Beiträge von Button

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Das passt so - wenn du nicht mit Delays (C-Gear Seeds, nur auf BW1) arbeitest oder ein Guide explizit erwähnt, dass du es ändern sollst, lass es.
    Dieser Wert wird hauptsächlich bei Seeds benutzt, bei denen du eine Delay treffen musst und dient dazu, den Timer an deine persönlichen Gewohnheiten anzupassen (manche drücken ein bisschen früher wenn sie den Ton hören, andere sind langsamer).

    Funktioniert ganz normal, du musst nur auf die spieltechnischen Beschränkungen achten (nur Mutter kann DW-Fähigkeit vererben, Ditto kann nicht als Vater verwendet werden) und im RNG-Reporter den Haken für DW-Fähigkeit setzen.

    !!! steht da, wenn mit der angegebenen ID & SID auf dem Frame ein Shiny kommt. Wie gesagt, ohne SID keine Shinies. Ende. (Shiny oder nicht wird durch eine Berechnung mit PID, ID und SID bestimmt. Folglich braucht man diese Informationen. PID errechnet das Spiel/der RNG Reporter, ID kann man ablesen und die SID muss man halt rausfinden.)

    Das ist ja alles schön und gut, nur steckt der RNG-Algorithmus eher im Code des Spieles als im 3DS. Soweit ich weiß ist es schon lange möglich, die Inhalte der Module auszulesen und wenn nicht gibt es die Spiele inzwischen ja auch als digitalen Download auf die SD Karte. Das Problem liegt wohl eher darin, den RNG zu rekonstruieren, da mit leistungsfähigerer Hardware auch kompliziertere Algorithmen möglich sind (warum kann man wohl in PC-Spielen nicht RNGen?). Dazu kommen die derzeit eingeschränkten Möglichkeiten ohne Flashcards/Emulatoren. Unmöglich ist es sicherlich nicht, aber es würde mich nicht wundern, wenn es eine ganze Weile dauert, bis man auf XY RNGen kann.


    Eben. Also ist es ja unmöglich den gleichen wieder zu treffen. ._.

    Es gibt "nur" ein paar Werte, die der Timer0 annehmen kann, deshalb kann man sehr wohl den gleichen wieder treffen.

    Alles außer den DVs ist bereits PID-RNG, da kommst du also so oder so nicht herum, wenn du wilde Pokémon RNGen willst, denn auch der Encounter Slot ist PID-abhängig.
    Startframe für DVs ist 1.


    Ich persönlich gehe bei wilden immer so vor, dass ich mir alle Seeds mit den gewünschten DVs generieren lasse und dann die Ergebnisse manuell nach passenden PIDs durchsuche. Geht aber glaube ich auch alles auf einmal im Time Finder.

    Hab so eines für dich, OT Button ID 0. Möchte dafür 1 Sonderbonbon, mein FC ist im Profil, sag mir Bescheid, wann du tauschen möchtest, sofern du annimmst.

    Ändert nichts daran, dass sie diese Pläne hatten und meinten, sie könnten die Leute derart bevormunden.
    Freut mich für die, die gerne eine XBone wollen, die werden jetzt nicht komplett verarscht. Ich werde sie mir trotzdem nicht holen. Zumal nicht gesagt ist, dass sie nicht später doch wieder ihr DRM einbauen werden, vielleicht in abgeschwächter Form, wodurch es dann möglicherweise sogar noch Akzeptanz findet.
    Und Kinect bleibt immer noch.


    Außerdem frage ich mich: was ist jetzt mit den ganzen Vorteilen, die man angeblich aus einer sich ständig online befindenden Konsole und DER CLOUD und dem DRM ergeben sollen? Waren die etwa doch nicht so wichtig/nicht existent (ausgenommen das Teilen mit der Familie - wohl das einzige tatsächlich positive Feature)? Warum kommt man jetzt auf einmal doch ohne permanentes Internet aus? (Erinnert mich ein bisschen an die Geschichte mit Sim City - wo DIE CLOUD ja so notwendig war, um die "komplizierten" Berechnungen zu übernehmen; tatsächlich lief alles lokal ab, was nicht tatsächlich Informationen vom Server benötigt.)