Beiträge von ^Knolfo^

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Hallo
    ich habe vor mindestens einem Monat, oder vielleicht sogar schon vor zwei (ist schon zu lange her um mich festzulegen) eine Anregung hier ins Forum geschrieben und es hieß: "Deine Anregung wird von einem Moderator in Kürze freigeschaltet". Schön, dachte ich es dauert vielleicht zwei Stunden. Später: Ok, dann wirds wohl einen Tag dauern. Am nächsten Tag: Ok, 2 Tage.. oder 3? Jetzt sind es schon mehr als nur ein paar Tage.
    Wird meine Anregung irgendwann nochmal freigeschaltet? Wurde sie überhaupt schon durchgelesen? Oder wurde sie schon durchgelesen, nur nicht hier veröffentlicht? Aber da noch nichts in die Richtung meines Vorschlags geändert wurde und ich auch nicht informiert wurde ("Danke aber nein") scheint die Anregung entweder kommentarlos missachtet worden zu sein, oder noch nicht überprüft.
    Klärt mich auf, wie lange dauert so was?


    [Und warum kann ich keine Smileys mehr machen?]

    Hi^^
    so, ich versuche mir die Folgen im Internet anzusehen und nachträglich zu bewerten


    +endlich gehts nach Chocovine Town (und endlich weiß ich wie diese Stadt geschrieben wird :p)
    +die einsame Insel mit den Felsen drumherum
    +das mit dem Rückblick wie Pikachu und Plinfa auf die Insel gekommen sind war ganz nice
    +James: "Wir demonstrieren ihnen mal welche Kraft wir durch unser knappes Einkommen in den Beinen haben" :D  
    +Strudel
    +gestrandete Pokemon^^
    +Mantirps, Krebscorps und die anderen Pokemon auf der Insel
    +Krebscorps Rückblick
    +Synchros und Hintergrundmusik
    +der Freund aus dem Weltall^^


    +/- Pokemondialoge


    -Pikachu und Plinfa lassen sich einfach so von TR aufgabeln
    -Ash hechtet mit Klamotten und allem ins Wasser um TR zu folgen
    -Pikachu besorgt Essen und Plinfa isst einfach alles auf :wacko:
    -Rocky kommt mal eben so vorbei
    -TR taucht ein zweites mal auf
    -der goldene Arm :blerg:
    -Unlogik (und zwar einiges)
    -der Reim war furchtbar schlecht: "Du kannst festnehmen wen du willst aber nicht mich" - "Iss lieber erstmal ein Sandwich" :thumbdown:
    -Deoxys kommt mal eben raus und weiß wen es anzugreifen und wen zu beschützen hat
    -das mit Deoxys, den Meteoriten un dem leuchtenden Stein wurde meiner Meinung nach nicht genug erklärt


    boah, war die Folge schlecht. Ok, was heißt schlecht, sie war einfach zum Teil unlogisch und dass Deoxys auftauchte war ganz nett, aber dass es mal eben so auftauchte war wieder nicht so gut. Das fand jedenfalls ich. ;)  
    Note: 3--

    lol, RTL II kreigt dieses Jahr aber auch nichts hin..
    Wenn man noch nicht alle Folgen synchronisiert hat, dann wartet man mit dem Start der neuen Staffel ab. Oder man beeilt sich. Naja, mir kanns so ziemlich egal sein, ich werde eh keine einzige der neuen Episoden sehen können, nicht mal wenn ab dem 10.5. um 13:25 Uhr eine zweite Folge gezeigt wird. Solange ich um 13 Uhr und später noch in der Schule bin, werde ich um 13 Uhr nicht die 12. Staffel sehen können, egal ob die Folgen jetzt am 10.5. erstmal vorbei sind oder nicht, und wann auch immer es weiter geht. :(

    Hey Leute,
    um dieses doch eigentlich ganz nette Diskussionstopic mal in Gebrauch zu nehmen, würde ich gerne eine Diskussion über die aktuellen Folgen der 12. Staffel starten. ;D  
    Angefangen mit der Folge 572: Gespensteralarm!, in dessen Folgenbewertungsthread bereits darüber diskutiert wurde: Es geht um eine alte Villa, die in der Episode in Fleetburg vorkommt. Diese Villa ist ein Restaurant, man kann dort eine berühmte Spezialität selber herstellen. Nun heißt das Restaurant 'Alte Villa', genau wie die alte Villa in den Spielen im Ewigwald. Und zufälligerweise (oder auch nicht) gibt es in der alten Villa ein Rotom, wie auch in den Spielen. Ist die Alte Villa in Fleetburg die Alte Villa im Ewigwald oder nicht? Eigentlich ist sie ja gar nicht in Fleetburg. Und wenn ja, warum haben die Entwickler das so gemacht? Was meint ihr?

    Als ich die Namen der neuen Generation zum ersten Mal gehört habe, dachte ich nur ' wie einfallslos ', Black & White, zumal sich das im Deutschen ja auch nicht gerade besser anhört [Schwarz&Weiß :S]. Aber naja, irgendwie finde ich die Namen der Editionen doch ganz gut, Black&White klingt sehr interessant und die 'Cover' auf der Homepage sind auch nice. Der Name Black & White ist normal und schlicht (so wie Rot und Blau^^), und das ist gut, sonst wäre nachher so was Übertriebenes gekommen und wir hätten wieder 20.000 Götter und unzählige Legendäre die kein Mensch braucht.
    [Einfach mal hoffend, dass die Pokemon so normal und trotzdem geheimnisvoll werden wie die Namen Black & White, genau wie bei Rot oder Blau oder Gelb] :rolleyes:

    Hi Leute
    Eine super Folge, und sooo viele scheinen sie verpasst zu haben?


    +Urs' Aura
    +Ash, Rocko und Pikacho bändigen Lucario
    +Auswirkung von TGs Plan in ganz Sinnoh
    +TG-Zentrale (Saturn und Zyrus^^)
    +Lucia findet Barry und TR
    +Ash und Rocko zerstören die Maschine und die Stahl-Pokemon kommen wieder zu sich
    +TG legt Bomben und verzieht sich
    +Venuflibis erlernt Rankenhieb und alle werden aus dem Loch gerettet :wtf:
    +Rocko behandelt Mauzi :rolleyes:
    +alle erwarten eine Explosion (TR, haha)
    +Urs und Lucario halten die Explosion in einer Aura und entfernen sie
    +'Erforschung' der antiken Ruinen
    +Verabschiedung von Barry
    +TG weiter auf dem Vormarsch ;D


    -Ash wirft sich Lucario in den Weg
    -Carolina
    -Carolina: "Ihr überaus schlauen Kinder" :blerg:
    -Den Titel "Auf den letzten Drücker" hatte schon Epi 538


    eine tolle Fortsetzung von "Chaos auf der Eisensinsel", ich muss sagen das sie mir vielleicht wegen der Spannung noch besser gefallen hat. Besonders Venuflibis hat mich überrascht, es ist also doch für etwas zu gebrauchen.
    Note: 1- ^^

    Hi
    So, dann woll'n wir mal:


    +Barry kommt wieder vor
    +die Eiseninsel, war schön gemacht :love:
    +alle Stahl-Pokemon rasten [komischerweise] aus, so auch Barrys Impoleon
    +viele verschiedene Pokemon auf der Insel
    +TR hat mir heute mal wieder gefallen ("Wo die Knirpse hingehen, gehen wir auch hin")
    +TR trifft auf Barry :D  
    +Urs mit Lucario
    +Lucarios Aura schützt es vor der allgemeinen 'Verwirrung' (und das es am Ende doch noch betroffen ist, war trotzdem gut und sorgt nochmal für Spannung)
    +Team Galaktik ist wieder da und Schuld an dem Chaos
    +Shnurgarst v Mauzi ;D  
    +spannendes Ende und Fortsetzung beim nächsten Mal


    -der Mann heißt Urs (Hordeo hört sich eh schei. an)
    -Ash muss sich allen Pokemon in den Weg schmeißen (dafür hätte er von Stollos mal so richtig bestraft werden müssen) X(  
    -zu viel 'Chaos auf der Eiseninsel' fand ich
    -wie genau hat TG die Stahl-PKMN verwirrt?
    -TG stellt mal eben so ein riesiges Gebäude auf, nur um diesen Speerschlüssel (?) einzusetzen
    -der überdimensionale Strahl :wacko:


    die Folge war sehr gut (thx @ TR, Barrys Comeback und TGs Comeback :thumbsup: ) und ich freue mich schon auf morgen, denn dann werden wir sehen, wie es auf der Eiseninsel so weitergeht. Netter Titel heute übrigens.
    und eine nette Note: 2+ ^^

    Hi^^
    also die Folge heute hat sowohl Pros als auch Contras verdient.


    +die Wailord die die Ausfahrt versperren
    +Luxio, Flurmel und Nidoran, die das Essen klauen :P  
    +Luxio schockt Plinfa
    +TR will als Bauarbeiter Geld verdienen :rolleyes:
    +die Diebe wollten Futter für das Wailmer besorgen
    +Mamutel ist doch für etwas zu gebrauchen
    +verschiedenste Pokemon haben ein zuhause in der Kanalisation :D  
    +Teamwork um Wailmer zu retten


    -TRs Roboter bzw. Transformation des Baggers :wacko:
    -Ash 'unterhält' sich ja fast mit Luxio und Wailmer (und den anderen Pokemon)
    -ein zwar netter, aber weit hergeholter Plan von Ash (mit der Eisrampe), der auch noch perfekt umgesetzt wird :S  
    -Sumpex wird böse und sehr schwach dargestellt
    -Wailmers Entwicklung war sinnlos (Hätte es sich nicht einfach 5 Sekunden später entwicklen können? Und was wenn es sich in der Kanalisation entwickelt hätte?)
    -unsere Freunde spazieren mal eben so in den Kontrollraum und öffnen die Brücke wcf/images/smilies/warning.png
    -Ash springt ins Wasser und will Sumpex stoppen
    -die Rattfratz und Nidoran sind schneller im Kontrollraum als Sumpey bei Wailord


    da waren so ein paar Dinge die mir nicht gefallen haben, aber wenigstens kann die Reise für Ash, Lucia und Rocko jetzt weitergehen
    Note: 3 ^^

    Hey^^
    der letzte Arenakampf ist schon länger her und nun kämpft Ash endlich um seinen sechsten Sinnoh-Orden in der Arena von Fleetburg *trommelwirbel*


    +interessanter Arenakampf
    +Ash denkt nach bevor er etwas tut 8|  
    +Bronzel
    +Wetterbeeinflussung
    +Stahlos
    +Panflam nutzt seinen Typen-Vorteil gut aus
    +Rockos Analysen :D  
    +Adams Verteidigungstaktik und Attacken
    +Überraschung: Skorgro kämpft (ich hatte mit Pikachu gerechnet aber Ash hat mich geflasht)
    +2.Überraschung Skorgro kämpft gut (sein erster Arenakampf)
    +Bollterus v Skorgro
    +toller Kampf von Ash, oder sagen wir 'schlau' :rolleyes:


    -Adams Kommentare ("Ich liebe die Verteidigung!")
    -TR fliegt weg und kommt kurz darauf wieder und das in einem Arenakampf (wo sich das Geschen doch eigentlich auf den Kampf konzentrieren sollte) :whistling:
    -Urzeit-Pokemon als Wächter in der Arena :wacko:
    -Stahlos spaltet mit Eisenschweif den Boden auf
    -dass jedes mal bevor ein Pokemon kampfunfähig wurde es erst 5 Sekunden wieder aufsteht, und dann plötzlich umkippt


    Ash hat verstanden, in einer Stahl-Arena Feuer-Pokemon zu verwenden und gegen (Halb-)Bodenpokemon Wasser einzusetzen. Ein ganz netter Arenakampf mal wieder und der Minenorden für Ash ;D  
    Note: 2- ^^


    /Fernseher bei allen kaputt oder warum bin ich Erster?^^

    Hi und Frohe Ostern
    Warum schreibt hier eigentlich kaum einer? jw
    Ich habe mir den Film nachträglich angeschaut und fand ihn ganz nice. Ich war schon gespannt wie der 12. Film so wird, schließlich ist er ja der letzte Teil der Trilogie (10./ 11./ 12. Film) und hat ein Pokemon im Mittelpunkt, das ich überhaupt nicht mag. Die Geschichte um Arceus und das Juwel des Lebens war aber sehr interessant dargestellt. Der Film hat einem Arceus, den Gott, irgendwie näher gebracht. Auch die Reise in die Vergangenheit war spannend.


    +tolle Grafik (schöne Attackenanimation insgesamt)
    +gute Story
    +schönes Intro
    +Szene am Fluss mit allen Pokemon und der Doppelkampf um die Wassermelonen :D  
    +Michiina Town und die Ruinen
    +Sheena und Kevin
    +Sheenas Begabung (die auch Damos, ihr Vorfahre, hat)
    +Rocko macht sich an Sheena ran :rolleyes:
    +die Zeit-Raum-Achse
    +die 'Legende' um Arceus und das Juwel des Lebens
    +das verbitterte Arceus kommt
    +Dialga, Palkia und Giratina bekämpfen Arceus
    +Darstellung von Arceus und Geschichte eines Gottes (beschützt die Erde, die 16 Lebenstafeln, schenkt seinem Retter ein Juwel des Lebens auf eigene Kosten, Freundschaft mit Damos, wird hintergangen, will Rache,…)
    +TR bekommt alles ab :P  
    +Reise in die Vergangenheit
    +Heatran und Pichu
    +Gefangennahme der Helden und Pokemonund das Treffen auf Damos, der eigentlich nicht böse ist
    +Marcus’ fieser Plan :sarcastic:
    +Endivie, Feurigel und Karnimani
    +Wiederholung des Tages des falschen Versprechens
    +Marcus wird besiegt und der Juwel erobert
    +Arceus wird im ketzten Moment wieder zum Leben erweckt
    +Veränderung der Geschichte


    -Vorwegnahme einiger zukünftiger Pokemon von Ash (Panpyro und Staraptor)
    -Kevin: "Das ist zu gefährlich, geht besser" - Lucia: "Ja, okay" (*stehen bleib*) :whistling:
    -Ash beruhigt Giratina
    -Arceus kann sprechen (oder hören wir nur seine Gedanken?) :whistling:
    -"Wir kommen aus der Zukunft" :ohno:
    -'magisches Wesen'
    -Marcus ist ein Lappen
    -Marcus Frisur :wacko:
    -der Gefängniswächter hätte unsere Freunde auch gleich freilassen können, so gelassen wie er den Ausbruch hinnimmt
    -wo kamen Sheenas und Jessies Fälschungen des Juwels her?
    -allgemeine Problematik bei Zeitreisen und Veränderungen der Vergangenheit und folgliche Auswirkungen auf Gegenwart bzw. Zukunft (Arceus erinnert sich mitten im Kampf an Ash)


    Arceus wirkte sehr geheimnisvoll. Wah, ein Gott, der die Menschheit bestrafen will! Dass Arceus nun sprechen konnte, fand ich weniger gut, dafür war seine Stimme ziemlich passend imo. Es war schön, viele verschiedene Pokemon zu sehen, und auch eine ganze Menge Legendäre. Mir hat besonders das beschützende Auftreten von Dialga, Palkia und Giratina gefallen, Arceus wurde für einen Gott sehr böse dargestellt (Naja, man weiß ja warum und es wurde ja wieder nett, als sich sich an den eigentlichen Lauf der Geschichte erinnert hat :ugly: ). Ein insgesamt netter Film mit einer tollen Story.
    Note: 2+ ^^ (und sorry so viel geschrieben zu haben… bin trotzdem kein Nerd) ;D

    Hey^^
    Nach 14 Folgen 3 Orden, not bad. Und sogar ein hart verdienter und kein geschenkter, noch besser.
    War das ein emotionaler Moment, als unsere Freunde nach Orania City kommen. Im Pokemoncenter konnte man ja ganz schön Angst vor dem Arenaleiter bekommen, bei den ganzen Patienten. Wie wir Ash aber kennen, will er diesen sofort nach Pikachus Genesung (wie kann es eigentlich fast verhungert sein?) herausfordern. Pikachu scheint da noch nicht ganz zu wollen..
    Die Arena fand ich eher negativ; diese unsympathischen Typen am Eingang, Major Bob an sich, der übertrieben groß und furchteinflößend dargestellt wird, sein arrogantes Gerede und so. Außerdem unlogisch, warum kennen Misty und Rocko ihn nicht, er ist doch ein Kollege? Meiner Meinung nach ist es blöd, dass Major Bob so unfreundlich zu seinem Herausforderer ist und sich über Pikachu lustig macht. :S Das einzig gute an ihm war, wie er Ash Baby genannt hat. Ha, "ich nenne jeden der gegen mich verliert Baby", zu geil. :D Dann präsentiert er sein Raichu. Jetzt will Pikachu auf einmal kämpfen.
    Zum Kampf brauche ich nicht viel sagen: Pikachu wird schnell besiegt. Doch, eine Sache muss ich doch noch sagen, und zwar ist es imo schade, dass der Kampf 1 vs 1 ausgetragen wird. Was ist mit Bobs Voltobal und Pikachu? Naja, so spezialisiert sich der Kampf auf Pikachu v Raichu, ist auch gut.
    Das vielleicht Beste an der Folge kam dann: Pikachu entscheidet sich gegen den Donnerstein, schlägt diesen aus Ashs Hand und lehnt eine Entwicklung zu Raichu ab. Pikachu glaubt so ziemlich als Einziges, dass es Raichu besiegen kann auch ohne ein Raichu zu sein. Naja, Pikachu ist Pikachu. :rolleyes: Damit berührt es sogar TR... Was wirklich witzig war, war TR (als „Cheerleader“) als sie unsere Helden auf dem Weg zur Arena bejubeln und beim Weglaufen erkannt werden. Wie nur? xD
    Joa, der zweite Versuch beginnt wie der Erste, aber der Kampf war besser, besonders von Pikachu, das einen Vorteil gegenüber Raichu hat und diesen nutzt: seine Schnelligkeit. Dann funktioniert es noch als Blitzableiter und Raichu wird müde. Ein toller Kampf von Pikachu und ein verdienter Sieg. ;D So hat auch TR mal was zu feiern^^
    Wow, das Baby gewinnt den Donnerorden *klatsch*. Verrückt fand ich zum Schluss die Szene, als Ash und Pikachu so stumpf im Donnerschock stehen. :ugly:
    Also, „Vorsicht Hochspannung“ (ein schöner Titel übrigens) fand ich insgesamt ganz gut. Es war ja immerhin ein Arenakampf mit einem glücklichen Ende. Als Note eine: 2+ ^^

    Hey, der war doch gut?
    Vor allem dass ihr das so durchgezogen habt, als alle ausgerastet sind^^
    Alle die drauf reingefallen und so abgegangen sind findens natürlich nicht lustig, aber wer so naiv ist und sofort austickt, dem kann man nur sagen: Chill! ;D

    Hi Leute,
    also dann die Bewertung zur nächsten Folge:


    +Veit ist Adams Sohn (Arenaleiter-Familie^^) ;D  
    +Streit der beiden
    +Fossiliensammlung von Adam
    +Rameidon v Bollterus (Kampf der Urzeit-Pokemon)
    +Bollterus kämpft defensiv, Rameidon offensiv
    +TR klaut die Fossilien
    +TR, die Perfektionisten :rolleyes:
    +Rückblicke in die Vergangenheit
    +die Fossilien krachen auf den Boden, sind aber nicht beschädigt
    +alle haben Heimweh
    +Ash wird bald gegen Fleetburg-Arenaleiter Adam kämpfen :)


    -immer öfter müssen Arenakämpfe kurzfristig verschoben werden
    -Übersetzungsfehler
    -Kampf muss abgebrochen werden
    -TR gräbt sich mal eben so ins Fossilien-Lager :huh:
    -TRs Grab-Maschine :whistling:
    -Pikachu als Last-Minute-Retter


    Ja, das Eis ist gebrochen und so kommt es wohl bald zum nächsten Arenakampf von Ash gegen Adam.
    Note: 2-

    Hey Leute,
    die Folge war nicht so toll wie die Erste aber noch gut.


    +das Training
    +Keifel gehorcht nicht und rastet aus :rolleyes:
    +Keifel mosht Plinfa weg :evilgrin:
    +Skorgro erlernt Feuerzahn
    +TRs Biskuitkuchen wird aufgefuttert :D  
    +TR als Punker
    +der Freundschaftsparcours mit Chelcarain, Glibunkel und dem störrischen Keifel
    +James der Sportlehrer (geiles Outfit^^) ;D  
    +Keifel entwickelt sich zu dem riesigen Mamutel und besiegt TR
    +auch Mamutel versteht sich nicht mit Lucia


    -Plinfa
    -"Pokemon-Freundschaftsschule" (sinnlos)
    -TR und der komische Käfig, der auf Knopfdruck aus der Felswand kommt :thumbdown:
    -Keifel entwickelt sich einfach so, als es von TR angegriffen wird


    Es ist komisch, dass Keifel sich schon nach zwei Folgen direkt weiter in Mamutel entwickelt hat, aber das hat für einige Überraschung gesorgt, und deshalb war die Entwicklung eigentlich gut. Die Beziehung zwischen Lucia und Keifel/Mamutel ist nicht gut, das ist mal was anderes und wird in Zukunft sicher noch interessant werden.;) Ansonsten ist Arenaleiter Adam wieder da, das heißt Ash wird bald um seinen sechsten Orden kämpfen.
    Note: 2-

    Endlich beginnt die neue Staffel, thanks God. Ich habe mich schon lange auf die 12. Staffel gefreut, und jetzt gehts wieder los^^ Wie gut dass Ferien sind, so kann ich immerhin die ersten Folgen sehen, die ja jetzt immer um 13 Uhr kommen.
    Jedenfalls war die erste Folge "Gespensteralarm" doch ein guter Start.


    +die Alte Villa mit ihren Spezialitäten
    +der Bauarbeiter und das Gerücht ein Geist würde sich dort aufhalten
    +Team Rocket geht auf die Suche nach den Spezialitäten
    +die heimlichen Verstecke von James', Jessies und Mauzis gefundenem Essen sind eine hungrige Mikrowelle und ein lebendiger Kühlschrank ;D  
    +alle drei wollen ihr Essen holen und beschuldigen die anderen, als nichts mehr da ist :D  
    +Pikachu und die merkwürdige Mikrowelle :rolleyes:
    +die Spezialitätenecke
    +Ashs und Pikachus Training und der Rasenmäher
    +Lucias, Plinfas und Haspirors Training und der Ventilator
    +Flucht vor den Haushaltsgeräten (xD)
    +die Szene mit Rocko und dem sich verwandelndem Kühlschrank
    +Rotom war die Mikrowelle, der Kühlschrank, der Ventilator, die Waschmaschine und der Rasenmäher (alle seine Formen) und wollte nur spielen
    +sehr geile Frisuren am Ende, besonders Rockos^^
    +TR isst gerne Wachs :P  
    +lecker, Spezialitäten


    -Eichs Stimme


    das war ein Toller Start, die Folge war lustig, originell, hatte mit "dem gut aufgelegten" Rotom einen guten Mittelpunkt und TR war auch gut. Ich hoffe mal, so geht die 12. Staffel "Galactic Battles" weiter. ;D  
    Note: 1^^


    /Zu Ashs Stimme: Ganz klar etwas anderes, daran muss man sich erstmal ne Zeit gewöhnen. Dennoch fand ich sie nicht so schlecht, Ashs "alte" Stimme klang ähnlich wie früher, Staffel 1-3 (ja ne is klar), aber trotzdem nicht so kindisch, eher erwachsen. Caroline wird denke ich einen guten Job machen.


    /Zum Intro: Geht wohl, noch mag ich es nicht so und mein Lieblingsintro wird es bestimmt auch nicht werden, aber passt schon. Alte Sängerin ("alt" im Sinne von die hatten wir schon zu Staffel 11) und ein netter Text. Joa...

    Hö, das wäre mal ganz interessant herauszufinden.
    Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, dass Jessie, James und Mauzi einen hohen Rang im Team Rocket haben. Ich habe mir sie irgendwie immer als untergeordnete Rüpel vorgestellt (und könnte mir auch denken dass sie im Laufe der Serie hinabgestuft wurden so lächerlich wie die geworden sind :rolleyes: ). Wirklich stark sind sie ja jetzt auch nicht.. Dennoch würde ich sagen, dass sie ein Stück weit besondere Rüpel sind, immerhin handeln sie ziemlich eigenständig. Bei durchschnittlichen Rüpeln ist es sicherlich so, dass sie genaue Aufträge vom Boss bekommen, welches Pokemon gestohlen werden soll oder wo sie hin gehen sollen. Meistens beschützen Rüpel ja auch eine Auftraggeber (Beispiel Team Galaktik). Ich weiß ja auch nicht wie viele andere TR-Mitglieder im Stil von James, Jessie und Mauzi arbeiten. Von der Kleidung her ist ihr Berufsstand aber schwer zu beurteilen, ich meine TR war schon immer weiß.


    Egal welchen Berufsstand die drei haben, die schlechtesten sind sie auf jeden Fall. ;D