Beiträge von underFlo

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos

    Hab jetzt Nisemonogatari bis Folge 7 geguckt, fand die ersten Folgen weitaus schlechter als Bake, weil der Fanservice dort mir zu gezwungen wirkte, aber die Arc wurde gegen Ende doch noch besser und ich mag Kaiki als Charakter sehr.


    Hab auch letztes Wochenende mit einem Freund alle Kizumonogatari-Filme gesehen, bei diesen ist mir vor allem wieder die Kamerarbeit sowie die Animationen aufgefallen, welche ungewohnt, aber trotzdem sehr engaging sind. Kiss-Shot ist ein interessanter Charakter und ich mag die Backstory, die diese Filme der Serie geben.


    Ansonsten habe ich noch Princess Principal gesehen, welcher mir auch sehr gut gefallen hat. Das Opening ist extrem gut, eines der Besten aus 2017 meiner Meinung nach. Die Charaktere gefallen mir sehr und ich bin ein großer Fan des Stils der Serie.


    Diese Season verfolge ich bisher Pop Team Epic, von welchem ich bisher zwei Folgen gesehen habe. Dabei werden ein paar extrem kreative Ideen umgesetzt (insbesondere die Anfänge der ersten beiden Folgen) und ich bin gespannt, was sonst noch alles kommen wird.


    Ich habe auch die erste Folge von Darling in the FranXX gesehen, und ich bin noch nicht super gehypet aber ich mag die Mech/Monster-Designs und ich hoffe, dass ich noch positiv überrascht werde.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das eine Sprachregel ist.

    Ups, mein Fehler.


    Sehe bisher eigentlich die meisten Gründe für Verdacht bei Letarking-Fan, wie ich bereits gesagt habe. Isamu sollte man definitv im Hinterkopf behalten, ich hab Angst, dass sie als Maf einfach durchlurkt.


    Lynche Letarking-Fan


    Moos ist schon toll, das wächst immer an der Ostseite der Bäume. Damit kann man sich gut orientieren.

    ach Mensch.
    Mal schauen wenn die Maffs heute killen. Ich hoffe wir restlichen Dörfler halten danach noch zusammen.

    Kann natürlich sein, dass sie einfach neu ist, aber so einen krassen Bezug auf "haha wir Dörfler hab ich recht" gibt mir immer nen extrem miesen Eindruck tbh.



    Super schwaches Argument, vielleicht weil es mega auffällig wäre als Cop ausgerechnet das NK Opfer untersucht zu haben? Es ist hingegen nichts dabei, zu behaupten das irgendwer inno ist, wenn man die Fähigkeit gar nicht hat, weil das eh nur Mindgames erzeugt, yo.

    Was man dazu vielleicht noch hinzufügen könnte: Letarking-fans Argumentation schob auch Aufmerksamkeit darauf, dass er ja inno ist und ja, wenn er inno ist dann stimmt das natürlich, aber selbst dann sollte man doch wissen, dass das nichts über seine Glaubwürdigkeit aussagt? Andererseits würden einem kompetente Mitmafs doch wohl anraten, dass man nicht so argumentieren sollte...



    Warum hast du deinen Vigshot an ihn geclaimt?

    Dazu vllt relevant:

    Daraus folgt direkt, dass @Legendary_Fluffeluff als zweiter Cop confirmed ist, jedoch würde ich nicht zu 100% davon ausgehen, dass er auch wirklich Dorf ist, die Wahrscheinlichkeit ist aber groß.

    Er selber sah Fluffeluff für nahezu confirmed an, von daher ist das schon konsistent (auch wenn ich selber wohl nicht meinen Vigshot geclaimt hätte, weil ich den Mehrwert nicht wirklich sehe). Letzten Endes aber meiner Ansicht nach nicht wirklich relevant, da wir das vermutlich eh nicht bestätigen können, falls Fluffeluff keinem davon erzählt hat.


    Wenn ihr euch die Reihenfolge der Himmelsrichtungen merken wollt, benutzt "Nie ohne Seife waschen", oder - was ich bevorzug - "Nie ohne Stiefel wandern".

    @Spindas Begründung erscheint wenigstens einigermaßen legit, trotzdem finde ich es sehr bedenklich, wie kaum jemand vernünftig auf meine Argumente einzugehen scheint und generell fast alle mit nur einem einzigen, schwachen Argument ihre Lynchentscheidung begründen. Tendenz eher scummy, besonders da er seinen Lynchvote noch geändert hat, obwohl er nach meinen (keineswegs irgendwie entkräfteten) Argumenten für den Phil-Lynch war.

    Dein Argument wurde zwar keinesfalls entkräftet, mein lieber Kamerad, aber das Verhalten von Lelouch/Fluffeluff wirkte auf mich genau so unerklärlich - der Claim so kurz vor dem Lynch klang für mich sehr nach einem letzten Versuch, dem Lynch zu entgehen.


    Wusstet ihr, dass der älteste Baum Deutschlands in Schenklengsfeld steht und über 1200 Jahre alt ist? Dort würd ich gern mal campen :)

    Hallo, Kameraden! Auf dass wir schön wandern und Sachen entdecken.


    Warum bitte komnt der 2. Cop-Claim erst so spät? Der 2. Cop müsste doch sofort nach deinem Claim davon ausgehen, dass du der echte bist bzw. hat sich was deine glaubwürdigkeit angeht in der zeit wenig geändert so wie ich das sehe. Einzige Möglichkeit, die ich sehe, ist, dass er erst jetzt online kam, aber wenn ich jetzt nix übersehe sind alle votes auf Phil noch länger her? Warum also hat der zweite Cop so lange gewartet? Ich kann mir das ehrlich gesagt nicht erklären, und dass dieser claim jetzt erst so kurz vor deadline kam kann ich mir echt nicht vorstellen.


    jetzt haben wir also phil, bei welchem das verhalten von bällchen seltsam ist, falls er inno ist, und lelouch, bei welchem das verhalten des zweiten cops seltsam ist, falls er inno ist. ich traue da eher bällchen zu, dass er sachen überdenkt und 4d-schach spielen wollte als diesem angeblichen cop-claim. der hätte bereits viel früher kommen sollen und falls du echt inno bist dann hat dir das dein cop-kamerad ruiniert indem er so seltsam spielt.


    Lynche Lelouch


    edit: du hast grad nicht ernsthaft deine sprachregel geclaimt, oder?

    Hab heut nicht soo viel Zeit dh das wird nicht super ausführlich, aber ich werd hoffentlich noch mal vor der DL online kommen, liebe Kameraden.


    Im Nachhinein betrachtet erscheint es für Bällchen als Third unlogisch, den Report auf Phil in diesem Ausmaß zu faken, ins Besondere die Fähigkeit erscheint fast schon widersprüchlich, weil Bällchens Intention war, den Lynch auf Phil zurückzulenken. Warum sollte er bei einer Fake-PN mit diesem Zweck dann eine Art Mafsided-Virgin erfinden, deren Lynch den Guten auch noch indirekt schadet?


    Halt das eigtl für den besten Grund für einen Phil-Lynch - warum sollte Bällchen eine so ungewöhnliche Rolle ausfinden? Hätte er ihn als Stalker o.Ä. gefaket würde das schon Sinn ergeben, aber das kann ich mir irgendwie nicht erklären. Der einzig gute Grund wäre, dass man argumentieren könnte, dass diese Rolle ideal für einen Fakeclaim wäre - was Bällchen aber afaik nicht gemacht hat.


    Man merkt zwar die Unterschiede in Erfahrung zwischen Lelouch und Phil, wenn man ihre Argumente verfolgt, und insbesondere anfangs kam Lelouch nicht wirklich glaubhaft rüber, das würde ich aber eher der Unerfahrenheit zuschreiben. Ihr wisst ja, was man sagt: "Übe oft und viel, das ist ein Kinderspiel!" Aber abgesehen von der Efahrung und Sicherheit von Phil glaube ich Lelouchs Argumenten schon eher.


    Würde nicht sagen, dass man aus dem NK Phils Alignment rauslesen sollte - zum Einen hat man eben weniger Risiko, auf einen Doc zu schießen, andererseits bringt das eben auch immer etwas Misstrauen rein (oder natürlich die Maf hat Phil getargeted und der andere Kill war wer anders).


    Ich finde das "(RiP :'c)" von Fluffeluff, was Phil angemerkt hat, sollte man trotzdem im Auge behalten - würde zwar nicht denken, dass Bällchen und Fluffeluff zusammenhängen (Bällchens Rolle scheint sehr aufs alleine Spielen ausgelegt zu sein), aber vllt gibts ne Rolle, die zwei Spieler "verkuppeln" kann, sodass sie als Sprachregel nach dem Tod traurig sein müssen oder so? Bezweifle aber stark, dass Fluffeluff und Bällchen samesided sind.


    Lynche Phil de Mon

    Hallihallo allerseits!

    Zu euren Fragen. Einen kleinen Tipp habe ich für euch. Dieser Text ist so geschrieben wie eine von uns bekannten Sprachregeln.

    Würde am ehesten Denken, dass sich das auf relinkeds Sprachregel bezieht? (insbesondere das Rückwärtsschreiben) Die anderen sorgen ja trotzdem für klar lesbaren Text (bis auf die von burst vllt? wobei die so inkonsistent und voller Freiheiten ist dass die das entschlüsseln noch schwerer macht). Stecken zwar vermutlich keine krassen Infos hinter, aber Danke trotzdem :)


    https://i.imgur.com/RINYrOJ.png

    Moin liebe Kameraden!


    Piratensprache gestern war sehr unterhaltsam, von daher:


    https://i.imgur.com/7AHmYTD.png


    @Bällchen wenn du Einmal-Detektiv bist, wie kannst du dann sowohl Imp N1 als auch Phil N2 besuchen? Klar, Imp ist N1 gestorben, aber normalerweise würde man dann doch trotzdem den Report bekommen? Man kann immerhin auch nicht ausschließen, dass es eine Rolle gibt, die Rollen-PNs verändern kann - gab es, soweit ich mich erinnere, doch in jeder Runde bisher. Würde aber nicht sagen, dass die Wahl von Imp N1 als Ziel jemanden scummy macht - ist halt Metaziel und sollte man nicht als Argument gegen jemanden werten imo.


    Der Unterschied, den @TosTos sehr gut bemerkt hat, ist meiner Anshicht nach sehr interessant; ich sehe aber nicht, inwiefern das für die Echtheit von Phils Claim spricht - wenn Phil die Wahrheit sagen würde, dann hätten doch auch beide die echte Rollen-PM (immerhin ist die von Phil ja nach seinem Post öffentlich im Thread gewesen). Keiner hätte einen Grund gehabt, diesen Abschnitt zu verändern und ich weiß von daher nicht was ich davon halten soll.


    Was imo am ehesten für Phil spricht ist, dass sein Claim zuerst kommt und Bällchen immer noch relativ viel geheimhält. Würde erstmal für einen Lynch auf Bällchen tendieren. Eine Sache, die für Bällchen spricht, ist der Sarkasmus in Phils Sprachregel, der zwar schon zu erkennen war, aber bei Weitem nicht so obvious war wie die Tanzanspielungen. Bällchen hätte, wenn er die PN faken wollen würde, es auch einfach bei dem Tanz belassen können. Ausgehend von seiner Antwort auf meine Frage kann sich das noch ändern, würde aber erstmal Bällchen lynchen.


    Lynche Bällchen

    Arrr!

    Hat jemand vielleicht irgendwas, was weiterhelfen würde? Vielleicht eine Readliste? Ich bin mir etwas unsicher mit den Reads...

    Wie du ja bestimmt auch gelernt hast: "Traue keinen Fremden, fall nicht in deren Hände!". Selbst, wenn ein Crewmitglied eine Readliste machen würde, wäre das natürlich nur aufgrund der Sicht von dieser Person, und falls diese böse Absichten hat, könnte sie so auch deine Einschätzung verfälschen. Anstatt darauf zu hoffen, dass jemand anders so eine Liste anfertigt, kann es sich auch lohnen, selber noch mal alles nachzulesen. Auch wenn dabei keine komplette Liste zustande kommt, kann das deinen Crewmitgliedern bestimmt helfen :)

    Moin moin, liebe Crewmitglieder!


    Würrrrde eigentlich persönlich nicht viel Sinn darin sehen, aus den Sprachregeln was rrrreaden zu wollen. Ich erinnere mich an meinen Ausflug nach Camp Orre letztes Jahr, da gab es Darrrrrrkrai als gutes Pokémon, welche gewalttätig reden musste :scared:


    Wenn ihrrrrr doch etwas aus euren Reads den anderen mitteilen wollt, dann sowas bitte allen Crewmitgliedern mitteilen - diese bösen Mafiosi besteht aus mehreren Leuten und man kann annehmen, dass einer deren Mitglieder die selben Reads machen konnte, einfach weil das mehr Leute sind - es reicht, wenn einer es erkennt.


    Kennt hier einer zufälligerweise das Sicherheitsprotokoll für Lagerfeuer auf einem Schiff? Ich möchte hier ja nichts abbrennen oder so - ihr wisst ja: "Nur du kannst WaldSchiffbrände verhindern!".

    Hab in der letzten Woche so einiges gebinget:


    Made in Abyss


    Extrem gutes Worldbuilding und Charaktere. Die hier dargestellte Welt ist interessant und mysteriös, und sie wird vor allem extrem schön dargestellt. Die dort lebenden Kreaturen wirken allesamt glaubsam und als wären sie Teil eines echten Ökosystems.


    Death Parade


    Hat mir gut gefallen, fiel aber vielleicht etwas kurz? Die erste Hälfte hat sich vor Allem auf die Toten und deren Relationen/Backstory fokussiert, während die zweite Hälfte sich eher auf die Hauptcharaktere fokussierte. Mehr Zeit, um sich auf beides zu konzentrieren und eine bessere Mischung dieser beiden Aspekte hätte mir besser gefallen.


    Toradora!


    Bin normalerweise kein riesiger RomCom-Fan und weiß auch gar nicht so genau, wie diese Show auf mein Radar kam, ich habe es aber nicht bereut. Die 5 Hauptcharaktere, welche auf den ersten Blick recht eindimensional wirken, werden extrem gut und glaubhaft ausgebaut. Die Serie schafft es auch, einen emotional zu treffen, wenn sie es möchte. Insbesondere die letzten paar Folgen sind in der Hinsicht besonders stark.


    Bakemonogatari


    Hab mich auch entschieden, mit der Monogatari-Serie anzufangen. Bin atm bei Folge 9 und am beeindruckensten ist, wie alles geframet und geschnitten ist. Das ist zunächst etwas ungewohnt, aber wenn man sich daran gewöhnt hat wirkt alles extrem frisch, selbst wenn nicht viel aufregendes passiert. Die Anzahl an Openings ist auch sehr beeindruckend: Obwohl ich erst bei Folge 9 bin, kamen bereits 4 Openings, und obwohl keines bisher spektakulär war, waren sie trotzdem alle gut und haben gut die Stimmung für die jeweilige Arc gesetzt.


    oh btw kanbaru best girl