Beiträge von The Supreme Snorlax

    Bestes Gameplay
    -Tomb Raider
    -Assassin´s Creed 4
    -Total War: Rome II


    Beste Story
    -Tales of Xillia
    -The Last of Us
    -


    Beste Optik
    -Total war: Rome II
    -Tomb Raider
    -The Last of Us


    Bester Sound
    -
    -
    -


    Bester Online-Multiplayer-Titel
    -
    -
    -


    Bester Offline-Multiplayer-Titel
    -
    -
    -


    Bestes PC-Spiel
    -Total War: Rome II
    -
    -


    Bestes Wii/Wii U-Spiel
    -
    -
    -


    Bestes PS3/PS4-Spiel
    -Tales of Xillia
    -Assassin´s Creed 4
    -Tomb Raider


    Bestes X-Box 360/Xbox One-Spiel
    -
    -
    -


    Bestes Handheld-Spiel (NDS, 3DS, PSP & PSVita)
    -Pokemon X/Y
    -
    -


    Bestes Downloadspiel oder DLC (PSN, XBLA, WiiWare, VC, DSiWare, PC)
    -Rome II - Caesar in Gaul
    -
    -


    Größte Überraschung
    -Tales of Xillia
    -
    -


    Größte Enttäuschung
    -
    -
    -


    Meisterwartetes Spiel 2014
    -Game of Thrones
    -Assassin´s Creed V
    -Pillars of Eternity

    Melde mich auch mal zu Wort :)


    1. Was sind eure absoluten Lieblingschamps. Wieso genau die?
    - Ahri, weil sie der erste 6300er Champ war, den ich je gekauft hab und weil sie einfach Spaß auf der Midlane macht.
    - Cho´Gath, mein Lieblings 3on3-Champ, auch weil er so epische Skins hat ^^
    - Caitlyn, wegen der epischen Range und der Ult


    2. Aus welchen Gründen spielt ihr LoL? Spaß? Spannung? Teamgeist? Anderes?
    - Macht ziemlich Spaß, außerdem spiel ich gern mit Freunden im Team


    3. Spielt ihr lieber alleine oder in einer Gruppe?
    - In der Gruppe inklusive Skype ists am lustigsten


    4. Wie reagiert ihr wenn einer eures Teams so richtig mies spielt?
    - Auf keinen Fall Flamen oder Reporten! Ich verteidige ihn sogar meistens, weil ich einfach auch ma schlechte Tage/Spiele hab und dann auch nicht niedergemacht werden will...


    5. Würdet ihr das Spiel euren Freunden weiterempfehlen?
    - Die spielen schon alle :P Aber ich würds auch empfehlen, ja


    6. Gibt es Items die ihr gerne nutzt? Wieso genau die?
    - Ich nehm gern Statikks Stich weil ich den Effekt einfach nice find und auch den Stein der Weisen (ja, auf der Midlane :P), wegen dem Goldbonus und weil er mMn ein bisschen unterschätzt wird (2x reg. und noch Gold?)


    7. Schon einmal eine Fünffachtötung hinbekommen? Mit welchen Champion und in welcher Situation?
    - Ne, leider noch net, aber ich warte geduldig...


    8. Was fällt euch zum Wort "Backdoor" ein?
    -IEM Brazil :P


    9. Wie gefällt euch das neue Season 3 Ligasystem?
    -Spiele noch kein Ranked (LV26)


    10. "Nerfs" und "Buffs" - Wie steht ihr dazu?
    - Find ich gut, Fairness muss halt sein (bitte keine "OP-Champs")


    11. Schon einmal den Modus "Dominion" gespielt? Wie war es beim ersten mal?
    - Bein ersten Mal verwirrend, danach spaßig.


    12. Dominion: ernsthaft spielen, nur wegen des Töten oder aus Langeweile?
    -Ich spiel ab und zu mal, wenn ich z. B. auf nen Freund warte, benutz es aber auch als "Testmap" für neue Champs.



    - Welche sind eure Lieblingsskins?
    Mein Gentleman Cho´Gath und Nordfront-Swain sowie die Pentakiller (aber nur im Paket!)



    Hoffe, dass ich noch vor Ende Season 3 LV30 komme ... muss weiterzocken :P

    Mal ehrlich - der deutsche Anime geht doch seit längerem den Bach runter.
    Es gibt keine zentrale Anlaufstelle mehr (pokito nachmittags), es kommen (bei vielen Animes) keine neuen Folgen (One Piece...), die Rechte werden wild in der Landschaft verteilt (VIVA) etc.
    Das Programm komplett zu sprengen, war abzusehen, angefangen wird halt mit Pokémon!
    Dass Reste von Staffeln/Serien fehlen, ist bekannt- letzte Staffel YGO GX; und ich glaub, die letzten 5D´s Folgen liefen auch nimmer - da bin ich mir aber nicht ganz so sicher.
    Vermutlich ist nun Super RTL die letzte Möglichkeit, aber wo sollen die die denn noch dazwischen schieben? Morgens "toggolino" mit klasse Lernprogrammen, mittags USA-Zeichentrick und abends Disney-Serien. Mitten in der Nacht ist auch keine Alternative; die Leute ohne pay-TV sind halt arm dran. (kleine Überlegung am Rande: Wenn RTL2, das Restprogramm von RTL (!) Pokémon aus dem Programm nimmt, wo soll es dann noch hin?)
    Schade, RTL2, damit habt ihrs bei mir noch mehr versaut!

    Diese Entwicklung "DLC bei Pokémon" geht mir echt zu weit.
    Dungeons zu bezahlen (!) ist einfach Blödsinn und imo völlig unnötig. Ich verstehe es, wenn Spieleentwickler ihre Spiele nachträglich "aufbessern" und damit das Spiel im nachhinein wieder attraktiv machen wollen (z. B. Skyrim, AC3 usw.), aber Mini-DLCs sind ebensoweing sinnvoll wie Avatar-Items auf der XBOX. Es wäre meiner Meinung nach deutlich besser, das Ganze direkt ins Game zu setzen und es dafür auf 60€ zu pushen; oder zumindest fett auf die Rückseite schreiben "Spiel kostet MIT ALLEN VERFÜGBAREN INHALTEN 60€".
    Zum anderen Vorschlag: Pokémon Pay4Win halte ich für noch dämlicher, da darunter der Ruf der Marke leiden würde, zumal es nicht mal Free2Play wäre.


    Fazit: Nein zu Pokémon DLC!

    Ganz ehrlich: Mir haben die klassischen Sprites besser gefallen.
    Es ist verständlich, dass Game Freak sich jetzt mal an was ganz Neuem versucht, aber Pokémon in 3D ist einfach nicht mein Stil. Die Starter sind sehr schön gemacht, aber ob der Rest der pokémon genauso gut aussieht, bleibt ja noch abzuwarten. Außerdem fände ich es gut, wenn man den Kurs der "radikalen Neuerungen" jetzt wirklich bis zum Ende durchfährt und endlich eine neue Story macht sowie den Anime (überfällig) updatet mit einen neuen Helden usw. (aber bitte nicht auch als Animation statt als Zeichentrick)!
    Hoffentlich ist wenigstens noch mal genug Zeit bis zur Erscheinung, um den 3DS-Preis weiter zu senken, den ich mir dann wohl anschaffen müsste...
    Na ja, warten wir erst mal auf die restlichen Infos (Region, Story, Legis etc.).
    Vielleicht lohnt sich der Aufwand ja und es kommt mal etwas frischer Wind in die Reihe (wie zuletzt bei Prof. Layton) oder die Fans seit Gen. 1 springen jetzt komplett ab, weil´s ihnen zu blöd wird (nicht missverstehen, das ist NICHt als Vorteil gemeint ^^)
    Ich lass´mich überraschen.

    Ich lerns jetzt seit einem Jahr als dritte Fremdsprache in der Schule.
    Meiner Meinung nach sind eig, nur die Schriftzeichen richtig schwer zu lernen, die Grammatik finde ich recht einfach. Leider dauert es wirklich ein bisschen, bis man die Zeichen beherrscht; und dann saind es noch nicht einmal die Vokabeln. Im Grunde muss man halt doppelt so viel lernen: Zechen und Vokabeln. Dafür sind Verben etc. wesentlich einfacer als z. B. im Französischen.
    Gleicht sich also ungefähr aus.

    Ich update hier mal, hat sich ja ordentlich was verändert bei mir:


    Neu oder immer noch

    Minecraft (PC)
    Ja, ok, das spiel´ ich immer noch, aber inzwischen mit Freunden aufm Server - und Überraschung: Es macht noch mehr Spaß!


    Plants vs. Zombies (PC-Version)
    Hab ich von ´nem Freund ausgeliehen bekommen. Is´ mal ne nette Abwechslung.


    Oblivion (PC)
    Gab´s für nur 10€, aber langsam hab ich da auch keinen Bock mehr - verrecke dauernd...


    Empress of the Deep (PC)
    Mal wieder gratis bei der PCBild, kann aber nur davon abraten - die Story is lame, die Rätsel sind zu einfach und es is viel zu kurz!


    LoL (PC)
    Hab auf Drängen eines Freundes damit angefangen - mach echt Spaß, sogar als ein Vollblutn00b. Hab aber gestern ne Dreiviertelstunde aufn Kumpel gewartet, der dann gesagt hat, dass er später kommt... Das is dann auch nervig.


    Schwarz 2 (NDS)
    Hänge bei den Nachstory-Quests fest...


    Nicht mehr


    Pandoras Tower (Wii)
    Hab gleich nach dem Anfang aufgehört - entspricht nicht meinen Vorstellungen.


    Shakes & Fidget (PC)
    Nachdem ich mich zum Spielen ZWINGEN musste, hab ich aufgehört - is einfach zu öde!


    Anno 2070
    Mal wieder ein durch Absturz vernichtetes Spiel - im Hintergrund lad ichs grad wieder drauf. Hoffe, dass es noch funzt (Bedenken beim Freischaltcode...)



    So, das war´s einigermaßen. Ich hätte noch gern AC3, hab aber grad kein Geld (hoffe, dass mir´s ´n Freund ausleiht...) und werd vllt. mal Black Mesa (also diese Gratis-Mod von Half-Life) ausprobieren, will mir aber grad keine 3,9 GB Download antun...

    Mir hat die Kampfzone auch immer besser gefallen.
    Da gab es gute (Palais, Fabrik), klassische (Turm) und weniger gute (der Rest) Attraktionen.
    In der Kampfmetro kann man ja kaum noch was aussuchen! Es gibt nur die verschiedenen Spielmodi. Das ist i-wie öd, wenn man sich an die Abwechslung gewöhnt (komische Kombination) hat.
    Ich werd demnächst mal das "Schwarze Hochhaus" erkunden, mal sehn, ob das etwas Abwechslung reinbringt...

    Die meisten hier wollen ja anscheinend keine 6. Gen., sondern eín Art "Komplett-Remake". Ich schließe mich an. Man sollte wirklich ein solches Spiel machen und dann die Reihe und alles zunächst komplett abschließen. Das heißt, alle Fragen werden geklärt, alle Pokémon sind fangbar etc. Meinetwegen kann Game Freak dann mit einem komplett neuen Zyklus anfangen, also NUR neue Pokémon, auch nach der Hauptstory, neuen Serien-Held usw.



    Doch wie könnte ein Komplett-Remake aussehen?


    Das Spiel erscheint ein letztes Mal für alle DS-Systeme. Zunächst startet man in Kanto und spielt wie gewohnt die Story durch. Hat man das geschafft, schaltet man dank des "Advanced-Schlüsselsystems" oder so den "Johto-Schlüssel" frei. Man kann im Hauptmenü nun zwischen Kanto und Johto wechseln. In Johto wird komplett NEU gestartet, also ohne vorherige Pokémon und so´n Zeug. Ist auch diese Story beendet, kann man die Pokis hin und her switchen, außerdem gibt es den Hoenn-Schlüssel. Das wiederholt sich immer, bis man alle Storys durchhat.
    Nun gibt es Besonderheiten: Ein episches großes Finale: Man kämpft sich noch einmal durch alle Gangster-Teams durch, möglicherweise sogar in Zyrus´ Parallelwelt aus Gen. 4, dabei darf man die Pokis auss alen Genis wählen.
    Kämpft man sich hier durch, gibt es den "Spiegel-Schlüssel" (ja, blöder Name): Das LV wird auf 200 angehoben und man darf alles noch mal machen, diesmal aber umgekehrt, also Rot zu Blau, Schwarz zu Weiß etc.
    Die Spezi-Edis gibt´s dann nach nochmaligem Besiegen der Gangster, dann mit LV 300.
    Schafft man auch das, bekommt man alle Tour-Pokis.
    Diverse Kleinänderungen wie Aussehen, Alter und so sind natürlich inbegriffen.


    Unmöglich zu realisieren, aber hier gehts ja um Wünsche und nicht um Erwartungen...

    Definitiv den ewig genialen In der Taaat by Dr. Klenk.
    Ansonsten habe ich eigentlich keine typischen Sprüche.


    Obwohl, letztens hatte ich eine Diskussion mit ´nem Kumpel: Der hatte sich gerade über uns lustig gemacht (natürlich nicht ernsthaft), weil wir im Museum waren (Klassenfahrt), statt wie ein paar von uns 2h im McDonalds abzuhängen (wie geht das eigentlich?).
    Ich: wir war´n im Museum
    Er: Is doch voll öd! Wir warn im Mägges!
    Ich (nachahmend): Is doch voll öd! Aber bestimmt extrem "cool" (is so ne Dauerstreitsache bei uns)
    Er: Was ist denn deiner Meinung nach "cool"?
    Ich: Minus zwei Grad.


    Das ist jetzt schon zum Klassiker mutiert, obwohl ich´s gar nicht so lustig fand...

    Was habt ihr für Phobien?
    Definitiv davor, mich zu überschlagen! Ich kann bis heute keine Rolle vorwärts, und natürlich kann ich Felgaufschwung, Sturzhang etc. gleich vergessen. War schon übel, als ich so nen Überschlag am Reck machen musste - sogar mit Hilfe...
    Fazit: Niete im Geräteturnen


    Was tut ihr dagegen?
    Ich geh dem aus dem Weg. Glücklicherweise muss man sich außerhalb des Sportunterrichts kaum überschlagen...


    Schämt ihr euch dafür?
    I-wie ist es schon peinlich, in der Neunten keine Rolle zu können.


    Kennt ihr andere Leute mit der selben Phobie?
    Keinen, jedenfalls keinen, der es zugibt...

    Ganz klassisch mit Jeans & T-Shirt.
    Jetzt in der kalten Jahreszeit einen Mantel drüber, im Sommer die Lederjacke.
    Schuhe am besten unauffällig & gut (Adidas halt).
    Auf Marken und so´n Zeug lege ich nicht viel Wert, allerdings achte ich immer drauf, dass keine Flaggen, Wappen o. ä. zu sehen sind.
    Auf den Shirts darf gerne mal ein Spruch stehen, aber nur, wenn er auch gut ist. Und natürlich ein St. Pauli-Shirt.
    Im Winter noch einen Schal und Handschuhe - schwarz, versteht sich. Allgemein lieber keine grellen Farben - vor allem kein Neon -, gerne Grau, Schwarz und Weiß, im Grunde also gar keine Farben.


    Egal, Hauptsache, der Hut ist dabei ^.^ !

    Bin gerade mit ziemlich vielen Games beschäftigt:


    Shakes & Fidget (Pc) ist einfach ein Dauerbrenner. Man kanns mal nebenher laufen lassen, wenn man gerade surft, in Foren postet oder sonstwas macht. Zwar nicht sonderlich viel Abwechslung, aber einfach was für zwischendurch.
    Minecraft (Pc). Auch das ein Dauerbrenner. Spiele ich immer, wenn ich nichts zu tun habe - oder natürlich, wenn Shakes & Fidget lädt.


    Disciples III (Pc). War halt bei der PC Bild dabei ^^ Ein gutes Spiel, bis auf Steuerung und Menü. Hänge zwar gerade bei der Legions-Kampagne fest, aber bei dem Preis (6,00 € + 2 andere Spiele und Heft) kann ich mich nicht beschweren.
    Assassin´s Creed 1 (Pc) Ich hab das Spiel jetzt seit 1 Jahr und bin dank diverser Abstürze trotzdem erst bei Attentat Nr. 3. Außerdem wird´s langsam ein bisschen öde.
    Anno 2070 (Pc). Mal ne Abwechslung ^^ Sehr gelungen, hänge aber mal wieder bei der Kampagne (da, wo man FATHER verfolgen muss)


    Und natürlich Pokémon Schwarz 2. Kennt man ja.
    Außerdem liebäugele ich mit Darksiders 2, bin mir aber noch unsicher. Irgendjemand einen Tipp parat?

    Die Idee an sich fände ich ganz gut, dann aber auch NUR unter bestimmten Bedingungen. Ich könnte mir zum Beispiel vorrtellen, dass man ein Pokémon, welches man SELBST ohne Sonderbonbons auf LV 100 trainiert hat, sozusagen "als Belohnung" in die Albino-Form transformieren könnte.
    Und die Schatten-Pokemon dann vielleicht zum Downloaden für Teilnehmer der DM, für die´s ja bisher immer ein Shiny gab. Dann wäre das Ganze noch exklusiver. Oder wenn z. B. kleine Videospiel-Turniere stattfänden, für den Gewinner als seltenen Preis. Diese könnte man dann natürlich nicht vertauschen! Das wäre doch mal ein Anreiz für Leute, kleinere Turniere zu veranstalten oder mitzuspielen.

    Die Attacken, die ich mag, sind: Psychoklinge, einfach weil´s perfekt zu Galagladi passt und das Pokemon abrundet.
    Spukball, weil es die erste Attacke ist, die ich meinem Morbitesse beigebracht hab und weil auch dieses Pokemon zu meinen Lieblingen zählt.


    Die Attacken, die ich NICHT mag, sind: Nahkampf, weil es einfach meine erste schreckliche Fehlentscheidung im Game war (hab gedacht, die Pokemon verlieren die Verteidigungspunkte DAUERHAFT, und meine Nahkampfpokemon nie wieder hab kämpfen lassen :thumbdown: ) und Konfustrahl, weil ein einzelnes Zubat damit mal mein gesamtes Team abgezogen hat :patsch:

    Wenn meine Kumpels und ich mal beim jeweils anderen sind, dann störts mich nicht, wenn mein Kumpel mir zum Beispiel mal kurz beim Minecraft-Spielen oder so zuguckt. Meistens spielen wir aber eh Multiplayer. Wenn mir allerdings mein Vater (der nicht viel von Minecraft & Co hält) mir beim Spielen über die Schulter guckt, oder meie Schwester, dann nervt das schon nach ner Weile ^^
    Apropos ... letztens hatte ich ne heftige Diskussion mit meinem Vater, ich geh dann und werf den PC an, zock ein bisschen anno 2070 zum Beruhigen (Kampagne). Mein Vater läuft gerade vorbei, da kommt aus´m Lautsprecher: "Father ist ja völlig unzurechnungsfähig!" Ja, das war dann ... etwas peinlich ^^

    Ich trainier meistens recht regelmäßig. Wenn ich ein Pokemon auf nem hohen Level haben will, dann trainier ich schon recht intensiv -> Beispiel Ignivor: Zuerst die Trainer in den Sporthallen und so, dann noch mal in die Schwarze Stadt, anschließend der tägliche Kampf gegen Junichi Masuda und zum Schluss so lange Liga, bis ich zufrieden bin. Das funktioniert ganz gut, wenn ich jeden Tag 2x Liga mach ^^. Dann nochmal das selbe am nächsten Tag usw. bis LV 100. Und dann geh ich in die Kampfmetro, schauen, ob ich gut trainiert hab.

    Ich tipp auch auf Anfang 2013, der genannte Grund ist einleuchtend. Entweder das, oder die beeilen sich richtig und stopfen damit das Sommerloch. Das wär´auch cool.


    Ich hab mir zwar eher Ranger 4 gewünscht, aber für mich hört sich die Idee doch ganz cool an. Und für mich ist die Grafik der unwichtigste Aspekt an einem Spiel, die Idee und der Spielspaß zählen! Schließlich spielt auch ein ganzer Haufen Leute (mich eingeschlossen) Minecraft. Und das nicht wegen der Grafik.