Beiträge von Gray Ninja

    Können wir bitte keinen NL machen? Ich habe bereits gesagt, dass ich meine Fähigkeit einsetzen will. Entsprechend wird es, wenn ich die Person eher für Dorf halte, dann sowieso effektiv auf einen NL rauslaufen.


    Als sich jemand den Claim gewünscht hat hab ich halt drüber nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich es sinnvoll finde, je früher desto besser... Welchen Grund hätte ich denn als Maf, früh zu claimen? Und wie man sieht habe ich ja vor dem Einsatz meiner Fähigkeit geclaimt. Nur halt nicht 5 Minuten vorher sondern einige Stunden vorher. So kann man halt noch drüber reden.

    Ich habe meine Fähigkeit eingesetzt. Bin mir beim Lynch ziemlich unsicher, und grad in so nem Fall macht das imo Sinn. NL will ich ja bei meiner Rolle obv nicht xD

    Also rechnet damit, dass wer immer heute ne Mehrheit hat (außer ich bin es selbst), dann nicht stirbt und die Person und ich in der Nacht nicht schreiben können.

    Wer sagt eigentlich, dass der "Fool" keine Mafiarolle sein kann? Gab ja auch z.B. in Dukatia City Mafs, die wenn sie gelyncht wurden dem überlebenden Team Münzen beschert haben, oder eine Mafsided "Lynch-Virgin" in der Sprachregelrunde.


    Wäre schön wenn Man so leicht eine Innokonvi hätte, aber Momentan wird der Konsenz von Der Mafia bestimmt.

    Welche Mafiosi bestimmen grad welchen Konsens?


    /edit:

    Gray NinjaSorry wenn ich das übersehen habe, aber würde deine heidnische Fähigkeit die Person mit der du im Duell stehst hooken?

    Ja

    Guter Punkt, TosTos . Mit einem Salz-Duell gegen relinked könnte ich mich auch anfreunden. Hatte ihn eh schon als Ziel in Betracht gezogen (Gründe haben andere schon zur Genüge genannt), und beim Nachlesen ist mir auch das aufgefallen:

    Erstmal, hört auf mit diesem Sprachregelgereade. Damit verschwenden wir nur unsere Zeit

    Das wirklich einzige was ich damit sagen wollte ist das ichs nicht gut finde, wenn Diskussionen aus denen man readen könnte einfach abgebrochen werden.


    Lynche relinked


    Soll ich meine Fähigkeit heute schon einsetzen? Ich fände das sinnvoll, weil D1 tendenziell das höchste ML-Risiko hat, und damit es früh Gewissheit über meine Fähigkeit gibt. Falls ich die Fähigkeit einsetze, könnt ihr dann auch gerne in der Nacht diskutieren, ob ihr mir irgendwelche Vorgaben machen wollt, wenn ja werde ich das lesen und mich dran halten, kann halt nur während der Nacht nicht antworten.

    Ich bin doch nicht permasilenced, ich darf dann nur keine PNs mehr schreiben, ich darf aber welche lesen und hier posten, also kann ich quasi immer noch mehr als in einer Runde mit Kommunikationsverbot, also imo würde das nicht wirklich schaden. Ist halt schätze ich zum Balancing, um das übliche Problem abzuwenden, dass Govs in Runden ohne Kommunikationsverbot dazu benutzt werden können, easy Innokonvis aufzubauen. Warum sollte man bei einer Mafrolle so eine Beschränkung einfügen, oder warum sollte ich mir die als Maf ausdenken?

    Dass ein schwacher Dorf-Spieler mit der Rolle nicht viel machen könnte / eventuell Mist bauen würde, ist doch kein Argument, wieso sie nicht im Dorf sein kann. Nach der Logik wäre auch ein Vig Antitown.

    Als Maf die Fähigkeit auf einen Dörfler einsetzen um Rollen zu fishen? Ohne Einsatz würde der Dörfler doch sterben, dann ist die Rolle auch klar und die Maf steht besser als wenn der Dörfler noch leben würde. Wenn, dann würde man als Maf die Fähigkeit auf nen Maf einsetzen wollen, um eine Maf-PR zu retten oder im LyLo zu gewinnen. Wäre ich Maf, hätte ich das aber gerade verspielt, indem ich meine Rolle geclaimt habe und angeboten habe, die Fähigkeit gleich an D1 zu benutzen (wo meistens Dörfler gelyncht werden und wohl kaum LyLo ist.)

    Am meisten frage ich mich schon die ganze Zeit, warum der frühe Claim, weil ich darin einfach keinen rechten Sinn sehe.

    Warum nicht? Es hat sich jemand einen Gov-Claim gewünscht, ich bin quasi Gov und sah darin keinen großen Schaden. Was soll die Maf mit der Info machen? Hooken kann sie mich nicht. Töten? *shrug*

    Wenn ich vor Einsatz der Fähigkeit nicht claime, sind dann erstmal Leute verwirrt, dass das Lynchziel nicht stirbt, denken vielleicht es wäre ein Maf mit einmaliger Lynchimmu und schicken unnötig den Vig drauf, wenn ich nach dem Ende des Silence dann claime, ist das kaum glaubwürdig...

    Wenn ich früh claime, können wir zusammen überlegen, wie die Fähigkeit genutzt werden sollte, ihr seid auf deren Einsatz vorbereitet, ich könnte, wenn ich Maf wäre, die Fähigkeit kaum mehr mafsided nutzen, sodass die Chance auf einen Fakeclaim geringer ist und ich vielleicht irgendwann als Claimzentrum dienen kann.


    Ach ja, ein paar Sachen, die ich vorhin vergessen habe:

    • Relinked klang in seinem ersten Post nach Sprachregel, später nicht mehr. Sollte man im Auge behalten, da es sowas bei Mafrollen geben könnte, die mit einer Sprachregel eine Fähigkeit freischalten.
    • Isamu scheint irgendeine Sprachregel mit Farben zu haben (da war was mit "rötlich" und "Lynch ins Blaue".) Sowas kann ich mir gut als echte Sprachregel vorstellen.

    Hab grad geguckt, ja, in meiner Rollen-PN ist da ne Leerzeile. Ich hab das gestern halt einfach aus meiner Rollen-PN gecopypasted und hatte halt keinen Bock das mit dem Quellcode-Editor zu machen, der normale Editor hat mir dann die ganzen Leerzeilen rausgemacht und ich hab die manuell wieder reingemacht, so dass es gefühlt richtig aussieht, ohne das jetzt 100% abzugleichen. Wäre ich Maf und hätte mir ne Fake-PN geschrieben, hätte ich wohl eher den Quellcode der Original-Rolle kopiert und im Quellcode-Editor die Texte geändert, um sicher zu gehen, so hab ich das zumindest in der Piratenrunde gemacht.

    Macht viel Spaß, wenn man ne Rolle mit viel Potenzial als Claimzentrum kriegt, sich Gedanken macht wie man den Anti-Claimzentrum-Silence umgehen kann und extra früh claimt, um die mögliche Maf-Utility der Fähigkeit so stark wie möglich einzuschränken und damit für euch die Chance auf einen Fakeclaim zu senken, und dann wegen dem tollen BB-Editor für Maf/Fool gehalten wird -.-


    Wie wär's damit: Wir lynchen heute jemand anderen und ich benutze meine Fähigkeit, und sollte sich meine Fähigkeit nicht bestätigen, dann bin ich confirmed Maf/Fool und ihr könnt mich je nach Einschätzung gern lynchen oder vom Vig abschießen lassen, ist mir egal, das wird ja eh nicht passieren. Wenn meine Fähigkeit bestätigt ist, ist es euch überlassen, wie ihr damit umgehen wollt.

    Könnt mir auch gern irgendwelche Vorgaben machen, z.B. ob ich das Lynchziel leben oder sterben lassen soll (könnt ihr auch gern erst in der Nacht posten, lesen kann ich dann ja glaube ich trotzdem noch.) Das dürfte zumindest weniger wahrscheinlich machen, dass ich Maf bin und ich (oder jemand anderes in der Mafia) eine ähnliche, aber andere Fähigkeit hat (z.B. einmalig nen Lynch in nen NL umwandeln oder einmalig nen Lynch um eine Phase herauszögern). Macht natürlich die Utility der Jailer-Fähigkeit etwas kaputt, dass ich damit überlegen könnte, ob der Lynch richtig war oder nicht, und nach eigenem Ermessen entscheiden, aber wenn ich die ganze Runde über für Maf gehalten werde ist die Fähigkeit erst recht nutzlos...


    Lynche Creon


    Bei Scorchwood wundert es mich nicht, dass er so fokussiert darauf ist, dass das irgendein fancy Mafia-Fakeclaim-Plan ist, anstatt dass ich halt einfach Town bin und genau die Rolle habe und deshalb die halt geclaimt habe, ich denke das liegt halt an der Piratenrunde und der Lucario-Runde, als Tracy war's ja auch schon ähnlich. Bei Creon seh ich da keine solchen Gründe und an sich erscheint mir das halt auch eher Mafsided. Die Sprachregel wirkt auch irgendwie gestellt, das ist einfach zu over the top, klar, in der YGO-Runde und in der Sprachregelrunde gab's sowas, aber ob ich weiß nicht, ob ich das Impergator zutraue. Erweckt auf mich eher den Eindruck von "Hey, hier wurden Sprachregeln gehintet, lass mal was faken" oder dass es irgendwas verschleiern soll.


    Was haltet ihr eigentlich davon? Glaubwürdig oder nicht? Mein Gefühl sagt mir irgendwie beides, aber warum warst du Anfangs gegen einen Gov-Claim aber später doch dafür?

    Ich finde, er hatte definitiv genug Zeit um eine fake Rolle zu erstellen. Außerdem wurde nach dem "Brynhild, Walküre der Nibelungen" keine leere Zeile gelassen, wie es bei andre der Fall war und bei mir auch so ist.

    "Bis zum Ende der Nacht kannst du mit dem Spieler privat kommunizieren, während keiner von euch öffentlich oder gegenüber anderen Spielern etwas schreiben darf."

    Sollte da nicht bis zum Ende des Tages stehen? Wieso Nacht?

    Ich war wie gesagt nicht dagegen, sondern konnte es nicht einschätzen und hab deshalb nach Argumenten gefragt. Dann hab ich mir nochmal Gedanken gemacht.

    Ich glaub das ist schon richtig mit der Nacht, also dass der Spieler dann halt am Ende der Nacht stirbt oder eben nicht. Werden wir dann sehen.

    Hab nochmal über nen Gov-Claim nachgedacht, und ich denke, es macht schon eher Sinn, damit nicht zu lange zu warten, deshalb:



    Hab auch schon ein paar Sachen geklärt:

    • Wenn ich nicht mehr privat kommunizieren kann, darf ich immer noch Nachrichten empfangen und lesen, ich darf nur nicht antworten. Wenn man mir vertraut, kann man mir also immer noch Rollen-PNs und Reports schicken und ich kann die dann anonym veröffentlichen. Theoretisch könnte man mir auch sowas schreiben wie "erwähne in der fünften Zeile deines nächsten Posts den Spieler der Cop geclaimt hat", aber das ist wohl regeltechnisch schon in einer Grauzone (Code).
    • Meine Entscheidung, den anderen Spieler entweder zu töten oder leben zu lassen, kann nicht durch meinen Tod in dieser Nacht oder durch einen Hook verhindert werden.
    • Der andere Spieler kann während des Duells nicht von der Mafia getötet werden, muss also in der Nacht nicht geschützt werden.
    • Für Fool-ähnliche Rollen zählt der Lynch unabhängig von meiner Aktion/Entscheidung, d.h. ich kann weder durch das verspätete Töten noch durch das Retten verhindern, dass eine solche Rolle von ihrem Lynch profitiert und/oder dieser uns schadet.


    Joa, was meint ihr, wie sollten wir das nutzen?

    Du willst dich doch nicht schon im ersten Post als Mitglied des dunklen Pakts offenbaren.


    In der Lucario-Runde, wo es laut Startpost keine Sprachregeln gab, ziehst du Sprachregeln in Betracht, aber hier, wo diese mehrmals von der Leitung gehintet wurden, nicht...?


    Gibt es wieder einen Gov? Wenn ja, sollte er sofort claimen. Und es wäre ein Massclaim zu diskutieren, schließlich wollen wir der Maf so wenig zeit wie möglich für Fakes geben.

    Wieso sollte ein Gov jetzt sofort claimen? Das soll keine Kritik sein, ich hab nur grad keine Ahnung ob das sinnvoll ist oder nicht und würde deshalb gern Argumente hören.

    Öffentlicher Massclaim an D1 wär eigentlich voll witzig, wenn die Maf nicht fleißig Fakerollen vorbereitet hat sind die dann ziemlich erledigt xD Kompletter Gamebreaker ist es aber auch nicht, weil ne offensichtliche Fakerolle oder ein fehlender Claim auch von nem Fool sein kann, und es auch Mafias gibt, die sehr schnell Fakerollen schreiben können oder die in N1 vorbereiten. Bin da aber nicht grundsätzlich dagegen, besser als ein privater Massclaim an ominöse, dezent scummige, semi-confirmte Innokonvis ist es allemal...


    bei 15 Bewohnern der ehemalig so großen Stadt müsste es vielleicht bei 8:4:3 oder so ähnlich stehen. Denke nicht das wir braven Bürger auf über 10 Personen kommen, daher pi mal daumen wird es etwa die hälfte von uns als guten treffen. Von einer möglichen dritten macht können wir zur Zeit noch nichts sagen.

    Warum denkst du, dass wir so wenige sind? Die andere Chaos-Convergency-Runde war ja z.B. 10:4:1, wenn ich mich recht erinnere.

    Bin auch persönlich gegen einen möglichen claim von einem doc oder watcher. diese wären wohl nicht so lange mehr unter uns wenn dies bekannt würde. Daher rate ich, die meisten möglichen reads wohl erstmal aus den Dorfgeschichten zu erfahren.

    Der Watcher ist tot. Für einen Doc-Claim sehe ich sowieso keinen Grund. Wenn wir schon beim Thema Claims sind: Wie stehst du zu einem Claim von einem Gov (wie von Mimimi erwähnt) oder einem Cop?

    Wir haben 2-3 ML offen denke ich. Also lasst die Jagd nach dem Schatz... eh Mörder beginnen.

    Also willst du heute jemanden lynchen?


    Ramen

    Mich irritiert die Logik hier etwas.


    Ältere Menschen wählen prozentual etwas häufiger die CDU. Die CDU hat etwas gemacht, das eher für jüngere Menschen schlecht ist (nicht nur - düfte ja auch ältere Menschen geben, die wohl unter Artikel 13 leiden werden, und jüngere, denen es egal ist). Lösung: älteren Menschen das Wahlrecht aberkennen, um die Interessen jüngerer Menschen zu schützen?


    Männer wählen prozentual etwas häufiger die AfD. Die AfD vertritt antifeministische Positionen, möchte also vermutlich eine Politik machen, die eher für Frauen schlecht ist. Lösung: Männern das Wahlrecht aberkennen, um die Interessen von Frauen zu schützen?

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit eine Liste zu bekommen wer wann wen gespielt hat?

    Hier meine Liste (größtenteils basierend auf Reads, also keine Garantie auf Fehlerfreiheit):


    Sina: Carlace -> Saraide

    Heinrich Eich: Molag-Bal

    Marlon: Cherilyn1977 -> Leviator

    Hala: Torschlachter -> Scorchwood

    Elio: Blackheart -> Gray Ninja

    Dexio: Saraide

    Elima: Leviator

    Selene: Switchblade

    Pia: Simelodeon -> Schnee

    Lebelle: Terra

    Kiawe: Gray Ninja

    Fabian: Warlock19

    Samantha: #shiprekt

    Tracy: Scorchwood

    Mohn: Mimimi

    Matsurika: Dr. Fahrenheit

    Fran: Zorua~

    Tali: Letarking.

    Ryuki: Steampunk Mew

    Bromley: Schnee

    Hapu'u: Neo7

    Professor Kukui: burst -> Impergator

    Chrys: Venelia

    Maho: Maunzi

    Yasu: TosTos

    Gladio: Pikachamp -> Camenela

    Lilly: Isamu17 -> Sandstein -> Schnee

    Professor Burnett: Impergator


    Du warst übrigens für deine zweite Runde echt gut, ich hab teils an meinem Read gezweifelt, dass du Gladio bist, weil du zu gut warst

    Für mich wars in beiden Rollen sehr anstrengend und hat gleichzeitig echt Spaß gemacht, war ne gute Runde.

    Grüße an meine Innokonvi, die ich erst aufgebaut und dann zerstört habe, und an meine hervorragende Mafpartnerin Saraide \o

    Und an Leviator, dessen Posts ich immer gern gelesen habe, weil sie einfach so vernünftig waren und so viele kreative Ideen dabei waren. Auch die PNs an Zombie-Pia haben mir gefallen. Ich hoffe wirklich, du hörst wegen der Runde nicht auf zu spielen, ich würde gern nochmal mit dir spielen.

    Als Avatar hätte ich gern Anego, das war eine tolle Rolle und wohl genau das Richtige für mich, auch wenn ich sonst nicht so gern Maf bin.

    Mafia: Marlon Ich hab doch gesagt, Yasu war TosTos.

    Mimimi Die Siegbedingung für jede Fraktion wird vermutlich sein, dass sie als einzige lebt oder das nicht mehr zu verhindern ist, aber was die 3rd angeht besprechen wir gerade noch ein paar Balancing-Sachen, kann also sein, dass da zum Rundenbeginn noch ein Update kommt.



    An alle, die in letzter Zeit im Mafia-Bereich aktiv waren, ein Hinweis, dass ihr noch euch bis Freitag, 20:00 zur neuen Mafia-Großrunde anmelden könnt.

    Ob ihr oft dabei seid, ob ihr es einmal wart und inzwischen nur noch sporadisch mitspielt oder ob ihr erst ein paar Runden gespielt hat - habt ihr mal wieder Lust auf Mafia und die Erfahrung einer Anon-Großrunde mit innovativen Rollen und Mechaniken, dann meldet euch an! Wir freuen uns, euch wiederzusehen!