Beiträge von Scorchwood

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Die glauben immer weiter, dass die alles richtig indem man den Problemen aus dem Weg geht und denken so: "Guck mal die Deutschen, die sind so blöde, nehmen einfach Flüchtlinge auf, die nur Mist bauen und Geld kosten"

    Welchem Problem gehen die denn aus dem Weg? Sie haben keines, in dieser Sache. sollte man ihnen eines verordnen? mit welchem mandat?
    Eine europäische lösung ist jetzt in 5 Jahren nicht gefunden worden. eher haben italien und österreich mit abgrenzung fakten geschaffen, und im ersteren fall sogar für sinkende todeszahlen auf dem mittelmeer gesorgt.

    Außerdem ist es eine humanitäre Verpflichtung Flüchtlinge aufzunehmen.

    du prangerst hier im forum an, dass keine kinder aufgenommen wurden, ohne selbst jemals einen finger gerührt zu haben. das ist ein schwaches bild. das gleiche gilt für arrior und jeden, der in ner ähnlichen lage steht. ihr habt nichts getan? dann übt euch in Stille und demut. Ihr könnt nichts tun? dann arbeitet darauf hin, dass ihr irgendwann dazu fähig seid.

    ja, es gibt humanitäre verpflichtungen. Aber die liegen nicht immer bei deutschland. wenn man das zu ende denkt, dann könnte irgendwo in ruanda eine dürre ausbrechen und deutschland schickt helikopter um die leute rauszuholen, weil es humanitär geboten ist. die dortigen nachbarn ignorieren es standartmäßig, insha allemania.

    Ein beispiel wäre syrien, in dessen naher proximität etwa ein dutzend länder liegen, die sich allesamt nicht im krieg befinden, und deren kulturen der syrischen sehr ähnlich sind.
    das wäre etwa so, um auf Arrior noch einzugehen, als wenn zwischen hamburg und kiel krieg herrschte, und ich schicke meine Kinder nach shanxi, china, damit sie sicher sind. stimmt zwar, ist aber vom juristischen standpunkt übers Ziel hinausgeschossen(mal abgesehen davon dass die chinesen daraufhin nicht nur Hilfe leisten müssen sondern auch noch integration-ein land wie Norwegen oder Schweden hätte lediglich Hilfe leisten müssen. welches der beiden für alle beteiligen besser wäre, möge sich jeder selber erdenken). und unterwegs geht dann vielleicht manchem chinesen das verständnis dafür flöten, was man irgendwo auch nachvollziehen kann(und mit ein wenig menschenverstand auch sollte). erst recht wenn sich unterwegs noch polen, letten und russen an meine kinder dranhängen, die mit der sache nichts zu tun hatten, aber schlicht keinen bock mehr auf ihr land haben. oder australier, weils da unten eh zu heiß ist und china für Weiße grade trendet. vielleicht stecken einige von denen auch in Not, man weiß es nicht, weil niemand Not definiert hat.

    um bei dem vergleich zu bleiben, gibt es dann ein paar tausend chinesen, die finden, dass das trotzdem ne super sache ist, weil humanitär und so. lass´ma ne NGO aufmachen, paar demos, das sieht gut aus. china ist bunt(wobei bunt einfach nur weiß bedeutete) und fühlt sich gut an. lasst sie hier wohnen! aber nur bitte nicht bei mir, ich hab meine schuldigkeit mit der demo getan.

    um dies vollends ad absurdum zu führen, denken wir uns jetzt noch eine kleinere gruppe von chinesen aus, die bemängelt, dass henan oder, akkurater, vietnam sich ihrem Wunsch nicht auch beugen.

    bezahlen kann der rest von euch, ihr habt ja eh genug.


    Und wer das jetzt überspitzt findet, es ist tatsächlich so passiert(link unten). lautes Dreschen der Werbetrommel hat das Tragen von Konsequenzen nach sich zu ziehen. diese auf seine Mitbürger umzuverteilen ist ziemlich dreist, zumal diese unterdessen mit arbeit beschäftigt sind und in politischen angelegenheiten meist nicht mitreden können.

    https://www.welt.de/politik/de…on-21-7-Millionen-ab.html


    Inzwischen ist man sich wohl einig geworden, Kinder aus den Lagern in griechenland zu übernehmen. Politik ist eben langatmig.

    Hier geht es aber nun einmal um Flüchtlinge. Und du kannst nicht gegen Flüchtlinge argumentieren, indem du deren Kriminalität mit der Kriminalität von Migranten o.ä. in einen Topf wirfst

    Tbh, diese Begriffe sind in den letzten fünf Jahren von allen Beteiligten so munter durcheinander geworfen worden, dass es absolut kein Wunder ist, wenn Leute da nicht mehr differenzieren.
    Für Migranten würde Flüchtlinge gesagt, oder Einwanderer, oder Asylantragsteller, Asylberechtigte, Schutzsuchende, Neubürger und und und... und immer mal wieder auch gern umgekehrt, je nachdem welche Agenda man eben bedienen wollte.
    Flüchtlinge und Schutzsuchende sind dem Wortlaut nach die, die Schutz suchen und ihn dementsprechend auch brauchen-also im Falle der sogenannten Migrationskrise die Menschen, die aus den umkämpften Gebieten in Syrien stammen.
    Alle Anderen eben nicht.

    Warum ist es denn auch der Fall, dass türkische Rechtsextremisten/Nationalisten in Deutschland mengenmäßig und organisatorisch genauso vertreten sind wie die deutschen Rechtsextremisten?

    Weil man flächendeckend in der Ausweisung versagt hat, würde ich sagen.
    Ist aber ne lustige Logik, sich in Deutschland aufzuspielen, wie geil die Türkei doch sei :D

    Das hat aber jetzt nicht so viel mit dem Thema zu tun. Ich jedenfalls wünsche den griechischen Bürgern auf den Inseln viel Kraft und Durchhaltevermögen, solange ihre Inseln für die europäischen und türkischen Machtspielchen und Weltrettungsphantasien missbraucht werden.
    Ebenso wie den Syrern im Grenzgebiet, denen jetzt im besten Fall eine endlose Odyssee durch Europa und im schlimmsten Fall eine türkische oder griechische Kugel droht.

    1: möglicherweise solltest du ein wenig auf balancierteres Typing achten. Pokemon wie Wahlglas Qurtel würden da zB einfach durchlaufen

    2: fluch und offensivweste auf dem elefanten ergibt zusammen keinen Sinn

    3:auf krarmor empfehle ich statt lichtschild und verhöhner ne attacke wie protzer oder eisenabwehr, dazu pody press. eisenschädel über stahlflügel

    soweit meine tipps auf den ersten blick

    Und bevor es wieder heißt, ''es wurden Inhalte gestrichen um sie dann später als DLC anzubieten'' denn das Argument kommt JEDESMAL,

    Danach sieht es schon aus. Während ich das System DLC für 30 euro besser finde Als das System Zusatzedi Mit 8 neuen Mons für 40-50 Euro, Denke ich auch, Dass man viel Mehr hätte machen Können.
    SwSh Ist von Fans schon mit botW u.ä. verglichen Worden, wobei pokemon nicht Gut weg kam. Die Grafik suckt, die Hauptstory dauert Vielleicht 15-20h und ist fast so Platt wie damals zu pokemon Rot Zeiten. Insgesamt Hoffe ich, dass genug Leute die Edi geskippt haben, damit GF merkt, dass es so nicht Geht. Ich selbst Gehöre allerdings nicht dazu.

    Dazu Muss ich sagen: ich spiele Pokemon nicht wegen Der story, da wirst du Doch bekloppt, so infantil, wie Das ist. Mir kommt Es auf den CP-Anteil an Und da ist vieles Richtig gemacht worden.

    Aber hier gibt es wirklich für mich nichts zu beanstanden. Ich finde es schade, dass viele immer nur das negative für sich suchen, anstatt den Fokus auf die schönen Dinge zu legen.

    Da stimme ich zu. Nörgelei/Herumkrittelei gehört aber zumindest in Deutschland schon fast zum guten Ton. Ist quasi trendy.

    In englischsprachigen chats hab ich in den letzten Tagen den Eindruck bekommen, dass die meisten aufgeschlossen sind, vor allem weil das 30 Euro DLC eine mögliche zukünftige 50-60 Euro Zusatzerweiterung ersetzt.

    Das, und einige Lando-Memes.


    Wenn ich das richtig verstehe, erhält man durch den Season Pass auch Zugriff auf künftig nachfolgende DLCs.

    Jedenfalls bin ich positiv eingestellt ob des Einlenkens was den Dex betrifft, die neuen Regionals, die Rückkehr der Regis usw.

    ich benötige ein Ditto mit 5 guten DVs, kann 5x31 oder 4x31 und 0 init sein. Kein englisches Exemplar bitte.


    Im Angebot habe ich verschiedene 5x31 Pokemon,

    Grolldra im Luxusball(Naiv, x auf SpVer) oder im Hyperball(hart,x aufSpAng)

    Neutraltorso Fähigkeit

    Rotomurf im Schwerball (Hart,x auf SpAng)

    Sandscharrer Fähigkeit

    Meikro im Luxusball (Vorsichtig, x auf SpAng) VF

    Spiegelrüstung Fähigkeit


    wenn das mehr nach eurem Geschmack ist, kann ich auch Items vertauschen. Momentan habe ich noch 30 XL Candies, 4 AP Plus und 4 Kronkorken Silber übrig.


    OT Der Pokemon: Rick, ID 891475

    hatte noch geplant, das genauer zu erläutern, aber die Reaktionen zeigten mir bereits dass mindestens 80% eine solche Erläuterung gar nicht verstehen würden

    Wie wäre es, wenn du für die 20%, die sie möglicherweise verstehen würden, erläuterst, wie du zu der Einsicht kommst? Ich mein, es ist recht billig sich aus einer Diskussion zurückzuziehen ohne auch nur den Versuch gestartet zu haben zu diskutieren.

    eine gute Regel im netz ist, seine perlen nicht vor die säue zu werfen, das spart unendlich viel frust.

    inzwischen ist nämlich zb herausgekommen, dass das, was etwa die affen getötet hat, bereits seit 2009 im land verboten ist. soviel zu arrior, der nach meinem letzten post der Meinung war, ein Verbot hätte die affen gerettet. währenddessen ist fast jeder, der hier geschrieben hat, in den circlejerk eingestiegen.
    und jetzt wird über messer gefachsimpelt...

    hatte noch geplant, das genauer zu erläutern, aber die Reaktionen zeigten mir bereits dass mindestens 80% eine solche Erläuterung gar nicht verstehen würden

    so belasse ich es dabei zu sagen, dass ich gegen Neuverbote bin.traurig genug, dass man zusätzlich anmerken muss, das GG so wie es ist nicht zur Diskussion freizugeben.

    Wollte nur kurz anmerken dass ich dem Ersteller zustimme. die Einführung von Likes hat der Userschaft(sowohl hier als auch bei Twitter und co) nicht gut getan und ich glaube, dass viele Probleme, die vor allem die Jüngeren heute durch social media haben, vor allem durch das like System entstehen.