Beiträge von Dreykopff

    Der letzte Satz hat irgendwie nen Beigeschmack... Dabei hab ich letztens in den Twittertrends selber gelesen, dass die Sperrung offenbar rechtlich schon immer möglich gewesen sei. Versteh ich aber auch nicht so ganz. Halt so Meinungsfreiheit ja, aber Twitter ist "nicht die Öffentlichkeit", arbeitet nach seiner eigenen Hausordnung und niemand kann gezwungen werden, dir ne Plattform zu geben. Am Ende kommt man zu dem alten Paradox, wo man sich wundern darf, ob Meinungsfreiheit überhaupt existiert oder nicht. Kannst halt alle möglichen Meinungen haben, ja, aber wenn die gesellschaftlich nicht unterstützt werden, wirst du mit denen nicht glücklich. Es ist in dieser Hinsicht auch seit Jahrhunderten bekannt, dass (insbesondere direkte) Demokratie näher an Diktatur ist als man anfangs denken möge, weil Minderheitsmeinungen hoffnungslos unterdrückt werden. Und gerade bei den ganzen Nazis, Reichsbürgern und was nicht alles, uns wären manche Sachen möglicherweise erspart geblieben, wenn man denen nie ne Plattform gegeben hätte.


    In diesem Sinne, Amtsinhaber von Twitter/Facebook/usw. runterzunehmen könnt man zwar erstmal gut finden, aber bringt glaub nix. Dann wären nur noch ihre Gegner vertreten und der Effekt ist klar. Wir kommen aus dem System, in dem wir sind, nicht mehr raus. Die Welt ist zu vernetzt, und es zählt nur, wer oder was am vernetztesten ist -- der Rest existiert in ewiger Irrelevanz. Das lief schon im Mittelalter so. Egal in welche Richtung und ob durch Regierung, Adel, Internet oder was auch immer, das öffentliche Meinungsbild stand seit jeher unter Kontrolle...und der Mensch ist ein Herdentier mit individueller Ausschlussoption. Der Preis dieser sogenannten Intelligenz liegt zwangsläufig irgendwo zwischen Diskriminierung und Duldung des Unduldbaren.


    Und zu Trump selber...War mir schon vor 4 Jahren sicher, dass man den in anderen Ländern und/oder Zeiten eher in die Anstalt eingewiesen als in eine Machtposition gebracht hätte. Aber dann siehste das Fußvolk von denen und ja, 50% glauben unironisch, dass Antifaschismus keine legitime Meinung sondern eine Gefahr für den inneren Frieden sei. Da hat das Land dann auch gekriegt, was es verdient. Schade um die andere Hälfte, die mehr oder weniger keine Idioten sind, aber wie gesagt, auch Demokratie ist halt Diktatur...


    aBeR DiE LiNkEn!!111!1

    Nur für andere Sachen, aber es geht ihnen gut.


    (Cauldron Familiar)


    Schon wieder ein Jahr rum. Und ich bin um mindestens zehn gealtert. Und Du bist eh unsterblich und ewig jung und was nicht alles. Keine Sorge, ich erzähls keinem. Drehen schon genug am Rad wegen weißichwas. Was ist das überhaupt für eine Zeit gerade? Ich will nicht mehr. Und das sag ich aus ner mehr oder weniger guten Position heraus; da muss man sich erstmal ausmalen, wie das all die andern sehen, die tatsächlich unter dem ganzen Müll leiden. Trotzdem ist mein Schlafrhythmus im Arsch, ich seh keine Menschen mehr, geb mehr Geld aus für weniger Qualität und Spaß hab ich nur mit mir selber. KLINGT WIE DIE PERFEKTE ZEIT; DAS BISABRETT MAL WIEDER AUFZUMACHEN! Na ja, theoretisch. Praktisch arbeite ich immer noch Vollzeit und hab andere Freizeitinteressen. Kann man nix machen. Finds super, dass das hier noch mehr oder weniger läuft, und wäre eigentlich ja sogar genau richtig für mich, der hin und wieder "die guten alten Zeiten" laut vermisst hat, aber ja, wie gesagt, Interessen. Wenn ich irgendwann mal wieder zurückkomme zu Pokémon und dem andern Zeug, dann weiß ich ja sofort, wo ich hin muss...wenns das dann hoffentlich noch gibt. Und Du? Wie ich sehe, bist Du noch da, aber das sagt eben auch nur das, Du bist noch da. Das kann unter den gegebenen Umständen alles heißen.


    In diesem Sinne, hier ist die übliche Benachrichtigung, zu der Du am 10. Januar entweder aufwachst oder noch wach bist, ist ja nicht immer gleich gewesen. Alles Gute zum Geburtstag! Cassandra Sagen wir halt mal wieder +1, weil wir's können. Und den Schnee haste ja schon. Hatte sogar letztens auch mal wieder welchen, aber war halt ein meme. Zu wenig und zu warm, ist kaum überhaupt als Schnee auf dem Boden angekommen. Da wird sich auch nix mehr dran ändern. Hier in der nordostdeutschen Wüste fern von Meer und Bergen gibts nur Tropennächte, aber keinen Schnee...und wenns doch mal welchen gibt, keine Ahnung, dann wahrscheinlich wird er nicht von der Natur, sondern von einer Katastrophe kommen.


    Muttern hat Weihnachten mal wieder damit angegeben, wie viel Russisch sie noch kann. Mit deutschem R natürlich, hörste sofort raus. Der gute alte Buchstabe, der in jeder Sprache anders ist...da fällt mir ein, können überhaupt alle (Bio-)Bayern das deutsche R? Die meisten, die ich kenne, ja, aber gerade bei so älteren hab ich meine Zweifel, haha. Na ja, haben ja nicht das schlechteste R stattdessen, also alles gut. Und die Russen sowieso nicht. Da fällt mir ein, hab vor paar Jahren mal ne Aleksandra aus Polen bei nem Pokémon-Turnier kennengelernt. Denkste is einfach auszusprechen aber ne, ohne jahrelanges Training wird das nix. Oder andersrum, da hab ich auch ne Geschichte...Dreykopff ist ja jetzt bekanntlich immer noch mein Benutzername, und wird's auch bleiben. Günstig ist er in der Hinsicht allerdings überhaupt nicht! Dass selbst Deutsche das teils so lesen wie ichs schreibe (also halt so "dräy" oder noch schlimmer "dreh" statt "drei") ist die eine Sache, aber das R is natürlich auch ein Faktor, haha. Die meisten Streamer lesen mich halt auf Englisch vor, wissens nich besser, was willste machen. Für einen hab ich mal die Geduld aufgewendet, ihm den Namen zu erklären und najo, die Grundidee hat er zwar jetzt richtig, aber das R wird immer das R bleiben. Er ist übrigens aus Portugal und sagt jetzt halt quasi Dreikopf mit portugiesischem R. War schon ne bewusste Wahl, ihm das näher zu bringen, weil Portugiesisch die in der Aussprache komplexeste Sprache mindestens westlich von der Oder ist; die Leute da haben "gutes Training"...aber nicht für das deutsche R, hahaha.


    Das solls dann für hier erstmal gewesen sein. Man siehert sich später, oder auch nicht, ich habe keine Ahnung. Gute Nacht ♥

    Die Bisofans und Cassandra, ahja, wusst ichs doch. :smirk:


    Hachja, in so einer Zeit, wo nichts mehr ist wie es war und wahrscheinlich auch nicht mehr wird, find ich hier zumindest noch das hier. Danke dafür. ♥ Schnee hab ich zweimal gehabt dieses Jahr, zuletzt gerade erst am 30. März...aber beide Male überm Gefrierpunkt, ist also nichtmal als Schnee am Boden gelandet. Bei Euch etwa auch!? Die Schweinebayern horten den Schnee doch bei sich und geben nix ab, aber das sind dann wohl eher die Berge und was weiß ich, wies im Flachland nebenan is... Aber ja, ich hab andern auch schon gesagt: Wir haben eigentlich nur noch 2 Jahreszeiten, die da wären Sommer und Herbst. Change my mind! Plattformwechsel? Was würd Dir da so vorschweben? Darf man hier überhaupt darüber reden? :eyes: Aber jetzt wieder bis zum nächsten Winter/"Winter" nix mehr voneinander zu hören is doch auch nix.

    Aus Mangel an besseren Ideen und in der Hoffnung irgendwas Interessantes zu finden hab ich gerade "Hexe" in meine Suchleiste eingegeben, Wikipedia ausgewählt, aber dann war das die englische mit dem gleichen Symbol, und...ja. That is a thing, I guess. Aber warum nennt der sein Auto Hexe? Ist er in/auf St. Pauli und hat seinen Spaß, ist es wegen dem Verbrennungsmotor (irgendwie falschrum, aber egal), oder ist er einfach nur so wie ich und mag Hexen?


    Und wenn ich den eigentlichen Hexenartikel aufrufe...oh ja, da ist echt jede Menge interessantes Zeug, aber kennst Du locker alles schon. Wobei...versuchen wir mal das hier. Kennst Du schon Maria Holl? (Hm, Holl wie Hölle? Wer weiß!) Muss man sich mal vorstellen. Erschließt sich mir nicht ganz, wie man im Mittelalter dokumentiert haben will, dass jemand genau 62-mal gefoltert wurde, wenn die Wahrheit bei solchen Sachen auch heute gerne noch bewusst verschleiert oder auch vernichtet wird. Und noch verrückter...wir kennen die Foltermethoden. 62-mal, wer überlebt das, und wer überlebt das so lang? Der Prozess hat sich geirrt, die is ne Hexe. Is nur nix Schlechtes. Aber das Leben nach der Folter irgendwie schon...und der erste große mitteleuropäische Krieg kam erst noch.

    So, und sonst...was soll ich noch groß schreiben, das hierhin gehört. Jahrzehntmemes vielleicht? Ist man ja jetzt nicht drumrum gekommen gerade. Wir sind alle ein Jahrzehnt näher am Tod, Du auch aber nicht nur. Oh, und Du bist jetzt auch bald 10 Jahre hier. Und das ist das 10. Geburtstagsthema, wenn ich noch irgendwie rechnen kann. Welches von ihnen war wohl das schlimmste? Alle zusammen, denk ich mal. Es gibt nicht viele "Traditionen" in meinem Leben, die so lange gehalten haben. (Stellt sich dann aber auch die Frage: wie lange noch? Ich mein, war schön hier aufm Bisabrett und gern wär ich auch länger geblieben und alles, weil es immer noch viele Sachen hat, die mir im neueren Internet nicht mehr so gut gefallen, aber die Interessen sind mittlerweile andere, und deswegen bin ich nur noch so sporadisch hier. Und da geht's ja nicht nur mir so, sondern eben dem ganzen Internet, haha. Aber mein Respekt dafür, dass das hier überhaupt noch läuft -- wie ich sehe biste da ja auch maßgeblich dran beteiligt, mal wieder. Nieder mit Facebook und Reddit, braucht kein Schwein die Scheiße.)


    In diesem Sinne...alles Gute, Cassandra

    Hi!

    Also ich habe bei meinem ersten Durchlauf dieser hier benutzt: YT-Video


    Kannst aber auch gerne mein Team nutzen, Code ist wie folgt: 0000 0005 3VJG YR, falls du Fragen dazu hast, schreib mir ruhig. :)

    Duellturm ist anders. Sowas wie Zacian geht online nicht, und damit ist die Antwort leider überhaupt nicht hilfreich.

    Hallo, würd mir gerne Meisterball im Einzel holen, aber nicht mehr viel Zeit bis Saisonende, schaff ein brauchbares eigenes Team erst zur nächsten. Internet schon nach Leihteams gesucht, aber dann findet man erstmal nur die bekannten Sammlungen der Doppel-Teams... In diesem Sinne, hat mir wer eine Empfehlung oder zwei?

    Bin mittlerweile verwöhnt von den Unicode-Symbolen, wie sie Discord, Slack, Whatsapp und was weiß ich wer noch nutzen. Kann man die nich auch hier reinhauen, anstatt der irgendwie hässlicheren Imitate wie sie derzeit zur Auswahl stehen?


    Nichtsdestotrotz...gibt schon paar alte, die was haben. :eeeek::hmmmm::totumfall::patsch::cookie: Den grünen hab ich früher zwar viel benutzt, aber :joy: is halt besser.