Beiträge von Frostengel

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Team Terror


    Spezialisiert auf keine bestimmte Pokemonspezies, es lässt sich allerdings eine gewisse Rangordnung feststellen.
    Geringere Teammitglieder kämpfen gern mit klassischen "Anfängerpokemon" wie Rattfratz, Taubsi etc, ranghöhere Mitglieder bevorzugen entwickelte und seltenere Pokemon, so zum Beispiel Evoli-Evolutionen oder Starter.
    Legendäre Pokemon besitzen sie nicht.


    Das Team Terror gibt sich nach außen hin nicht zu erkennen, es gibt keine einheitliche Kleidung- das würde die Sache doch viel zu leicht machen *g*


    Das Team Terror kennt nur ein Ziel- Weltherrschaft und die Einführung von horrenden Steuern auf alles was ihnen einfällt.
    Im Zweifel auch die Steuern-Steuer.
    Hauptsache Macht und Geld, der Rest ist ihnen nicht bedeutend. Sie haben allerdings verstanden dass sie Pokemon nicht knechten dürfen- auch Pokemon werden als Mitglieder des Teams gesehen und ihre Loyalität bedeutet alles, sie entscheidet schließlich oft den Kampf.
    Team Terror sabotiert auch gern Wettbewerbe um an die Preise zu gelangen und Einfluss zu gewinnen.


    Die Organisation ist an sich nicht sonderlich komplex. Es ist eine demokratische Diktatur, Boss und damit (fast) allmächtig wird derjenige der sowohl als Trainer wie auch als Stratege überzeugt.
    Das Team hat einige hochrangige Mitglieder die in der Öffentlichkeit kaum auffallen und Supermärkte etc betreiben oder große Firmen besitzen.

    Mich macht es teilweise auch wahnsinnig wenn ich sehe was einige Leute so veranstalten -.-
    Keine Zeichensetzung, chronischer Defekt der Shift-Taste und die totale Unfähigkeit vor dem Absenden noch ein einziges Mal über den Beitrag zu schauen um zu überprüfen ob da nicht einige grandiose Buchstabendreher drin sind.
    Niemand hier muss perfekt schreiben, aber etwas Mühe sollte doch zu erkennen sein.
    Ich finde es übrigends immer wieder interessant dass gerade Legastheniker super korrekte Beiträge veröffentlichen- weil sie ihre Beiträge vorher in Word überprüfen lassen und die Fehler korrigieren. Warum einige Menschen dazu zu faul sind und dann ausflippen weil man ihnen nicht antwortet, da die Beiträge kaum zu verstehen sind, wird mir wohl nie so ganz klar werden.
    Und ich antworte prinzipiell auf nichts das ich nicht verstehe- wenn ich mehr Mühe aufbringen muss um hier in meiner Freizeit was zu verstehen als ich in der Uni für Gesetzestexte brauche- ne danke.

    Ich habe das Problem seit heute und alle die mit mir tauschen wollen auch- also derjenige der das Tauschangebot annehmen will "kommuniziert" und hat dann den Fehler.
    Ich habe auch schon direkt neben dem Router gesessen, gebracht hat es nix :(

    Ich kann Leute mit Wassersteinen und Blattsteinen totwerfen in meiner Perl-Edi, nach 'nem Feuerstein suche ich dafür schon länger verzweifelt- ich glaube das hängt mit der Edition zusammen, ähnlich wie es bei den Fossilien ist, da sind die Wahrscheinlichkeiten ja auch anders, wenn auch in beiden Fällen niedrig...


    €: Hier ist eine Liste mit den Items aus dem untergrund.
    Scheinbar ist die Wahrscheinlichkeit doch nicht von der Edi abhängig obwohl ich irgendwie den Eindruck habe dass mindestens ein Stein schwerer auszubuddeln ist als andere.

    Ausländer ist kein Schimpfwort, das ist eine Tatsache.
    Wenn ich ins Nachbarland, zum Beispiel nach Frankreich, fahre bin ich dort eine Ausländerin- weil ich aus dem Ausland komme.
    Zum Schimpfwort haben das nur die Menschen selber gemacht indem sie es im abwertenden Kontext verwendeten.


    Und wenn Kreshi keine Würstchen mag ist das doch sein Problem ;)

    Haben jetzt alle einen Knall???Mal ehrlich.Für alle: Pokémon sind nicht im RL.Es sind einfach nur virtuelle Wesen die in einem GBA/DS-Spiel auftauchen.Wie soll ich eine Spieldatei mögen o.o.Also ich finde das dieser Thread einfach nur quatsch ist,weil wohl niemand ein virtuelles Lebewesen liebt...


    Ich mag auch meine Sims und mein Tamagotchi hatte ich auch gern :)
    Ich steh auch dazu meine Plüschtiere noch immer zu mögen- why not?
    Es ist halt eine gewisse Sympathie, ich würd zwar nicht heulen wenn mein Spielstand futsch wäre aber schade wär es schon irgendwie, ich würd das ein oder andere Vieh schon vermissen *g*
    Da ist doch auch nichts bei, letztendlich verbringt man damit seine Zeit, hat Erfolgserlebnisse und Spaß und das tollste ist, die haben immer Zeit *g*
    Man steckt ja schon Arbeit in einen Spielstand und auch wenn es nicht zwangsläufig "lieb haben" sein muss, ein gewisser Stolz ist ja schon dabei- und den darf man auch für virtuelle Lebewesen empfinden.

    Zitat


    Auf solche "Freunde" kann ich gut und gerne verzichten. Freunde sind Menschen die dich so akzeptieren wie du bist. Und net nach deinen Aussehen gehen.


    Das sollten sich viele ausdrucken und als Poster über ihre Tür hängen. Seit ich mir genau das zu Herzen genommen habe haben sich einige Dinge geändert.
    In der Schule hatte ich dann halt keine Freunde mehr, das nannte ich "Zweckgemeinschaft" und es funktionierte super, da diese Zweckgemeinschaften nie so persönlich wurden dass es weh tat, Zweckgemeinschaften waren halt für Referate und Freistunden ganz praktisch^^

    Moon, ich mag deine Illusion über die dünnen nicht-Opfer an sich nicht zerstören aber... ich war nie übergewichtig und bin gemobbt worden. Eine Bekannte war immer stark untergewichtig (genetisch bedingt, Stoffwechsel halt) und ist gemobbt worden- wenn die nicht das Gewicht nehmen mobben die aus anderen Gründen- vielleicht hast du eines Tages nur die falsche Augenfarbe, wer weiß?

    Ingame bevorzuge ich es einfach mit überlegenen Pokemon zu gewinnen *g*
    Klar ist das stumpf, aber irgendwie mag ich das.
    Ich fange an sich erst langsam an darüber nachzudenken meine Pokemon auf EV zu trainieren und DV zu züchten weil ich es einfach vorher nicht brauchte.
    Ich hatte nie wirklich jemanden der gern gekämpft hat, wir waren früher alle eher Tauschfans und daher lohnt es sich erst jetzt Gedanken an Strategie zu verwenden.

    Ich gehöre wohl noch in die Generation in der Männlein und Weiblein für Pokemon zu begeistern waren *g*
    Kenne etwa gleich viele ehemals oder noch begeisterte Pokemonfans beiderlei Geschlechts.
    Ich glaube der Grund warum eher Jungs Pokemon spielen ist der dass Mädchen in einem gewissen Altersabschnitt ihre Puppen haben oder dann zu Sims wechseln *g* Desweiteren sind oft niedlichere Tiere beliebter und Mädchen dürften die Onlinespiele mit Pferden etc dominieren.

    *kabautz*
    Soll er doch saufen so lang es ihm gut geht.
    Soll sie doch Drogen nehmen so lange es ihr damit gut geht.
    Soll er doch hungrn so lang es ihm gut geht.


    Und dann kommt der "Point of no Return". Es ist plötzlich nicht mehr toll aber hat sich total versebstständigt.
    Und dann?
    JPS, das klingt doch enorm kurzsichtig für mich.

    Wie schon sooft gefragt: Hast du FF 3? Wenn nicht, unbedingt installieren (bei IE spinnt der Chat immer ein Wenig). Ansonsten noch die restlichen Plugins installieren (falls welche noch net vorhanden sind), oder schauen, ob der Chat nicht schon die maximale Anzahl von Usern hat.


    Alles erledigt, es geht schlichtweg nicht, egal wie viele User unten angezeigt werden.
    Was ist da eigentlich das Maximum?

    Viele (darunter auch ich) klicken auf den Chat, sehen wohl kurz den Hintergrund und landen dann wieder im Forenindex.
    Das ist natürlich irgendwie frustrierend ;)

    Ach Moon -.-
    Ab wann ist ein Mensch denn bitte dick in deinen Augen?
    Ich hab dir doch vorhin schon den Wiki Eintrag verlinkt, aber dann nochmal für ganz langsame zum mitschreiben:
    Wenig Essen= wenig Energie (Klar soweit? Nein, dass heißt NICHT dass du dich deswegen müde fühlen musst...)
    wenig Energie= Körper auf Sparflamme (logisch, oder?)
    Sparflamme= auch Immunsystem auf Sparflamme
    Daraus folgt eine erhöhte Anfälligkeit für Infektionskrankheiten.
    Starkes Übergewicht erhöht die Anfälligkeit für andere Erkrankungen, das stimmt.
    Ab besten lebt man aber noch immer mit dem sogenannten Normalgewicht, aber das gibt es in deinem Wortschatz nicht.
    Übrigends, wenn man so aussieht ist man nahezu resistent gegen alle Krankheiten.


    Und eine riesengroße Bitte an alle die abnehmen wollen: Wattebällchen schlucken kann lebensgefährlich sein.
    Klar klingt das nach Luxus aber es gibt definitiv gesündere Wege.
    Hungern ist das dämlichste was ihr machen könnt, fragt mal Google woher der Jojo-Effekt kommt!

    Ich schließe mich Darklink mit dem Problem an.
    Bisher habe ich im Chat kein Wort geschrieben sondern nur ab und an kurz reingelesen- ein Bann meinerseits wäre also arg unwahrscheinlich ;)


    Gibt der Chat eigentlich keine Meldung aus wenn er voll ist?

    Öh, ich hab einen Apfel an 'nem Schultag gegessen, dafür vor und nach der Schule was Vernünftiges.
    Hatte keine Lust so viel mitzuschleppen. die brötchen waren zu teuer und eine Kantine gab es halt nicht.

    Ich sitz öffentlich mit meinem DS rum und zocke die Perl Edi, ich bin mit meinem Standard-Nick hier angemeldet und wenn das Thema aufkommt leugne ich es nicht.
    Ich renne allerdings auch nicht rum "Haaaaaaaaallllllllllllllooooooooo, ich steh auf Pokemon!!!" ;)
    Fanartikel habe ich an sich auch nicht bei mir, mein Plüschbisasam steht bei meinen Eltern^^


    Faszinierenderweise war das "Outing" vor einigen Jahren kritischer, mittlerweile finden es wieder deutlich mehr Leute interessant (ich spreche von meiner Altersklasse^^) und es entstehen lustige Diskussionen.

    Du sagts du lässt dich nicht zum essen zwingen und willst auf keinen Fall zunehmen. Da du noch im Wachstum bist und bereits jetzt an der Grenze zum starken Übergewicht wird die relation Körpergröße-Körpergewicht noch mehr aus dem gleichgewicht geraten und recht sicher in den lebensbedrohlichen Bereich abrutschen.
    Da du dich bewusst in eine lebensbedrohliche Situation manövrieren möchtest kann man da durchaus Suizidabsichten hineininterpretieren wenn man möchte- und ab da gibt es nunmal gewisse Gesetze.
    Und da dir die Risiken für deine Gesundheit egal sind (wie kann man eigentlich so verbohrt sein Rückenprobleme mit Herzproblemen zu vergleichen?) oO...
    Warum so ein Wirbel darum gemacht wird? Weil es im Grunde genommen strohdoof ist wenn sich an sich gesunde Menschen zu Tode hungern.
    Magersucht ist eine Krankheit die a) von den betroffenen nicht für voll genommen wird (du bist da 'n super Beispiel^^) und b) von Angehörigen viel zu sehr geleugnet wird.

    *Moon*of*Water*:
    Das klingt aber wirklich deutlich bedenklich.
    Was wäre denn so schlimm daran wenn du etwas mehr wiegen würdest?
    Besonders die heimlichen Diäten klingen alles andere als gut, ich kann mich da dem allgemeinen Konsens nur anschließen, du solltest dich mal mit einem Arzt auseinandersetzen, auf Dauer machst du deinen Körper damit kaputt.
    Wenn du das nicht einsehen willst stell dich auf einen langsamen und verdammt qualvollen Tod ein- dank einigen Idioten die nicht geschnallt haben wie sehr man einen Menschen fertig machen kann.
    Im Grunde genommen haben die dann gewonnen, ich gratuliere -.-
    Warum kämpft heute eigentlich keiner mehr?


    Freust du dich drauf?
    Nur weil dich Leute gehänselt haben?
    Übrigends werden die dich in der Klinik dazu bekommen, und wenn du zwangsernährt werden musst.
    Und nebenbei angekündigt. Das hier kann als Selbstmorddrohung deinerseits aufgefasst werden, in diesem Fall müssten die Forenbetreiber die Polizei einschalten damit du möglichst bald professionelle Hilfe bekommst.
    Denk mal drüber nach was du dir antust, wirklich.


    @Maike&Ash in Love:
    Die erste klingt wirklich alles andere als gut :(
    Bei der zweiten kann es auch am Stoffwechsel liegen oder an der Schilddrüse, das kann man beim Arzt abklären lassen. Manche Menschen können einfach nicht zunehmen, auch wenn sie normal essen.
    Sollte es wirklich eine Essstörung sein unterstütze sie eher wenn sie in eine Klinik muss. Das ist ja an sich nichts schlimmes, und sie wird da nicht gefangengehalten, oft dürfen Leute dann auch am Wochenende nach Hause.


    Allen:
    Drastisch ausgedrückt aber völlig korrekt meiner Meinung nach.
    Auch wenn ich die Forderung Essgestörte aus der Gesellschaft auszugliedern irgendwie hart finde (oft sind es leider Traumata die lang zurückliegen), die harten Worte sind wirklich angebracht um Leuten aufzuzeigen wie sehr sie sich möglicherweise zerstören. Anderseseits kann das bei sehr labilen leider nach Hinten losgehen :(


    Und nur meine paar Cents zum Gesamtthema:
    Ich kenne einige Leute mit Essstörungen und es ist als Außenstehener furchtbar nur zusehen zu können.
    Die oft vertretene Haltung dass übergewichtige Menschen nicht attraktiv sein können kann ich übrigends absolut nicht nachvollziehen.

    Was meinst du damit ??
    Das ich jez denke ich werde besser wenn ich jemanden erniedrige ???
    Ob ich jez der einzige bin ?? Meine ganze Klasse mobbt den !


    Ich wais nicht wie ich es erklären soll macht aba irgendwie Spass , weil der Junge den ganzen Ärger bekommt wenn er es dem Lehrer sagt ^^


    Ich meine damit dass jemand der scheinbar so wenige Fähigkeiten hat wie du (arger Mangel an Sozialkompetenz, starke Schwierigkeiten bei der Artikulierung und beim Schreiben) nun wirklich nichts anderes kann um sich zu beweisen. Auf gut Deutsch: Auf mich wirkst du so dämlich dass du nur mobben kannst weil dir einfach alle andern Möglichkeiten fehlen um dich irgendwie zu beweisen.
    Wenn deine ganze Klasse den mobbt bist du doch damit nicht entschuldigt, wow, dann haben wir halt eine Klasse voller armseliger Idioten.


    Von wem bekommt der Junge denn Ärger wenn er nach Hilfe sucht? Vom Lehrer? Den sollte man dem Schulamt melden. Von euch? Ihr gehört echt in ein Erziehungscamp und am besten kastriert damit ihr euch bloß niemals fortpflanzt.


    Du trauerst drum dass dein Lieblingsopfer weg ist? Damit bestätigst du meine These dass du ein Volldepp bist.
    Du kannst also wirklich nichts anderes tun. Seid ihr eigentlich schon zu gestört um euch anders zu beschäftigen? oO