Beiträge von RainMan

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    0-5gegen Daikuma, nach 2-3 entscheidenden Crits und dem Freeze war da nich viel zu machen...gg


    edit:
    Der letzte vllt nicht, aber zumindest einer von denen war definitiv entscheident.^^

    Was schlichtweg anderes hab ich auch nicht erwartet.
    Mir hats mit dem Katholismus in der 6. Klasse schon gereicht als meine Lehrerin mich nich leiden konnte weil ich nicht Deutsch (bzw. eher südländisch) aussehe. :D

    Zitat

    Ich sage einfach mal hierzu was:

    Dass die Inquisition so brutal wäre und so viele Hexen verbrannt hätte, ist ein weitverbreiteter und populärer Irrglaube.
    Denn:
    Die Hexenverfolgung war nicht im Mittelalter, sondern ist eine Erfindung der Neuzeit. Tatsächlich wurde man, wenn man jemanden als Hexe beschuldigte, im Mittelalter des Irrglaubens verdächtig gemacht.


    Gruß
    Silverman

    Ach du heilige Scheiße...


    Es gibt doch noch Träumer.


    Btw...Frauchenbenachteiligung der Kirche ist auch nur ein weitverbreiteter Irrtum...in Wirklichkeit waren es verkleidete Heiden.

    Zitat

    Nun, ich würde das sogar so sehen, aber ich bin nun mal nicht der Einzige, der derlei Erlebnisse gemacht hat und immer noch macht, ich kenne Leute quer durch Deutschland und in jeder größeren Stadt ist es das gleiche Problem. Wie war das mit dem Lernen und dem drauf Einlassen?

    Aha. Und weil du und ein paar Freunde die über Deutschland verteilt sind, dieselben Erfahrungen gemacht habt, ist also in jeder größeren Stadt jeder Ausländer gleich?


    Ich find das zu schwachsinnig um mich angegriffen zu fühlen. lol^^


    Achja, novim


    Epic win, besser könnte man es nicht ausdrücken.
    Allerdings frage ich mich...was wurde vor 2000 Jahren als schlimm empfunden?
    Wurden die Streiche der Jugendlichen damals genauso ("schlimm") interpretiert wie heute?
    Ich glaube, dass da ein Unterschied liegt. Aber im Prinzip ist es nicht anders als heute.

    Du sprichst mir aus der Seele.



    @Jezryk


    So einfach würd ich das nicht nehmen.
    Umfeld/Familienleben/Familiengeschichte usw spielen bei jedem einzelnen eine Rolle.
    Da gibts nix zu verallgemeinern.


    Und ja, vllt lebe ich in ner ruhigen Gegend aber vllt liegts auch einfach daran dass ich den ganzen Tag in der Schule hocke und dann nur noch entweder zuhause oder bei Freunden bin und nicht groß noch in iwelchen Gegenden unterwegs bin.

    Öhm...Ononokusu #612


    Das Teil bekommt also Drachentanz.


    Wie geht das Teil dann ab? Mit hartem Wesen nach einem DD ca. 439 Speed.
    Ganz zu schweigen vom Angriff.


    Das is meiner Meinung nach echt übertrieben.


    Wie man das dan spielt, dürfte ja klar sein. DD+Outrage+Earthquake+Steinhagel/Drachenklaue? (leider hats keinen brauchbaren Feuermove)

    Wenn ich dich richtig verstehe, gibt es für dich 2 Gruppen.


    Die, die gut sein wollen in der Schule und die assozialen.


    Dabei ist das ganze um so viel komplizierter.^^


    Das bezieht sich einfach auf die Gegend wo man wohnt.
    Und btw, bösen Jugendlichen versprügeln immer alte Leute...lol, das kam n paar mal in den Nachrichten und schon sinds die Jugendlichen.


    Und außerdem hab ich das nie erlebt, dass die 12-15 Jährigen einfach durch die Gegend laufen und Leute beleidigen.
    Es gibt immer solche Problemviertel oder Gegenden, aber das heißt doch nicht gleich dass es immer und überall so ist.^^
    Das passiert vllt alle paar Wochen aber sonst...


    Ich will gar nichts schön reden, aber dieses Klischee/Verallgemeinerungs/Schubladendenken is anscheinend bei jedem vorhanden.
    Schön. :D