Beiträge von Tanner

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Yu-Gi-Oh! > Pokémon > Magic

    Ich habe Yu-Gi-Oh! sehr lange selbst gespielt, Pokémon dagegen nur als Kind gesammelt. Mit Magic hatte ich nie was zu tun, von daher landet es ganz unten.

    Jedi oder Sith?

    Rayquaza > Kyogre > Groudon
    Eine meiner ersten Editionen war Saphir, schon alleine deswegen hat Kyogre einen besonderen Platz in meinem Herzen. Irgendwann kam ich als Kind dann auf die geniale Idee mir mal den Himmelturm genauer anzusehen und fand dort unerwarteter weise Rayquaza. Ich habe Gen 3 länger nicht mehr gespielt und ich weiß nicht, ob es irgendwelche Hinweise dafür gab, dass Rayquaza sich dort oben aufhält. Ich habe es damals überhaupt nicht in Erwägung gezogen und war einfach geflasht. Seit dem mag ich diesen grünen Drachen sehr, sein Auftritt in Smaragd hat diese Stellung nur gefestigt. Und Groudon....hat leider nicht diesen Nostalgie-Bonus. Die Primal-Form ist aber cool(er als die von Kyogre).

    Team Aqua oder Team Magma?

    Nickelodeon > RTL II > Super RTL

    Nickelodeon liegt hier ganz klar oben. Schon alleine wegen Avatar. Aber auch Serien wie Spongebob oder Drake & Josh habe ich damals gerne geschaut. Das Anime-Programm auf RTL II war auch gut. Naruto, Dragenball und One Piece haben Animes für mich definitiv attraktiver gemacht. Nur leider war die Uhrzeit damals für mich nicht immer ganz passend.
    Und joa, RTL II, da erinnere ich mich nicht so an die prägende Serie(n)....sorry

    Schreiben oder Sprachnachricht?

    Natasha > Wanda > Capt. Marvel
    ich muss zugegeben, Natasha und Wanda sind recht nah bei einander, aber Capt. Marvel kann ich einfach nicht leiden, nada...

    Linkes oder rechtes Twix?

    Also am ehesten würde ich ja Psiana Psiana und Nachtara Nachtara sehen wollen. Einfach weil das für mich eben eines der Duos aus Gen 2 ist. Außerdem wäre das auch nicht das erste mal, dass man die beiden als Starter hat, Colosseum lässt grüßen. Zusätzlich fände ich ein "Let's Go Umbreon" oder "Let's Go Espeon" deutlich ansprechender als "Let's Go Pichu/Togepi/Marill".
    Dazu kommt halt auch, dass beide einen einigermaßen guten Movepool haben, sodass man nicht mit ewig vielen Attacken nachhelfen müsste. Von den Stats brauche ich glaube ich gar nicht erst zu reden^^.

    Spielername: Tanner

    Levelname: Bowser Falls

    Level-ID: RLC-NMJ-JLF

    Schwierigkeit: Expert - Super-Expert (?)


    Beschreibung: In diesem Level erklettert ihr einen eisigen Berg (was man hoffentlich im Ansatz erkennt). Während eurer Reise nach oben stellen sich dem Spieler die ein oder andere Herausforderung, gerade Eiszapfen spielen dabei eine große Rolle. Am Ende erwartet euch ein Bosskampf mit Bowser, doch ihr dürft euch auf Unterstützung freuen.

    Werde demnächst mal wieder Level spielen, kam da in letzter Zeit nicht zu^^.
    edit: re-upload mit Verbsserungsvorschlägen von flug815





    Werde nach und nach mehr editieren, so vergesse ich nicht, was ich zu sagen habe

    Reicht fürs erste, vllt kommt morgen nochmal was.

    Spielername: Tanner

    Levelname: Dangerous Ruins

    Level-ID: 1QG G7P CRG


    Schwierigkeit: Ich würde vermuten eher schwierig,


    Beschreibung: Als ich dieses Level gebaut habe, wollte ich eine klene Herausforderung für den Spieler schaffen. Begriffe wie Shell-Jump und Spin-Jump sollten euch ein Begriff sein, beides werdet ihr hier brauchen. Gerade letzteres kommt öfter vor. Das Level ist aber sonst relativ straight forward, wobei ich zwei geheime "Räume" eingebaut habe. Könnt ihr sie finden? (der zweite ist in dem Sinne eigentlich kein Raum, aber naja....wenn ihr einen Yoshi findet habt ihr ihn gefunden...)

    Das Level wurde, wie ihr vllt sehen werdet, bereits von flug815 gespielt, er hat dafür schon etwas Zeit gebraucht.

    Wie selbst wenn? Dan sollte man aber Game Freak nicht die Schuld geben, sondern anderen.

    Spielt es denn eine Rolle, wer Schuld ist? Ob jetzt Nintendo, GameFreak, die Illuminati oder Thanos Schuld ist, ist doch völlig egal. Ich habe mich auf die Aussage bezogen, die im Nintendo-Treehouse Interview getätigt wurde. Ob da jetzt Masuda oder sonst wer das letzte Wort hatte, spielt für meine Argumentation keine Rolle. Ich habe lediglich gesagt, dass ich mir die neuen Spiele nicht zulegen werde, wenn dieser Kurs weiterhin beibehalten wird und ich die Begründung überhaupt nicht nachvollziehen kann. Dazu habe ich gesagt, dass es offenbar wichtiger ist, jährlich Pokemon-Spiele rauszukloppen als alle Pokemon zu implementieren. So wirkt es halt auf mich.

    Selbst wenn, ich sehe es nicht ein, soetwas durch einen Kauf der Editionen auch noch zu unterstützen, da setze ich lieber aus. Es tut mir zwar irgendwo leid, gerade weil ich schon seit meiner Kindheit Fan bin und auch jede Edition der Hauptreihe besitze, aber wenn trotzdem alle brav die Spiele kaufen, obwohl offensichtlich Dinge getan werden, die (anscheinend) einen Großteil der Fans nicht passen, wird sich in Zukunft nicht viel ändern.

    Aber warum hatte GF denn nicht genügend Zeit? Schau dir mal das Modell von Wingull aus dem Treehouse-Gameplay-Trailer an und vergleich es mit dem Wingull-Modell aus X/Y/S/M/US/UM. - Das ist exakt dasselbe Modell, nur mit dem Unterschied, dass es hochauflösender ist. Analog bei den anderen alten Pokémon wie Pikachu. Und in den Spielen der siebten Generation (und ich meine bereits in den Spielen der sechsten Generation) waren alle Pokémon-Modelle schon als 3D-Modelle vorhanden und in deutlich besserer Qualität, als der 3DS sie eigentlich darstellen konnte.

    Eben. Endlich wird es mal gesagt. Eine einfache Youtube-Suche nach USUM Online-Kämpfen zeigt, wie gut die Modelle in den Spielen eigentlich aussehen, wenn sie nicht durch die 3ds-Hardware limitiert werden. Ich kann daher nicht wirklich glauben, dass die Modelle alle neu erstellt werden müssen oder großartig Details hinzugefügt werden müssten. Selbst wenn dem so wäre, durch Let's GO sind schon Modelle zu mindestens 153 Pokemon und deren verschiedenen Formen vorhanden. Dann wären es zwar immernoch hunderte Modelle, die erstellt werden müssten, aber ihr könnt mir nicht erzählen, dass erst kürzlich mit der Entwicklung von Swoshi angefangen wurde. Selbst wenn es zu zeitlichen Schwierigkeiten käme(!), finde ich die Begründung

    Zitat
    And now we're well over 800 Pokemon species in the games. And at Game Freak, we really spent a lot of time thinking about what the best way to move forward was, really preserving the quality of all the different Pokemon, while also taking also into account the battle balance, having so many Pokemon available, all within a limited development time, so we don't keep fans waiting too long for every new entry to the series.

    einfach nur Dreist. Da spielt jetzt vllt. auch etwas meine Angepisstheit (Neologismus und so) mit rein, aber was da im Endeffekt steht ist doch "Es ist uns am wichtigsten, jedes Jahr 2 Spiele rauszubringen, auch wenn dann halt Pokemon fehlen".
    Man hat doch auch wieder bei SoMo gesehen, dass etwas mehr Entwicklungszeit den Pokemon-Spielen durchaus gut getan hätten, ich meine USUM war so ca das, was SoMo hätte sein sollen.
    Auch die Argumentation über das CP kann ich nicht nachvollziehen. Es ist zwar länger her, dass ich im CP aktiv war, aber ganz ehrlich? Ja, einige Mons sind vllt seit einigen Generationen etwas representativer, so what? Es gibt nicht umsonst verschiedene Tiers und wenn wir Mons rauswerfen (die btw nicht zwingend die Mons sein müssen, die gerade das CP dominieren, auch wenn es gerade Megas betrifft), sind andere Mons dann plötzlich wieder super und werden primär gespielt. Dann sieht man halt in 2/3 Kämpfen Corviknight statt Mega Kangama, das läuft doch letzendlich aufs gleiche hinaus.
    Und was die Story betrifft: Nur weil ich theoretisch Zugang zu meinen alten Mons hätte, heißt es ja nicht, dass ich sie auch benutze. ich würde da lieber selbst bestimmen.

    Also kurzgesagt: ich verstehe es nicht, finde es überhaupt nicht gut und ja, ich überlege tatsächlich Swoshi auszusetzen, sofern nicht irgendwelche Patches o.Ä. versprochen werden, die alle weiteren Mons hinzufügen.

    Ja, ich halte es wirklich für unwahrscheinlich, dass es nur uns gibt.

    Der User unter mir hat schon einmal versucht ein Super Saiyajin zu werden.