Beiträge von chainsaw-BL

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Naja, war mir dieses Jahr im FInale eigentlich fast egal, wer gewinnt, weil Jesse der beste Sänger war... Trotzdem hab ich es Luca mehr gegönnt als Daniele, weil ich Lucas Charakter immerhin ganz gut finde und er einfach viel sympathischer und bodenständiger ist...
    Mal kurz zu den Auftritten. Bei den ersten Auftritten fand ich beide eigentlich gleich gut. Den Song von Luca mag ich zwar nicht, aber er hats ganz gut gemacht, Danieles Song war halt genau sein Metier und deswegen war das auch ziemlich leicht für ihn, also beide Auftritte recht ordentlich.
    Zweiten Auftritt fand ich hat Luca besser gemacht. Seine Stimme passt halt perfekt zu solchen Songs und das konnte man deutlich sehen. Danieles Auftritt war zwar auch ganz gut, die Performance sowieso, aber ich hatte das Gefühl, dass er den Song teilweise nur so lässig runtersingt, war in der Mottoshow jedenfalls besser.
    Den Siegersong hat Daniele aber besser gesungen. Mal abgesehen davon, dass es wieder ein ziemlich langweiliger Song ist und es sich die Tage herausstellen wird, dass Bohlen von 10 Interpreten geklaut hat, ist er mit dem Song und mit den Stimmlagen besser klargekommen. Luca hat z.B. in der Bridge einfach nur schief gesungen, der Rest war ganz okay.
    Hätte zwar erwartet, dass Daniele das locker gewinnt mit seinen 52%, aber umso besser dass Luca überraschen konnte...



    Ich muss wohl oder übel auch was dazu sagen...
    Also irgendwie hab ich das kein Stück erwartet, dass gestern so viele so gut singen. In meinen Augen haben es sich mehr als als die 10 Kandidaten verdient, weiterzukommen. Mir ist auch aufgefallen, dass viele Kandidaten an andere aus den letzten Jahren erinnern (Ursula an Zazou, Joey an Pietro, Luca an Benni Herd, Dennis an Ardian zumindest vom Machopotential und Hamed an Mehrzad...)
    Ich geh mal wieder in der Reihenfolge durch, wie die gesungen haben. Also dieser gemeinsame Auftritt Good Feeling war jetzt echt nicht der Rede wert, da es natürlich Playback war und dazu auch nicht mal wirklich gut.
    Zu den Kandidaten, also Ursula als erstes fand ich ziemlich schwach. Ich hatte das Gefühl, dass die Jury das nicht wirklich sagen wollte und ziemlich defensiv geurteilt hat... Also der Song passte nicht wirklich, und vor allem die tiefen Töne gingen gar nicht, außerdem war ihre gesungene Version spätestens nach 90 Sekunden nervig... Ist verdient draußen.
    Danieles Version von F*ck You fand ich eigentlich ganz gut, er hat sich ziemlich frei gefühlt und auch gut gesungen. Der Cripwalk zwischendrin war sowieso am geilsten.
    Fabienne fand ich eigentlich auch ganz okay, nur herausgestochen ist sie mit ihrer Leistung nicht wirklich. Also sie ist vielleicht verdient weiter, aber hat wenig Potential, um sehr weit zu kommen.
    Der behinderte Schöne hat einfach wieder nur genervt, sein Outfit war vielleicht mutig, aber sowas ist auch nur von einem geistig nicht ganz gesunden zu erwarten. Hat versucht, Aufmerksamkeit zu erregen, aber ist kläglich an seiner Stimme gescheitert, von daher Gott sei Dank raus.
    Dann kam glaub ich Marcello. Also ich muss sagen, dass ich seine Stimme echt richtig geil finde und er mit so viel Power echt sehr viel hätte singen können. Den Auftritt gestern fand ich eigentlich auch ganz gut und finde es deswegen etwas schade, dass er rausgewählt wurde.
    Angel fand ich jetzt ziemlich durchschnittlich, mit so einem Song konnte sie kaum herausstechen. Sie hat das zwar okay gesungen, aber ist echt viel zu verhalten, um wirklich was reißen zu können.
    Den Auftritt von Siliva fand ich ganz gut, der Song passte ziemlich gut und sie hat das auch gut genug gemacht, um weiterzukommen...
    Jesses Auftritt fand ich richtig genial. Tolle Songauswahl und auch alles andere hat einfach perfekt gepasst, dazu ist er verdammt sympathisch. Würde mich wundern, wenn er die nächsten Wochen mal nen schlechten Auftritt hätte.
    Für Kristof gilt eigentlich genau das gleiche wie für Silvia, nur dass ich nicht erwartet hätte, dass der das wirklich so gut macht.
    Dennis hat ne echt gute Stimme, nur leider war er zu unauffällig. Er hätte es auf jeden Fall auch verdient gehabt, in die Top 10 zu kommen.
    Bei Jana muss ich eigentlich der Jury zustimmen, dass der Auftritt ziemlich langweilig war und die Stimme unterdurchschnittlich war. Also optisch wäre sie auf jeden Fall weiter, aber so...
    Hameds Auftritt war jetzt nicht so unglaublich gut wie der von Jesse, weil man bei Hangover auch nicht viel zeigen kann, aber er gehört auf jeden fall zu den besten 10.
    Thomas fand ich in etwa so unauffällig wie Dennis, nur er ist halt aufgrund seiner toll inszenierten Story mit RTL weiter. Ich denke, er ist auch sehr sympathisch und hat gut gesungen, aber etwas, was ihn besonders macht, gibt es nicht.
    Der Auftritt von Joey war jetz echt nichts besonderes. Stimme ist sehr durchschnittlich, das einzige was ihn gerettet hat ist seine verpeilte Art und seine Story, leistungstechnisch ist er eigentlich fehl am Platz.
    Vanessa fand ich von den Mädchen am besten, kann man eigentlich nichts gegen sagen.
    Am Ende den Auftritt von Luca fand ich auch sehr gut. Seine Stimme ist aber sehr komisch, keine Ahnung wie man das beschreiben soll. Jedenfalls passt sie perfekt zu solchen Songs und deshalb auch verdient weiter.


    Also kein Zweifel gibts für mich bei Ursula, Jana und Gottschalk II, die alle zu schlecht waren, verglichen mit dem Rest. Angel hätte vielleicht doch lieber mal 1-2 jahre gewartet. Dennis und Marcello hätten von mir aus in die Top 10 gehört, dafür erwarte ich nicht so viel von Joey, der keine große Stimme hat (wobei das wieder ne Parallele zu Pietro ist). Thomas ist eigentlich auf einem Level wie Dennis, nur wenn es darum geht, wer nicht nur in einer Show angerufen wird, dann müsste eigentlich Dennis weiterkommen. Ich hätte die beiden also ausgetauscht und dann wäre es eigentlich ganz okay gewesen. Achja, gewinnen tut das hoffentlich Jesse, weil ers drauf hat, oder Silvia, wobei mir das jetzt nicht mein Gehirn gesagt hat. ;)

    Killzone 3 + BFBC2


    Beide im Multiplayer immer noch hammer. Besonders bei Killzone 3 grade Triple XP-Weekend mal ordentlich XP farmen, muss mal sein an nem verregneten Wochenende. Muss aber schon sagen, dass Killzone 2 im Multiplayer einfach besser als der Nachfolger ist, alleine wegen den perfekten Möglichkeiten zum Matchmaking.


    AC:Brotherhood
    Auch bisschen im MP gezockt, kann man nur sagen, gut gedacht, schlecht gemacht. Find ich ziemlich schlecht umgesetzt, wenn man betäuben will und dann doch gekillt wird, obwohl der Gegner später geklickt hat.


    GTA:Episodes from LC


    Open-World macht halt immer Bock, wenns GTA ist, dann sowieso. Vor allem TBoGT ging mal mehr in Richtung San Andreas als GTA IV.

    ah mann, die Metal Gear Collection kommt auch im November? Ist ja echt scheiße, der ganze interessante Haufen kommt gleichzeitig. Kam übers ganze Jahr fast nix anständiges bis auf Killzone 3 und LA Noire.
    Werden dann für mich Uncharted, MG Collection, Skyrim und evtl. AC:R. Saints Row sah ganz okay aus, aber Zeit dafür fehlt halt...
    Und ja, Ende Oktober nicht zu vergessen Battlefield 3 und Batman:AC. Na klasse...

    tbh totaler Schwachsinn, dass Aserbaidschan gewinnt. Die waren echt jedes Jahr besser als dieses und ich kann es echt auch kein Stück verstehen, wieso die jetzt damit gewonnen haben. Aber egal, dann halt nächstes Jahr Eurovision in Asien. =_=
    Es waren dieses Mal auch einige gute dabei. Irland fand ich ganz lustig, weils einfach mal nicht so ne 0815-Typen auf der Bühne waren wie der Rest. Die beiden hätten es sich jedenfalls verdient. Schweden war zwar auch okay, nur bei dem Song war irgendwann die Luft raus und er wurd langweilig. Aber war klar, dass sowas gut ankommt.
    Italen fand ich gar nicht so schlecht, wie die meisten hier meinen. Der Sänger war wenigstens etwas sympathisch. Moldau fand ich gestern mit am besten, gilt eigentlich das gleiche wie bei Irland. Nen richtig lustiger Song und coole Typen.
    Mit Abstand die beste Stimme im Wettbewerb hatte Slowenien. Die Sängerin hätte sich auf jeden Fall ne höhere Platzierung verdient.
    Spanien und Serbien fand ich auch nicht schlecht, aber besonders bie Spanien versteh ich nicht, wieso die keine Punkte bekommen.
    Deutlich zu hoch platziert waren Ukraine, der Song war sowas von standard, nur dieser Schwachsinn da mit dem Sand hat die ganzen Punkte geholt. Griechenland find ich etwas zu hoch, der Song gefiel mir nicht wirklich, dafür waren die letztes Jahr eben viel besser. Lena auf Platz 10 find ich genau richtig, UK war imo gar nicht mal so gut...
    Der Rest, naja, solange von 43 Ländern ca. 30 irgendwo ausm Osten kommen und sich die Punkte zuschieben, wie man es gestern schön gesehen hat, braucht man den Gesang eigentlich auch nich bewerten.

    Wurd schon dementiert. Die haben gesagt, dass es bis zum 31. Mai dauern wird, bis ALLE Features wieder laufen, das PSN an sich also schon früher laufen wird bzw. kann.
    Quelle reiche ich nach, weil das Forum, in dem ich es gelesen hab, ist jetzt grad down.


    edit: So habs grad mal bei play³ gefunden.


    Zitat von Sony PlayStation DE

    Hey PSler,


    auf einigen Webseiten ist die Rede davon, dass das PSN nicht vor dem 31. Mai online gehen wird. Das ist leider ein Missverständnis und nicht korrekt.
    Der 31. wird der Tag sein, zu dem alle PSN Dienste wieder komplett laufen sollen.
    Die erste Phase unseres Wiederherstellungsplanes beinhaltet die Wiederherstellung von Online Spielen auf den PlayStation®3 und PSP® Systemen.


    Steht zumindest so auf facebook

    Wie gesagt, da ist schon ziemlich vieles sehr strange. Also Top15-Show Marvin Erster, hätte ich nie gedacht, erst recht nicht, da er 1. Mottoshow auch noch super dran ist und dann die Show danach mal richtig abstinkt, wieso auch immer. 2. Mottoshow sowieso total unnormal, Nina auf einmal 2. und Ardian fliegt fast raus. 3. war dann so abzusehen, war klar, dass jeder für Sarah anruft. In der 4. find ich halt komisch, dass Marco mit dem absolut besten Auftritt an dem Abend auch fast fliegt, dazu hatte der danach die Mottoshow auch noch Glück, dass es ne 2 Mal ne 5. Mottoshow gab, sonst wär er wohl da auch schon geflogen. Ab da dann nix besonderes mehr, Bastis rausfliegen war ja angesichts der Votingergebnisse auch abzusehen. Was ich wie gesagt komisch finde, ist die Sache, dass Ardian im Halbfinale und davor keine Chance hat, wobei es eben stark so wirkt, dass er sehr viel mehr Fans als Sarah hat und am Ende konstant gut war.
    Im Finale hatte Pietro dann einfach Glück, dass es nicht so ausging wie die Woche davor, schien wirklich knapp zu sein. Verglichen mit letzter Staffel, wo nur Menowin und Mehrzad oben waren und der Rest random vermischt, wars hier ja ziemlich verteilt.

    Hab grad mal die Votingergebnisse gesehen. Jetzt mal angenommen, die sind nicht ausgedacht, dann war das doch schon ziemlich knapp. Beim Halbfinale lag Pietro noch 2% hinter Sarah. Über die gesamte Staffel war Pietro eigentlich immer oben dabei, nur Marvin, Sebastian und Sarah wurden auch mal erster. Aber Rexy wollte die ja sowieso posten, deshalb schreib ich sie mal nicht rein. Wer sie wissen will, googlet halt.
    Zur Entscheidung gestern hab ich nicht vie zu sagen. Wie jetzt schon >9000x gesagt, Sarah hat die viel bessere Stimme, Pietro macht halt Stimmung, beides nicht gerade unwichtig. Mir war es ziemlich egal, wer gewinnt, die teilen sich das ja sowieso und machen gemeinsam Musik, ich war eigentlich für Ardian, aber der hatte angeblich nicht genügend Fans. Kann ich igendwie nicht wirklich verstehen, wie der rausfliegen konnte, weil mMn war seine Fangemeinde wenn überhaupt nur ein Stück kleiner als Pietro's, aber spiegelt sich in den Votingergebnissen nicht wieder. Zumindest sehe ich sehr viel mehr Pietro-Hater und von Ardian kaum welche.
    Naja egal. Was ich natürlich am beschissensten finde, ist, dass die Jury mal wieder gehen darf. Also Patrick war mir nach ner Zeit doch ganz recht (btw endgeiler Einmarsch gestern, hätt sich fast gemault lol), bei Fernanda kann ich es ja noch verstehen, auch wenn ichs ihr nicht gönne, rauszufliegen. Da merkt man halt nur, dass sich der geldgeile Bohlen schön in den Mittelpunkt rücken will und jährlich seine Kollegen feuert, sich schon nen Spaß draus macht.

    das "Hinweis: PW ändern" kannste ausm Titel nehmen, man kann sowieso nicht offline sein Passwort ändern und es kommt bald ne FW, die einen zwingen wird, es zu ändern.
    Sonst zur PK: Richtig geil, ein Monat PS+ umsonst. Endlich mal den ganzen Scheiß umsonst ausm Store holen. Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass die jetzt alle Angebote für PS+ ausm Store nehmen.

    haha :x

    naja, dass es kein Motto gibt, ist nichts so dolle. Hoffentlich gibts dann im Finale eins. Wird dann zu 90% Herzenssong, Staffelhighlight und Siegersong.
    Zu den Songs. Bei Pietro ist eigentlich alles okay. Also beim ersten wird er's halt genauso machen wie bei "To make you feel my love", den Song völlig verändern und damit immer noch Punkten. Jury-Urteil wird sein: "Hast da deine ganz eigene Pietro-Version draus gemacht, ganz toll."... So langsam wirds dann aber auch langweilig, vor allem beim Bohlen merkt mans halt ziemlich eindeutig, wie der ihn als Sieger haben will.
    Zweiter Song wird wohl etwas besser. Und @Rexy: Awa hats nur im Recall gesungen, in der Top 15 war das bei ihr Only Girl, wie kannst das nur vergessen? ö_ö :d
    Der dritte Song dann wieder typisch für ihn, so einen nimmt er sich jede Woche mit rein. Wird er gewohnt mittelmäßig singen aber halt total idiotisch lustig verkaufen. Und, Moment, Jurykritik: "Endlich mal wieder ein Gute-Laune Pietro, so wie wir ihn kennen!" Mein Gott, ist das obv -_-'


    Sarah wird es morgen am schwersten haben. Sie hatte letzte Show die zweitwenigsten Anrufe und ich denke kaum, dass sie jetzt noch viel rausreißen kann. Erster Song passt überhaupt nicht zu ihr. Sie hat zwar sehr viele kräftigere Songs in der Staffel gesungen, aber der ist ne Nummer zu extrem, sie wird das wohl mit zu wenig Power ziemlich verhauen. Ich habe eigentlich wenig Hoffnung, dass sie das gut hinbekommen wird.
    Zweiter Song passt nur so halb. Also gut singen wird sie es wohl, aber mit dem Song identifizieren wird sie sich auf der Bühne überhaupt nicht.
    Dritter Song, ich sags mal so: War so obvious wie Pietros Jurykritik, dass sie das noch singen wird. Ich hab seit Hurt nur drauf gewartet. Ja, wird wohl keine große Herausforderung darstellen.


    Bei Ardian sind eigentlich alle Auftritte ne Wundertüte. Der erste Song geht ja noch und den könnte er vielleicht gut hinbekommen, aber was der sich beim zweiten gedacht hat, weiß ich auch nicht, passt überhaupt nicht zu ihm und könnte nach Grenade der schlechteste Auftritt werden. Der dritte Song wird zwar nicht so schwer zu singen, aber ich hab halt insofern Zweifel, ob der die gute Laune vom Song auch wirklich rüberbringen kann und Stimmung macht. Wenn er alle 3 meistert, dann hat er sich imo den Superstar-Titel völlig verdient, weil dann hat der echt alles gesungen, was man so in einer Staffel verschiedenes singen kann.


    Schwer wirds wie gesagt von den Anrufern für Sarah. Ihr Weiterkommen hängt eigentlich nur von den anderen beiden ab, wenn die nicht verkacken, dann wars das mit Frauenpower. Von den Top 3 hat die beste Stimme mit Abstand sie, aber als Superstar wär sie am ungeeignetsten, weil Star-Appeal die anderen beiden mehr haben. Ich denk, das Finale wird A vs. P lauten... also Aliens vs. Predators, oder Ardian vs. Pietro. Mit dem Unterschied zu letzter Staffel, dass die beiden sich nicht abgrundtief hassen, wie M&M...