Beiträge von Jadama

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Primär nominiere ich natürlich immer Guineapig wenns geht, auch wenn ich keine Ahnung ob das diesmal der Fall ist. Also schonmal eine falls-das-geht-Nominierung bei ihm.


    Als zweites würd daher ganz gerne You nominieren. Ich finde es schade, dass in 2019 die Art Moderator, die einfach "nur" Arbeit erledigt und keine eigenen Ideen einbringt die den Bereich weiterbringen so präsent sind, jedoch ist Lea von dem was ich wahrgenommen habe - gut, sie hat ein Smash-Turnier gemacht, vllt ist das also bisschen biased - meiner Ansicht nach eher diese Richtung von Moderator. Klar kann man jetzt anbringen dass du in der letzten Jahreshälfte eher zum Vertreib auf deiner Arbeit im Chat bist als wirklich für den Chat, jedoch hoffe ich, dass ich diese Begründung im nächsten Jahr 1:1 zitieren kann. Während einige Motoren sind, bist du das Öl, welches immer knapper wird, ohne das die Motoren gar nicht funktionieren. man, war das ekelhaft platt.


    Oh und natürlich Akatsuki für lustige Pokémon Go Erkenntnisse. Wusstet ihr dass Rattikarl die Nummer 20 hat

    Im Endeffekt konnten sie sich nur zwischen Pest und Cholera entscheiden, Game unfertig rausbringen und Kritik ernten oder Game 1. Jahr später rausbringen und bis dahin Kritik an der Entscheidung ernten.

    Jetzt zeig mir dann doch einen Menschen, der das bei Animal Crossing oder Metroid Prime kritisiert hat. Ich will daran erinnern, dass USUM und Lets Go literally Spiele waren die als Puffer(und Weihnachtsfutter) für SwoSh gedacht waren. Dass die Spiele dann doch nur weniger als 1 Jahr benötigen um fertig zu werden ist dann doch recht dreist.

    Solang man keine Schwert/Schild: Definitive Edition rausbringt leider dann doch recht mies. Sich als aktueller Konsument darüber zu freuen, "dass man nicht mehr bezahlen muss", sehe ich dann doch recht zwiegespalten, da in jeder Generation eine Movetutor-Edition mit Postgame rauskam, nur nicht als erstes. Dass Schwert/Schild nicht ganz fertig ist diskutierbar, für mich jedoch der Fall, weshalb ich bewusst Schwert/Schild nicht gekauft habe - eben um nicht als der gelackmeierte darzustehen, wenn Pokémon Gun kommt. Ist nicht der Fall. Passiert. Aber ich muss jetzt halt ~70, 80 Euro ausgeben je nach Angebot, dass ich snipe, um ein Spiel zu erhalten, welches nach alter Politik 50-60 gekostet hätte. Schmeckt mir überhaupt nicht - es sei denn, man bringt besagte Definitive Edition für ~60€ raus. Aber wir wi$$en dann doch, dass das wohl nicht passiert.


    Seh ich Schwert&Schild für 30€ dann denk ich nochmal nach. Sonst juckt das ganze dann doch.

    Jahallo! Hab die Siegerehrung vom letzten Turnier verpeilt. Entsprechend darf ich Mucks beglückwünschen, der neben einem ersten Platz auch den ersten Seed zu Saisonende geholt hat und damit quasi die letzte Saison gewonnen hat. Glückwunsch!


    Weiter im Text: Das abnehmende Interesse der letzten Smash-Abende ist mir aufgefallen, keine Sorge. Im Moment bietet es sich unter dem Umstand leider nicht mehr an, das ganze regelmäßig anzubieten, zumindest von meiner Seite aus. Das soll nicht heißen, dass es keine Smash-Aktionen mehr im Bisaboard geben wird! Solltet ihr also wieder Interesse an Smash haben - ob regelmäßig oder einmalig sei hier hingestellt - so könnt ihr das hier mitteilen. Und stiftet andere Leute dazu an, den Beitrag zu liken... oder so. Genauso kam erst der erste Abend zustande.


    Ist jetzt ein sehr abruptes Ende vom ganzen, das ist mir bewusst, jedoch wüsste ich nicht wie man wieder mehr Teilnehmer dazuholt und das ganze künstlich über Wasser zu halten ist auch doof. Aber lasst uns nicht mit sowas beschäftigen; ich fand nämlich primär, dass die erste Season nach Anfänglichen Schwierigkeiten sehr viel Spaß gemacht hat und ich mich bei jedem einzelnem bedanke, der teilgenommen hat und den ich kennenlernen durfte (Auge Nasty Plot und Mucks )! Ich spiele weiterhin sehr gerne Smash und man kann trotzdem gerne Friendlies spielen und dass man die Leute kennenlernt, die hier im Bisaboard Smash spielen war Hauptgedanke der Aktion. Ich würde also sagen, dass das geglückt ist.


    Danke fürs teilnehmen und vielleicht sieht man sich ja doch noch einmal im Bracket!

    Yahallo! Am letzten Abend waren wir 6 Menschen und haben deswegen wieder Round Robin BO5 gespielt. Hier findet ihr das Bracket dazu. Während ich weiterhin damit struggle, in Form von Amaterasu und Nasty Plot meine Dämonen zu bezwingen, wurden diese eindeutig besser und haben sich deswegen im Finale treffen können, welches Amaterasu mit einem knappen 3:2 für sich entscheiden konnte. Herzlichen Glückwunsch! Das Seeding sollte dann bald wirklich updated werden.


    Weiter im Text: Am 15.12. ist der letzte Abend der Saison und während der Sieger eigentlich feststehen sollte, ist für andere ein Platz aufm Treppchen sehr interessant. Wer wird es sich sichern können? Wie immer öffnet der Raum um 19 Uhr und um 20 Uhr beginnt das Turnier.


    Achja: Ich merk schon, dass es irgendwo langsam ermüdend ist, vor allem da in letzter Zeit Turniere in kurzen Zeitabständen kommen. Deswegen besteht die Überlegung, das ganze auf einen Tag im Monat zu reduzieren. Außerdem bin ich im Januar&Februar im Klausurenstress, weshalb die Organisation mitsamt Terminfindung dort von Amaterasu übernommen wird.


    Man sieht sich dort!

    Am letzten Chatabend war aufgrund einzelner ausfälle und Internetprobleme nicht viel los, mit 5 Teilnehmern haben wir einfach Bo5 Round Robin gespielt.

    Das konnte unerwarteterweise Mucks für sich in einem knappen 3:2 gegen Nasty Plot entscheiden, Glückwunsch! Am 5. Dezember findet auch schon das nächste Turnier statt. Solltet ihr daran Interesse haben wäre eine Teilnahme an der Umfrage fantastisch.


    Seedingupdate gibt es dann sehr bald!

    Warnung: habe SwoSh nie gespielt !_!


    Das Problem an dem Dexcut ist halt leider doch, dass das ganze gar nicht so aufwändig ist wie immer dargestellt. Selbst wenn GF dazu nicht die Kapazitäten hat, können sie ein paar Freelancer anschreiben, die entsprechend entlohnt werden (denn naja bei den Sales wirst du ordentlich Budget haben) und abgesehen von der alten Liste an Stats&Moves die du copypastest wär das eigentlich dann fix durch. Dass das ganze recht fix im Spiel ist hat der Amoroso-Tweet gezeigt.


    Ich habe liebend gerne in alten Gens legendäre Pokémon resettet. Ich hab sie nicht nur irgendwie, sondern perfekt resettet, mit optisch dem besten Ball der dazu passt, der besten Kraftreserve usw usw. - das alles habe ich unter der Bedingung getan, dass ich das ganze halt in der Folgegen übertragen kann, wo es keinen Weg gibt an jene Pokémon zu kommen. Ich seh da jetzt keine Motivation mehr für(wobei das bei so wenigen Legendären Pokémon scheinbar auch nicht so schlimm ist)


    Ich wäre sogar okay mit einem Dexcut, wenn man das Spiel weiterentwickeln würde. Das ist imo(habe das Spiel seit der ersten Zeile aber immernoch nicht gespielt) nicht geschehen. Ich wäre sogar okay mit einem Spiel, welches eher weniger gut ist, hätten Pokémon UsUm&LGP/LGE nicht existiert, die buchstäblich einfach nur ein Puffer waren, damit man mehr Zeit für dieses Spiel hat. Ich wäre okay mit einem Dexcut, hätte man nicht angekündigt, dass dies die Zukunft der Pokémonspiele ist, und seit dem Echo nicht einmal ein Statement zum Gegenteil gepostet hat. Dass das nicht geschieht ist als jemand, der das Franchise 20 Jahre lang liebt, sehr frustrierend und auch wenn ich jedem den Spaß an Schwert/Schild gönne, so tut es im Herzen weh, wenn die Sales die Nachricht vermitteln, dass Game Freak diesen Weg einfach weiterfahren kann.

    Die Saison nähert sich dem Ende, nurnoch 3 Abende stehen aus! Die Abende sind relativ fix einander, mit jeweils ca. 1 1/2 Wochen zeitlichem Unterschied. Danach endet die Saison! Ab nächster Saison wird zumindest bald ein Punktesystem im Bezug aufs Seeding eingeführt, bei dem evtl. noch Nachhilfebedarf besteht.


    Zudem ist ein allgemeiner Smash-Abend in Planung zwischen Weihnachten&Silvester. Die Betonung liegt hierbei auf einem normalem Abend ohne Turnier, sondern einfach einem Treffpunkt um ganz normal Friendlies zu spielen, evtl auch mal Free4Alls mit Items zu spielen oder oder oder, ihr habt selber die Möglichkeiten um zu bestimmen worauf ihr Lust habt. Eine Datumsumfrage folgt nach der Siegerehrung des nächsten Turniers - genauso wie mehr Informationen zur nächsten Saison.


    Ich möchte zudem erneut darauf hinweisen dass die Spieler mit einem Challonge-Account sich gern bei mir melden können damit sie ihre eigenen Ergebnisse eintragen können, jedoch ist das absolut keine Pflicht.


    Wäre das abgeschlossen, bleibt nurnoch eins; die Umfrage! Nehmt ihr an der Umfrage teil ist eine Teilnahme am Turnier natürlich nicht bindend, nur kriegen wir so einen bessere Übersicht über die Größenordnung. Wie immer beginnt das Turnier um 20 Uhr, mit einem Chatraum der um 19 Uhr eröffnet wird zum Einwärmen&Friendlies spielen.


    Man sieht sich im Bracket!

    Das Ding ist: Raid-Kämpfe sind meiner Meinung nach das Feature, was Pokémon GO so toll macht und ich war im Bezug auf Schwert&Schild sogar richtig hyped darauf als ich die Raidkämpfe gesehen habe und wünsche mir für die Zukunft eine Dauerhafte Integration in die Hauptreihe. Mit seinen Freunden herausfordernde PvE-Events meistern ist allgemeins eins der befriedigendsten Gefühle die es in der Spielewelt gibt.