Beiträge von Almarican Kain


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    ich hatte lange dieses Ash-Gary-Ding, bin dann umgestiegen auf Namen von Freunden oder Familienmitgliedern bis auf altdeutsche Namen like Ottokar und so, Paul und Peter hieß er auch schon, im mom heiß ich auf der SS die ich grad auf fun spiele Abel und ich heiße Kain :D, man brauch schon 'n bisschen allgemeinbildung um das zu verstehen aber wayne :D

    Welche Gen ist denn dein Rihornior? Prinzipiell würd ich Feuerzahn empfelen, um nich komplett von Tentantel und Forstellka gewallt zu werden und evtl 'n Scherox aufm Switch zu erwischen
    Fatum, das hörte sich übel kompliziert an :D also wenn ich einen 'nem wahlitem trigge ist er an die Attacke gebunden, die er als allererstes benutzt, nachdem er das Wahlitem hat und nich wie bei Zugabe an die zuletzt verwendete?

    blue: Müsste es nicht im Reihum exakt wie in anderen Modi sein?
    @übermir: Solltste im Sandsturm spielen, generell würd ich Rihornior aber eher im Bizaroraum oder Rückenwind spielen, wennde Delegator brauchst und Speedboosten willst sind die Stabs natürlich gut, wirst dann aber bspw von Panzaeron, Forstellka und von Tentantel sogar gecountert, von den anderen gewallt. Irgendwas für die Coverage wär da noch gut ;D
    generell würd ichs aber nich spielen, wennde 'nen schnellen Gesteinsstab suchst spiel Terrakium

    Hi Sheewa,
    aus freizeit und launen heraus hab ich in den letzten drei Tagen deine Geschichte von anfang bis ende komplett durchgelesen, bspw hab ich jz paar Vermutungen auf Kap 46 und sehe, wie sich dein Schreibstil doch immer mehr verbessert. Jedoch haste zmd in Kapiteln, die schon'n Stück länger vorbei sind bei manchen äh Nebensätzen(?) oda so das Verb am Ende vergessen, wennde so übellange Sätze gebaut hast.
    Aber nun zu den vergangenen Kapiteln: Der Computerfreak kommt auf Taleo an und findet in 2 Wochen eine feste Freundin: gut für so'n Freak^^ - die These, dass sich keine für David intressieren würde ist falsch, klar tue ich das nicht, man beachte ich bin ein junge, aber wo die Liebe hinfällt... Aber nicht echte Liebe in dem Fall ;D
    dem Ende Kap 48 - dem steh ich mit gemischten Gefühlen gegenüber: Ich finds zwar iwie gut, dass mal Drama ist, aber zmd Domi kann es doch durch seinen Tisch geschafft haben? Klar, unwarscheinlich, wenn er nur wenige Meter von der Bombe entfernt war, aber vlt bezieht sich Lisas Bombe ja eher auf das Einstürzen von jeglichen Höhlen und Grabkammern, wo alle anderen drin sind und die Sprängladung war nur dafür da, ein bisschen den BOOM-effekt zu bringen? also lass domi nich sterbn, büdde :)
    Wann gehts btw weiter? Je besser die Story, desto länger generell die Pausen zwischen den Kaps, aber trotzdem ;D schick einfach PN
    Lg, Almarik

    So Jens,
    da du heut ja schon 2 Kommis bekommen hast sag ich nur: alle guten Dinge sind drei ;)
    Ich will mal meinem Vorposter gleichtun: Sonja total aufgeschmissen, like a streber halt :D, lässt sich vonnem Polümorfux oda so verarschen, später mehr
    Eagle, wie ich ja schon schrieb immer like a boss rauf auf die Steine, Skip rettet ihn. Ottaro passt glaube sehr gut zu ihm
    und dann Ray - will mit 'nem ähm. wie heißt das Fiech, Hutzassa mit Wutpulver im Double oder Dreier angeben :D und bekommt lecker Sporen ab, Fähigkeit Sporenwird :D, der Pilz hätte mir aber zu overpowered nich so gefallen, daher ist's gut, dasser das ZORUA, wie ich denke, gefangen hat. Er fängt ein Poki und aus dem Ball kommt ein anderes, und ich denk mal nicht, dass Ray ein Ditto fängt, und sonst fällt mir neben Mew und Fabeagle - da steckt eagle drin - keiner ein, der legal an Wandler kommen kann oder eben Fähigkeit Doppelgänger bzw Illusion besitzt
    okay, wie wirds nun weiter gehen? Du darfst ruhig schneller Kaps rausbringen, denk aber dasste mit Kimba mehr zu tun hast. Müsst ich auch ma lesen, hatte aber bis jetz nich grade Zeit, und hatt ich sie hab ichs verpennt^^
    Na dann Lg,
    Almarik

    Joar, Skelabra als Tr-Stopper, Cresse-Counter, Mon mit Kampfimunität und Psychic?
    Könntest iwas machen, maybe Feuer, Spukball, Psychic, Schutzschild - alles da was du brauchst, hast dann zwar praktisch zwei Heatrans im Team, könntest aber Heatran iwie mit Flammensturm spielen, da es mit der Lampe dann extrem KILLA wird. Der Kronleuchter kann leider nich viel gegen Terrakium machen, solange er keinen Rückenwind-Support hat. Kannst'n Psychojuvel spielen, um so ziemlich jedes Kampfpokemon zu killen, wirkt nich gegen Irokeks, aber der Rest geht drauf, glaub sogar, dass das Juvel nur notwendig ist, wenn Anti-Psychic-Beeren dabei sind
    joar, Scherox und Metagross wären noch gut, Scherox bringt keine Bodenschwäche mit, vondenen du mit der Lampe schon 3 oder so hättest :)
    jop das wars
    Lg, Almarik

    das Team ist nice :D, obwohl ich bisher absolut kein Dreierkampfmatch, zmd kein richtiges, gemacht hab, weil mein Wifi so richtig schlimm ist - ach egal, ich war in der Theorie glücklicherweise meißt besser als im Praktischen :D
    Erstmal find ich Aerodactyl im Dreier lustig, mir ist aber aufgefallen, dass das Gesteinsjuvel meiner Meinung nach eher nich so sinnvoll ist, da es eben die unangenehme Angewohnheit nach 'nem Steinhagel draufzugehen, was mich persönlich stören würde, da du denke ich mehr als zweimal Steinhageln wirst oder so - evtl baust'n Wahlbander draus, haust Lo rein oder so'n Teil zum Zurückschrecken, glaub Scharfzahn, was die Flinchchance erhöt (kann auch iwas andres gewesen sein). Damit ausdrücken will ich im entefekt dass ich Gesteinsjuvel nich so gut finde, musste aber entscheiden, jenachdem wie oft du Steinhagel brauchst
    Skelabra: Naja, 2 Slots für Tr und Begrenzer fänd ich nich so toll, vorallem weil du von seltenen Normaltypen praktisch gewallt wirst, bspw das im Tr gespielte Relaxo oder sowas :D, ich frag mich halt ob du nich zmd Tr streichen könntest und 'nen Feuerstab rein, da du mit dem Geistjuvelspukball doch häufige Tr-Bringer killst und dann immerhin gegen Sonnen- und Hagelteams gut darstehst, hängt eben davon ab, wie gefärlich Tr is
    Latias/os: Ich persönlich würd die beiden ja nich innem Team spielen, erstmal weil sie doch speziell ausgelegt sind und du nur ein Steel hast und auch nur eine Eisresistenz, praktisch kann ich aber nix sagen. Wenn Selentau released natürlich das verwenden, is klar :D - aber hör nich auf mich, hab auch noch nie beide probiert, als Chomp und Mence in Gen IV damals noch beide zu Beginn OU waren gingen sie zusammen bei mir auch episch ab :D
    Ttar und Stalobor sind Standard, haben eben beide mit Tempohieben und Ttar mit seltenen Patronenhieben Probleme, ist aber egal
    ich finds seltsam, dasste ohne Hazards spielst, klar wird im Dreier auch nich extrem oft geswitcht, aber würd dein Team doch extrem supporten und du schaffst 'n paar mehr ohkos
    wo lernen die Äonengeschwister btw Rückenwind?
    Sollte mein Rate totaler Schrott sein denk ihn dir weg^^ - denk aber dass irgendwann ein sehr fähiger Gegner mit vlt 'nem richtigen Chrit dich iwann klein kriegt, da so'n Blizzard doch schmertzt ;)
    @Fatum: Fußkick is 'ne gute Idee, mir fällt jetz auch keiner ein den das nich so stark treffen würde ;D

    Rea chillte immernoch auf dem Boden rum, als der schwarze Kater an seiner Seite plötzlich ein leises, wahnendes Miauen ausstieß. Schlagartig riss er die Augen auf, sprang auf und setzte Carter behutsam auf dem Boden ab. Carter zeigte mit dem Kopf in eine Richtung, Rea sah hin. Eine kleine Truppe, der Kollege mit der Augenklappe war dabei, hatte es irgendwie geschafft, 15 Soldaten, die nicht aus der Stadt zu sein schienen, aufsichzuhetzen - ihm wäre das nicht passiert. Auch der nachdenkliche Kerl war dabei, sagte kurz etwas zu den Soldaten, was aber an der Situation rein garnichts verbesserte.
    Rea ging in Richtung Soldaten, er wollte zumindest mal abchecken, was los war, vielleicht war die Killercrew mit Augenklappentyp ja ganz okay, vielleicht auch nicht, ob er dann den Soldaten helfen würde? Sehr unwarscheinlich, da sein Hass auf die Soldaten doch minimal den Hass gegen prutale Killer überstieg, aber nur sehr minimal. Der Kampf ging los, als Rea ankam. Direkt vorihm stand ein Soldat. "Ey!" - Der Soldat drehte sich erschrocken um. "Was?", kam die unfreundliche Antwort zurück, so unfreundlich, wie für Mediru typisch. "Von Mediru?" - "Woher?" - "War da mal, egal. Was geht'n hier?" - "Die Kollegen tun so, als wären sie Soldaten, sinds aber nich. Zudem kam vom Wachturm dahinten", er zeigte auf den Turm wo die Killercrew vorhin reingegangen war, "'ne Meldung von Rebellen im Haven." - "Die Kollegen waren aber da drinne eben." - "Was? Aber da warn doch Soldaten drin!" Der Mediruaner schien erschrocken. "Biste eigentlich gern Soldat?" - "Hä?" - "Die Frage war doch klar oder?" - "Ja stimmt... Naja nich gern, aber auch nich ungern..." - "Killste gerne?" - "Ich kille nur berechtigt, keine Unschuldigen." - "Und was is für dich berechtigt?" Rea hatte keinen Plan, warum die Soldaten ihm so ziemlich alles bereitwillig, sogar bei einem Kampf, erzählten. "Ich kille wenn wer anders 'nen Soldaten gekillt hat, manchmal aus Rache, aber sonst nich." - "Okay... Wenn ich jetz meine Axt rausziehen würde und damit auf dich Los gehen würde, würdste mich dann versuchen zu killen?" - "Eher entwaffnen." - "Wenn ich dir erzähle, ich hab in Mediru an die hundert Soldaten gekillt?" Seine Stimme wurde lauter. "Ach komm, der letzte Massenmove war damals in der Waffenfarbrik, wo 'ne Axt..." Der Soldat schaute auf Reas Axt. Nun brüllte Rea solaut, dass man ihn klar über den Kampflerm hören konnte: "Was wäre, wenn ich dir sage, ich bin KAIN!" Über die Helfte der Soldaten drehten sich mittem im Kampf um, aber auch die Killercrew schaute rüber und schien sich ihre Gedanken zu machen. Auf einmal war es leise, alle guckten. "Da sprach der Herr: Für wahr, wer Kain tot schlägt zieht sich siebenfache Rache zu.", flüsterten etwa 5 Soldaten, inklosive dem, mit dem Rea gesprochen hatte. Da Rea mitlerweile unter dem Namen Kain auf Mediru bekannt war, schauten ihn die Soldaten teilweise erschreckt, teilweise bewundernd an. "Und der Herr gab dem Kain ein Zeichen, dass ihn niemand erschlüge, der ihn fände.", sagte Rea und zog seine Axt. Als wäre dies ein Zeichen, brach der Kampf um ihn herum noch heftiger los, sein Gesprächspartner zückte das Schwert und los ging der Fight: der Gegner versuchte mit seinem Beidhänder, Reas linke Seite zu treffen, jedoch schwang Rea die Axt nach links und blockte so die Klinge ab. Der Soldat probierte einen Stich, jedoch sah Rea ihn kommen und zimmerte seine Axt so hart auf das Schwert des Soldaten, dass dessen Griff dem Soldat gegen den rechten Arm knallte und das Schwert zwei Meter weiter zum liegen kam. Der Soldat hechtete nach dem Schwert, aber er erreichte es nicht. Rea packte seinen rechten Arm, wo das Schwert ihn getroffen hatte, schupste ihn weg und sagte "Lauf mann und werd sozial" - "Denn da sprach der Herr: die Rache ist mein.", sagte der Soldat leise und ehrfürchtig. Mit diesen Worten verschwand er in den Gassen.
    Ot: Joar, dass war mein Auftritt, wenn möglich die Szene einbauen, wo auch steht, dass alle gucken und so. Sonnst müsst ihr aber nich weiter auf den Kollegen eingehen.

    ist doch mal'n sehr unsicheres Team find ich, ist der Sandsturm weg und Regen da haste ziemlich verkackt, da drei deiner Pokemon eine Wasserschwäche haben und Tentantel auch nicht alles wegdefft (Ice Beam, Kampf- und Feuer), eine Eisresistenz sucht man ebenfalls vergebens, dafür haste aber 2 Schwächen drin, Chomp und Zapdos, Kampf trifft doch den Großteil deiner Sandsturmabteilung hart, ich sag nur Kampf-Eis-Konbination trifft alles außer Cresse effektiv, Eis ist durch Eissturm/Blizzard oft anzutreffen und Kampf auf zB Kapoera, Prügler+Redlichkeit-Konbi etc. auch keine Seltenheit
    ein Pokemon, was Kampf und Eis wegsteckt wäre bspw Apoqualyp oder so, was zudem Wasserattacken auch entspannt blockt, Elektro ist dann kein Problem wegen zwei Bodentypen und Gras wird durch Tentantel sowie Zapdos auch gut abgedeckt, Geist und Unlicht hasste auf Cresse auch und hast Tentantel und Tar die das abdecken, also evtl die Qualle über Cresse, weiß ausm Kopf nich ob sie Eissturm erlernt :D - zudem hätste dann noch ein Mon, was vom gegnerischem Tr profitiert und von eventuellem Regen ebenfalls

    sehe ich das richtig, dass das Smogon-NU grob unser UU, RU und NU zusammenfasst, oder hat smogon auch ein UU und RU?
    Prinzipiell find ichs besser, wenn wir RU, NU und UU haben, weil das oben aufgeführte Smogon-NU alles zusammengehauen enthällt, was witzlos ist, da sich aus diesen 300 Pokemon 50 herauskristalisieren und sowas like Dumissel, Bidifas oder Smetbo garnich mehr benutzt wird
    die OU-Bans: Im prinzip muss man die drei nicht mal bannen, ich finde Deoxys-S sogar im OU okay, da man es doch countern kann und auch nicht großartig defensiv oder offensiv glentzt, da keiner er anderen Werte dreistellig ist und man so mit paar guten Prios (like CB-Scizor with BP) reinhauen kann
    ähnlich wie Wassertempo im Regen im OU verboten wurde, sollte man Sandscharrer im OU verbieten, wenn das Team Sandsturmmons enthält, soll aber in unteren Tiers erlaubt bleiben, damit Sandamer abgeht :D
    Voltolos ist jedoch so'ne Sache, da es Resistenzen gegen die häufigen Prios BP und MP von Scherox/Meistagrif bringt, ist aber nich besonders defensiv, sodass man es schon countern kann - also kann man gegen alle drei ein Argument finden, jedoch finde ich, dass die letzteren sehr häufig in jeheweiligen Wetterteams gespielt werden und bin dafür, dass zmd die letzten beiden ins Uber verbannt, obwohl Stalobor dort untergehen wird, da es dort ohne Sandsturm nur noch zum Countern von Zekrom gut ist... Und Sandsturm ist im Uber selten, man beachte auf das omnipresente Kyogre - stellt euch mal ein Uber ohne Kyogre und Groudon vor :D

    @Flea: Gen4 :D
    Erst mal finde ich Blitzkanone auf Forry totalen Unfug, probiere es lieber mit Explosion, Gyroball, Tarnsteinen und Giftspitzen/Stachler und lege die EV's auf 252KP, 252S-Vert und 4 Vert
    Starmie am besten mit Surfer und Eisstrahl, um Drachen zu treffen und über Genesung Donnerblitz, um Lahmus und Artgenossen zu treffen
    Was willste mit Spd-Evs auf Heiteira? Maximiere auf jeden Fall die Def-Evs und spiele es kühn als Heal-Beller mit Aromakuhr, Weichei, Geowurf und sowas wie Toxin bzw irgendwas anderem, wennde Giftspitzen benutzt, bspw Eisstrahl oder Flammenwurf, mit ersterer Attacke erwischste Drachen auf dem Switch, mit Nummer zwei kannste den Steels außer Heatran eine geben
    Kapilz kannste gut mit Skorgro countern, sobald eines deiner Pokemon schläft, was du danach durch Aromakuhr durch Heiteira wieder wecken kannst. Auf dem Skorgro sollte Aero-Ass sein, du überlebst garantiert eine Samenbombe und solltest schneller sein, wenn nicht investierste noch 'n Stück in Skorgro's Init
    jop, das wars, zwar nich sehr hilfreich schätze ich, aber das musst jetzt raus

    "Ich bin Sahin und muss einkaufen" waren die Worte, die der Wachposten am Stadttor zu hören bekam. "Sahin? Weiter?" - "Nix weiter" - "Du heißt nur Sahin? Du hälst nichts von Vor- oder Nachnamen?" "Tue ich nicht", dachte er. - "Sahin ist mein Nachname." - "Mann und dein Vorname?" - "Brauchste den wofür?" - "Eigentlich nicht, aber Leute die sich mit nur einem Namen vorstellen kommen ziemlich kriminell rüber. Außerdem kenn ich 'n paar Profikiller von der Insel des ewigen Winters die genauso heißen..." - "Okay, wär ich ein Profikiller wäre dann würde ich mich bereits in der Stadt befinden und du wärst tot." - "Kann schon sein, ich mach den Job nich lange und ganz unter uns, er ist extrem langweilig und als Schmied hatte ich mehr Spaß damals, aber es muss sein, hau deinen Vornamen raus und stell dir vor, dir stehen hundert Profikiller gegenüber und du überlebst, wennde deinen Namen sagst." - "Ich find deine Methode gut, nich so wie die anderen Kollegen direkt die Klinge ziehen - ich heiße Kain Sahin." - "Kain? Wie der aus dem vierten Kapitel der Genisis?" Er war überrascht, dass der Soldat die Stelle kannte. "Richtig, und du weißt ja, was Kain gemacht hat, stell dir vor, du bist Abel oder jemand, der nach Abel kommt..." Der Soldat lachte leise. "Ne danke, aber den Bogen und die Axt darfste zumindest offen nicht mit reinnehmen." - "Und wie soll ich sie verstecken?" - "Ähm... Okay Punkt für dich, nimm sie mit rein, ich weiß, könnte mich meinen Posten kosten, wenns jemand raus kriegt, aber es kriegt doch keiner raus, oder?" - "Wenn uns jemand beobachtet schon." Der Soldat schaute sich um: "Von mir aus mann, klau dir mal 'ne Uniform oder so, um weniger aufzufallen." - "Krieg ich deine?" - "Ne." - "Schade, wenn einer kommt sag ich dass ich Jäger wäre und mein Bogen ein altes Familienerbstück und die Axt eine Pfeife wäre." - "Klar, 'ne Pfeife mann, du hastse nich mehr alle." Langsam nahm er die Axt und hielt sie ihm hin, er schaute: "Hey geil mann! Da kannste aufm Schlachtfeld schön eine Rauchen und dann richtig geil kämpfen." - "Sowas heißt Tomahawk.", sagte er. "Cool, so einen hol ich mir, ich lass' ma meinen Vorgesetzten mir so eine Klinge besorgen. Aber ich halt dich auf, hau rein." - "Du auch, und viel Glück mit dem Tomahawk!" Der Soldat lechelte und Rea zog in die Stadt. Klar hasste er Soldaten, aber mit einer netten Konversation konnte man Blutvergießen vermeiden, und dieser Kollege war sogar ziemlich nett gewesen, er schien nicht gerne Soldat zu sein. Zwei Soldaten musste er tatsächlich erzählen, dass er Jäger war und der Bogen ein uraltes, heißgeliebtes Familienerbstück war, was sie auch glaubten, er sah auch ziemlich harmlos aus: Braune, mittellange Haare die ihm in die Stirn fielen, braune Augen, die sanft aussahen, eine große Nase mit Pickeln, eine gesunde Hautfarbe und eine eher kleine Körpergröße. Auch seine schwarzen Klamotten ließen die Soldaten nicht mistrauisch werden, der Bogen und der Köcher über der Schulter schien sie eher zu verwundern, als sie agressiv zu machen, vielleicht gab es auch andere Soldaten als die scheinbar gefühllosen Tötungsmaschinen, die er schon getroffen hatte. Noch mehr als Pfeil und Bogen verwunderte die Soldaten allerdings der schwarze Kater, der dem Jungen auf Schritt und Tritt folgte oder um seine Beine strich. "Dann lass uns mal kaufen gehen.", flüsterte Rea schon fast, Carter würde es hören.
    Er ging auch tatsächlich "einkaufen", er klaute nicht einfach die Wahren, sondern zog einem Typen, der stark nach einem reichen Anhänger Setos aussah ein paar grüne, zusammenfaltbare Dinge aus dem prallen Portmanee, wovon er direkt zwei der drei Scheine in seine Schuh steckte und den dritten im Geschäft wechselte und das Restgeld ebenfalls in den Schuh stopfte. Gekauft hatte er lecker Rindfleisch, welches er in einen mitgebebrachten, schwarzen Rucksack steckte, dem er über dem Köchergurt auf dem Rücken trug, dazu kaufte er Wasser und Obst für Carter - man soll sich ja gesund ernähren! Als er das Geschäft verließ starrte ihn ein Junge direkt ins Gesicht, kurz darauf zog sein Bruder ihn weg und sie rannten davon, Soldaten hinter her. Was waren das nur für Anfänger, er rannte mit einem Bogen durch die Stadt und wurde total gechillt behandelt und die beiden? Naja, als Meisterdieb und schon lebende Legende unter den Pennern von drei verschiedenen Inseln war es klar, dass ihm sowas etwas besser gelang als dem Durchschnitt. Rea lief durch ein paar Gassen und hatte auch rasch entdeckt, was er suchte: Die Szene der Havenstadt war zwar klein, aber man konnte doch ordentlich viel relativ gutes Gras kaufen, was kurze Zeit später neben Fleisch und Obst in seinem Rucksack Platz fand, er hatte nur noch einen grünen Schein und wenn er jeden Tag eine gute Mänge rauchen würde hätte er genug für mindestens eine Woche. Gedankenverloren nahm er Carter auf den Arm und ging in Richtung Haven und kam an einem Wachturm vorbei, den gerade sechs nicht gerade friedlich aussehende Personen betraten, einer rannte mit Augenklappe herum, ein paar sahen ziemlich gewalttätig aus und lediglich einer schaute nachdenklich, der von einem Gruppenmitglied als "Raven" angesprochen wurde. Wenn das eine Widerstandstruppe war dann eine, die sich auf Gewalttätige, Sadisten und Psychopaten spezialisiert hatte, dachte er, das Bild des brutal aussehenden Mannes mit der Augenklappe und nur einem Ohr im Kopf. Dann kam er im Havengebiet an und lehnte sich an eine Mauer, um das Meer zu betrachten. Er hielt Carter hoch, damit er ebenfalls eine gute Sicht auf den Ozean hatte. Obwohl er doch schon überall herumgekommen war in dieser Region war er noch nie auf einem Schiff gewesen, er kannte die meißten Städte der Region ziemlich gut, hatte aber keine Ahnung wie es auf dem Meer war, man konnte ihn als Landratte bezeichnen, als perfekt geskillte Landratte. Er ließ sich an der Mauer hinabgleiten, setzte sich auf den Boden und kraulte den schwarzen Kater auf seinem Schoß, lehnte sich zurück und schloss kurz die Augen.
    OT: So, da wär ich. Meine Personenbeschreibung in Anmeldetopic ist nich aktuell, Unstimmigkeiten klären sich aber spätestens morgen, da ich sie dann überarbeitet reinstelle. Rea wartet nun auf Action, die hoffentlich bald eintritt. Solange chillt er jetz an der Mauer rum.

    @übermir: Wenne selber 'n Nebelteam spielst schon :D weil Nebel dann übel sinnlos für dich is ohne Normalmoves oder Einrollen/Klauenwetzer
    Giftpokemon sind eben underpowered, guck doch mal, Eis ist da ganz ähnlich, sie treffen zwar mehr, hamm aber selber nur eine Resistenz, kam Hagel, vorallem Gestein und Boden haben sehr ungünstige Schwächen, look at sandstorm, der Wassertyp hat durch Regen eh glück und Pflanze und Feuer profitiren beide von Sonne: Feuer wird verstärkt und die Pflanzen hamm meißt die sinnvollen Fähigkeiten: Meinetwegen wird das eben ein Giftkäferwetter oder so^^

    Normalattacken sind davon nicht betroffen. Zudem kann man mit Fähigkeiten wie Schildlos und genauigkeit steigernden Attacken abhilfe schaffen. Nebel ist eben 'n intressantes wetter - bei regen werden ja auch auf beiden seiten feuermoves abgeschwächt - ein Nebelteam spielt eben auf Klauenwetzer oder so und jedes Mon hat 'ne Normalattacke, viele sind in der Lage Risikotckle zu erlernen, ein riesiger Teil bspw auf Gen III
    evtl sollte man 'n Wetter Namens saurer Regen (nich der aus platin) machen für Giftpokenon :D da kriegen die vlt Atk und Satk geboostet oder so würde ein Gengar extrem unterstützen

    @Goldenglanz: Zwischen Gen I und Gen II wurden teilweise neue Statuswerte verteilt (Spez wurde in SPA und SPDef gesplittet) und Gift wurde ineffektiv auf Käfer
    joar, iwas gescheites für Hagel noch (wie SDef-Boost)
    @Blotkruste: Nebel gibts schon als Wetter auf'ner Route in Gen IV, aber die Einführung durch Attacke/Fähigkeit wär geil
    noch 'n Wunsch: Trickroom, Magic Room und Wonder Room als Fähigkeiten, die aber auch iwie auflösbar sein sollen :D

    @Hermelin: Meinte jetz zur Verfolgung, dass diese Pokemon getroffen werden, egal ob man switcht oder nich
    @Flea: Klar, dass ist ja das geniale an Scherox, aber einen schnellen Kraftkoloss gegen den sicheren Counter Heatran oder irgendwem mit Stahlresistenz ganz unerwartet was schmelles reinhaun
    Klar leidet Scizors Durchschlagskraft massiv darunter, aber durch den Überraschungsefekt und wenn man Glück hat sogar die Irreführung "hatter jetz einfach nur Spd-evs und will Wahlband vorteuschen hat aber Expertengurt"-Nummer kann der Gegner mit Pech 2 Pokemon an Scherox verlieren - lebt von der Überraschung :D

    ist es möglich ein Scherox mit 252 Atk und 252 Init-Evs froh mit Wahlschal zu spielen? Würde irre geil überraschen und falls es Patronenhieb bzw Verfolgung beim switch einsetzt bevor der Gegner weiß dasset Wahlschal hat wird er denken ich teusche ein Wahlitem vor weil der Schaden zu gering für Wahlband ist
    hätt eben den Vorteil, dass man Starmie und Latias/os auch zuerst mit Verfolgung trifft, bevor sie wechseln (gillt für Gengar etc. auch), man überholt zudem auch Terakium, Viridium und Kobalium und kann sie effektiv mit Kraftkoloss/Kreuzschere treffen etc
    also könnte man das so spielen und, hätte man damit 'ne Chance und ist die herausragende Init von glaube 371 oder so dann es wert weniger Defensive und deutlich geringeren Atk hinzunehmen (kann halt kein Lo oder Cb tragen)

    ich wünsche mir:
    - dass Nebel auch durch eine Fähigkeit wie Dürre etc. dauerhaft hervorgerufen kann
    - die Attcke auflockern das Wetter bis zur nächsten Wetterattacke/Fähigkeit klärt - Regen, auflockern=Regen weg^^
    - neues Wetter: Wolkig, gibts in PMD auch^^
    -vlt Finale den Effekt der Halbierung der Def zurückgeben, da es dann'ne Art limitierte Explosion wär - oder besser noch beiden^^
    - Hyperstrahl, Gigastoß, Zeitenlerm, Felswerfer und die 3 150er-Attacken der Starter sollen nach Kill direkt aufgeladen sein
    - Fähigkeit, mit der man Hyperstrahl etc bzw Himmelsfeger etc. nicht mehr aufladen muss - am Besten auf sowas wie Staraptor was dann mit Gigastoß und Himmelsfeger episch wird^^
    - Fähigkeit Umkehrung mehr Mons geben, die davon profitieren, wär 'ne geile Fähigkeit für Heatran gewesen, Scarf Tran used Hitzekoller - Satk verdoppelt^^
    - eine Attacke wie Inferno, Blitzkanone etc. die 50% trifft und einschläfert, einfriert oder in den Anziehungsstatus versetzt^^
    - mal 'ne gescheite spezielle Gesteinsattacke
    - dem Typen Gift aufwerten durch z.B. das effektive Treffen von Kampf-, Boden oder Drachenpokemon
    - ein Stahl/Käfer Pokemon mit 120/120/120 auf KP und Defensiven mit Fähigkeit Feuerschutz und zmd annehmbarer Recovery (Wish, Genesung) was nich Erholung braucht
    - eine viel längere Hauptgeschichte und auch dauerhaft intressante Dinge danach - 'ne Kampfzone, die aus Platin und Sm zusammengeworfen oder so^^