Beiträge von Shadowclaw

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“

    Hört sich ganz gut an 7,5/10




    Das er mal so eine epische Theme bekommt


    Ist ganz okay, zudem sagt mir das Spiel überhaupt nichts 5,5/10




    Theme die in dem Kampf gegen Chaos in Dissidia spielt


    Naja ganz okay. Dark Souls ist zudem nicht so meins. 6/10




    Earthbound hatte ja schon immer merkwürdige Gegner und Battle Themes


    Es ist okay und leicht episch. 6.5/10




    Diese Theme von Persona 5 ist echt gut


    Naja da gefallen mir andere Splatoon OSTs besser 5/10



    Nachdem Lyn sich zu Fire Emblem Warriors gesellt, hier etwas aus Fire Emblem Blazing Sword.
    War zudem auch mein erstes Fire Emblem Spiel.


    Hört sich irgendwie episch an. 8.5/10




    Die gute alte Theme von unserem Detektiv aus Ace Attorney


    Hört sich ganz gut an. 8/10



    Es gibt einen Gegner in Final Fantasy, der es immer wieder in so manchen Spielen geschafft hat, vorzukommen.
    Seht selbst


    Die Theme der drei Raubkatzen ist schon ganz nett. 7/10




    Die Stadt Theme zu einem meiner Lieblingsspiele für den Gamecube.


    6/10
    Wie gesagt Golden Sun nie gespielt




    Blau war hier, smell ya later


    Bloodborne sagt mir nicht so zu. 5,5/10



    Auch Felsen können eine gute Boss Theme haben



    Love this und Fire Emblem an sich 9,5/10



    Diesmal etwas von Pokemon Pinball.
    Na wer erkennt die Theme, die sich hier eigentlich verbirgt?


    Kirby Air Ride hab ich früher gespielt. 8/10 weil es halt schön klingt.



    Hier mal etwas aus Advance Wars


    Ist okay. Zu Legend of Korra kann ich zudem nicht viel sagen sorry. 6/10



    Ich hätte so gern ein Auftritt von denen in Super Mystery Dungeon gehabt.


    Golden Sun ist auch so ne Reihe, die ich nie gespielt habe xD. Hört sich so an, als ob bald irgend was passiert oder so. So auf den letzten Schritten zum Final Boss. 6/10.


    Nun gibt es mal eine OST die zur Zeit aktuell ist. Die Rede ist von Mario + Rabbids Kingdom Battle.
    Es ist eine Boss Theme



    Hört sich ja schon ganz nett an. 7/10


    Samurai Warriors ist schon ziemlich nice, so auch die OST's.


    Battlefield ist nicht gerade meine Art von Genre. Dennoch geb ich hier eine 6,5/10


    Keine Sau wird dieses Spiel kennen, weil es nur in Japan erschienen ist. Außerdem ist es Pokemon verdammt ähnlich, aber hier ist ein OST davon.


    Daganronpa nie gespielt. Ich würde dem OST eine 6/10 geben.


    Da ich Fire Emblem absolut mag gibt es nun dass hier. Id (Purpose) ist so ein verdammt guter OST.


    1) Ich hatte es mir vorbestellt, und somit auch gekauft.


    2) Ein neuer Teil wäre auch nicht schlecht gewesen, wo halt auch mehr möglich wäre. Leider wurde es nie so wirklich geupdatet mit neuen Sachen. Ganz am Anfang war es halt neu und witzig, aber die Langzeitmotivation ist da nicht drin, wenn keine neuen Inhalte per Patch oder DLC kommen. Es als Form eines RPG's weiter zu machen ist da schon was neues, wobei man sagen muss, dass es keine Fortsetzung zu Tomodachi Life ist. Es ist ein ganz anderes Genre und Tomodachi Life wird auch nirgends in Miitopia erwähnt.


    3) Es ist ein bunter Haufen. Es kommt also so gut wie alles vor. Die ganzen Miis sind halt auch jederzeit unter den Optionen frei austauschbar. Das heißt man muss nicht die Miis nehmen, die Random verteilt wurden. Ich hatte teilweise Stunden dran gesessen um mir zu überlegen, welche Miis nimmst du für das Team und welche als Bewohner Miitopias. Dabei war auch immer ein Kriterium, dass diese Miis auch gut gemacht sind. Will damit sagen, desto originalgetreuer, desto besser. 0815 Miis haben also keine Chance. Wenn es um Personen wie Iwata ging, habe ich halt den offiziellen Mii genommen. Das sind halt die mit den goldenen Hosen.


    4) Für Miis ist es eigentlich egal, ob die ne Sprachausgabe besitzen oder nicht, da es sich halt eh um generische Charaktere handeln.


    5) Was die beim durchqueren der Level von sich geben, ist größenteils random. Das einzige was Relevanz hat, sind die Storybedingten Gespräche.


    Ich muss sagen, dass Miitopia ein seltsames aber lustiges RPG mit überraschenderweise gutem Soundtrack ist.


    Meine Fragen an euch wären, was ihr von den einzelnen Klassen und von dem Soundtracks in Miitopia haltet?
    Zur Auflistung wären das:

    Link Monster: Was wäre ein neues Yugioh ohne eine neue Art von Karten. Das diese blau sind gefällt mir eher nicht so besonders, da
    schon die Ritual Karten blau sind. Ich hätte hier eine andere Farbe bevorzugt. Die Link Monster werden die ganze Metastruktur von
    Yugioh ziemlich umkrempeln. Ältere Decks werden auch nicht mehr so spielbar sein wie früher. Das Starter Deck was am 20. Juli erscheinen wird, werde ich mir durchaus kaufen. Ab dann werden quasi die neuen Regeln in der TCG gelten. Ich bin schon gespannt,
    wie es sich spielt. Stehe dem ganzen ziemlich neutral gegenüber. Ich feiere es weder ab, noch hasse ich es.


    Neuer Typ Monster Cyberse/Cyversum: Ausgenommen ZeXal kamen ab 5D's immer neue Monster Typen. Mit 5D's kamen die Psi Monster, mit ARC-V die Wyrm Monster und nun mit Vrains die Cyberse/Cyversum Monster.


    Opening/Ending: Das erste Opening "With the Wind" gefällt mir ganz gut. Das Ending ist ganz okay.


    Charaktere: Da Yusaku der neue Protagonist ist, muss sein Vorname oder Nachname wieder mit Yu beginnen. Sein Deck wird quasi auch überwiegend den neuen Monstertyp beinhalten. Es ist eine gute Abwechslung mal wieder einen ruhigen Protagonisten zu haben, der auch wieder älter ist. Der älteste Protagonist war ja quasi Yusei gewesen. In seinem Avatar als Playmaker verändert sich sein Äußeres kaum, denn nur seine Frisur und die Kleidung ist anders. Aoi bzw. ihr Avatar Blue Angel ist mit großer Wahrscheinlichkeit das neue Yugioh Mädchen. Sie hat Potenzial eines der besseren Yugioh Girls zu werden und nicht die Rolle des Cheerleaders wie Tea/Anzu oder Tori/Kotori. Aoi's bzw. Blue Angels Deck ist darauf ausgelegt Burn Schaden zu machen. Außerhalb des Animes also im TCG/OCG wird dieses Deckthema jetzt schon gehasst. Go ist für mich eher ein Charakter der einfach nur da ist. Für mich ist er bisher nichts besonderes. Auch das Deckthema ist nichts besonderes in meinen Augen. Bisher kann man noch nicht sagen ob er eher die Rivalen oder die Kumpelrolle annehmen wird. Revolver hätten wir da ja auch noch, der auf jeden Fall eine Rivalen oder Feindesrolle einnehmen wird. Über die anderen kann man noch nicht viel sagen. Ema ist bisher nur eine einfache Duellantin, Shoichi ist eine große Hilfe, wenn es ums Hacken geht, Naoki scheint mir eine Nervensäge zu sein und Specter ist einfach nur ein Handlanger von den Rittern der Hanoi.

    Name: Shadowclaw


    Disziplinen: Chatquiz (seit der blauen Edition bin ich dabei, bzw. alle Generationen und Remakes gespielt. Ich weiß beispielsweise aber nicht auswendig, wo sich alle unsichtbaren Items befinden.)


    Mario Kart 8 (Momentan nur Wii U Version und ohne DLC Strecken. Bin jetzt nicht schlecht oder so. Online war ich eigentlich immer auf Top 3 wenn ich nicht absolutes Pech hatte. Keine 9000 - 10000 + was Punkte im Online Modus angeht. Mein Main ist Koopa.)


    Smash Wii U (Ganz ok, spiele es nicht CP-mäßig, keine DLC Kämpfer und Stages bisher gekauft)


    Simulatoren (Ganz ok, CP-mäßig auf früheren Simulator Turnieren vom Bisaboard. Bestes Ergebnis war damals Kokowei Cup mit Platz 3 oder 4 mit UU Tier. Turnier ist schon ewig her, daher weiß ich die genaue Platzierung nicht mehr.)


    Abwesenheiten: Keine besonderen Abwesenheiten