Beiträge von Picollo

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    15,99? Zu teuer wenn man es mit Pokemon Bank vergleicht.


    Das die Richterfunktion auch Premium Only ist ist auch etwas frech finde ich....Wenn schon, dann macht es mit richtigen Zahlen und zeigt die Evs auch richtig an ,dann würde es auch Sinn machen, aber so...


    und achja wenn die GTS ein Abklatsch der letzten Generationen ist, ist die auch Müll, man kann nichtmal sich das Wesen und die Stats der Pokemon anschauen. Solang das nicht gefixt ist, sehe ich da auch keinen Mehrwert.

    Gray Ninja und fuso erstmal danke für eure Anteilnahme :) Ja ich werde das definitiv mal anschauen ob ich da etwas in der Richtung habe, beim ersten Durchlesen habe ich da ein paar Sachen gefunden die schon zeimlich zu mir passen könnten bei anderen bin ich mir noch nicht wirklich sicher. Ich denke irgendwie spielt der Faktor Zeit bei mir immer sehr oft eine Rolle. Natürlich erkenne ich schon, wenn ich eine Person ziemlich lange kenne ob sie etwas ironisch oder sarkastisch meint ,aber bei neuen Personen ist das Erkennen überhaupt nicht vorhanden und ich selber wende sowas halt überhaupt nicht an....


    fuso du hast da auch einen ziemlich guten Punkt gebracht und darüber sollte ich wirklich nachdenken..18 Jahre sind eine lange Zeit und Menschen ändern sich auch immer wieder. Vielleicht hat sich die Erwartungshaltung die ich an ihm gestellt hatte diesmal wirklich nicht erfüllt und dann muss ich mich fragen ob er sich geändert hat, ob das durch diese neue Situation so geschehen ist ,oder ob ich mich verändert habe. Für mein Empfinden waren einige Dinge schon deutlich anders als sonst: Er war viel ablehnender in den Dingen die ich vorgebracht habe (mehr als früher) und was mir jetzt auch besonders aufgefallen ist, wir haben irgendwie kaum Musik bei ihm zuhause gehört LOL. Etwas, was sonst immer ziemlich elementar bei ihm verankert war ,wirkte diesmal so..distanziert..und ich weiss nichtmal warum.


    Aber hey alles gut. Natürlich bin ich dadurch auch ein bisschen sauer und phasenweise auch traurig (weil ich es einfach nicht ganz verstehe) gewesen aber letztendlich sehe ich das auch eher so, dass ich durch solche Erfahrungen auch mehr über mich selbst lerne , so komisch das jetzt klingt. Und da ist eigentlich alles wirklich in Ordnung.

    Oooook, nachdem ich gerade mal eine Nacht darüber geschlafen habe und es mich doch ziemlich beschäftigt hat habe ich gerade doch das Bedürfnis meine Gedanken mal nieder zu schreiben, einfach damit ich mich damit schriftlich beschäftige. Ich erwarte aber jetzt keine Hilfe oder sowas, ein bisschen Anteilnahme oder in irgendeiner Art und Weise emphatisches Verständnis wäre sehr nett, aber ich bin mir bewusst, dass es viele Menschen gibt die meine Ansichten nicht teilen...es ist einfach, es beschäftigt mich gerade und ich hoffe ich finde da irgendwie eine Lösung dazu.


    Alsooooo ich habe dieses Silvester in Berlin gefeiert, bei meinem besten und längsten Freund den ich so habe (18 Jahre!) und eigentlich wenn man zumindestens das Neujahrsevent so betrachtet war es eigentlich ziemlich schön: Wir haben zusammen bei Bekannten von ihnen gefeiert und danach waren wir in einem Club in Berlin wo wir megalange abgehangen haben, solange, dass wir fast 1.5 Tage gebraucht haben um uns zu erholen (was im Nachhinein aber keine gute Sache war, weil es irgendwie den Lagerkoller erhöht hat). Wir haben zusammen etwas gezockt und Serien geschaut, also wie gesagt von den Einzelevents betrachtet alles in Ordnung.


    Das Problem war folgendes: Mein Freund ist Musiker (DJ mit eigenen Livesets) und lernt demtentsprechend sehr viele Menschen kennen. Er hat ständig neue Beziehungen und Menschen um sich herum was einerseits natürlich sehr nice ist, aber andererseits auch ziemlich stressig sein kann, wenn man auch irgendwie zumindestens in der partnerschaftlichen Seite mal etwas festeres haben will (wobei ich mich manchmal frage ob er das wirklich will?). Ich scheine in dieser Funktion irgendwie ein Ruhepol für ihn zu sein, jemand auf den er sich verlassen kann und der eigentlich immer ziemlich supportive ist.


    Nun jaaa und er hatte mal wieder eine Freundin am Start. Ich bin es aus der Vergangenheit gewöhnt, neue Gesichter um ihn herum zu sehen und eigentlich schaffe ich es auch immer mich mit diesen Menschen irgendwie zu arrangieren und ich weiss gerade nichtmal ob ich das in diesem Fall wirklich geschafft habe, aber das wäre auch eigentlich egal. Ich persönlich kann eigentlich nichts schlechtes über sie sagen, sie scheint ziemlich smart zu sein und ich wünsche den beiden wirklich das es für länger hin klappt, weil sie es verdient haben.


    Nur sie war die vollen 3 Tage die ich da war auch da und mein Freund hat mir vorher nichts über sie gesagt. Wäre auch kein Problem und geht mich nichts an, aber wenn sie dabei noch so MEGA anhänglich ist und die beiden gefühlt 12 Stunden aneinander geklebt haben. Ich weiss ehrlich gesagt nicht was meine Funktion in diesem Fall gewesen ist und warum ich überhaupt dann die 3 vollen Tage dageblieben bin. Ich konnte nicht wirklich gute Gespräche führen, weil es immer irgendwie so abgelaufen ist, dass die beiden dann wieder aneinandergehangen haben. Ich weiss es gibt dann Menschen die sind witziger und lockerer und besser im Smalltalk aber so bin ich einfach nicht vorallem wenn ich die Themen die ICH lustig oder witzig oder interessant finde nicht wirklich ansprechen kann, entweder weil es niemanden interessiert oder weil halt immer ein weiterer Kopf ist, der diese Gespräche in bestimmte Richtungen lenken will und mein Freund hat leider die Eigenschaft, dass er Dinge die er nicht interessant findet ziemlich schnell abbricht und das wäre in einem Zweiergespräch kein Problem gewesen, weil man dann sich an den Themen weiterhangelt und ich eh besser zuhören als erzählen kann, aber in einer 3 Gruppe ist das schwieriger...da war zum Beispiel ein Fall , wo ich eine Sache erklären wollte, den beiden , und er unterbricht mich komplett. Das hat mich richtig angepisst diesmal, weil ich mich Frage, warum ich überhaupt mir die Mühe mache ihn zu sehen und ich versuche meine Rolle in dieser Konstallsation zu finden, wenn es faktisch so aussieht, dass ich eine passive und auf eine Art "dumme" Rolle spielen MUSS weil es einfach von dieser Konstallation so gegeben ist.


    Und dass dann meine Laune schlechter wurde und er das anspricht...was hätte ich tun sollen?


    Ich weeeiss natürlich wollte niemand dass ich mich schlecht fühle und es war eigentlich auch nur phasenweise so, aber warum wird mein Verhalten immer als unmenschlich dargestellt?? Versetzt euch doch mal andersrum in der Lage, was hättet ihr gemacht? Ich wette die ,meisten hätten entweder versucht alles zu sprengen, was die beiden gerade so untereinander erzählen, vielleicht hätte ich mit ihr flirten sollen einfach weil es anscheinend menschlicher ist, wenn Reibungen entstehen und man irgendwie Nerven treffen muss wenn man bestimmte Rollen einnimt, anstatt das man wie ich einfach ziemlich interessiert und neutral daherkommt und eigentlich nur eine gute Zeit mit Personen verbringen will. Eine andere Möglichkeit wäre gewesen, dass ich mich spätestens am 2. Tag hätte völlig ausklinken und alleine was starten sollen, aber dann frage ich mich , warum ich überhaupt gekommen bin, sooft sehen wir uns ja jetzt nicht und ich hätte das als ziemliche Unhöflichkeit empfunden, wenn ich das getan hätte.


    Eine andere Sache die indirekt damit zusammenhängt und mit der ich mich auch beschäftige, ist die Tatsache, dass ich anscheinend einfach nicht Sarkasmus oder Ironie erkenne. Nun ja , ich bin mir bewusst, dass es ein Zeichen von Intelligenz ist , wenn man sarkastisch oder ironisch ist und irgendwie für mein Empfinden denke ich, dass unsere Gesellschaft heutzutage ziemlich stark davon durchsetzt ist. Jeder versucht sich zu toppen!


    Also bin ich strunzdumm? Ich weiss es nicht. Es ist eine Spielart die ich einfach nicht verstehe, weil irgendwie...Wenn ich witzig sein will, beziehe ich mich auf eine Situation und wenn mich etwas stört dann spreche ich es an oder halt nicht. Ich kapiere es einfach nicht. Und das macht auch vieles mit mir als Person schwierig und von aussen betrachtet "komisch" und manchmal leide ich wirklich darunter innerlich, aber ich weiss ehrlich gesagt auch nicht was ich da ändern kann. Sarkasmus und Ironie ist ein Wert der ziemlich positiv heutzutage besetzt ist und ich besitze ihn nicht. Also muss ich ständig gegen sehr viele Menschen ankämpfen,. die mich als dumm oder unlustig betrachten. Ich kommer damit schon klar, so ist es nicht, aber es ist anstrengend und manchmal wirklich auch frustrierend wie jetzt gerade :/



    Ich weiss nicht ob ich das Gespräch mit meinem Freund suchen soll, oder ob es nicht besser wäre einfach es so zu belassen. Ich mag ihn nicht verlieren und ich werde es auch sicher nicht aber es ist eher so eine Sache, wo ich mich auch hinterfragen sollte. Witzigerweise meinte seine Freundin indirekt, dass ich wie ein Vulkanier (aus Star Trek) wirke und wenn ich darüber nachdenke, muss ich dem ganzen fast zustimmen. Es ist umso witziger, weil ich eigentlich als ich jünger war, ziemlich emotional war und ich würde mich schon noch als emotional bezeichnen, besonders wenn sich Dinge für mich nicht erklären lassen.

    ok macht bitte so weiter jetzt, alles andere ist gerade zu verwirrend. Ansonsten bin ich jetzt das Radiergummi und vote genauso wie der letzte Post es richtig macht :)



    Bitte achtet in Zukunft darauf, die richtige Farben einzusetzen!

    Na das Nordirland mit Irland wiedervereinigt wird halte ich erstmal für ausgeschlossen, da das ganze auch ein Religiöser und historischer Konflikt ist und der Frieden ist garnicht mal so lange da ( Es gab in den 90ern noch Anschläge der IRA). Denke mal da wird irgendeine Sonderlösung entstehen.


    Was mit Schottland ist mal sehen, denke schon das das ganze nochmal in das Parlament dort kommt, weil sich die Bedingungen geändert haben und wie dann gewählt wird weiss auch keiner.


    Aber Hey, endlich mal ein klares Zeichen nach so langer Zeit, also liebe Briten, wenig herumeiern jetzt und mehr machen. Wer nicht will der muss seinen eigenen Weg gehen und da sollte die EU auch weiterhin hart bleiben.

    Ohjee deutsche Mannschaften und ihre fehlende Qualität (der 2. Reihen). Hauptsache versuchen alles im Schongang zu erledigen, kein Wunder ,dass der letzte Internationale Erfolg schon wieder 6 Jahre her ist...


    erst verliert Frankfurt zuhause gegen Viktoria Guimares 2:3 nach einer grausamen 2. Halbzeit , sind aber trotzdem weiter durch Glück und mit Hilfe Asernals und dann verliert Gladbach gerade zuhause gegen Basakshir Istanbul 1-2 ,ebenfalls nach einer schlechten 2. Halbzeit und man verpasst es ,das 2. Tor zu machen...so lässt man sich einschläfern und fliegt dann noch aus der Euroleaugue....

    ohne es jetzt genau zu wissen, müsste einfach der DEF wert zählen , er wird praktisch "überschrieben", der Angriffswert zählt dann für diese Attacke nicht.


    Verbrennung wirkt wie normal auch , da einfach der Angriff halbiert wird und da für diese Attacke der DEF Wert zählt , wird das einfach wie ein halbierter DEF Wert kalkuliert. Alles andere wäre in der Schadensberechnung unlogisch.



    Eine Attacke die ähnlich, aber doch anders funktioniert ist Schmarotzer, wo der ANG des Gegners verwendet wird.

    Na gut


    Lizzy hehehe ;* ♥♥ Die Beste! ^__^ Freut mich auch total, dass alles momentan gut läuft bei dir :)


    Chris El Fenómeno

    Asiate

    Carii


    mal stellvertretend für die ganze Truppe. Ich kenne euch zum Teil mein halbes Leben schon und finde es echt krass , dass wir uns dieses Jahr sooft gesehen haben, anscheinend durch glückliche Zufälle oder durch dieses olle Spiel namens Smash was uns alle mal wieder etwas aktiviert hat, haha. ♥ Nächstes Jahr wird auch echt lit, darauf freue ich mich wahnsinnig, Hochzeit, Worlds in London und Summerjam, beste Leben. :D Ich frage mich manchmal echt, ob wir noch mit 50 oder 60 uns so treffen werden, diese Vorstellung ist irgendwie witzig :haha:


    Grüße gehen raus an:


    Nadeshiko wann Wien? :bear:

    You

    Creon

    Princess

    Kurenai


    & alle die ich vergessen habe, da gibt es sicher einige.

    Hallo Bonzai


    Erstmal Entschuldigung für die verspätete Antwort. Das Topic hier ging wohl in den ganzen anderen etwas unter ,ist auch nicht gerade das aktivste.


    zu deinen Fragen: Wie du festgestellt hast, haben wir mit der IDM gerade ein erstes größeres Turnier bevorstehen ,danach wird regulär ab dem 1.1.20 im WIFI Bereich mit der Saison begonnen. Stand jetzt wird es kein 6vs6 im WIFI mehr geben ,da 20 Min einfach zu kurz sind....Wahrscheinlich wird sich das ganze auf die gängigen Battlespot Sachen beschränken, also 3vs3 Battlespot 4vs4 Doubles und VGC20. Dazu noch die B -Modi, die sich aber erst noch in dieser Generation entwickeln müssen. Wir haben dazu noch eine Neuheit mit eigenen erstellbaren (Ladder) Turnieren wobei wir da noch schauen in wieweit diese sich spielbar machen lassen.


    Für Simulatoren wird es 6vs6 Turniere geben, je nachdem wie Smogon im kommenden Wochen entscheidet ob DynamAx erlaubt sein wird oder nicht, haben wir dann sogar eventuell 2 verschiedene OU Modi. Dazu werden je nachdem , ob Interesse besteht noch andere Modi gespielt, auch wenn Stand jetzt Simualtoren aufgrund der niedrigen Spielerzahl keine eigene reguläre Saison (mit Saisonfinale) bekommern wird , aber das wird sich in den ersten Turnieren festellen lassen wie hoch das Interesse an Simus ist.

    in sehr aufregenden Spielen 3:2 gegen Venelia gewonnen. Am Ende war es ein 6vs6 wo mit etwas Paralyse an der falschen Stelle auch es hätte anders ausgehen können. GGs auf jedenfall!



    Achja ich hätte gerne als Avatar Mega-Voltenso. Der hat mich in den B-Modi gecarriet und Funfact: das ist das erste mal ,dass ich überhaupt diese Modi gespielt habe :D