Beiträge von Skarabuto

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Typ:Null erinnert mich an Mewtu, Miniras ist wohl das Dratini von Sonne & Mond, aber das neue Rattikarl gefällt mir weniger und was ich von UB-01 halten soll weiß ich noch nicht ganz.


    Was die Story angeht: Samantha ist Lilly's Mutter, 100%. Und ich wette Æther Foundation ist die wahre Bedrohung, Team Skull ist nur eine Ablenkung.


    Das Zygarde sammeln wäre natürlich in Kalos besser aufgehoben gewesen aber was will man machen.

    Komm mal runter. Ich habe gut leserlich am Anfang des Posts geschrieben das alles Folgende gelogen sein kann. Ich schreibe doch nicht in jeden Satz 10 mal "Könnte so sein" rein.


    Was die Bilder angeht, die sind alles andere als "sehr schlecht gezeichnet". Fake oder nicht, die sind super gemacht, das muss man schon zugeben.


    Ansonsten gilt: Don't shoot the messenger. Ich hab mir das Zeug nicht ausgedacht, ich teile es nur.

    Ich folge der Gerüchteküche nicht wirklich, ich habe schon halbwegs erwartet dass man mir einfach alten Schrott als News verkauft hat. Das Album ist auch schon einen Monat alt. Ich dachte ich teile es einfach mal trotzdem, kann ja sein dass man hier wirklich neue Sachen mit altem Krempel zusammengepackt hat.

    Okay Leute, Gerüchte Zeit. Wie immer gilt, potenzielle Spoiler, aber es kann natürlich alles gelogen sein. Weiterlesen auf eigene Gefahr.


    -Die Mechanik mit den Steinen heißt "Soul Bound", also Seelenbund. Diese Steine können mit einem Pokémon verbunden werden, wenn dann eine neue Leiste im Kampf aufgefüllt wird lässt sich ein Super Move einsetzen. Ich denke hier könnte es ähnlich wie in Prügelspielen ablaufen wo man eine Leiste im Kampf durch Attacken und Treffer auffüllt und wenn die Leiste voll ist lässt sich ein besonders starker Angriff einsetzen. In Pokémon stelle ich mir das so vor dass man einen passenden Typ-Stein auf ein Pokémon einstimmt und damit eine bestimmte Attacke vom selben Typ wie der Stein verstärken kann wenn die Seelenleiste voll ist.


    - Zwei neue Pokémon: "Copybara" ein Biber mit dem Typ Normal/Wasser und "Georilla" ein Gorilla mit dem Typ Kampf/Boden.


    - Die finalen Evos der Starter: Robball wird zu einer Art Meerjungfrau welche mit Gesang anzugreifen scheint und hat den Typ Wasser/Fee. Flamiau wird zu einem bulligen Tiger auf zwei Beinen der einem Wrestler ähnelt. Es trägt einen Flammengürtel aus dem es seine Attacken schießt. Es wird im Gegensatz zu seinem Aussehen kein Kampf Typ, sondern Feuer/Unlicht. Bauz schlägt eine sehr interessante Richtung ein, es wird zu einer Bogenschützen Eule mit einer Blattkapuze die ihren eigenen Flügel als Bogen benutzt. Typ bleibt Pflanze/Flug.


    Die Artworks könnt ihr hier sehen: http://imgur.com/a/xbYQ9


    - Lilly's "Geheimnis" ist dass sie die Tochter des Bosses der neuen Bösen Organisation ist. Dieser Reiche Mann hat in der Alola Region eine künstliche Insel gebaut und versucht mit seinem Team die 4 Schutzpatrone der Alola Inseln zu stehlen. Einen dieser Patrone kennen wir bereits, Kapu-Riki.


    - Es wird in Sonne und Mond 90 neue Pokémon geben.


    - Das Thema der neuen Edition ist die Alola Region zu erhalten. Die böse Organisation versucht Alola in eine Seelenlose Touristenattraktion umzuwandeln, der Protagonist/ die Protagonisten will dies verhindern.


    Angeblich werden wir am 16. Juli einen Trailer sehen der Teile dieser Gerüchte bestätigen wird.

    Fan-Edition: Meh. Steelbooks sind mittlerweile so häufig in irgendwelchen Sammler Editionen dass sie zu durchschnittlich sind IMO. Joa ganz nett, muss aber nicht.


    Ich hätte gerne wieder Mini-Figuren wie früher, die sind super. Aber ich habe mir jetzt auch schon angewöhnt eine Pokemon Vinyl-Figur von Takara zu kaufen und so zu tun als wäre sie beim Spiel dabei gewesen :D


    Die neuen 3DS XL Versionen sind schick, muss ich aber auch nicht haben.

    Die Figur ist nicht neu, es ist lediglich eine neue Veröffentlichung der alten D-Arts Glurak Figur. Die Figur selbst ist identisch, Bemalung ebenso, nur der Flammenblitz Effekt ist neu.


    Wer die Figur haben will ist also besser damit beraten nach D-Arts Glurak zu suchen, sollte günstiger sein. Vor allem da diese neue Veröffentlichung in Japan nur über den Bandai Web-Shop erhältlich ist, importieren ist also nur über einen Mittelmann möglich was noch teurer wird.


    Bluefin sollte die Figur in den USA veröffentlichen können aber wir Europäer gucken da schön in die Röhre. Vielleicht bieten ein paar lokale Anime-Shops die Figur an, aber das sollte auch recht teuer werden.


    Fazit: Sucht lieber ob irgendeiner das alte D-Arts Glurak noch anbietet und vergleicht den Preis falls ihr die Figur unbedingt haben wollt.


    So schön diese Glurak-Figur aussieht, so vielfältig sie ist, so gut verarbeitet sie sein mag: 60 Euro entspricht mehr als dem, was eine Edition(!) von Pokemon kostet. Es ist schon erstaunlich, dass die Produzenten sich denken, für ein Zubehör sind manche mehr als fürs Hauptprodukt zu zahlen bereit. Ich entspreche nicht dem erhofften Personenkreis und kaufe selbstverständlich nicht. Primär hemmt nicht der Preis, minimal wiegt mehr, dass ich mich mit Pokemon-Figuren ausreichend versorgt sehe; ein Glurak gehört nicht zu meinem Besitz, ein kleines Tobutz oder Dänemark-Lohgock auf meinem Schreibtisch genügen allerdings vollauf.


    Nicht ganz klar ist mir, ob das Turtok für den gezeigten Geowurf zur Grundausstattung gehört, oder ob man die ausentwickelte Starter-Schildkröte bei Interesse nachkaufen muss. Sollte Turtok im Paket kumuliert sein, würde dies den Preis ein bisschen relativieren; für zu hoch angesetzt wäre er aber selbst dann.


    Der Preis ist völlig gerechtfertigt. Diese Figuren sind sorgfältig modelliert, bieten vielfältige Artikulation und sind hochwertig bemalt. So was kostet eben seinen Preis. Die Figürchen die man sich auf den Schreibtisch stellt kannst du damit nicht vergleichen. Es werden mit solchen Figuren sowieso eher Sammler angesprochen die bereit sind für solche Qualität zu zahlen, Casual Pokémon Fans sind jetzt weniger die Zielgruppe.


    Außerdem sprechen wir hier vom Basispreis, Japanische Händler geben oft großzügig Rabatte auf Vorbestellungen, das ist hier nur nicht der Fall da diese Neuveröffentlichung nur über Bandai's hauseigenen Web-Shop erhältlich ist, da gibt's keine Rabatte. Würde die Figur im Handel erscheinen wären 40-50€ realistischer, je nachdem wie der Euro grade zum Yen steht.


    Und nein, Turtok ist nicht enthalten.

    es wird sicher im Spiel auch auftauchen... Könnte mir vorstellen, dass sich das 10% Zygarde nur durch den sehr starken Treffer, der fast seine ganzen kp aufgebraucht hat, in Optimum Zygarde verwandelt. Wäre also denkbar das wenn ungefähr die Hälfte der kp aufgebraucht sind, es sich zum klassischen Zygarde (50% Form ;)) verwandelt.


    Das macht einerseits Sinn aber hört sich andererseits auch bescheuert an. Ich meine... wie soll man so eine Entwicklung dann kontrollieren können? "Bitte lieber Gegner, triff mich hart genug damit ich in die Optimum Form wechsle!"? Das ist irgendwie komisch. Fokusgurt wäre in diesem Fall Pflicht um nicht sofort besiegt zu werden, was die Item Wahl stark beschränkt und was wenn man dann versehentlich in der 50%-Form landet anstatt im Optimum? Dann muss es ja auch einen Weg geben von 50% zu Optimum zu kommen.


    Ich versteh den Sinn dahinter noch nicht ganz, was daran liegen wird dass ich den Anime nicht verfolge, aber wir haben ja noch nicht alle Infos, ich warte erst einmal ab bis die Fähigkeit genauer definiert wird, sollte ja bald auch Deutschsprachige Infos geben.

    Sehr cool, ich mag diese Formen. Die neue Attacke von Optimum ist besonders gut gelungen, sieht fantastisch aus!


    Eine Frage hätte ich aber: Wo bleibt denn jetzt die 50% Form? Würde es nicht wesentlich mehr Sinn machen der 50%-Form eine Art Megaentwicklung zu Optimum zu ermöglichen (Durch eine neue Fähigkeit oder ein Item), und im Gegenzug der 10%-Form die Fähigkeit zu geben zur 50% Form zu wachsen?


    Das klassische Zygarde fehlt jetzt irgendwie.


    Außerdem ist es natürlich schon doof dass diese Form jetzt in der neuen Region auftaucht, anstatt in Kalos. Schade.

    @Skarabuto
    Ob die Verteilung über Module besser währe ist fraglich. Einige wurden ja über Ebay sehr teuer verkauft. Ansich gab es bei den Event Verteilungen hier in Europa immer Probleme.


    Weswegen ich ja verstehe warum es keine Verteilungen über Module mehr gibt. Das Prinzip dahinter allerdings, dass Fans einfach in den Laden kommen müssen und sich das Pokémon über ein lokales Netzwerk herunterladen, ohne Stress und ohne Limitierungen der Anzahl halber, ist wesentlich besser als limitierte Codes auf Pappe herauszugeben. Das meinte ich damit.


    Module braucht man dafür keine, es gibt doch auch heute schon in Deutschland Verteilungen über lokale Netzwerke, oder? Gab es nicht mal irgendeine Demo bei McDonalds oder so? Warum kann man das bei Gamestop nicht machen? Das verstehe ich einfach nicht.


    Am Ende geht's ja nur darum potenzielle Kunden bei Gamestop in den Laden zu locken, das erreicht man ja auch so.

    Sehr schön, hoffentlich wird das mit jedem weiteren diesjährigen Jubiläumsevent so gehandhabt. Hab nur ein Gamestop in meiner Stadt und die Zustände was Codes angeht sind der Horror. Mitarbeiter werden solange bedrängt bis sie (mehrere) Codes schon Tage vor dem Start des Events herausgeben und am Tag wo es losgeht campieren die Leute dann Morgens vor dem Eingang, es ist einfach schrecklich.


    Als Berufstätiger der in seiner Mittagspause (Am Starttag!) mal eben rüberhuscht und einen Code besorgen will ist man Chancenlos. Und jetzt lassen wir mal mich außen vor, ich bin ein erwachsener Mann, ich kann ohne irgendein Eventpokémon leben. Aber Kinder, für die Pokémon eigentlich gemacht ist, die gerne eines hätten und wegen gierigen Erwachsenen nichts abbekommen? Ekelhaft.


    Diese bescheuerte System mit den Codes kann gar nicht früh genug verschwinden. Ich verstehe ja dass Module verschicken für Nintendo zu umständlich geworden ist, aber kann man denn Gamestop keine Software schicken die dasselbe tut? Oder zumindest einen Codegenerator bereitstellen welcher im Eventzeitraum unbegrenzt viele Codes generieren kann? Klar kann das missbraucht werden, aber zumindest bekommend am Ende jeder der es zum Laden schafft auch das Pokémon.


    Lange Rede kurzer Sinn: Super Sache, bitte mit dem Rest der Jubiläumsverteilungen ähnlich verfahren, Seriencodes sind doof, stinken und ich mag sie nicht.

    So wenig wie möglich bitte. Finde es immer ein wenig komisch wenn Legendäre Pokémon die normalerweise stark mit ihrer Region zusammenhängen einfach in anderen Regionen auftauchen. Natürlich hängt die Pokémon Welt irgendwie zusammen weshalb diese Pokémon auch überall auftauchen können, aber ich fände es trotzdem besser wenn man die Auftritte von Legendären Pokémon anderer Editionen auf ein Minimum beschränkt.


    Das einzige Legendäre Pokémon aus einer anderen Generation welches in Sonne & Mond auftauchen muss ist Zygarde. Diese ganzen extra Formen sollten nicht Anime-Exklusiv bleiben. Obwohl die Zygarde-Formen natürlich in Kalos wesentlich mehr Sinn machen würden, aber daraus wird ja nun nichts mehr.

    Uii.. Frauen im Bikini am Strand. Es würde mich nicht wundern, wenn das zensiert würde..
    Oder gab es das in den Editionen etwa schon? xD Achte nicht so auf sowas.


    Schwimmerinnen gibt's seit G/S/K, und die hatten bisher immer Bikinis an, sollte also kein Problem sein :)


    Alola sieht auch mit den 4 Inseln sehr klein aus. Ich denke, wir kriegen viel Post-Game :)  


    Hoffentlich, hoffentlich. Die letzten Spiele haben mich mit dem Langweiligen Kampfhaus schnell dazu gebraucht mich wieder anderen Spielen zuzuwenden. Die Bonus Episoden waren zwar immer klasse, aber ich wünsche mir mal wieder eine ordentliche Herausforderung im Singleplayer. Eine neue Kampfzone mit überarbeiteten Regeln und besseren Preisen wäre ideal für mich.


    Wo wird man die CR-Codes finden können?


    Dem Bild nach zu urteilen auf Alltagsgegenständen, wie z.B. auf Getränkeflaschen / Lackflaschen für Modelle oder in Magazinen. Denke in Deutschland werden die wohl eher nur in Magazinen oder bei Gamestop zu finden sein.


    Das wird ähnlich wie mit den Codes laufen die Items freischalten, wobei ich mich nicht erinnere wo die bisher zu finden waren.

    Jemand auf Tumblr hat mal rangezoomt. Das ist kein Megstein sondern der Kristall aus den jap. Logos :wtf:


    Hab ich auch schon gesehen, manche Leute spekulieren das könnte etwas mit dem Ash-Quajutsu zu tun haben. Fusion und so.


    Ich hoffe es ist einfach nur ein neues Gerät für die Mega-Entwicklung, vlt. wird die Mega-Entwicklung in der neuen Region einfach anders ausgelöst. Kosmetisch, nicht Gameplay-technisch.


    Also diesen Rotom-Pokedex finde ich echt lustig, ist ja mal was anderes. WIe istdas eigentlich mit den QR-Code gemeint, irgendwie habe ich das nicht verstanden, kann mir das mal einer erklären.


    So wie ich das sehe scannt man einen QR-Code für ein Pokémon und erhält dann den zugehörigen "Gesehen" Eintrag im Pokédex.

    Ich dachte mir schon dass Solgaleo kein Feuer-Typ ist, passt vom Aussehen her nicht ganz. Stahl/Psycho ist okay, ist ein Doppeltyp den es jetzt nicht ganz so oft gibt. Warum Stahl? Die Website Solgaleo den "Abgesandten" der Sonne, also nicht wie bei Groudon z.B. eine Verkörperung des Elements das es repräsentiert. Denke Solgaleo hat den Stahl Typ da Stahl wie wir ihn kennen ja unter besonders hohen Temperaturen geschmiedet wird, und hohe Temperaturen hat die Sonne ja.


    Zu Lunara fällt mir jetzt nichts Besonderes ein, ich mag dieses Pokémon nicht wirklich. Aber die beiden "neuen" Fähigkeiten welche die Legis haben sind jetzt auch nur vom Namen her so richtig neu, oder? Ähnliche Fähigkeiten hatten wir doch schon zuhauf.


    Aber die Animation der Spezialattacken sind bei beiden wirklich gut gelungen, die haben mir schon bei OR/AS gefallen und es wird hier gut fortgesetzt.


    Die neue Region und die neuen Charaktere find ich auch nicht schlecht, aber der Hit des Trailers ist für mich der Rotom Pokédex. Das ist mal eine neue und interessante Idee! Solange der Pokédex jetzt nicht zum nervigen Sidekick verkommt könnte das ziemlich cool werden.