Beiträge von Taiki

    Ganz eindeutig Bomberman auf der GameBoy. Des war son dicker grauer GameBoy. Keine Ahnung obs auch ein GBC war. xD
    Aber Bomberman fand ich früher schon klasse und es macht auch so noch manchmal Spaß!^^

    Hey,


    .hacker//... ich weiss nicht ganz wer im Anime das war. Aber da der Begriff "hacker" vorkommt und die ".hacker//" in meiner Story das Spiel "hacken", habe ich sie so genannt.
    Deshalb bin ich direkt davon ausgegangen, dass die "bösen" aus dem Anime auch die ".hacker//" waren.


    Die Story soll ja auch garnicht ausführlich sein. Ich hatte doch geschrieben, dass ich keine ganze Story festlegen möchte, sondern eher das ihr sie aufbaut. Da wichtigste sollte nur in dem Text festgehalten werden, also Infos, über die ".hacker//". Deshalb würde ich die Story gerne unverändert lassen.

    Ich weiss, aber da es auf PC nicht wirklich ein gutes FSK 12 FPS gibt, ersetzt ein TPS ein FPS ganz gut! AUßerdem sind TPS immer besser als FPS. ;O

    Ein Online Spiel gibts da auch noch...
    S4 League heißt es, keine Ahnung ob dus kennst, trotzdem, dieses Spiel ist einfach nu zu empfehlen! ^^
    Leider sind grade einige Hacker (eigentlich sehr viele) unterwegs, was den Spielspaß ein wenig bremst. Dennoch gibts auch noch Räume, ohne Hacker! :D
    Das Spiel ist ab 12 und ein Third Person Shooter (so heißt des doch?) im Anime Style.^^

    Es ist aber auch nicht korrekt, jemanden mit "Alter" zu beleidigen.^^


    B2T : Ich selbst habe Shaiya auch gespielt, doch nach ca. 1 Woche wurde es eigentlich ganz langweilig.
    Ich persönliche greife dann lieber auf Runes Of Magic oder Megaten zurück.^^

    Ich find das Spiel einfach genial umgesetzt. Schon allein, dass all die Disney Stars vorkommen, die man noch von früher kennt.
    Die Final Fantasy Charaktere sind auch noch dabei, was will man mehr? ;)

    Danke, dass du auch dafür bist.
    Ich erkläre kurz :


    Ja, wir sind die Hauptpersonen in .hack//, aber wir sind nicht direkt gefangen.
    Wir können uns natürlich ausloggen und einloggen wie wir wollen, aber wenn wir im Onlinespiel sterben, fallen wir im echten Leben
    ins Koma. So, wie in .hack//Legend of the Twillight. Ich hoffe es hat dich "aufgeklärt". ;)

    Hallo,
    mir ist die Idee gekommen, ein .hack// Rollenspiel zu eröffnen.
    Ich hoffe natürlich, es wird angenommen. In diesem Post werde ich die Story erläutern, die Klassen bekannt geben, die Gebiete und Monster von "The World" aufzählen und etwas zum Schreibstil, zur Teilnehmerzahl und zur Schriftfarbe sagen. Gut, genug geredet, ich fang an :






    Also ich würd auch gern mitmachen :D


    Name : Taiki


    Geschlecht : Männlich


    Alter : 15


    Aussehen : http://www.imgbox.de/users/public/images/h43683w60.jpg


    Eigenschaften : schüchtern, zurückhaltend, freundlich


    Beschreibung : Taiki's Dorf wurde von einer Gangstergruppe mit deren Pokemon überfallen und zerstört.
    Ein wildes Riolu führte ihn in eine Geheime Höhle, von der die Gangstergruppe nichts wusste.
    Durch diesen Vorfall hat Taiki seine Eltern verloren und lebt jetzt bei einer Familie, die in adoptiert
    hatte, in Alamos Town. Er spielt Leidenschaftlich Gitarre und beruhigt so das ein oder andere Pokemon mit einer Melodie, die er von seinem Großvater gelernt hatte, bevor der schreckliche Vorfall geschah. In Alamos Town kümmerte er sich um das Riolu, dass ihn gerettet hatte und um zwei weitere Freunde, Dratini und Knospi.


    Pokemon :
    Riolu (Männlich)
    Dratini (Männlich)
    Knospi (Weiblich)


    Attacken :
    Riolu
    ~Ableithieb
    ~Konter
    ~Kraftwelle
    ~Durchbruch


    Dratini
    ~Drachenpuls
    ~Drachenwut
    ~Slam
    ~Silberblick


    Knospi
    ~Gigasauger
    ~Egelsamen
    ~Grasflöte
    ~Anziehung


    Spezialisierung : Züchter


    Wunschgruppe : Mir ist egal in welcher Region ich bin. Hauptsache ich kann mitmachen :D

    Ich hoffe ich kann noch mitmachen! ^^'


    * Name: Kyosuke Takahashi
    * Alter: 15


    * Geschlecht: Mänlich


    * Aussehen: http://www.imgbox.de/users/public/images/o43974n60.jpg


    * Eigenschaften: Zurückhaltend, Offen, Hilfsbereit


    * Geschichte/Herkunft/Beschreibung:
    Kyosuke hatte es nur knapp geschfft die Ninjaakademie abzuschließen.
    Heute ist er ein guter Genin aus Konoha und aht seit dem Abschluss der Akademie viel dazugelernt.
    Sein Vater ist Schmied und hatte für Kyosuke ein Schwert aus dem besten Erz in Konoha geschmiedet.
    Das Schwert ist fast so groß wie er selber, trotzdem kann er es mit sich tragen, da durch diesem besonderem Erz
    nur er das Schwert durch ein Familienjutsu "beschwören" kann. Er möchte später einmal zu den "Anbu's".


    Waffengeschick:
    Kyosuke kann gut mir dem Schwert umgehen.
    Mit Fernkampfwaffen wie Shuriken oder Kunais kann er nur schlecht umgehen.


    * Clan: -


    * Besondere Fähigkeiten(Jutsus):
    Er hat das Familientalent ein Schwert aus besonderem Erz zu beschwören.


    Magen - Narakumi no Jutsu : Dieses Jutsu, auch bekannt als das Jutsu das die Hölle zum vorschein bringt, kitzelt diese Vorstellung aus dem tiefen der Seele und lässt sie wie die Realität erscheinen.
    Goukakyuu no Jutsu : Es wird ein sehr großer Teil von Chakra verbraucht um einen riesigen Feuerball aus seinem Mund auf seinen Gegner zu schießen. Dieser Angriff kann einiges zerstören.
    Kai : Mit diesem Jutsu kann man die meisten Genjutsu auflösen. Es setzt für einen kurzen Moment den Chakrafluss im Gehirn außer Kraft. Man muss das Genjutsu nur rechtzeitig bemerken.