Beiträge von Narime


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    im Gegensatz zu Mickey Mouse, brauchte sie keinen Animator, einen Synchronsprecher und einen Scriptschreiber, um was zu sagen

    1. Hab ich geschrieben "ähnlich" - dass es nicht das Gleiche ist, ist vollkommen klar. Sie selbst ist ja auch kein Cartoon.


    2. Die Reden, die sie gehalten hat, wurden vorgeschrieben. Natürlich müsste sie die nicht herunterbeten und hätte selbst sprechen können und hat es sicher auch mal getan. Aber sie war Teil eines viel größeren Systems, dem sie sich ja schon mit ihrer Rede zum 18. Geburtstag unterstellt hat. Wenn man überlegt, wann und wie sie erzogen wurde, welche Werte damals galten und dass es ihr immer um das Wohl der Briten ging, dann versuchte sie genau diese Funktion möglichst gut zu erfüllen.


    Nur was halt gut für sie und das britische Volk war, ging zulasten der kolonisierten Völker. Trotzdem finde ich nicht, dass es in Ordnung ist, sie mit Hitler zu vergleichen - was ich auch schon in dem Kontext gelesen habe. Trotz allem hat sie keine Politik der Vernichtung konzipiert und aktiv ausgeübt. Zwischen der Verteidigung royaler Rechte bzw. Privilegien, mit denen vor allem konservative Regierungen eher weniger Probleme haben, und dem aktiven Eingriff in Tagespolitik, indem sie ihre Regierung offen kritisiert und damit deren Politik konterkariert, ist schon ein klitzekleiner Unterschied. Den/diejenige hier, die auf diese Weise ihre Existenz als Königin der halben Welt aufs Spiel setzt, will ich sehen. Elizabeth II. war keine Heilige, sie war auch nur ein Mensch. Nicht euer Lieblingsmensch und bestimmt nicht der Lieblingsmensch vieler, aber doch ein prägender Teil jüngerer Geschichte, der jetzt fehlt. Man darf auch Respekt vor ihren guten Taten haben ohne die schlechten UNtaten (im wahrsten Sinne) gutzuheißen. Sie hat ihren Platz in den Geschichtsbüchern, aber ihr Ableben allein verändert die Welt nicht so als dass man es übermäßig feiern müsste wie es viele tun.

    Ich hab mit meinen Freundinnen drüber gesprochen und was mir eingefallen ist: es ist, als wäre Mickey Maus gestorben. Auch Mickey Maus (und Walt Disney) haben negative Hintergründe zur Genüge, aber Mickey selbst hat nichts Schlimmeres gemacht als Dinge zu sagen, die ihm in den Mund gelegt wurden, und bei der Queen ist es ähnlich.


    Man kann ihr vorwerfen, vom Imperialismus profitiert und nichts gegen die Gräueltaten im Empire unternommen zu haben, aber wenn ich von Listen höre, was sie alles GETAN hat, dann frag ich mich schon, seit wann die Queen aktiv am politischen Geschehen teilnehmen kann. Ich habe auch gelesen, dass sie durchaus Vetorechte bei manchen Gesetzen eingeräumt bekommen hat, aber da ging es unter anderem um royale Besitztümer und Ländereien (wie legitim diese im Besitz der Royal Family sind ist eine andere Geschichte, aber das betrifft nicht nur Royals). Es ist und bleibt fraglich, bis zu welchem Punkt die Queen den Kolonialismus aktiv unterstützt und nicht nur die Rolle eingenommen, zu der man sie erzogen hat. Letztendlich kann man ihr eben nur vorwerfen, dass es sie offensichtlich nicht genug gekümmert hat.


    Auf der anderen Seite steht eben die Rolle, die sie für ihre britischen Bürger:innen und viele andere Menschen auf der Welt eingenommen hat, die letztlich eine Popfigur wie Mickey Maus war bzw. ist und auch so vermarktet wurde. Diese Seite ist es, die selbst Staaten wie Kanada und Australien an ihr als Staatsoberhaupt hat festhalten lassen. Die Royal Family ist etwas, das sich zumindest die reicheren Staaten des Commonwealth auch leisten, weil sie Prestige und eine lange Geschichte bedeuten, auf die die herrschenden Klassen (die Bourgeoisie bzw. das Establishment) auch stolz sind und mit der sie ihre eigene Überlegenheit legitimieren. Wirklich spannend am Tod dieser historischen Figur finde ich, was jetzt in dieser Umbruchszeit längerfristig passieren wird. Ob sich eben Staaten vom Commonwealth lossagen. Ob King Charles bis zu seinem Lebensende, wann es auch kommen mag, König sein wird. Ob er der letzte König sein wird, das namentliche Vermächtnis zeichnet ja schon interessante Wege ...

    Wollt nur kurz fragen, da für Samstag grad nicht unbedingt prickelndes Wetter vorhergesagt ist, ob es auch einen Plan B gibt, falls Donauinsel ins Wasser fällt. Oh, und ein Freund von mir würde auch gerne mitkommen. Wäre das möglich?

    Klar, ist gern möglich. :)


    Und es scheint echt ein bisschen ins Wasser zu fallen. 😭 Hat irgendwer Vorschläge oder Wünsche bezüglich Schlechtwetterprogramm?


    Ich würde aus Traditionsgründen ja Sägewerk vorschlagen. Wenn wir auf die Mahü fahren, könnten die Interessierten auch in 2 verschiedenen Comic/Manga-Shops vorbeischauen und ich glaub es gibt auch ein Geschäft für amerikanische Süßigkeiten. Aber mehr Action wär auch okay :)


    Wer spielt denn aktuell Go? Und möchte jemand die Worlds gemeinsam verfolgen?

    Also in die Innenstadt würd ich auch nicht wollen. Wird sicher warm. Ich hätt gesagt wir chillen uns iwo an der U6 Neue Donau oder U1 Donauinsel zum Wasser, damit Nachkommende es nicht so weit zum Gehen haben.


    Persönlich würd ich gern auch später kommen, wenn niemand auf 11 Uhr besteht. Ich hab das von den vorigen Treffen übernommen und wenn sich jemand findet, um zu Hauptbahnhof zu fahren, damit ich da nicht hin muss, bin ich auch glücklich. Ich würde gerne mit dem Fahrrad anreisen und wenn jetzt Hauptbahnhof als Treffpunkt gewonnen hat, würd ich tatsächlich U1 Donauinsel als Direktverbindung empfehlen. Ansonsten könnte ich euch auch um 11:30 Uhr vom Hauptbahnhof abholen, wenn sich dann alle zusammengefunden haben.

    Hi Bea,


    ich mag deine Sticker, besonders das Beta Wooper. War mir kurz nicht sicher, ob es das neue Wooper ist und dann enttäuscht, dass sie so eine Chance liegen lassen, wenn sie schon eine neue Form rausbringen und antik a thing is in der neuen Gen. 😭


    Hefel wird wohl mein neues Spiritpokémon werden müssen, uff. Wenn du verstehst. Und Kaisersemmeln einfach Liebe.

    Bei Kubuin find ichs auch super, dass du das Pokémon schwimmen lässt, allerdings erschließt sich mir nicht ganz, warum die anderen Eiswürfel nicht schwimmen. Schaut natürlich besser aus, physikalisch ergibts jetzt nicht so viel Sinn in meinen Augen (aber kann da auch falsch liegen).


    Eigentlich möchte ich dich gern vor allem fragen, welches Programm du zum Zeichnen am Surface verwendest. Apple hat ja ProCreate, was sehr gut sein soll, aber ich hab noch nichts entsprechendes fürs Surface gefunden, würd aber auch gern mehr zeichnen üben. Meine Sketch Notes könnten durchaus hübscher werden '-' Wie hab ich das überlesen können. Wie kommst du mit dem Programm so klar?


    Bis bald! ❤️

    Schön langsam wär ne Auflösung eigentlich ganz nett.

    Sorry, Madame kann sich hoffentlich noch ein wenig gedulden.

    Grundsätzlich hab ich wichtigeres zu tun, aber als Wettbewerbsleitung kann man a) freundlicher auf Kritik reagieren, b) Gründe für die Verzögerung nennen und c) nur dann sowas leiten, wenn man auch wirklich die Zeit dafür hat bzw. sich auch nehmen will.


    Ein Excel-Sheet auswerten ist nämlich nicht so schwer und alles andere könnte man zu weiten Teilen schon VOR dem Votingende erledigen.

    Danke für 9+2 Punkte 🥺 allerdings darfst du an jeden nur einmal Punkte geben! 😉

    Kennt ihr das, wenn ihr auch ohne Internet noch genug tun könnt?

    Du meinst, auf der Toilette die Rückseite des Duftsprays lesen, wenn man das Handy vergessen hat? Ja, kennt jeder.

    Deshalb hat man ein Bücherregal am Klo mit kurzweiliger Lektüre.


    Kennt ihr sicher, dass man dann trotzdem immer das Handy mitnimmt und die Bücher nur zur richtigen Atmosphäre beitragen.

    Machen wir lieber diese Umfrage. Ich nehm jetzt mal Juli und August in die Stichwahl.


    Bitte votet nur für Tage, an denen ihr definitiv kommen könntet und wollt. Sollten mehrere Termine gleichauf sein entscheidet meine Stimme gibts mehrere Treffen gibts eine Diskussion darüber, welcher Termin besser ist. Die Stimmen sind veränderlich und einsehbar, ihr könnt und sollt euch daran orientieren, wie die anderen User abstimmen.