Beiträge von Yuna.

    Ich selber habe Erfahrung damit, da ich mich geritzt habe/selbst ritze und das nicht das Einzige ist, was ich tu, um mich zu verletzen.


    Selbstverletzung hat nichts damit zu tun, dass man ein Emo ist. Nein, nicht jeder Emo ritzt sich und nein, man ist kein Emo, weil man sich ritzt, lol.


    Ich selber leide schon jahrelang an Depressionen, einer Essstörung und Suizidalität. Für mich ist Selbstverletzung einfach eine Möglichkeit, gewissen schlimmen Sachen "zu entkommen". Manchmal fühle ich mich so taub, dass ich einfach nur etwas fühlen will. Der Schmerz erinnert mich oft daran, dass ich noch am Leben bin. Auch sehe ich Selbstverletzung für mich als Selbstbestrafung an, wenn Dinge in meinem Leben schief laufen, wenn ich etwas nicht hinbekomme oder Sonstiges. Natürlich ist mir bewusst, dass Ritzen, Verbrennen, Schlagen oder sonst etwas in dieser Art keine Lösung für meine Probleme ist. Doch es ist schwer, damit aufzuhören. Ich mache seit Monaten eine Therapie und es ist sehr schwer. Bis es einem besser geht, vergeht sehr viel Zeit und man muss hart an sich arbeiten.


    Ich bin mir sicher, dass es vielen Leuten mit psychischen Krankheiten so geht wie mir.


    Ritzen hat meiner Meinung nach auch in erster Linie nichts mit Aufmerksamkeit zu tun. Klar gibt es leider Menschen, die es wirklich tun, um 'cool' zu sein und Aufmerksamkeit kriegen (zum Beispiel Fans, die sich ritzen, damit ihre Idole sie bemerken... ehm!?), aber viele tun es eben aus den Gründen, die ich vorhin erwähnt habe. Außerdem ist Aufmerksamkeit wollen im Grunde nichts Schlechtes oder Schlimmes. Ich denke, dass Selbstverletzung auch für viele Leute eine Art Hilferuf ist, wenn sie alleine nicht mehr klarkommen.

    Hab mir jetzt endlich mal die goldene Edition gekauft und auch schon ziemlich viel gespielt, aber ich kann meinen Spielstand nicht speichern. Ich hab es gemacht und beim Einschalten war er dann wieder weg, obwohl ich davor sogar zwei mal gespeichert hatte. Habt ihr eine Ahnung, woran das liegen kann?

    Gutes Thema. :)


    Ähm, also ich sag sehr oft "f*ck den Scheiß/f*ck this shit" xDD
    "Halt! Stop!"
    Und wenn ich fluche, sag ich einfach immer "SCHEIßE, SCHEIßE, SCHEIßE, SCHEIßE, SCHEIßE, SCHEIßE" und das ungefähr tausendmal. :D
    Achja, ganz oft sag ich auch noch "Me gusta" = gefällt mir. (Ich hab wohl zu viel Memes gelesen.)

    Na ja.. irgendwo ist es natürlich gut, da man die Attacken noch anderen Pokémon beibringen kann, aber dadurch geht auch so ein Reiz im Spiel verloren.. irgendwie schade meiner Meinung nach. Denn früher musste man immer überlegen, welchem Pokémon man die Attacke beibringt und jetzt ist es leichter geworden

    Kann man einfach nicht sagen. Es stimmt eh nicht, dass Jungs immer auf jeden Fall besser im Zocken sind als Mädchen. Wahrscheinlich denken das manche eh nur, weil die meisten Mädchen eher nicht so viel zocken. (Jetzt allgemein, nicht auf Pokémon bezogen) Na ja, ich finde einfach, dass Mädchen und Jungs gleichgut sind - und dass es beziehungsweise auf die Person selbst ankommt! Jeder hat halt seine Stärken und Schwächen.

    Ich bin ein Mädchen, und wäre MANCHMAL lieber ein Junge.. das wäre halt echt schön.. weil ich werde oft ausgelacht und als Junge bezeichnet, weil ich die Farbe pink hasse, Schminke einfach nur grässlich finde (okayyy, dezent ist ja okay XD), skate, sehr ungern shoppe, Metal höre, lieber mit Jungs rumhäng und auch gerne zocke. .__. Aber ich finde, dass man deswegen doch nicht gleich ein Junge ist.. sowas hat doch nichts damit zu tun, ob man ein Mädchen oder ein Junge ist. Jeder sollte mögen, was er will! Aber eigentlich ist es mir eh egal. Solche Idioten mit diesen Vorurteilen sind eh nicht meine Freunde und wahren Freunden ist das egal, denn sie mögen mich, wie ich bin. =] Es nervt aber trotzdem manchmal. ^^"

    Mir ist es völlig egal, wann wer wie lange hier on ist, beziehungsweise am Computer sitzt, denn das ist jedem selbst überlassen. Und wenn irgendwer meint, auch unter der Woche bis 3:00 Uhr nachts am Computer zu sein müssen - bitte! XD Mir soll's ja egal sein. ;3 Aber irgendwie ist es doch dumm, wenn man extra und nicht, weil man nicht schlafen kann, einfach lange wach bleibt und sich am nächsten Tag in der Schule wundert, warum man so müde ist. =P Na ja, mir persönlich passiert das eher nicht, da ich abends schnell müde werde und auch am Wochenende ziemlich früh schlafen geh. *Frühaufsteher ^^* Aber wenn ich mal nicht einschlafen kann, mach ich leider auch den Fehler, wieder an den Computer zu gehen und dann am nächsten Tag bin ich total müde.

    1. Zazou Mall: Ich kann nicht nachvollziehen, dass Dieter ihre Stimme mitelmäßig findet. Ich mag ihre Stimme, sie singt ja eigentlich garnicht so schlecht, aber machmal sind wirklich ein paar schiefe Töne dabei.


    2. Ardian Bujupi: Oh Mann.. Ardian ist neben Sebastian wirklich einer meiner Favoriten, aber dieses Mal war irgendwie überhaupt nicht bei der Sache und es klang einfach nicht gut. Ich hoffe doch mal, dass er nächstes Mal wieder wie sonst singt. Schade eientlich..


    3. Marco Angelini "Shame": Wow.. *-* Ich mag dieses Lied "Shame" zwar überhaupt nicht, aber ich muss echt sagen, dass Marco das einfach toll gesungen hat! Seine Stimme ist soo gefühlsvoll und klingt sooo gut. *-* Aber seine Aussprache ist manchmal wirklich ein wenig merkwürdig.



    4. Norman Langen: Seinen Auftritt fand ich ziemlich gut, er hat den Text gekonnt, stimmlich war's auch gut und joa.


    5. Sebastian Wurth: Wie schon gesagt, Sebastian ist einer meiner Favoriten! Seine Stimme ist einfach toll und ich mag ihn auch vom Charakter her. =P


    6. Anna-Carina Woitschack: Ich mag Anna-Carina wirklich nicht, weil sie in meinen Augen einfach eine Zicke ist (sorry an alle Fans ^^"), aber ich muss dennoch sagen, dass sie das Lied echt total gut gesungen hat! Ihre Stimme ist schon nicht schlecht. ^^


    7. Pietro Lombardi: Das war eigentlich diesen Samstag der Auftritt, der mir am besten gefallen hat. Ich finde, Pietro singt das Lied in "seiner Version" einfach schön. Klingt sogar meiner Meinung nach besser als das Original. ^^


    8. Sarah Engels: Echt gut gesungen, aber irgendwie fehlt mir was daran.. weiß auch nicht..

    Gestern wollte ich meinen DS lite aufladen, aber die Lampe hat nur ganz kurz geblinkt und dann ist nichts weiter passiert. Da ich noch einen anderen DS lite hab (wo ein Bildschirm nicht geht xD), hab ich geguckt, ob ich den aufladen kann, aber bei dem ging's komischerweise. Liegt also anscheinend nicht am Ladekabel. ^^ Weil ich ja zwei DS hab, hab ich auhc zwei Ladekabel und das zweite habe ich auch ausprobiert und ich konnte wieder nur den einen DS laden. Was kann da los sein?


    /Edit: Ich hab jetzt zwei Stunden lang gespielt und der Akku geht nicht leer komischerweise. Ich glaub, dass er lädt und nur die Anzeige irgendwie nicht geht. Kann das sein?

    Hmm, erstmal natürlich die Pokémon Liga schaffen und dann noch möglichst viele Pokémon züchten, weil es mir einfach Spaß macht. Aber ich werde nicht versuchen, den PokéDex zu vervollständigen, da mir dies noch nie gelungen ist, einfach aus dem Grund, weil ich niemanden kenne, der in der Nähe wohnt und auch Pokémon spielt. D: Leider..