Beiträge von Garchomp33

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Wenn du willst , können wir das gerne sonst wo mit Kraftausdrücken regeln, aber ich hab dich ganz im ernst nie bei den Chinesen gesehen. Ich weiß nur von Muhammet, dass der denen hilft. Ja, es war Tobi und ich meine mich daran erinenrn zu können ihm meine liste gegeben zu haben, ob du die vorher mit mir durchgegangen bist, weiß ich nicht mehr.
    Zudem war Tobi zu der Zeit nicht mehr wirklich Anfänger. Nur weil man keinen erweiterten Kartenpool hat, ist man kein Anfänger. (btw, wir haben ihm sein ecc ttar gebaut..)
    An die Szene in Mc's kann ich mich nicht erinnern, sry. ich hab nur noch n Grand royal aus Dortmund und n Luxchomp/erl vs. Lostgar Spiel im Kopf.
    vor allem erinnere ich mich nicht daran, dass Noah in der Liga war, als Tobi da war.


    Alter, das können wir hier nicht klären, das läuft auf zu persönlicher Ebene. Wie gesgat, lass das Skype machen oder sonst wo und dann hier das rgebnis posten


    Und kannst du vlt nochmal Stellung zum Rest nehmen und die nicht immer nur auf das vermeintlich falsche beziehen? Du ziehst die ganze Zeit am Hauptthema vorbei.




    _____
    Nachtrag:
    Zu dem Teil mit dem Helfen:
    Teamintern hast du immer geholfen, aber wir zählen auch nicht als Anfänger. Als Team haben wir uns gegenseitig geholfen und Meinungen ausgetauscht, aber..an die Chinesen erinnere ich mich nicht und an Philip auch nicht. Tobi..kann man von beiden Seiten sehen


    Noch son Casper :D
    Ich finde, du übertreibst hier ein bisschen. Immerhin stellen wir Nico nicht als Satan dar.
    Es ist auch von keinem Spieler erwartbar, dass er direkt mit seinem Gegner anfängt über seine Familie und seine Probleme zu reden, aber damit wir das ganze mal nicht so ins lächerliche ziehen, können wir doch feststellen, dass sich die Community zumindest in NRW nicht wirklich verändert hat. Der Großteil besteht aus den Leuten, die auch schon vor 3 Jahren gespielt haben und die Spieler sind auch alle freundlich zueinander. Im Spiel ist man vlt kurz mal angepannt, aber spätestens nach dem Spiel sind alle wieder wie vorher.
    Also es ist schon möglich paar nette Sprüche zu sagen, die auch Schwung ins Spiel bringen. Ich weiß jetzt nicht von wo du spielst aber in NRW muss man sich einfach mal Spieler wie David Kirschbaum, Philip s., David Sturm, Steven oder die netten leuten aus Lünen ansehen. Keiner kommt so an wie Nico. Das wir jetzt nur auf Nico abziehlen war nie Alleinzweck, aber im Laufe der Zeit haben wir vom Startpost nur noch das mit den Teams aufgegriffen und dann noch, dass Leute wie Nico das Spiel und die Umgebung irgendwie "traurig" machen.
    Es ist doch echt nichtzu glauben, dass wenn man ankommt direkt n Spruch oder ne Beleidigung fällt.
    Und deine tolle Blumenwiese ist die Location auf jedem Turnier. Draußen ist alles anders, aber drinnen kennt man sich/mag man sich/fühlt man sich gut. Das ist in etwa so, als wenn du dich mit deinen WoW Freunden online triffst.
    Es ist schon klar, das nicht jeder mit jeden auskommt, aber es ist einfach lächerlich sie stattdessen zu beleidigen.


    So, ich habe Nico (als guten spieler) persönlich noch nicht gesehen, wie er irgendjemanden geholfen hat, aber das kann ich natürlich nicht beurteilen, da es tausend möglichkeiten gibt jemanden zu helfen, aber ich meine mich daran erinnern zu können, wie er mal dezent Anfänger wegen ihrer decks und ihrer Spielweise ausgelacht hat, man könnte da auch helfen...
    Natürlich helfe ich auch nicht jedem Spieler, aber ich bin auch kein Heiliger. Ich habe vielen Spielern mit Listen und Gesprächen geholfen und einer hat es in seinem ersten jahr als Master sogar mit meinem Deck zur DM in die Top 32 geschafft und zudem noch David Sturm in den Vorrunden geschlagen.
    Natürlich kann man nicht jedem helfen, aber wenn man jemanden symphatisch findet, sollte man es wenigstens versuchen, oder aus Mitleid helfen, sonst legt einer auch irgendwann die Karten auf den Tisch, wenn er ständig verliert, und das will keiner. Und auch wenn man nicht dirket der beste Freund vom Gegeünber ist, kann man trotzdem Respekt zeigen und ihm mit einem guten willen helfen..
    _______________________
    Edit:
    An dieser Stelle will ich nochmal Hinweisen, dass Smalltalk halt nicht sein muss, aber trotzdem nice ist, vor allem weil er etwas den Druck und die Anspannung nimmt.

    Ganz ehrlich? Wenn ich das hier so lese, erinnert es mit einfach nur an Juliens Blog, der einfach alles runterredet uns klarstellt und das auf eine, wie ich finde, ziemlich provokante/agressive und "coole" Weise.
    Der Junge findet einfach immer wieder Möglichkeiten andere schlecht zu machen und zu beleidigen..Andererseits ist er eigentlich ganz nett... Egal
    Das ich beim Lesen diesen Eindruck habe, liegt vlt einfach nur an deiner arroganten Seite..



    Wenn du alles gelesen hast, sollten deine ersten 3 Fragen geklärt sein.
    Es stört kein bisschen, dass Teams ihre Decks für sich behalten, aber sie könnten ruhig Anfängern mehr Hilfe anbieten. Das mit Thesing und Robin habe ich zu Kenntnis genommen. Ich finde auch gut, dass eine Webpräsens erarbeitet wird, die Anfängern sicherlich helfen kann/wird.
    Das mit den Techs hat sich doch schon am Anfang herausgestellt? Wir finden es ebenfalls gut, wenn Teams intern an Secret Decks arbeiten, die dann vlt.l auch noch funktionieren. Das mit den Techs ist ja nichts schlechtes, sondern was gutes und ich bin sicher, dass keiner von dir aggressiv verlangen würde deine Techs preiszugeben
    Und zu deiner dritten Frage: Öhhhh...nichts? Nur stelle ich mir besonders bei dir vor, dass du im Team dann mal schön über Leute wie Kirschbaum und schlechte Spieler ablästerst, weil ihre Listen so schlecht sind und sie massig Fehler machen.


    Team Restructure besteht nur aus guten Spielern. Ihr seid sicher keine Powerbrains, aber was das Kartenspiel angeht, habt ihr halt schon ne gewisse Ahnung. Ihr könnt aus meiner Sicht auf kein schlechtes Ergebnis kommen..da jetzt mal nur so zu der Sache mit "Powerbrains und gleicher Kartenpool". Ihr erkennt als erfolgreiche Spieler auch sicher besser das Potenzial hinter manchen Karten, wobei das echt jeder erkennen kann. Unerfahrene Spieler haben aber sicher keine Ahnung, wie sie am besten techen bzw. von wo sie den Platz nehmen.


    Nico, ich würde hier echt gerne aggressiv weiterschreiben, aber ich hatte vor das Board noch ne Weile zu nutzen..
    Du siehst das als Handelnder vielleicht nicht so wie wir, aber die Art wie du dich und damit auch Team Restructure präsentiert, ist einfach scheiße (sry für den Ausdruck). Du solltest doch gelesen haben, was Shining Zeraphine geschrieben hat. Du könntest echt eine Vorbildfunktion sein, aber auf Turnieren verhältst du dich halt total anders. Ich habe irgendwann aber aufgehört mich darüber aufzuregen. Das du Akcan runtermachst, ist ja schonmal standart, aber dann werden hier und da noch ein paar Sprüche geklopft und andere Spieler gehatet und als Noob bezeichnet. Dummerweise ist das das Einzige, was bei mir hängen geblieben ist, da, und jetzt muss ich Nico verteidigen, mir aufgefallen ist, dass du in letzter Zeit schon freundlicher rüberkommst. Vielleicht geht das aber auch nur mir so. Als wir noch ein Team waren, habe ich die Sache ganz anders gesehen. Man konnte richtige Gespräche auch über das Meta und gewisse Spielsituationen führen, aber mit deinem Austritt dann halt nicht mehr. Danach warst du für mich erstmal der Penner, der unser Forum mal eben gesperrt/gelöscht hat. Und dann habe ich in dir nur noch den arroganten Master gesehen, der du für mich fast die ganze Saison lang über warst. Jedoch bist du in meinen Augen zur Battle Road Krefeld wieder sympathischer rübergekommen.


    Weißt du, dieses ganze arrogante und überhebliche Gehabe stuft das Ansehen von Restructure runter.
    Was den Rest des Teams angeht, kann ich nur sagen, dass es schön wäre, wenn Robin und Philip auch mal während den Spielen n paar Worte sagen, weil das Spiel sonst echt angespannt. Das ist vlt besser um sich zu konzentrieren, senkt in meinen Augen aber auch den Spaßfaktor. N paar Wortwechsel machen das Spiel einfach lockerer und witziger. Man sollte es abe rnicht zu locker nehmen, sonst sind 60 Minuten Bo3 schwierig..Aber das Spiel um Platz 3 mit Philip war halt durch diese lockere Atmospähre und die guten Wortwechsel echt spaßig und witzig.



    ____
    Geringfügig überarbeitet

    Ja, das ist so ziemlich das, was wir in den letzten Tagen diskutiert haben xD


    Nachtrag zum Spiel um Platz 3:
    Ich habe dich zurpcknehmen lassen, weils mir eig egal war, ob ich gewinne, oder verliere, ich wollte einfach ein letztes würdiges und chancengleiches Spiel ;)
    Und die Dialoge haben das ganze auch noch witzig gemacht^^
    Schade, dass wir kein Bo7 spielen durften :/, da hätte ich gewonnen ;)

    So, ich verkaufe hier mal seperat die Sammlung eines Kumpels, da ich keine Lust habe, dass ich mit den Karten und den Angeboten durcheinanderkomme. Fall die Mods ein Problem damit habe, gelitten...Ihr hättet auch keine Lust auf ein Durcheinader in eurem Thread.


    Also die Sammlung umfasst Karten von HGSS 1- B/W 2 (Setname vergessen)
    Es sind ungefähr..250 Karten, darunter Primes, FA , Secret Rares, Commons, Uncommons, Rares, Trainer, Energien
    Dazu gibts auch noch den Monster-Ordner
    Unter den Primes, etc, befinden sich u.a. Zekrom FA,Mew Prime und viele weitere


    Insgesamt halt ich 35-45€ für angemessen.


    Schreibt mir bei Interesse einfach eine PN, dannklären wir alles weitere ab ;)

    Leander würde ich auf der Favoritenliste gar nicht hoch hoch ansetzen. Er hat lange keine Turniere mehr gespielt und erst letztens wieder in Düsseldorf gespeilt. Ist die Frage, wie sich das auf die Dm auswirkt und wie er dafür testet, da ihm imo einige Testzeit, vor allem auf Turnieren, fehlt. Ist halt was anderes, online, oder immer gegen die selben Leute und Listen privat zu spielen, anstatt auf Turnieren zu spielen. Aber das kann ich natürlich nicht einschätzen


    Ansonsten setze ich bei den Juniors als Favorit Amy und Jonas an.
    Amy einfach weils Amy ist und ichs ihr gönne. Außerdem hat sie glaub ich ganz gut gespielt..
    Jonas überzeugt einfach durch seine Erfolge


    Bei den Seniors setze ich Philip Schulz und David Hochmann oben an. Beide überzeugen einfahc durch ihre Erfolge und spielen gut.
    Gabor hat imo diese Saison stark nachgelassen, spielt aber immernoch besser als einige andere Seniors, weshalb ich ihn auch oben ansetze.
    Nils hat diese Saison etwas weniger gespielt, aber hat dann konstant gut und im oberen Bereich mitgekämpft.
    Eventuell könnten noch Philip Schi. und Dario Groß was reißen. Gegen Philip habe ich diese Saison wenig gespielt, aber er überzeugt durch seine Erfolge.
    Dario Groß hat zwar 7:0 auf dem ECC gespielt, allerdings überzeugt mich das mit Durant nicht ganz, weils Durant ist und ich nicht weis, wie er sonst spielt.



    Bei den masters setze ich Robin Schulz sehr hoch an, da ich aus meinem Kreis weis, das er verdammt viel skillt und er auch ein sehr guter Spieler ist. Desweiteren favorosiere ich noch Nico A., Steven M., Tobias T., Richard C. und vlt Marc L., wobei ich von dem mal gar nichts mehr gehört habe..


    Edit: Bei den Masters setze ich noch David S an, da er, wenn er spielt einfach mal oben in den Tops spieltund er ein schwer schlagbarer Gegner ist.

    Habe:
    Zekrom
    Zekrom FA
    Reshiram
    Reshiram FA
    Reshiram Ex
    Voltolos FA
    Kyurem
    Regigigas Ex
    Demeteros
    Brockoloss + Vorstufen
    Ganovil
    Rokkaiman



    Kaufst du auch? Brauche nur Geld.
    Bei Interesse -> PM ;)