Beiträge von Crypto Armaldo

    Hallo Leute ,


    Alle kennen sicher dieses Pokemon :

    Name : Shibirudon
    Typ: Elektro
    Spezialfähigkeit: Schwebe
    Statuswerte:


    Ich habe gesehen , dass es Elektro ist und die Spezialfähigkeit Schwbe hat. Damit hat dieses Pokemon KEINE , ich wiederhole , KEINE Schwäche.
    Die Werte sind meines Erachtens super , es hat eine gute Anzahl KP , guten Angriff und die Verteidigung geht auchnoch .
    Nur die Initiative sollte man ausgleichen .
    Aber was meint ihr ?
    Ist dies eigentlich das einzige Pokemon mit keiner Schwäche?


    Euer Crypto Armaldo !

    Mein BW-Team , MIT Begründung für die Pokis .


    Aaaalso ich dachte mit wegen den Startern :


    Als nächsten Schritt überlegte ich mir einen Ersatz für die jeweiligen Starter zu wählen .



    Also als nächstes dachte ich mir brauch ich für mein Team noch ein Gesteinpokemon.


    Ein Geistpokemon ist garnicht schlecht und fast notwendig meiner meinung nach .


    Als nächstes werde ich ein Elektrizitätspokemon brauchen.


    Das letzte Pokemon muss ein Drache sein , da dies einfach wichtig ist .


    Also mein Erstes Team mit den ersten Pokemons :


    Später dann :

    Es kommt bei mir auf die Umstände an , ich war in diesen Ferien viel unterwegs ... Ausserdem hab ich mir die Hand und den Ellenbogen gebrochen ... Abernormal spiele ich wenn ich Lust habe 1-12 Std ... Am Tag trifft es eher , aber dann eben nicht nur pokemon...

    Ich habe hier auf Youtube ein paar IFlmstellen gefunden , also ich kann nicht finden , dass das gruselig sein soll :




    Also ich hätte mehr Angst vor Palkia und Dialga , wenn die alles zerstören da ...
    Naja die Japaner brauchen eben den Godzillaeffekt :D
    Naja die Eltern könnens übertreiben .. Mit sicherheit so Geldgierige .. Machen wir Pokemon halt gleich auf 18 + o.O

    Meiner Meinung nach sind die Legis BRUTAL gut ...
    Ich wette das Schwarze soll , wenn man es mit Steinen vergleich ein Onyx darstellen , und das weisse sicher etwas mit Perlmutt ...
    Aber jetzt mal zurück zu meiner Meinung ...
    Mir gefällt an Reshiram sehr gut : Der Kopf, der wie ein Wolf aussieht , die Blauen Augen , haben einen richtigen Kontrast und kommen dadurch richtig hervor , die Ringe sind supi , denn sie machen das Pokemon irgendwie kräftiger , die angedeuteten Federn sehen auch gut aus , die Krallen erinnern mich an Palkia , das gefällt mir !
    An Zekrom gefällt mir : Die Gravuren , die lassen das Pokemon aussehen als wenn es aus Metall oder ähnliches wäre , der Kopf ist cool , denn er hat im Gesicht ein Horn und am Hinterkopf 2 Hörner die das Pokemon Ähnlichkeit mit einem Drachen geben... Die Augen haben hier wiedermal einen tollen Kontrast , durch das rot ... Mit diesen Flügeln wird es sicher nicht fliegen können , aber sie sehen stylisch aus , ebenso wie die "Knochenplatten" an den Händen , die ich schon bei Palkia geliebt habe ...
    Der Schweif lässt das Pokemon nochmal Stärker aussehen , genauso wie die Füße ...


    Mir gefällt das dunkle besser...



    Ehrlich gesagt verstehe ich nicht warum alle sagen sie gefallen einen nicht nur weil sie wie Digomon ö.ä. aussehen ... Pokemons werden nur vom Stil her so angepasst damit sie moderner aussehen , ausserdem finde ich garnicht dass Pokemon irgendeine Ähnlichkeit mit etwas echtem haben müssen , denn das ist ja nicht diese Welt hier ... Ich finde es besser , denn dann kann man sich auch mal vom ganzen Reallife in eine andere Welt versetzen kann , einer meiner Liebsten Sprüche , der nur witzig gemeint ist :
    " Reallife ist scheisse , doch die Grafik ist geil ! "

    Also ne Auswahl zwischen mehreren Tracks wäre gut , denn ich finde die Kampfmusik in Kanto (Hg&ss)zum beispiel viel besser als in Jotho und die Musik geht mir langsam auf den nerf, bedeutet lautlos spielen

    Nein ist es nicht !
    Erstmal zum Erstellerthread :
    Es ist weder unlogisch , dass es diese Pokemon , da es ein Remake ist und in einem Remake sind eben ein paar Features dazu und zweitens wenn man ~500 Pokes unterbringen muss , dann muss man auch mal umwege gehen ...
    In diesem Spiel gibt es sogut wie alle Pokemon , ausser die legendären von Sinnoh ...
    Ausserdem verstehe ich nicht wieso es deswegen eine Geldverschwendung sein sollte ...
    Jetzt mal meine Meinung zusätzlich :
    Ich finde einige Neuerungen viel besser zb .: Es gibt die Legis von Hoenn wieder , es gibt Pelipper wieder und Armaldo :D , die Alph-Ruinen sind besser als zuvor ,
    Ich kann Silber auch mit beleuchtetem Display spielen , die Story ist jetzt viel besser , Man hat bis in viel höhere Bereiche Trainer ( Rot) und hat seeehhhrr lange daran was zu machen , mit Gold wr ich vieel Schneller durch und der Pokeathlon ist auch sau gut , Es gibt die Kampfzone ( vorallem Kampffabrik)(sowas habe ich mir schon seit Rubin immer gewünscht und es gab es schon seit Platin ) und vorallem der Pokewalker ist supi :D es macht einfach Spass :D

    Fände ich ziemlich dumm..
    Denn Pokemon wie Zubat , Myrapla und Karpador gab es in jedem Spiel , in jeder Region , das würde bedeuten , dass Sinnoh unter anderem auch aussgestorben sein müsste o.ä.
    Ausserdem ist es heutzutage so , dass man neue Tierarten endeckt , aber die anderen nicht gleich in Vergessenheit geraden oder Ausgestorben sind...

    Mir hilft das echt, sie sind zwar nicht so ausführlich wie die Pokedexeinträge bei Pokewiki.de , aber es hilft Ungemein ,wenn man auf dme Sofa liegt und darüber brütet was für ein Wesen bei welchen Pokemon hin soll oder Sich Taktiken überlegt

    Vielleicht so wie bei Ninjatom , wo sich ein Pokemon in 2 Entwickelt :D , oder aber durch das Erreichen eines bestimmten Bandes , durch den Kampf gegen den Rivalen , durch erlernen einer VM oder vielleicht sogar durch eine Bestimmte Schrittzahl oder Itemzahl von Irgendetwas...
    ZB:
    Ein Pflanzenpokemon , das sich dann entwickelt ,wenn man zum Beispiel 30 Beeren einer Sorte an es verfüttert oder indem man es hat und zu einem Blumenladen geht :D oder mit Wadribie/Honweisel die das dann bestäuben :D

    Tja , ich finde mir ist das toootal egal , ich finde es hat seinen Charme erst durch diese Grafik bekommen , und ich muss sagen , die Grafik geht auf dem DS nicht besser und ich muss sagen , bevor ich eine Grafik wie auf der 64 produzieren würde würde ich die so lassen , aber sie wird ja immer wieder revolutioniert , eben durch diese Sachen , ich muss sagen ich Spiele die GC-Games zum Beispiel nicht so gern wie die DS-Spiele!

    Ich finde das wäre mal eine Abwechslung , denn dann wären die Storys zwar nicht allzu episch , aber man könnte mal ein bisschen mehr zeigen was man kann ,auch ohne 00ber , aber ich muss sagen , die Legendären Pokis sind doch der Höhepunkt von der Handlung , da freut man sich drauf :D

    Aaallssoo , ich kann nur Beitragen , dass im Pokedexeintrag von Soul Silver bei Entei steht :
    Diese Pokémon jagd über das Land. Man sagt, in jedem neuen Vulkan wird ein Entei geboren.



    In einer folge im Anime sieht man , dass es viele Deoxys gibt ...

    alle was gegen pokemon habt was wollt ihr dann bei bisafans?? ganz ehrlich die pokemon verlieren gar nicht an gecshmak. nur weils nich so läuft wie IHR des wollt ist es noch lang nicht schlecht. ey leute die entwickler haben 493 pokemon bisher entwickelt (+ paar der 5.gen) klar das sie langsam die pokemon anders aussehen lassen als wir es gewohnt sind es soll ja nich immer des g



    Ja finde ich auch , und ausserdem haben das viele schon ab der 3ten gesagt das das schlecht wäre wegen den Pokis und so , aber ich kenne sogar persönlich Leute die gesagt haben , dass ab G/S/C schon alles schlecht wäre o.O  
    Also ich muss ehrlich sagen , als ich immer nur Rubin gespielt habe war ich sowas von Froh als Pokemon Perl rauskam , ich ehrlicgesagt betrachte jedes Pokemon als kunstwerk und sage nicht dass mir igrendeines nicht gefällt oder nicht schön wäre , sondern es ist nicht nach meinem Geschmack , und wen juckts man hat Hunderte Ausweichmöglichkeiten ...
    Ehrlich gesagt finde ich die Story von Platin etc sehr episch gut :D und ich denke an Story hat es nochnie gelegen , für mich ist in einem spiel nur die Charakterentwicklung und eine gute Story wichtig , dann ist mir auch die Grafik egal , aber wie gesagt es lässt sich nicht vermeiden , dass es irgenwann den Bach runtergehr , aber dieses Schicksal erleiden alle Spiele irgendwann...



    Ich stimme vollkommen mit dir überein.
    Meiner Meinung nach hätte spätestens nach Rubin/Saphir Ende sein müssen.
    Leider bestimmt in der Welt nun mal nicht die Logik, sondern das Geld und da Nintendo und GameFreak
    mit Pokémon soviel Erfolg hatten - nicht nur mit den Spielen, sondern mit der gesamten (ich nenne es mal) "Propaganda" - war klar,
    dass sie weitere Editionen herausbringen würden. Denn neue Editionen bedeuten noch mehr Einnahmen. Leider.


    Wenn es mehr Einnahmen gibt ist das doch was gutes , denn dann ist das Budget für Pokemon größer , was bedeutet , Bessere spiele! :thumbup:

    Es ist nicht aufzuhalten , es ist bei jedem Spiel so ..,
    Es sind eben die zu hohen Ansprüche der Konsumenten und der Rivalität der Publisher untereinander...
    Wenn sich Pokemon nicht angepasst hätte wäre es aber auch nicth das was es jetzt ist ...
    Man kann mit Leuten im Internet tauschen und ich finde :
    Pokemon die sich nicht an der Realität orientieren haben doch was :D  
    Wenn sie etwas von Digimon haben , dann ist es weil Digimon schon immer irgenwie abgekupfert von Pokemon war und dies eben mit Fantasiewesen ....