Beiträge von Rusalka

    Die Stimme der Wüste hat zurzeit Urlaub und daher wird ein Ganovil Ganovil damit beauftragt, Sonnflora und Palimpalim durch die Wüste zu führen. Dadurch, dass es die Gegend recht gut kennt, kann es die beiden Pokémon sicher führen.


    Allerdings werden sie doch recht müde und durstig. Etwas Wasser wäre toll, aber weit und breit scheint sich keine Oase zu befinden. Kann ein Pokémon dabei helfen, in der Erde Wasser aufzuspüren?

    Da wir schon beim Dexcut sind, mal aus Interesse eine Frage: Wie würde bei euch generell ein Spiel ankommen, in dem sämtliche sehr beliebte Pokémon (egal ob von Community- oder Entwicklerseite) fehlen würden? Das schließt nicht nur Pikachu, Enton und Glurak ein, sondern auch in anderen Spielen relativ omnipräsente Pokémon wie Gengar, Guardevoir und Lucario, von denen bereits einige für Karmesin und Purpur bestätigt sind.

    Wird's dann so ne Übersicht-Liste geben, wo man sieht, wer wie viel von diesen Anforderungen mittlerweile hat oder zählt dann die jeder für sich selbst? Im Mafia-Bereich ist's so, dass es ne Übersicht gibt. Deswegen frage ich, ob ich da iwo gucken kann, oder ob ich selber zählen muss.

    LG!

    Abgesehen von den Kommentaren, zu denen seit 2020 ein Protokoll besteht, sollen die Anforderungen zum aktuellen Zeitpunkt selbst nachgewiesen werden. Darunter fallen Anforderungen vor 2020 sowie aktuelle Pokédex-Projekt-Runden und veröffentlichte Werke.

    Aber 200 ... da habe ich letztens viel gestruggelt mit meinem Bike, als ich gefahren bin. Das ist in der Tat ziemlich halsbrecherisch, da ich teils so schnell gefahren bin, dass ich gerne von der Straße abkomme. Aber das wird die Übung schon zeigen, dass man da den perfekten Dreh zwischen Fahrstil und Karteinstellungen bekommt.

    Im Vergleich zu den anderen Geschwindigkeitsklassen ist es bei 200 zwingend notwendig, die Bremse zu verwenden. Viele Strecken sind auf dieses Tempo gar nicht ausgelegt und daher kann es anfangs leicht überfordernd wirken, sich damit zu behaupten. Wie bei allem anderen macht es aber die Übung und wenn du eine für dich passende Kart- oder Bike-Kombination hast, ist vorwiegend das Verhältnis zwischen Driften und Bremsen zu lernen. Da bin ich mir aber sicher, dass du das schaffen wirst!


    Übrigens, am 3. Juli wird im BisaChat Mario Kart gefahren. Wenn du Interesse hast, kannst du dich gerne dazugesellen.

    Den beiden werden zuerst einige Streiche gespielt, die sie jedoch geduldig ausharren, um nach den Übeltätern zu suchen. Zwei Bähmon Bähmon haben Spielkameraden gesucht und als sich Sonnflora und Palimpalim erklären, hören sie aufmerksam zu. Schließlich zeigen sie ihnen den Weg aus dem Wald heraus und können so ihre Reise fortsetzen.


    Nachdem sie sich verabschiedet haben, beginnt es jedoch leicht zu nieseln. Sonnflora und Palimpalim fragen sich, ob sie in der Zwischenzeit bei einem Pokémon in der Nähe einen Unterschlupf suchen können. Welches, das sich beim Übergang zu Wäldern befindet, könnten sie fragen?

    Erst vor kurzem hat sich ein Mottineva Mottineva entwickelt und hatte Palimpalim und Sonnflora von seiner Heimat erzählt. Nun haben sie gemeinsam die Möglichkeit, ihre Freundin zu besuchen.


    Obwohl sich Sonnflora vorbereitet hatte, ist ihr nun etwas kalt in dieser Gegend geworden. Kann ein Pokémon eventuell helfen, diesen Umstand zu beheben?

    Das Gezeigte sieht sehr interessant aus und die freiere Steuerung im Feld wirkt wie eine natürliche Entwicklung des ersten Teils. In gewisser Hinsicht fühle ich mich dadurch an Valkyria Chronicles erinnert, dessen Mischung aus Rundenstrategie und freier Bewegung ich ebenfalls sehr mochte. Vor allem interessiert mich der angestrebte Umfang dieses Spiels, da es wohl nicht so linear wirkt wie Kingdom Battle.


    Das Wichtigste aber: Bowser ist spielbar. Das war in einem größeren Abenteuer tatsächlich mal wieder überfällig.

    Hallo Leute,


    im Fanwork-Treff können ab sofort Legendäre und Mysteriöse Pokémon-Medaillen beantragt werden. Die Anforderungen für die Meilensteine im Bereich lauten wie folgt:

    • Nimm an 12 Pokédex-Projekt-Runden teil.
    • Veröffentliche in 12 Monaten je mindestens ein Werk im Bereich. (Miteinbezogen werden eigene Themen, das Sammelthema, das Archiv und die Regions-Pokédexe. Die limitierten Pokédex-Projekt-Runden zählen nicht hinzu.)
    • Schreibe 20 Kommentare im Bereich. (Hierzu zählen auch Beiträge im Sammelthema und im Archiv.)

    Alle drei Meilensteine gelten ab 1. Januar 2020. Es ist jedoch bei allen Anforderungen möglich, bis zu fünf Meilensteine rückwirkend zu erhalten, sofern die jeweilige Aufgabe erfüllt wurde. Die Beantragung soll dabei mit den verlinkten Posts in diesem Thema erfolgen.


    In diesem Sinn: Viel Spaß beim Sammeln der Legendären Pokémon! Keldeo Zygarde

    Als Sicherheits-Pokémon kann Melmetal Melmetal aushelfen. Durch seine große Statur kann es sicherlich eventuelle Unruhestifter einschüchtern.


    Zuletzt sollte die Show noch auf Video aufgenommen werden. Welches Pokémon außer Rotom kann sich um die Kameraaufnahmen kümmern?

    Hallo,


    du hast einige wirklich tolle Bilder gezeichnet! Flamara fällt besonders dadurch auf, dass sich der helle Schein seines Körpers im Wasser spiegelt und es dadurch noch mehr Eindruck erlangt. Vielleicht ergibt sich aus der Erfahrung an diesem Werk eine gute Idee für Feurigel, das mir von der Bildkomposition ebenfalls gut gefällt. Besonders dass es in Pokémon Mystery Dungeon angesiedelt ist, macht es mit den Kristallen in der Umgebung doch sehr speziell.

    Alola-Raichu ist mit den schemenhaft dargestellten Mantax und den Wasserbewegungen schön anzusehen. Die Wellen erwecken hierbei einen sehr dynamischen Eindruck, der das Bild lebendiger macht.


    Wir lesen uns!