Beiträge von Cloudstripe

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Wie steht ihr zu den Nackt-Shootings / Nacktwalks?

    Mich stört es jetzt nicht, dass sie da sind, aber müsste nicht sein. Es hat halt ein bisschen was von "Wie bringen wir die Määääädels am besten zum heulen?" und nja.. Zumindest als klassisches Werbemodel wird man eher keine Nacktshootings machen, weil wann?


    Findet ihr Fotoshootings mit den Tieren okay oder stellen sie eine unnötige Belastung für die Tiere dar?

    Find Fotoshootings mit Tieren voll okay. Das sind ja immer speziell trainierte Tiere, die das ganze Setting gewohnt sind.



    Ansonsten..

    Fand die Folge jetzt ok.. Muss sagen habe den Sinn und Zweck der Kombi Rollschuhe-Shopping-Hunde nicht wirklich kapiert und eigentlich haben die Rollschuhe auf dem Foto auch nicht wirklich ne Rolle gespielt. War wohl nur dazu da, damit sich die Määääädels schön auf den Arsch legen. Die Hunde waren aber schon cute.

    Der Nacktwalk war dann doch wenig spektakulär.. und Liljana ging wieder übelst auf die Nerven.

    Ich muss sagen vom Beef her war diese Woche deutlich angenehmer.

    Zumindest war nicht so ultra viel Gezicke. Wobei ich sagen muss, dass ich das mit Elisa irgendwie nicht so ganz mitbekommen habe.


    Das Ballettshooting war ok. Ich fand das sogar ganz nice vom Thema her. Dass einige es geschafft haben so lang auf den Zehenspitzen zu bleiben ufffff. Alex war ja etwas verunsichert, aber hat das super gemacht. Fands auch toll, dass Heidi sie für ihre Weiblichkeit gelobt hat, auch wenn die Überschwänglichkeit des Lobes schon etwas fies gegen die andere Kandidatin war (die war ja auch nicht schlecht!). Aber ich glaube, dass das Alex schon viel bedeutet hat und ihr auch viel bedeutet, dass man sie wirklich und richtig als Frau sieht. Ich muss sagen von allen Transgender-Teilnehmerinnen gefällt sie mir auch am Besten. Ansehen tut man es ihr wirklich gar nicht, dass Sie als Mann geboren wurde. Man könnte es halt höchstens an der Stimme erahnen, oder denken dass sie viel geraucht und gesoffen hat. Ansonsten ist sie menschlich auch wirklich eine sympatische Person. Habe jetzt nicht mitbekommen, dass sie irgendwie groß gelästert hat, sondern versucht eigentlich immer so ne Ruhe reinzubringen.

    Den (Alp)Traum-Walk fand ich eigentlich ganz cool. Die Mädchen haben das alle recht gut gemacht. Dascha ist mir da vor allem positiv aufgefallen. Sowohl Nana als auch Liljana waren leider nicht so gut. Wobei ich sagen muss, dass ich Nana beim Walk n Tick besser fand. Leider musste sie gehen und Liljana ist geblieben... der Beef sichert einem die Teilnahme oder so.

    Wollte kurz schreiben "Also direkt im Anschluss an Gntm-Watchtogether ein Direct-Watchtogether???" aber dann ist mir eingefallen, dass morgen Mittwoch ist :(

    Hoffe die Inhalte werden interessant sein, ich werde wohl erst am Morgen danach das ganze "sichten" können.

    Ich bin turbotraurig, dass Maria raus ist.

    Ihre Performance habe ich nicht mehr im Hinterkopf aber gefühlt wurde nur darauf rumgeritten, dass Sie die Designerin zu dem Kleid was gefragt hat. Daran hat man irgendwie wieder gemerkt wie arrogant diese Leute zum Teil werden. Sobald man etwas zu dem Kleid sagt, was kein Lob ist, sehen Sie das direkt als persönlichen Angriff auf sich und überhaupt alles...

    Auch den Streit zwischen Liljana fand ich.. naja also Androhung körperlicher Gewalt finde ich absolut nicht gut und lustig ist das auch nicht. Vor allem zwischen zwei eigentlich fremden Menschen. Aber man merkt schon, dass Liljana die Liljana dieser Staffel wird/werden soll. Würde mir eig wünschen, dass sie schnell fliegt.

    Ansonsten fand ich Rommy recht gut und Soulin find ich auch echt hübsch, wenn sie die Haare offen hat.


    Mein vorläufiger Vote wäre daher Rommy.

    Ich fand die erste Folge besser als gedacht.

    Namen kann ich mir eh nicht merken also:

    Die Gehörlose gefällt mir bisher am besten. Sie hat ne super sympathische Ausstrahlung.

    Bei Liliana? habe ich das Gefühl, sie wird die Oberzicke der Staffel wird.

    Der Rest ist mir nicht so ganz im Gedächtnis geblieben.


    Den Gastjuror fand ich allerdings ultracringy. Also abgesehen vom Aussehen (einmal zu viel beim Beautydoc gewesen...) war er auch vom Verhalten sehr unangenehm. So komisch gelacht und keine Ahnung.

    Aber da das rumbitchen schon diese Folge losging bin ich gespannt wie die nächsten werden :D

    Ich habe allerdings (mal wieder) nicht verstanden, wieso einige vorher keine hohen Schuhe anhatten und verdammt noch mal vor der Teilnahme geübt haben.


    Kennt ihr das, wenn ihr Online was bestellt. Aber keine Versandbestätigung per Mail kommt und es deswegen wie Lotto spielen ist, wann das Paket nun geliefert wird?

    Und ihr Glück habt und es kommt während ihr zu Hause seid.


    Bei dem Onlineshop jetzt schon das zweite Mal uff..

    - In beiden Folgen war Eifersucht das Leitmotiv, welche Folge hat dies besser umgesetzt (und wieso das)? Für jene, die nur einer der beiden Folgen gesehen haben, die dürfen allgemein ihre Empfung zum Umsetzung der Thematik "Eifersucht schildern.

    Ich finde, Folge 29 hat das besser umgesetzt.

    - Wie empfandet ihr die Auflösung des Konfliktes durch den Kampf gegen Ibitak (Folge 29) oder durch das Weglaufen nach Alabastia (Folge 30)?

    Die Auflösung in Folge 29 fand ich besser als im Folge 30.. sonst nix spezielles dazu.


    Folge 29:

    - Wie gefiel euch Dusselgurr in der Folge? Hätte sich Chloé die Taube fangen sollen?

    Fand das Dusselgurr etwas komisch. Eigentlich gut, dass sie es nicht gefangen hat ^^

    - Was würdet ihr machen, wenn ihr auf eine Gruppe Bluzuk in der Nacht treffen würdet?

    Schreiend weglaufen. Oder sie fressen mich auf, weil ich mich vor Angst nicht bewegen kann. Oder ich würde sie kuscheln, weil sie so suuper flauschig aussehen.


    Folge 30:

    - Wie empfindet ihr das Prinzip "Pikachu Kind, Pantimos Aufseher"?

    Fand ich ganz cute. Pantimos hat in dieser Folge definitiv Symphatiepunkte gesammelt. Pantimos war richtig cute in seiner Rolle als Aufpasser und hat sich echt niedlich um Pikachu gekümmert.

    - Hätte so eine Folge auch in andere Staffeln wie Sinnoh oder Kalos (Band zwischen Ash und Panferno/Quajutsu) gepasst.

    Kann ich leider gar nichts zu sahen, da ich die Staffeln gar nicht wirklich geschaut habe.


    Fand das Pikachu-Gesicht toll:

    Was verbinde ich mit Rot und Blau?

    Hmm gespielt habe ich ja eher Gelb :D Aber wenn man es auf die erste Generation begrenzen darf:

    - der Felstunnel bzw. das rumtapsen im Dunkeln, weil man natürlich nicht die VM Blitz hatte

    - die schreckliche Musik in Lavandia wo ich als Kind immer den Ton ausmachen musste. Auch heute finde ich die noch unangenehm

    - auch die Glitches, ich mein wer ist nicht rechts bei der Zinnoberinsel rauf- und runtergesurft? xD

    - die Tatsache, dass ich sehr lange dachte Elektro wäre gegen Eis sehr effektiv, weil mein Pikachu immer Lorelei rasiert hat


    Allerdings muss ich sagen, ich habe die ersten Edition im Grundschulalter gespielt.. an viel erinner ich mich eher nicht. Ich weiß aber, dass ich erst ab Generation 3 wieder eingestiegen und dort dann auch erst aktiv mit anderen getauscht habe. Pokemon Gelb war aber mein erstes Videospiel und hat mich dahingehend wohl nachhaltig geprägt. Weil wie man sieht bin ich bis heute von dem Franchise nicht wirklich weggekommen ^^"