Beiträge von Hikari17

    Der Server, in dem ich bin, steht wirklich auf vergessene Pokémon ^^

    Venuflibis tut mir leid, das hat mir vom Design immer so super gefallen und dann ist es in Sinnoh nur in einer Gegend zu kriegen und das ist die verdammte Safari-Zone!


    Ich habe inzwischen drei der Requests (von Discord) fertiggestellt:


    Guardevoir. Ich hab es mal mit einer Frontansicht versucht, man sieht Guardevoir nie von vorne...



    Da Rayquaza super komplex ist, habe ich wieder die PGL Art abgezeichnet, mir dabei aber die größte Mühe gegeben.



    Maracamba ist so ein Pokémon, das viele vergessen. Dabei ist es echt süß und spaßig zu zeichnen.


    Ich schließe mich da xLyfa an. Ich glaube, das Spiel ist einfach nichts für dich.


    Ich könnte da jetzt wirklich einen langen Text zu schreiben, aber es ist eindeutig, dass es dich nicht interessiert, wenn du in Kapitel 2 die Story immer noch belanglos findest und anscheinend einige wichtige Dinge übersehen hast, die vor allem später noch eine Rolle spielen werden.


    Und du wirst sicher den Main Kritikpunkt des Spiels, der in Kapitel 5 passiert, nicht ertragen, wenn dich die Main Story jetzt schon nervt.


    Ich würde dir vorschlagen, ein anderes Spiel zu spielen. Bravely Default ist eindeutig nicht für dich.

    IcEDoG  

    Haben wir ein anderes Spiel gespielt? Ich bin in Bravely Default soooo oft Game Over gegangen, weil die Kämpfe es echt in sich haben. Gerade der Bossrush am Ende war ÜBEL! Und ich hab nichtmal auf hart gespielt, sondern auf normal.

    Gib dem Spiel vielleicht erstmal eine Chance ^^ Am Anfang ist es natürlich etwas leichter, du hast ja noch kaum Asterisken.

    Es ist eins meiner Lieblingsspiele.

    Und was die Zwischensequenzen angeht... das Spiel erzählt viel von seiner Story in Party Chats und auch in D's Tagebuch. Dafür braucht man Geduld. Wenn du nicht lesen oder zuhören magst, ist das Spiel für dich vielleicht nicht so geeignet...



    So, jetzt zu mir:


    Ich hab ENDLICH Fire Emblem Fates durch, die letzte Route.


    Obwohl ich die Charaktere und die Maps mag, die Story lässt ja mal sehr zu wünschen übrig. Ich hoffe, das nächste Fire Emblem ist besser geschrieben ^^'


    Hab außerdem "Ghost of a Tale" angefangen. Ein Schleich-Spiel, indem man in die Rolle einer Maus schlüpft, die in einer Welt, die von Ratten beherrscht wird, seine Frau finden will...

    Außerdem spiele ich in Bloodborne meinen "Laurence Run". Hab mir 40 Insight besorgt. Frenzy wird unglaublich wehtun...
    Bin jetzt in den Forbidden Woods. Bin gespannt, ob ich Shadows of Yharnam first try schaffe.
    Aber zuerst muss ich meine Blood Echoes zurückholen, argh! Bin leider im Sumpf gestorben...

    Seit heute Abend Pokemon Uranium

    Huch, hattest du das Glück, das runterzuladen, bevor es von Nintendo verboten wurde? Ich beneide dich ^^

    Ich spiel in letzter Zeit vor allem Fire Emblem Fates. Mein Mann hat Three Houses zu einem guten Preis gefunden, aber bevor ich das starte, möchte ich mal Fates durchzocken, also mache ich das hauptsächlich...


    Hab ich eigentlich erwähnt, dass ich Sekiro inzwischen durchgespielt habe? Der Final Boss war mal ÜBEL schwer, aber dann hab ich es doch hingekriegt, argh! Zum Glück!

    Nun würde ich gerne neue Spiele anfangen, aber die Auswahl ist so groß... ganz zu schweigen davon, dass ich Terranigma mal wieder replayen möchte...

    Das Bild hab ich vor Ewigkeiten angefangen und hab es nun endlich mal fertig gezeichnet.


    Das Crossover, nachdem niemand gefragt hat, dass ich aber trotzdem gemacht habe.

    Nur weil die Federn auf Taubsis Kopf mich so an die Hunter Cap erinnern.


    Hey, vielen Dank nochmal!

    Ja, es hatte einen Grund, warum ich mich an den Global Link Artworks orientiert habe. Ich halte mich noch nicht für gut genug, bei einer Zeichnung pro Tag aus meiner Komfortzone herauszukommen.

    Das möchte ich aber gern jetzt versuchen mit den Zeichnungen, die ich ohne Druck mache =D

    Irgendwann muss ich ja mal raus aus der Komfortzone und ich hab es schon früher versucht und es sah gar nicht schlecht aus ^^

    Woah, vielen vielen Dank ^^

    Um so ein kleines Review zu geben...

    Am schwersten fand ich Tangela. Das war wirklich zum Kotzen mit all den Ranken. Ich zeichne das nie, nie wieder!

    Am meisten Spaß machen mir Pokémon, die mir selber gefallen. Dazu gehören vor allem die Käfer. Es ist einfach toll, ihre eigenartigen Körper zu zeichnen. Und Flügel sind noch besser. Ich liebe Insektenflügel!

    Von den Käfern war Pinsir das langweiligste. Am meisten Spaß hat mir, glaube ich, Omot gemacht.

    Ansonsten fielen mir tierartige recht leicht.

    Ich mochte die Steine nicht, aber jeder hat mir immer gesagt, dass sie mir verdammt gut gelingen?

    Ich werd mir eure Requests notieren und euch noten sobald sie gezeichnet sind, vielen Dank =D

    Jetzt muss ich erstmal das Geburtstagbild für meinen Mann fertig bekommen...

    Ich hab es GESCHAFFT!





    Ein Kanto-Dex, komplett!


    Puh, ich muss verrückt gewesen sein, eine Zeichnung pro Tag, Alter!

    Ich möchte nicht aufhören zu zeichnen und würde gern noch mehr Pokémon zeichnen, aber diesmal ohne Druck. Deshalb... öffne ich Requests:

    Antwortet mir einfach mit den Pokémon, die ich noch nicht gezeichnet habe und ich werde sie nach und nach abarbeiten. Viel Spaß ^^

    Ich hab ja eigentlich erwartet, dass die Dratini-Linie vor dem legendären Vogel-Trio kommt...


    Ach, Arktos Schweif ist soooo schön ^^



    Zapdos, das erste Legendary, dem ich je begegnet bin.



    Lavados, feurig und klasse. Wurde im Remake an einen sinnvolleren Ort versetzt.


    Relaxo ist so riesig, dass es seinen eigenen Post braucht...





    Nee, die Wahrheit ist, als nächstes kommt das Vogel-Trio und die möchte ich in ihren eigenen Post stecken ^^

    Das letzte vom Safari-Bullshit.



    Karpador ist so ein Kult heutzutage ^^



    Garados hat Spaß gemacht!



    Erstaunlich simpel zu zeichnen!



    Hat zwar nicht lange gedauert, aber schwerer als es aussieht.


    Cassandra


    Erstmal vielen Dank ^^

    Das ist gerade so eine tägliche Challenge, deswegen update ich jeden Tag ^^ Der Stil ist halt eher dem Originalstil gehalten, weil ich versuche, schneller zu zeichne und ruhiger und sauberer und mich daran gewöhne, regelmäßig das Tablet anzuschließen.

    Nach Kanto will ich es aber langsamer angehen lassen.

    Und vielen Dank, dass dir die Lila Reihe so gefällt ^^ Das waren ein paar meiner liebsten Pokémon, die zeichne ich natürlich gerne ^^

    Und es ist schön zu sehen, dass ich mich verbessert habe, das war ja der Sinn der Challenge =D

    In diesem Sinne, diesmal haben wir 6 Pokémon, die noch in Kanto ohne Entwicklungen waren:


    Pantimos



    Sichlor (bester Kanto-Käfer)



    Rossana (die Haaren waren spaßig)



    Elektek, auch wenn ich niemals weiß, was das eigentlich darstellen soll



    Magmar hat dieselbe Frage wie Elektek



    Und Pinsir als letztes, tatsächlich der Käfer, den ich am wenigstens mag.


    Die werden wohl durch regelmäßige Updates hinzugefügt. Im ersten Teil gab es auch zu Beginn nicht viele Items, diese wurden auch nach und nach durch Updates hinzugefügt.

    und Smaarty  

    Ich hab mich auch gefragt, wo die Items sind... Man muss wohl auf die Lupe drücken und dann findet man den Rest! Wie soll man denn da drauf kommen?!