Beiträge von Luna

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    AN TAG 0 KANN ÜBRIGENS NIEMAND STERBEN bevor es hier noch zu Missverständnissen kommt weil einigen ihre running gags nie langweilig werden...

    Die M&L-Spiele

    Viel Dank für den Banner geht an effizient



    "Hi! Dich kenn ich noch, wir haben dich damals nach Leverkusen verbannt, stimmts?! Also du hattest von all den Toten quasi den Jackpot gezogen, wieso bist du eigentlich von dort weggegangen?" Freudestrahlend blickte L M an. 'Wieso kann die sich denn an alles erinnern?' "Ich äh, also..." nach einer vernünftigen Ausrede ringend begann M zu stottern. "Leverkusen wurde leider coronabedingt zum Risikogebiet erklärt. Während deiner Abwesenheit hat sich nämlich eine riesige Pandemie um die Welt verbreitet und ich, äh, habe eine seltene Lungenvorerkrankung und musste umgehend dort weg!" M hielt innerlich die Luft an. Ein wenig Angst hatte er doch, vor dieser Frau, die für so viele Tote verantwortlich war und daran sichtlich Spaß hatte.

    "Eine weltweite Pandemie? Co-ro-na?" L dachte kurz nach. "Interessant." Sie blickte sich ein wenig im Kontrollraum um. Langsam bewegte sie sich auf die Kommandostände zu und strich mit ihrer Hand über das Schaltzentrum. Die Kameras waren an und L blickte für einige Sekunden auf einen der Bildschirme, der die Ruine der Haupthalle zeigte.

    "Hey, was würdest du von einer neuen Party halten? Ich habe nun 5 Jahre tot in diesem Schloss gelegen, ich brauche definitiv Abwechslung. Und da A offensichtlich fort ist und du mich zurückgeholt hast, darfst du die Party mit mir organisieren! Was sagst du?" 'Woher zur Hölle weiß die denn so genau wie lange sie tot war...' M war sich nicht mehr sicher, ob es so eine gute Idee war, L wieder zum Leben zu erwecken. Sie war ihm nicht geheuer. Andererseits, eine solche Party wie vor 5 Jahren mal von der anderen Seite zu beobachten? Selber über das Schicksal der Gäste bestimmen zu können und ihnen dabei zuschauen, wie sie sich gegenseitig verraten und töten? Die Verlockung war groß. Größer als das Unbehagen.

    "In Ordnung." sagte er und lächelte leicht. L strahlte. "Klasse!" Wieder wanderte ihr Blick zum Bildschirm. "Hm, dieses Schloss - oder eher - das, was davon noch übrig ist, ist allerdings nicht mehr so gut geeignet für eine Party. Wir sollten ein neues erste-" "Nein warte!" unterbrach M sie. Er hatte einen Geistesblitz. "Wir haben doch gerade Oktober, nicht wahr? Und Ende Oktober ist Halloween. Was würde sich besser für eine große Halloween-Party anbieten, als eine Schlossruine?" Ls Augen begannen zu leuchten. "Das ist eine großartige Idee! Ich werde mich gleich an die Vorbereitungen setzen und die Gäste einladen. Du bist ein würdiger Nachfolger für A!" M war sich nicht sicher, ob er sich darüber freuen sollte.


    Und so begann L ihre Einladungen zu verschicken. M hatte nichts zu tun, für eine Halloween-Party musste eine Schlossruine schließlich nicht mehr dekoriert werden.

    Nachdenklich blickte M auf den Bildschirm, als die ersten Gäste unschuldig und unwissend eintrafen. "L. Wir dürfen das nicht machen." sagte er plötzlich. Verwirrt blickte sie ihn an. "Die Corona-Regeln erlauben keine so große Anzahl an Gästen." Sie begann schallend zu lachen. "Ist das dein Ernst? Corona ist doch keine Herausforderung für mich." Herausforderung? Was zur Hölle meinte sie damit? Doch plötzlich dämmerte es ihm. Fest entschlossen und mit einem leichten Grinsen blickte sie bereits wieder auf den Bildschirm und beobachtete ihre kostümierten Gäste, wie sie das Schloss betraten, ausgelassen plauderten und bereits die ersten Sektchen tranken. "Wir werden ja sehen, liebes Coronavirus, wer am Ende den höheren Kill-Counter hat."




    Und damit herzlich Willkommen zu den M&L-Spielen, der Fortsetzung der A&L Spiele. Wie damals gibt es in dieser Runde keine Rollen oder Fraktionen, allerdings hat jeder Spieler Fähigkeiten, die er während der Nachtphase nutzen kann. So wird tagsüber wie in jeder normalen Runde durch Lynches bestimmt, welcher Spieler getötet wird, wobei im Falle eines Unentschiedens alle Spieler sterben, die die meisten Lynchvotes auf sich vereinen.

    In der Nachtphase kann jeder Spieler einen anderen Spieler töten, einen anderen Spieler schützen oder die Fähigkeit eines anderen Spielers blockieren. Jedoch kann ein wagemutiger Retter nicht unendlich viele Angriffe vereiteln, mehr als zwei pro Nacht überfordern selbst die Besten.

    Das Ganze ist im Grunde also eine große Survival-Runde, in der es insbesondere darum geht sich starke Verbündete zu suchen und so lange wie möglich am Leben zu bleiben!


    In Kurz:

    • Am Tag wird wie üblich ein Spieler gelyncht, dieser stirbt definitiv.
    • In der Nacht hat jeder Spieler die Möglichkeit aus drei verschiedenen Aktionen zu wählen: Blockieren, Beschützen oder Töten (in dieser Reihenfolge wirksam).
    • Ein Beschützer kann dabei bis zu zwei Angreifer abwehren (zwei Beschützer wehren entsprechend 4 Angreifer ab usw.)


    Für den Sieger oder die Siegerin unserer M&L-Spiele wird es außerdem ein Unlichtbändchen geben!


    Auch wenn das hier eine spezielle Runde ist, gilt unser Regelwerk. Insbesondere, weil sich jeder mit jedem verbünden oder jeder jeden verraten kann, dürfen ausgeschiedene Spieler keinerlei Informationen an lebende Spieler geben.

    Da für die Vergabe des Bändchens zwingend nur eine einzige Person gewinnen darf, haben wir uns für den Fall eines Unentschiedens am Ende einige Tie-Breaker überlegt, die einen definitiven Sieger ermitteln sollen. (Die Reihenfolge wurde im Vergleich zur Anmeldung noch einmal angepasst).

    1. Die Anzahl der Kills auf einen Spieler, die abgewehrt wurden

    2. Die Anzahl der erfolgreichen Kills

    3. Die Anzahl der erfolgreichen Protects



    Es beginnt Tag 0. Während dieses Tages dürft ihr das Topic nutzen wie ihr mögt. Die Anmeldung ist weiterhin geöffnet. Ihr habt noch bis morgen, Mittwoch, 21 Uhr Zeit, euch für die M&L-Spiele anzumelden, dann beginnt die Party mit Nacht 1. Gerne dürft ihr noch ein wenig Werbung für die Runde machen, je mehr Leute teilnehmen, desto besser wird es. Mark Forster und ich wünschen euch mindestens genauso viel Spaß, wie wir ihn haben werden!

    Hello there!


    ich bin Anfänger, kenne aber die Werwölfe von Düsterwald und liebe das Spielsystem, kann ich trotzdem teilnehmen? Wenn ja, dann würde ich das gerne ^^

    Hallo! Das ist keine gewöhnliche Mafia-Runde mit verschiedenen Rollen (wie du es vermutlich aus Werwölfe kennen wirst), sondern eher eine Art Survival-Runde, in der jeder Spieler die gleichen Fähigkeiten hat und es keine "guten" oder "bösen" Fraktionen gibt, sondern jeder für sich alleine darum kämpft, als Letzter noch am Leben zu sein.


    Selbstverständlich darfst du mitmachen, jeder ist willkommen ^-^

    Hallo zusammen!


    Wir haben ein kleines Update für euch:

    Für den Sieger oder die Siegerin unserer M&L Spiele wird es zum ersten mal für den Mafia-Bereich ein Siegerbändchen geben!


    Wer also Interesse hat, sich neben der üblichen Unlicht-Medaillen noch dieses hübsche Bändchen zu erspielen, kann gerne an dieser Runde teilnehmen und versuchen, sich mithilfe seiner Verbündeten und seiner strategischen Fähigkeiten zum Sieg zu spielen! ^-^


    Leider wird nur einer der beiden Überlebenden dieses Bändchen erhalten können, weshalb es folgende Kriterien gibt, um den Gewinner zu ermitteln:

    1. Die Anzahl der erfolgreichen Kills

    2. Die Anzahl der erfolgreichen Protects

    3. Die Anzahl der Kills auf einen Spieler, die abgewehrt wurden

    Wir suchen Ideen für unsere Loren!


    Und ihr dürft euch gerne aktiv daran beteiligen. Wer sich an die alten A&L-Spiele noch erinnert, weiß, dass diese Spiele damals von einer bisweilen sehr konfusen Lore rund um die blutrünstige L und den psychisch angeschlagenen A, die eine Gruppe Spieler zu einer großen Party in ihr Schloss luden und dann dafür sorgten, dass diese sich nach und nach gegenseitig abmurksten, begleitet wurden.

    Wir hatten damals bei unserer Leitung ganz besonders viel Spaß daran, uns die seltsamsten Loren und eine eigenartigen Rahmengeschichte auszudenken und auch in der Neuauflage möchten wir darauf nicht verzichten.


    Darum möchte wir euch gerne in den Erstellungsprozess der Handlung mit einbeziehen! Die gesamte Runde über hat jeder, egal ob Spieler oder Zuschauer, die Möglichkeit, uns Ideen für Loren oder sogar bereits fertiggeschriebene Loren zukommen zu lassen. Wir entscheiden dann in welcher Form wir diese Ideen und Loren zu jedem Tages- und Nachtwechsel einfließen lassen. Die erste Lore an D0 wird allerdings von uns kommen.


    Es kann dabei ruhig absurd zugehen. Euch sind (abseits der Nutzungsbestimmungen) kaum Grenzen gesetzt. Es wird allerdings ein von uns vorgegebenes Grundsetting geben, in dessen Rahmen die Spiele und die Geschichte drumherum stattfinden werden. Dieses Setting sollte bitte eingehalten werden.


    Wir freuen uns auf eure Ideen ^-^

    Zur Hamilton Strafe: Finde ich schon kurios, wurde die Regel neu festgelegt? Denn man fährt schließlich nicht zum 1. Mal auf dieser Strecke und auch viele andere Fahrer machen diese Startversuche, hat sich das dann nicht rumgesprochen? Da kommt irgendwie schon die Frage auf, ob da was willkürlich entschieden worden ist um Hamilton einzubremsen. Bin zwar kein Hamilton Fan, finde es aber dennoch merkwürdig, da ich mir nicht vorstellen kann, das er als einzigster Fahrer in den letzten Jahren diesen Fehler begangen hat?

    Habe mal ein bisschen gegooglet und folgendes gefunden:

    Zitat

    Drivers may only perform their practice starts in specific areas on the circuit. The guidance issued to drivers states: “Practice starts may only be carried out on the right-hand side after the pit exit lights and, for the avoidance of doubt, this includes any time the pit exit is open for the race. Drivers must leave adequate room on their left for another driver to pass.


    “For reasons of safety and sporting equity, cars may not stop in the fast lane at any time the pit exitis open without a justifiable reason (a practice start is not considered a justifiable reason).”

    Im selben Beitrag steht außerdem, dass Hamilton wohl zuvor seinen Renn-Ingenieur fragte, ob er seinen Start an dieser Stelle testen kann. Dies wurde ihm bestätigt. Quelle: https://www.racefans.net/2020/…practice-start-violation/


    Kann sich nun sicherlich jeder seine eigene Meinung zu bilden, vielleicht kommen im Laufe der nächsten Tage auch noch weitere Infos bezüglich dieser Strafe. Offenbar hat Hamilton allerdings in der Tat eine Regel (die ihm selbst wohl nicht bekannt war) zweimal gebrochen. Warum seine Box da nicht eingegriffen hat - fraglich.


    Fakt ist, Hamilton steht nun bei 10 Penalty Points (siehe Bild im Spoiler). Wenn er die 12 Punkte erreicht, muss er ein Rennen aussetzen. Sofern ich die Aussagen der RTL-Kommentatoren richtig in Erinnerung habe, verfallen die Punkte nach einem Jahr. Das würde in Hamiltons Fall aber erst am 29.11. in Bahrain geschehen, bis dahin sind es noch 4 Rennen.

    Sehr erstaunlich irgendwie, wie Hamilton sich in einer Saison, in der er doch fahrerisch alles dominiert, aufgrund diversester Regelbrüche selbst boykottiert. Man darf gespannt sein, ob es dadurch noch einmal spannend wird.



    Zum Rennen: Ja, Bottas hat das Rennen ohne größere Probleme nach Hause gefahren und auch Max' zweiter Platz war nach Hamiltons Strafe nicht gefährdet. Freue mich als Verstappen-Fan natürlich immer sehr, wenn er sich gut positioniert. ^-^ Wo könnte der Junge ohne diese ganzen blöden Ausfälle nur stehen...

    Vettel hat heute keine Rolle gespielt und wurde von Leclerc um 7 Plätze geschlagen.

    Vorschlag: Es braucht grundsätzlich keine Tonfolge zu Beginn als Beweis, aber wenn die Contest-Leiter einen Beweis verlangen, dann muss auch einer für sie geliefert werden (z.B. neue Aufnahme mit c-g-c-g-c voraus, die allerdings nicht veröffentlicht wird).

    Vielen Dank für den Vorschlag! Ums kurz zu machen: Finden wir aus deinen genannten Gründen ebenfalls sinnvoll und wird so umgesetzt. Betrifft bisher nur dich und :: Nadeshiko :: , aber für euch dann schon mal die Info, dass diese Tonfolge in diesem Jahr keine Pflicht mehr darstellt. Das wird natürlich umgehend auch im Startpost angepasst.

    Bin ich kein aktiver Teilnehmer 2019?! In!

    Pardon me, das passiert, wenn man alles nur kopiert und unachtsam ist. ): Wirst der Highlightliste natürlich sofort hinzugefügt.

    Frage; dürfen wir auch etwas abgeben das wir früher/vorher schonmal aufgenommen hatten? Von mir aus auch neu überarbeitet? Zum Beispiel wenn es schon gewisse Stücke auf seinem eigenen YouTube-Kanal gibt. Die letzten Male war das ja unerwünscht, sodass man für jeden BBMC etwas Neues aufnehmen musste.

    Antwort dazu folgt asap ^-^

    Wir bedienen uns der Highlight-Liste der letzten Jahre und den aktiven Votern/Teilnehmern von 2019, um so viele Interessenten wie möglich zu erreichen. Sollte jemand nicht mehr getaggt werden wollen, bitte einfach bei mir auf der Pinnwand kurz melden. Wer hingegen gerne auf die Liste möchte, kann das ebenfalls kurz privat anfragen und wird ergänzt.




    Auch in diesem Jahr laden wir wieder mal alle Musiker dieses Forums herzlich dazu ein, am BisaBoard Music Contest 2020 teilzunehmen! Ganz gleich ob Sänger oder Instrumentalist; ob Anfänger oder Profi - jeder der Freude an Musik hat, ist hier willkommen und kann sein musikalisches Talent dem Forum präsentieren!


    Wie jedes Jahr ist der Contest in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt: Es gibt eine Kategorie für Gesang und eine für Instrumental, wobei diese parallel laufen und am Ende in jeder Kategorie ein Sieger hervorgeht. Wer so musikalisch ist, dass er sogar beides drauf hat, darf selbstverständlich an beiden Kategorien teilnehmen!

    Wie auch im letzten Jahr wird es eine Umfrage für die Sänger geben, ob Themenvorgaben in den kommenden Runden gewünscht sind. Für die Instrumentalisten gibt es während des Wettbewerbs keine thematischen Vorgaben.

    Geleitet wird der BBMC in diesem Jahr von Holy und mir, Luna .


    Organisationsablauf und Regeln


    Die Anmeldung ist bis zum 05. Oktober 2020 geöffnet. Dieses Datum bildet gleichzeitig die Abgabe-Deadline für die erste Runde, welche am 06. Oktober 2020 folgen wird. Während der Anmeldephase bereitet ihr also bereits eure Abgabe vor und sendet sie bis spätestens Montag, den 05. Oktober 2020, ein. Danach beginnt die erste Vote-Phase für beide Kategorien. Eine Themenvorgabe für die erste Runde gibt es nicht.


    Allgemein

    • Die Treppchensieger erhalten am Ende Siegeravatare.
    • Ebenfalls werden die Treppchensieger in diesem Jahr erstmalig Bänder für ihre Platzierung erhalten! Diese sehen wie folgt aus:
    • Es ist außerdem möglich, sowohl für die Teilnahme, als auch für einen begründeten Vote eine Normal-Medaille zu verdienen! Die Kalenderwoche der Medaille für die Teilnahme richtet sich dabei nach dem Zeitpunkt der jeweiligen Abgabe (und ist natürlich in jeder Runde neu möglich).
    • Die Teilnahme in beiden Kategorien (Gesang und Instrumental) ist möglich.
    • Jede Runde wird durch eine Abstimmung der User entschieden. Auch Teilnehmer dürfen abstimmen.
    • Die Aufnahmen, die uns zugeschickt wurden, werden auf unseren BisaBoard Contest Channel hochgeladen und bleiben dort auch über den Wettbewerb hinaus. Auf Wunsch können alle Abgaben eines Teilnehmers nach dem Wettbewerb gelöscht werden.

    Zur eurer Abgabe

    • Hilfe für die ersten Aufnahmen findet ihr hier: Wie erstelle ich ein Fan-/Cover? Für die Aufnahme dürft ihr verwenden, was ihr zur Verfügung habt. Also auch Handykameras und -recorder.
    • Ihr dürft eure Songs/Videos auch gerne selbst auf euren eigenen Youtube Channel (oder Soundcloud/Vimeo/u.ä.) hochladen, wenn ihr diese Möglichkeit habt. Falls nicht, ladet ihr die MP3/MP4-Datei bei sendspace hoch. Den Link zu eurem Upload oder den sendspace-Link sendet ihr per private Konversation an Holyund  Luna gemeinsam, um Verzögerungen zu vermeiden.
    • Es ist möglich, zu euren Abgaben einen Kommentar (maximal 500 Zeichen) abzugeben, der im Votethema bei eurem Beitrag angezeigt wird.

    Gesang

    • Die Teilnehmer dürfen in der ersten Runde einen Song ihrer Wahl abgeben. Später kann es auch festgelegte Themen geben, dies wird in einer Umfrage entschieden. Verboten sind alle Songs, die vulgären Inhalts sind.
    • Die Songs sollte mindestens bis zum ersten Refrain gehen.
    • Es ist auch möglich, als Duett teilzunehmen - sowohl mit einem anderen User, als auch mit jemandem, der nicht im Forum angemeldet ist.

    Instrumental

    • Es sind nur traditionelle Instrumente erlaubt (Klavier, Gitarre, Geige, Saxophon, Klarinette usw.).
    • Es dürfen auch mehrere Instrumente gespielt werden (z.B. in Runde 1 Gitarre und in Runde 2 Klavier).
    • Gemischte Songs mit selbstgespielten Instrumenten sind ebenfalls erlaubt. Das Audiofile muss nicht an einem Stück aufgenommen werden.


    Anmeldung

    Ihr könnt euch bis Sonntag, den 11. Oktober, anmelden. Dies ist jedoch gleichzeitig auch die Abgabedeadline, bis 23:59 Uhr an diesem Tag muss also eure Abgabe an Holy und mich, Luna , abgeschickt worden sein. Es sind auch Anmeldungen für Gesang und Instrumental möglich. Um euch anzumelden, genügt ein einfaches "in" sowie das/die Instrument(e), das/die ihr verwenden wollt. Bitte meldet euch nur an, wenn ihr euch sicher seid, dass ihr auch etwas abgeben könnt!


    Beispiele für eine Anmeldung:

    - Queen of Spades / Gesang

    - Holy / Klavier


    Anmeldungen:

    - Nadeshiko / Klavier

    - Tide / Gesang
    - draynion / Gesang
    - Galladash / Klavier
    - Molnija / Gesang
    - Steampunk Mew / Gesang

    - spielo_stef / Gesang

    - Der Swagpräsident / Gesang
    - Holy / Klavier
    - Ultra / Klavier
    - Guineapig / Klavier


    Holy und ich wünschen euch ganz viel Spaß beim diesjährigen BBMC! :)