Beiträge von Rajani

    Anlässlich zum 1. Geburtstag von Maya (Bengal, *14.12.2019) und Sangha (Thai, *20.12.2019) hatte ich diese beiden Collagen gemacht. Meine Babies sind so schnell groß geworden! :crying::crying::crying:



    Wie Sangha sich am ersten Abend auf den Schoß meines Vaters gekrümelt hat. :bigheart::bigheart::bigheart:

    Ich schlendere gerne mal in Geschäften bei den Spielen vorbei. In der Regel kaufe ich meine Spiele immer in physischer Form, gerade weil ich bei Switch Spielen gerne die Cardridges sammle. Bei Spielen, die bald erscheinen, bestelle ich entweder beim GameStop oder auf Amazon vor.

    Edelsteine für Guild Wars 2 kaufe ich meistens bei Instantgaming.


    Digitale Versionen kaufe ich mir sehr selten, außer es gibt sie kostenlos wie zB über Play at die Complete Edition von Home Horizon Zero Dawn. xD

    Ich finde es nicht störend, wenn man den Boss besiegt hat, wieder vor dem Boss auftaucht. Heutzutage sind immerhin viele Spiele auch auf Open World angelegt und daher gibt es häufig eine große Welt zu entdecken, daher finde ich es nicht weiter schlimm. Gerade bei Breath of the Wild fand ich das schon ganz gut, weil ich da schon sehr durch die Story gerushed bin und erst im Anschluss Nebenquests, Schreine, usw gemacht hab.


    Daher bevorzuge ich Spiele, die nach dem Endboss noch Dinge wie optionale Dinge zulässt. Tatsächlich landen nämlich Spiele, die nach dem Endboss als beendet gelten und nach Abschluss nichts mehr bieten, sehr schnell in der Ecke.

    Welche Spiele habt ihr denn so gespielt?

    Eines meiner ersten Videospiele waren Pokémon: Rote Edition und Super Mario Land 2. xD Ersteres habe ich meiner Schwester abgeluchst, weil sie ohnehin kein Interesse an Pokémon hatte, und das zweite Spiel war ursprünglich von meinem Bruder. ^^

    Ebenso ist Golden Sun einer meiner liebsten Begleiter in meiner Jugend.


    Würdet ihr sie gerne wieder spielen? Einfach für die Nostalgie?

    Pokémon spiele ich bis heute sehr gerne, weil mich das Prinzip des Sammelns und Trainieren gut gefällt und mir Freude bereitet. :)

    Super Mario Land 2 hat mir ebenso Spaß gemacht und konnte ich immer und immer wieder spielen. Nur ob ich letzteres nochmals spielen würde, weiß ich nicht.

    Golden Sun dagegen spiele ich dagegen immer wieder mal durch, sowohl den ersten als auch den zweiten Teil. Den dritten Teil für den DS gefiel mikr zwar ganz gut, kann den ersten beiden Spielen aber nicht das Wasser reichen. ^^


    Würdet ihr vielleicht sogar gerne eine Fortsetzung dafür sehen?

    Auf eine Fortsetzung von Golden Sun 3 warten die Fans seit 2010... :( Dieser kack Cliffhanger!


    Waren es Spiele, wo ihr alleine wart oder waren es Multiplayer?

    Ich war in meiner Kindheit eigentlich jemand, der eher Single Player-Spiele gespielt hat; die Multiplayer wie MMOs aka Guild Wars 2 xD) habe ich erst 2012 für micht entdeckt.


    Auch wenn es ein Spiel für eine Person wart, habt ihr es mit einem eurer Freunde gespielt?

    Nur Pokémon habe ich gerne mit Freunden gespielt und haben die fehlenden Pokémon miteinander. Ich habe auch selbst Turniere im Freundeskreis organisiert und auch heimlich in der Schule gespielt. Das hat echt immer Spaß gemacht. :)


    Welches Spiel denkt ihr, habt ihr gespielt, aber ihr gefühlt die einzige Person seid, die das kennt?

    Ich kenne niemanden (außer meinen Bruder), der Golden Sun gespielt und so geliebt habe wie ich. xD


    Oooooh mein Gott. Ich bin so HYPED!!


    Am vergangenen Dienstag wurde die Eisbrut-Saga: Champions nun abgeschlossen und haben am gleichen Tag noch eine Roadmap für den Sommer 2021 veröffentlicht. Genaurere Erläuterungen zu den einzelnen Punkten findet man hier.


    Am wenigsten freue ich mich auf den Balance-Patch, weil da zerschießt ArenaNet doch nur die aktuelle Meta zu den Klassen - und dann kann ich schon wieder eventuell die Ausrüstung meiner Charaktere ändern. NOT SO COOL!!


    Doch am meisten bin ich SOOOO unfassbar gehyped auf die Verdrehte Marionette! Das Event war so genial damals gewesen! Nur dass Elonafels damals nicht gerissen bekommen hat... Damals gab's die Megaserver noch nicht. xD Dennoch hat das Event so Spaß gemacht. <3

    Trotzdem hoffe ich auch, dass wir die Schlacht um Löwenstein nochmals spielen können. Hab damals das Event verpasst, weil ich da meine Guild Wars 2-Pause hatte. :(


    Und oh mein Gott. <3 Dritte Generationd er Precurser sind bestätigt. NICE! Und dann bekommt man direkt den Precurser bei Teilnahme auch noch geschenkt. xD


    Am 27. Juli werden dann weitere Infos zu End of Dragons veröffentlcht. Bin ich hyped? OH YEEEEEEES!

    Guild Wars 2 [PC}

    Mittlerweile habe ich nun auch meinen vierten Precurser fertig, der nun in der Bank auf Fertigstellung wartet: Prototyp, der Precurser zu Hoffnung. Damit habe ich die vierte Sammlung freigeschaltet, wovon ich schon die Hälfte fertig habe, aber da war ich in den letzten Tagen etwas nachlässig. Ohnehin eilt es ja nicht, weil ich sowieso die Legys nach und nach fertig machen kann.


    Parallel dazu bin ich weiterhin Holz und Mithril farmen, um die Scherben craften zu können, die ich für die Gabe des jeweiligen Legys brauche. Die Scherben der Krone habe ich bereits letztens fertigstellen können, jetzt arbeite ich gerade an den Scherben der Entschlossenheit, danach widme ich mich den Scherben der "Spero" - und dann bin ich endlich mit den Farmen durch!

    Wobei, ich sage niemals mehr, dass ich "durch" bin, weil auf irgendeine schwachsinnige Idee komme ich eh nur. xD Zum Beispiel der Gedanke, ob ich sämtliche Gen 1 und Gen 2 Legys fertig sammle? xD


    Wenn ich die Scherben fertig habe, bereite ich alles andere vor, was mir dazu noch fehlt, zB Maguuma erkunden.


    Die Fertigstellung der Legys scheitert ohnehin an zwei Dingen: Mystischer Klee und Mystische Münzen. Klee habe ich bald für ein Legy schon mal wieder zusammen, gesammelt durch WvW-Belohnungspfade und die daily Loginbelohnungen. Da sieht's mit den Münzen schon schwieriger aus. lol


    Am vergangenen Dienstag ist die letzte Episode von Die Eisbrut-Saga: Champions herausgekommen. Ich weiß nicht so wirklich, was ich von der letzten Episode halten soll... Sie war sehr kurz und actionreich, manchen Leuten aus meiner Gilde war sie zu kurz, aber ich weiß nicht, ob ich gut gefunden hätte, wenn die Episode noch länger in die Länge gezogen worden wäre...

    Ich fand's ganz gutes Mittelmaß. Ich verzichte hier aber wegen Spoilergefahr auf Details einzugehen. ^^


    Aaaaaand, Guild Wars 2 goes Fashion Wars again!

    Unfassbar wie geil dieser Rücken-Skin + Gleiter aussieht! Ich hab ja nicht häufig, dass ich unbedingt Skins aus den Schwarzlöwentruhen haben möchte, aber diesen Skin MUSSTE ich haben... und kostete mich dafür 75 Schlüssel, die ich im Edelstein-Shop gekauft habe. >: RIP Konto.

    Und dann gab's bei den Figürchen auch noch zwei Skins, die jeweils 60 Figürchen gekostet haben. Glücklicherweise hatte ich auch diese zusammen... Also habe ich mir direkt mal den Schimmernden Aurora-Rücken-Skin und den Brüllenden Drachen-Gleiter gegönnt. :D


    Ansonsten: Same procedure as every day: WvW-Dailys, Holz und Mithril farmen sowie die Metas machen. ^^

    Tales of Arise sieht interessant aus!

    Mal schauen, für welche Plattform ich mir das Spiel kaufen werde, entweder PS4 oder PC, wobei ich eher zu PC tendiere, weil ich nicht so sehr die Konsolenspielerin bin.

    Hier sind zwei Fotos von meinen beiden Katzen; einmal miteinander kuschelnd und einmal ein Angriff des hundsgemeinen Toilettenpapiers. Man kennt's.



    Du hast sicher auch Fotos, die du hier teilen möchtest, Bastet. :D

    Meines Erachtens sind die Trainer in den Arenen ein gutes Training, bevor man gegen den Arenaleiter antritt. Allerdings ist der Schwierigkeitsgrad mit Schwert/Schild und dem nicht abschaltbaren EP-Teiler eh sehr einfach geworden. In keinem meiner Durchgänge hatte ich großartig Probleme gehabt, im Gegenteil. Ich war sogar meistens überlevelt.

    Das Leben kann so beschissen sein...


    Gestern wurde der Vater meiner besten Freundin mit einem Herzinfarkt ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Herzmuskel war bereits so massiv beschädigt, dass er schon abgestorben sei, und die Arterien sind verstopft. Die Ärzte kriegen wohl auch die Arterien nicht mehr frei.


    Natürlich ist die Panik meiner Freundin groß, dass ihr Vater verstirbt, nachdem letztes Jahr ihre Mutter an Krebs verstorben ist. :(

    Guild Wars 2 [PC]

    Hell yeah! Ich spiele seit achteinhalb Jahren und mittlerweile mit 12.000 Spielstunden Guild Wars 2 und vor einer Woche ist mir mein zweiter(!) Precurser bei Tarir gedroppt! Nur blöd, dass ich Bifröst schon längst habe... UND ICH IHN DAMALS FÜR 1.000 GOLD GEKAUFT HABE! Und jetzt... jetzt ist der Stab gerade mal 380 Gold wert. q_q

    Aber immerhin etwas wert, damit ich mir von dem Gold wieder Glyhen des Fleißes kaufen konnte~.

    Und dann habe ich gestern die 30.000 Archievement Points erreicht, wohoo!

    Ich mach mir zwar nichts aus Archievements, aber dennoch habe ich die letzten Tage mal ein paar Archievements gemacht, damit ich umso schneller die 30k erreiche. Immerhin habe ich 30g, 400 Edelsteine und ein komplettes Umstyle-Kit dafür bekommen, yay. xD

    Desweiteren habe ich die Precurser Spero und Schützer der Königin endlich fertig und werde nun zunächst wieder die mysteriösen Kuriorisäten für Klaue des Khan Ur, Spero und glänzende Klinge fertig machen. Danach werde ich mich nämlich erstmal einem anderen Projekt widmen und zwar die Sammlung zu HOFFNUNG.

    Die erste Sammlung dazu habe ich bereits fertig, aber nun brauche ich erstmal 10 Geisterholzplanken, 10 Deldrimorbarren und 10 Elonische Lederflicken. Nur bin ich sehr vergesslich, was die Daily Crafts betrifft, sodass ich davon NICHTS vorrätig habe. Zudem habe ich mein ganzes altes Holz und Mithril für die Scherben zu den Precursern verbraten müssen. :(

    Daher muss ich die Sachen jetzt nach und nach craften, sobald ich die Kuriositäten fertig hab. ^^


    Ansonsten farme ich altes Holz und Mitrhil und mache ich sehr gewissenhaft meine Dailys im WvW und arbeite hier vorwiegend an den nicht-wiederholbaren WvW-Pfaden, denn die geben zwischen 7-14 mystische Kleeblätter, die ich für die Legys brauchen werde. Zudem laufe ich wieder täglich Meta Events für die verschmolzenen Edelsteine. Kürzlich habe ich meinen zweiten Stack fertig bekommen und direkt zu Kristallinbarren weiterverarbeitet. :)


    So sieht mein tägliches Business derzeit in Guild Wars 2 aus, haha. xD

    Nein, das alte Pokémon Snap habe ich nicht spielen können. Meine Eltern haben Konsolen sehr lange abgelehnt, daher durfte ich mir keinen N64, GameCube, usw zulegen. Nur Handhelden (Game Boy, Game Boy Advance, Nintendo DS) durften wir haben.

    Das neue Snap werde ich mir aber auch nicht zum Release kaufen, weil durch die Kurzarbeit hohe Geldausgaben zu meinem Vergnügen nicht wirklich drin sind. Ich werde es mir zum Geburtstag wünschen. ^^