Beiträge von Rogelio Torrez

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Ich rate jetzt mal nur auf Gen5-Ebene, weil über das Gen6-Metagame noch kaum etwas bekannt ist.


    Von der Synergie her sieht das eigentlich schon mal ganz ordentlich aus, weswegen ich diesbezüglich erstmal nur eine Veränderung vornehmen würde. Und zwar würde ich Skaraborn raushauen und stattdessen Tentantel nehmen, weil du außer Turtok und teilweise auch Dragoran keinen defensiven Rückgrat hast. Außerdem legt das die ganze Auslegware aus, von der du bisher noch nichts im Team hast. Als nächstes würde ich Turtok durch Tentoxa ersetzen. Auch wenn das vermutlich hart für dich klingen mag, aber Turtok ist gelinde gesagt einfach zu schlecht fürs OU. Tentoxa übertrumpht Turtok hauptsächlich nur in den Statuswerten, da Turtoks eben nicht ausreichen. Die letzte Änderung wäre wohl Terrakium > Machomei, weil Machomei einfach ziemlich sehr langsam ist, da das Team das jetzt schon ist. Terrakium hingegen ist bedeutend schneller, ist ein ziemlich geiler Revenger und auch eine exzellente Waffe gegen die gerade sehr dominanten Sandsturmteams.


    [tabmenu][tab=Tentoxa]


    Hier würde ich eher zu Toxin statt Giftspitzen raten, da es im Modus ziemlich viele fliegende Pokémon gibt und auch manche, die lieber einen anderen Status vertragen könnten. Beispielsweise vergiftest du unfreiwillig ein Knakrack, wobei du die Möglichkeit hättest, es genauso gut auch verbrennen zu können. Weiterhin ist von Surfer eher abzuraten wegen der Verbrennungschance von Siedewasser und der Schaden sich nur minimal unterscheidet.


    Quelle[tab=Tentantel]


    Ist halt das Standaard-Set von Smogon. Gibt nicht viel zu sagen, ist halt ein defensives Pokémon. EVs ergeben eine Balance zwischen den beiden Verteidigungswerten, wobei hier eigentlich nach Belieben herumexperimentieren darf. Zum Beispiel kann man je einen der beiden Werte maximieren, ist aber Geschmackssache. Lockeres Wesen und keine Initiative-DVs sind nötig wegen des Gyroball-Schadens. Bei der Wahl der 4 Attacken kann man auch ziemlich frei sein, jedoch sollte Schutzschild nur in Kombination mit Egelsamen gespielt werden und wenn man ohne Blattgeißel oder Gyroball spielt, ist man ziemlich schwach gegen Verhöhner, weswegen doch mindestens eine Angriffsattacke dabei sein sollte. Meinem persönlichen Geschmack nach rate ich aber von Egelsamen ab, da sowieso viel gewechselt wird. Donnerwelle sollte auf gar keinen Fall mit Gyroball gespielt werden, falls du auf die Idee kommen solltest. Dadurch würde nämlich der Gyroball-Schaden fast wirkungslos werden. [tab=Terrakium]


    Als Item dann der Schal wegen der Schnelligkeit.[/tabmenu]


    Nun zu den Movesets:


    Arkani: Würde ich defensiv spielen, weil du mit Simsala, Terrakium und Dragoran (mehr dazu später) schon genug offensive Präsenz hast. Spiels lieber defensiv mit Überresten, 252 Verteidigungs-EVs, 252 KP-EVs und 4 Angriffs-EVs, pfiffigem Wesen und Bedroher als Fähigkeit. Die Attacken wären Toxin, Flammenblitz, Morgengrauen und Turbotempo / Stromstoß / Nahkampf. Ist ein physisch-defensives Set. EVs, Wesen und Fähigkeit wegen der höchstmöglichen defensiven Standhaftigkeit. Toxin zum Vergiften, Flammenblitz als STAB, Morgengrauen als Genesungsmöglichkeit (wobei man hier auch etwas aus dem 4. Slot spielen kann wegen den häufigen Wetterpokémon) und auf dem 4. Slot muss man sich entscheiden, ob man mit Turbotempo eine Prioritätsattacke hat, mit Stromstoß Wasserpokémon überraschen kann und mit Nahkampf allen voran Pokémon wie Despotar überrascht.
    Simsala: Delegator > Energieball wäre möglich, ist aber nicht notwendig. Allerdings wäre Psychoschock > Psychokinese eine ernsthafte Option, um spezielle Walls zu überraschen und der Unterschied zwischen dem Schaden nicht gravierend ist.
    Dragoran: Nimm das erste Set und spiel Erdbeben > Kaskade, um Stahlpokémon zu schaden.


    Das war es von mir, hoffentlich konnte ich dir helfen.

    Spike ist keine Mafia. Erstens hatte ich vorgestern schon mit ihm ueber das Spiel geredet und er ist mir nicht verdaechtig vorgekommen und zweitens hat er am Anfang des Spiels versucht, Narime zu flachsen, indem er Ditto geclaimt hat (auch wenn er gar nicht Ditto ist, aber trotzdem inno ist). Den Post gibt's auch irgendwo am Anfang des Topics soweit ich weiss, hab aber grad nicht den Link parat.


    Ansonsten interessanter Spielzug von dir, weinschnecke. Erstmal die Aufmerksamkeit auf nen Inaktiven ziehen, um doch noch als Dorfbewohner getarnt zu bleiben. Dass du dich erstmal nicht zu Geiserichs Verdaechtigungen aeusserst und erst kurz vor Korey Coopers Tod aktiv wurdest, erscheint mir als Raetsel. Aber mich taeuschst du nicht.


    Lynche weinschnecke.

    Gut, es stimmt zwar, dass ich mit euch beiden noch nie geschrieben habe, aber ihr kamt mir halt verdächtig vor, weil ihr beide (mal von den ganzen Lynchvotes abgesehen) bisher wenig im Topic geschrieben habt. Aber wenn ihr doch keine Mafs seid, ist doch alles in Ordnung.


    Übrigens @ Chili-San: Mr Helium wurde soweit ich weiß in irgendeiner Nacht mal von Bidifas gecheckt und als positiv erkannt, aber kann mich da natürlich auch irren, bitte um Korrektur.


    Und damit sich hier endlich mal was tut: Lynche Buxi.