Beiträge von The Supreme Snorlax

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Da gibts schon ein paar:
    Milotic hat mich im Kampf gegen Cynthia auf der Diamant eine Viertelstunde mit Wasserring und ner Top-Genesung hingehalten, weil mein Luxtra durch nen Eisstrahl K. O. gegangen ist :cursing: .
    Zubat nervt wohl jeden, weil´s so häufig ist und von den Rüpeln eingesetzt wird.
    Fermicula hat mich in der Einall-Siegesstraße alle Feuer-AP meines Flambirex gekostet.
    Lucario von Hilda hat vier meiner Pokémon ausgeknockt, bevor ich gecheckt hab, dass es vom Zweittyp Stahl und anfällig für Panpyros Feuer/Kampf-Attacken ist.

    Ich schreib hier einfach mal mein "After-Liga-Team" auf, da mein Team zum Durchspielen zu 90% aus Pokémon besteht, die man einfach fangen und schnell leveln kann. (Ohne Bilder)


    #576 Morbitesse Mein Favorit aus der 5. Generation. Der würdige Nachfolger von Galagladi und Guardevoir (die ich noch rübertauschen werde).


    #601 Klikdiklak Favorit Nr. 2 (trotz des Namens). Zahnräder 4-ever!


    #609 Skelabra Endlich mal ein richtig cooler Geist mit ordentlichem Zweittyp. Tolles Aussehen plus geniale Attacken plus gute Typkombination = Pflicht!


    #598 Tentantel Pflanze-Stahl MUSSTE ich einfach ausprobieren! Ist zwar schwer zu spielen, kann dafür Elektro-Attacken und den unverzichtbaren Blitz erlernen.


    #560 Irokex Zurrokex ist cool. Irokex ist cooler. Allein schon die Frisur und die seltsame Haut-Kapuze. Kann zudem Durchbruch erlernen und killt Normal-Pokémon.


    #635 Trikephalo Jedes Team braucht einen Drachen. Da ich in der Story Maxax benutzt habe, hab ich hier Trikephalo. Außerdemm Zweittyp Unlicht (mein Lieblingstyp).

    Pokémon Diamant, mein erstes Pokémon-Spiel (und mein erstes DS-Spiel): Panflam als Starter genommen, nicht trainiert, 8-mal gegen Veit verloren :cursing:
    Pokémon Mystery Dungeon, Erkundungsteam Dunkelheit (fast zeitgleich): Am Ende 4-mal gegen Darkrai verloren, dann auf LV. 100 trainiert (mit den Goldsamen-Wunderbriefcodes alle auf 80, dann die besten Briefe im Wunderbriefthread geholt) und gewonnen.

    Giratina ist mein Favorit. Platin ist meine persönliche Lieblingsedition, zudem besitzt es eine eigene (begehbare) Welt. Hab mir sogar wegen der Figur Platin vorbestellt (aber jetzt ist ein Tentakel abgebrochen). Außerdem habe ich ihm Fliegen beigebracht und nutze es nun als VM-Sklave :assi: .

    Viele sind gar nicht so schlecht, wie ich erwartet hatte, als ich die Bilder gesehen hab...
    Mir persönlich gefallen die Namen besser als die Bilder. (Bis auf Deponitox, das Bild ist echt klasse!) (Keine Ironie)
    Morbitesse ist mein Favorit und unterstützt ab jetzt Galagladi und Guardevoir in meinem Psycho-Team!

    Ich zocke pokemon und Yu-Gi-Oh und bin mit beiden recht zufrieden (und mit magic). Hab aber für Yu-Gi-Oh gestimmt, weil da die Sets nicht rausrotieren und ich (fast) alle Karten spielen kann. Auch nach 6 Monaten (neue Banned List) muss ich höchstens 1-2 Karten aus meinem Deck verändern und mir nicht immer nach einem Jahr neue besorgen, wenn ich auf Turnieren mitspielen will. Pokemon spiele ich eh nur JustForFun.

    mit ex hab ich angefangen, dann LV. X, dann primes...
    wenigstens muss ich mich diesmal nicht umgewöhnen, nur erinnern...


    und wenn ein neues groudon ex kommt, darf ich das alte dann wieder spielen oder hab ich das falsch verstanden?

    Ich hatte die Idee für ein Fun-Deck, das nur ein Basis-pokemon spielt, sodass man es fast nie auf der starthand hat und der gegner immer eine extrakarte ziehen muss, bis sein deck leer ist. und wenn es bei den preisen liegt hat man autowin. klappt das oder muss der gegner keine karte ziehen sondern darf, weil dann klappts nicht? danke für die antwort!

    Fantasy! Ich lese praktisch nichts anderes! Am liebsten sind mir Bücher, die einen sofort ins Geschehen hineinwerfen und erst später erklären, wie genau die Lage jetzt entstanden ist. Im Moment denke ich darüber nach, mir ein fünftes Regal für meine Bücher anzuschaffen... Ich lese einfach zu viel! Damit man sich das vorstellen kann, einfach mal eine Liste meiner Lieblingsbücher (mit Autor):


    Die Elfen (plus alle nachfolgenden Bände) von Bernhard Hennen
    Die Orks von Stan Nicholls
    Die Zwerge (plus alle nachfolgenden Bände) von Markus Heitz
    Die Trolle (plus alle nachfolgenden Bände) von Cristoph Hardebusch
    Sturmwelten (plus alle nachfolgenden Bände) von Christoph Hardebusch
    Skulduggery Pleasant (alle Bände) von Derek Landy
    Stormbreaker (plus alle nachfolgenden Bände) von Anthony Horowitz
    Gregs Tagebuch 1-5 von Jeff Kinney
    Klippenland-Chroniken von Paul Stewart
    Arthur und die vergessenen Bücher (plus alle nachfolgenden Bände) von Gerd Ruebenstrunk
    Harry Potter 1-7 (Autorin sollte bekannt sein)
    (fast) alles von Kai Meyer
    (fast) alles von Cornelia Funke
    Die Legende der Wächter von Kathrin Lasky
    Artemis Fowl (alle bisherigen Bände) von Eoin Colfer
    Percy Jackson (alle Bände) von Rick Riordan
    Chroniken der Weltensucher von Thomas Thiemeyer
    sowie unzählige weitere Bücher/Bücherreihen, welche ich hier nicht auflisten werde.


    Das sieht jetzt nicht nach so viel aus, aber allein die ersten fünf aufgelisteten Bände umfassen 19 Bücher á la 450-900 Seiten und damit fast ein ganzes Regalbrett. In nächster Zeit werde ich mich Ulldart (Markus Heitz) wimen, dann kommen noch einmal sieben oder acht 500-Seiter dazu. Habt ihr euch die Liste gründlich angesehen? 70 bis 80 Prozent Fantasy, würde ich sagen. Der Rest ist.......nur so für zwischendurch.

    Ich hatte vor einiger Zeit in einem Booster ein Bronzong G mit Schwäche Psycho und Resistenz Feuer, jetzt wollte ich fragen ob das stimmt oder ein Fehldruck ist, weil es beim normalen Bronzong ja eigentlich anders herum ist.



    1-1-1:Alptraumtrio


    POKEMON:


    Basis:


    1xPalkia GE
    1xDialga GE
    1xDarkrai GE
    1xLatias GE
    1xKindwurm SW
    1xChelast DP
    1xLarvitar MT
    1xPachirisu GE
    1xZobiris SF
    1xWadribie SF
    1xRihorn DP
    1xKaumalat MT


    Phase 1:


    1xPupitar MT
    1x Chelcarain DP
    1x Rizeros DP
    1x Draschel SW
    1x Knarksel MT


    Phase 2:


    1x Brutalanda SF
    1x Despotar MT
    1x Rihornior DP
    1x Chelterrar SF
    1x Knakrack MT


    Level X:


    1x Palkia DP18
    1x Chelterrar DP09
    1x Dialga DP37
    1x Darkrai DP19
    1x Rihornior DP29


    TRAINER:


    Supporter:


    1x Professor Eichs Besuch SW
    1x Lanas Suche MT
    1x Beates Ziehung GE
    1x Roxanas Nachforschungen SW


    Trainer:


    1x Sonderbonbon GE
    3x Nächtliche Wartung SW
    1x Energiewiederherstellung SF
    1x Trank SW


    Stadium:


    1x Tempodrom DP


    ENERGIE:


    3x Finsternisenergie
    5x Kampfenergie
    3x Feuerenergie
    3x Wasserenergie
    5x Pflanzenenergie
    1x Metallenergie
    1x Metall-Spezialenergie MT
    1x Multienergie MT


    Strategie für Modified-Turniere:


    Am Anfang spielt man die Starter aus: Zobiris, Pachirisu. Mit Hilfe von Pachirisu wird das Alptraum-Trio Dialga, Palkia und Darkrai auf die Bank
    geladen. Als nächstes benutzt man die Supporter, um schnell an Energie zu kommen.
    Zobiris erste Attacke wird dafür benutzt. Wenn man Dialga, Palkia oder Darkrai voll aufgeladen hat, greift man mit einem von ihnen an.
    Währenddessen kann man auf der Bank die mächtigen entwickelten Pokemon( Brutalanda, Despotar...) aufladen.
    Ist das Alptraum-Trio besiegt, hat man immer noch die Chance, mit diesen entwickelten Pokemon das Spiel zu gewinnen.
    Mit Wadribie kann man außerdem einen Teil des Alptraum-Trios zurückholen. Während des ganzen Spiels kann man die Pokemon zu Level X
    entwickeln und kann auch Nächtliche Wartung zum Zurückholen nutzen.
    Die restlichen Trainer und Tempodrom sorgen für ein schnelles Spiel.
    All das setzt natürlich Glück beim Ziehen voraus.

    Mein Team:


    Impoleon Lv.62:
    Es war mein Starter und ich habe es durch die ganze Edition hindurch im Team behalten!


    Staraptor Lv.52:
    Das allererste Pokemon,das ich gefangen habe!


    Bidifas Lv.31:
    Mein zweites Pokemon und mein VM-Allrounder!


    Luxtra Lv.59:
    Mit Luxtras Donner habe ich die Herzhofen-Arena gemeistert!


    Dialga Lv.74:
    Mein stärkstes Pokemon!!


    Knakrack Lv.51:
    Ich wollte schon immer ein Knakrack haben,und jetzt hab ich eins!

    Ich habe da so eine Frage:


    Ich bin nach der Hauptgeschichte noch einmal ins Verborgene Land gegangen um Dialga zu rekrutieren,und danach hatte mein Partner plötzlich 5 KP mehr und jede meiner Attacken hatte plötzlich 5 AP mehr. Ist euch das selbst auch schon einmal aufgefallen? Wenn ja, hat jemand eine Erklärung warum das so ist?