Beiträge von Feurigelkid

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Sehr hübsche Plüschis, das gilt sowohl für die legendären Pokémon als auch für die Porenta-Linie. Die anderen Objekte sind zwar irgendwie seltsam, aber ich schätze zumindest bei Sammlern dürften auch diese gefragt sein. Das ist auch das erste Mal, dass das Pokémon Center einen eigenen Werbespot für eine Produktlinie nutzt, oder?

    Also ist entweder die Kollektion etwas ganz Besonderes oder man setzt fortan mehr auf Filme als auf Bilder. Süß war der kleine Porentafilm allemal. Ich frage mich zudem, ob der Einsatz der Melodie von Passbeck vielleicht ein Hinweis darauf sein könnte, dass man irgendwas im Zusammenhang mit Porenta dort demnächst beim Händler erwerben kann.

    Ich bin auch über das frühe Releasedatum überrascht. Aber ich freue mich schon drauf, trotz des Umstands, dass wohl ein Großteil der zurückkehrenden Pokemon legendär sein wird.

    Auch das Musikvideo gefiel mir gut. Besonders gelungen fand ich die Anfangsszene, die wohl eine Anspielung auf die Fernsehsendung ist, die der Protagonist der ersten Generation in seinem Elternhaus angucken oder besser gesagt lesen kann.


    Ich habe auch schon das Pikachu geholt:

    Level 25

    Robust

    Keine guten DV

    Statik

    Attacken: Donnerblitz, Ruckzuckhieb, Eisenschweif, Elektronetz

    OT: Ash

    Herkunft: Pokemon-TV-Programm

    im Pokeball

    Klassisches Band

    Ich selber habe es mal für ein paar Exemplare machen lassen und werde vielleicht beizeiten auch mal den Rest durchchecken lassen. Das Checking-Team hier ist da sehr hilfsbereit. Man kann anscheinend bei Fremdraids Manipulationen nie ganz ausschließen, aber man kann zumindest offensichtliche Manipulationen wie unmögliche Attacken, seltsame Werte ect. beim Checking feststellen. Manipulationen bei Event-Raids würde ich aber auch für unwahrscheinlicher halten, als bei irgendwelchen Zufallshinies.

    Hier sind meine Ideen:


    Ballname: Bergball

    Optik: braun mit groben grauen Streifen

    Funktion: erhöhte Fangchance für Boden-, Gestein- und Stahlpokémon

    Erwerb: regulär in Supermärkten


    Ballname: Unheilball

    Optik: dunkles lila mit giftgrünen Sprenkeln oder zwei parallelen ebenso giftgrünen Streifen

    Funktion: erhöht gegenüber dem Hyperball leicht die Fangchancen für alle nicht-legendären Pokémon, allerdings erhalten diese dafür beim Fang einen zufälligen Statuseffekt (Vergiftung, Paralyse, Verbrennung, Gefroren)

    Erwerb: regulär in Supermärkten

    Hi,

    In diesem Thema kann jeder seine/ihre Ideen für neue Varianten von Pokébällen einbringen, inklusive Optik, Funktion und gegebenenfalls auch dem Weg des Erwerbs.

    Ich fange einfach mal mit meinen Ideen an:


    Ballname: Bergball

    Optik: braun mit groben grauen Streifen

    Funktion: erhöhte Fangchance für Boden-, Gestein- und Stahlpokémon

    Erwerb: regulär in Supermärkten


    Ballname: Unheilball

    Optik: dunkles lila mit giftgrünen Sprenkeln oder zwei parallelen ebenso giftgrünen Streifen

    Funktion: erhöht gegenüber dem Hyperball leicht die Fangchancen für alle nicht-legendären Pokémon, allerdings erhalten diese dafür beim Fang einen zufälligen Statuseffekt (Vergiftung, Paralyse, Verbrennung, Gefroren)

    Erwerb: regulär in Supermärkten

    Gewisse China-Bezüge gab es ja schon immer in der Serie. Arkani wurde z.B. schon früh im Pokédex mit China in Verbindung gesetzt. Ein jüngeres Beispiel sind Dakuma und Wulaosu, bei denen zumindest stark angedeutet wird, dass sie aus China kommen sollen. Wer weiß, vielleicht basiert die Region der kommenden Generation wirklich auf China und man stolpert an jeder Ecke über Dakumas. :unsure::wink:


    Edit: Anscheinend gibt es schon einen neuen Trailer zu den Schneelanden. Ich weiß aber nicht, ob er offiziell oder geleaked ist. Er ist jedenfalls bei Youtube zu sehen:

    War bestimmt ein Hoster namens AuSLoveTV (oder so ähnlich).

    Der Account hat irgendwie ständig Raids offen. Ich wollte auch mal einer davon beitreten, aber habe es nicht geschafft. Wahrscheinlich zu meinem Glück.

    Andere zwielichtige Adressen, die meist eher bei den Teilnehmern einer Raid statt beim Host auftauchen sind: Machamps.com, Gengar.com, Pokelab.com und irgendwas mit Discord.ly.

    Ich bin inzwischen auch dazu übergegangen bevorzugt selber (Nicht-Shiny-) Raids zu hosten, wie man an meiner Frage sieht ist man allerdings auch da vor den Cheatern nicht komplett sicher.

    Hört sich bis jetzt recht beruhigt an.

    Der Gedanke zu dieser Frage kam mir, weil ich kurz davor mal wieder ein Shiny bei einem Raid-Teilnehmer gesehen hatte. Nur bei diesem Mal war es nicht nur schillernd, sondern auch außergewöhnlich stark, weshalb ich irgendwie das das Bedürfnis hatte gründlicher zu prüfen, ob es sich um ein Cheat-Pokémon handelt. Vermutlich war es dann doch keins (kein URL als Name, unpassendes Wesen und keine VF :grin:), aber ich begann zu überlegen, ob es irgendwelche negativen Auswirkungen gehabt hätte wenn es doch eins gewesen wäre und wie problematisch Cheats von Raid-Teilnehmern generell werden könnten.


    Mandelev

    Ja, das war eine negative Auswirkung an die ich gedacht habe, also die Gefahr selbst irgendwann als Cheater eingestuft zu werden bei Online-Sachen wegen der ermogelten Pokémon der Teilnehmer. Eine andere Befürchtung war, dass einige der Viecher vielleicht in einer Form manipuliert wurden, die auch die Eigenschaften des zu raidenden Pokémon selbst beeinflusst. Wenn allerdings deiner Beschreibung zufolge die Daten der Teilnehmer im Gegensatz zum bei mir gespawnten Raid nicht in irgendeiner Weise auf meinem Gerät gespeichert werden, sollte dies dann tatsächlich nicht möglich sein, oder?


    Arrior

    Danke für den Screenshot. Ich dachte bisher, dass alle legalen Zarudes ausschließlich mit japanischem Namen zu haben sind und damit jedes Exemplar mit einem Namen in lateinischen Buchstaben Fake ist. :huh:

    Hi,

    Wer viel raidet wird sicherlich schon häufiger Spielern begegnet sein die Shinies mit URLs als Namen haben, ein Zarude in den Kampf schicken oder sonstige auffällig seltene Pokémon einsetzen . Besonders bei Ersteren dürfte es sich immer um ercheatete Pokémon handeln, trotzdem können sie offensichtlich problemlos in fremden Raids genutzt werden.

    Ich frage mich daher schon seit längerem, ob Cheater oder besser gesagt durch Cheats manipulierte Pokémon anderer Spieler auch irgendwelche negativen Auswirkungen auf von mir selbst gehostete Raids und/oder die übrigen Teilnehmer der jeweiligen Raid haben.

    Weiß da jemand mehr?

    Bin auch etwas verwirrt was die Raids angeht... besonders auf der Rüstungsinsel beim Unlicht-Turm. Versuche ein Wuffels mit Tempomacher zu bekommen, aber da kommen gefühlt keine Raids mehr. Generell sind die sehr selten geworden, auch in der Naturzone. Wenn ich dort ankomme muss ich erstmal ein Weilchen Ausschau halten bis ich ein Licht sehe ^^

    Alternativ kannst du auch erstmal alle natürlich spawnenden Raids erledigen. Sobald man nämlich alle automatisch aktivierten Raids des Tages erledigt hat, spawnen wieder neue Nester. Du kannst das auch mehrmals hintereinander so durchziehen. Die Naturzone und die Rüstungsinsel werden dabei getrennt gewertet. Für den Respawn zählen also nur die Nester, die du im selben Gebiet angetroffen hast. Manchmal kann es übrigens sein, dass man aktive Nester schlicht zunächst übersieht, da sich die Lichtsäulen tagsüber bei vielen Wetterlagen einfach nicht stark genug von der Landschaft abheben.

    Ich würde gerne die Shinies prüfen lassen, die ich in letzter Zeit als Teilnehmer bei internationalen Raids mit Unbekannten gefangen habe, um abzuklären ob diese in Zukunft tauschbar (und eventuell legitime Zuchteltern) wären. Es sind zwar mehr als vier Pokémon, aber gemäß Regelwerk stelle ich erstmal nur vier davon rein.


    Alle wurden von mir in Schild gefangen (OT: Leo ID: 143539)

    Sie sind untrainiert, ungeminzt und ungekorkt.

    Keine Datumsmanipulation


    1. Pokémon Kicklee Kicklee
    2. Spitzname: Nein
    3. Finder: s.o.
    4. ID: s.o.
    5. Level: 49
    6. Geschlecht: männlich
    7. Wesen: Zart
    8. DV-Spruch: Kann Treffer gut verkraften.
    9. Schillernd: Ja
    10. Fähigkeit: Flexibilität
    11. Fangdatum: 20.08.2020
    12. Fangort mit -level: Ein Pokemon-Nest 49
    13. Attacken:
    14. - Nahkampf
    15. - Feuerfeger
    16. - Vergeltung
    17. - Megakick
    18. Werte:
    19. KP: 116
    20. Angr.: 137
    21. Vert.: 64
    22. Sp.A.: 54
    23. Sp.V.: 129
    24. Init.: 105
    25. Bänder: Nein
    26. Fangball: Finsterball Finsterball
    27. Tauschherkunft: Nein
    28. Ergebnis DV-Richter: Gut, Sensationell, Sensationell, Sensationell, Nicht übel, Sensationell
    29. Sprache: Deutsch
    30. EVs: Nein
    31. Erfahrungspunkte: 117649
    32. Herkunftssymbol: Galar


    1. Pokémon Schneppke Schneppke
    2. Spitzname: Nein
    3. Finder: s.o.
    4. ID: s.o.
    5. Level: 40
    6. Geschlecht: männlich
    7. Wesen: Scheu
    8. DV-Spruch: Prügelt sich gern.
    9. Schillernd: Ja
    10. Fähigkeit: Eishaut
    11. Fangdatum: 22.08.2020
    12. Fangort mit -level: Ein Pokemon-Nest 40
    13. Attacken:
    14. - Biss
    15. - Eiszahn
    16. - Erstauner
    17. - Eissturm
    18. Werte:
    19. KP: 90
    20. Angr.: 51
    21. Vert.: 52
    22. Sp.A.: 47
    23. Sp.V.: 57
    24. Init.: 56
    25. Bänder: Nein
    26. Fangball: Finsterball Finsterball
    27. Tauschherkunft: Nein
    28. Ergebnis DV-Richter: Nicht übel, Sensationell, Gut, Nicht übel, Sensationell, Gut
    29. Sprache: Deutsch
    30. EVs: Nein
    31. Erfahrungspunkte: 64000
    32. Herkunftssymbol: Galar


    1. Pokémon Castellith Castellith
    2. Spitzname: Nein
    3. Finder: s.o.
    4. ID: s.o.
    5. Level: 49
    6. Geschlecht: männlich
    7. Wesen: Hart
    8. DV-Spruch: Ist etwas eitel
    9. Schillernd: Ja
    10. Fähigkeit: Bruchrüstung
    11. Fangdatum: 23.08.2020
    12. Fangort mit -level: Ein Pokemon-Nest 49
    13. Attacken:
    14. - Kreuzschere
    15. - Katapult
    16. - Steinhagel
    17. - Schlitzer
    18. Werte:
    19. KP: 140
    20. Angr.: 135
    21. Vert.: 142
    22. Sp.A.: 63
    23. Sp.V.: 93
    24. Init.: 54
    25. Bänder: Nein
    26. Fangball: Wiederball Wiederball
    27. Tauschherkunft: Nein
    28. Ergebnis DV-Richter: Sehr gut, Sensationell, Sensationell, Nicht übel, Sensationell, Nicht übel
    29. Sprache: Deutsch
    30. EVs: Nein
    31. Erfahrungspunkte: 117649
    32. Herkunftssymbol: Galar


    1. Pokémon Tohaido Tohaido
    2. Spitzname: Nein
    3. Finder: s.o.
    4. ID: s.o.
    5. Level: 58
    6. Geschlecht: weiblich
    7. Wesen: Mäßig
    8. DV-Spruch: Achtet auf Geräusche
    9. Schillernd: Ja
    10. Fähigkeit: Temposchub
    11. Fangdatum: 23.08.2020
    12. Fangort mit -level: Ein Pokemon-Nest 58
    13. Attacken:
    14. - Aquadurchstoß
    15. - Knirscher
    16. - Bodycheck
    17. - Biss
    18. Werte:
    19. KP: 153
    20. Angr.: 145
    21. Vert.: 69
    22. Sp.A.: 134
    23. Sp.V.: 69
    24. Init.: 133
    25. Bänder: Nein
    26. Fangball: Wiederball Wiederball
    27. Tauschherkunft: Nein
    28. Ergebnis DV-Richter: Nicht übel, Sensationell, Sensationell, Nicht übel, Sensationell, Sensationell
    29. Sprache: Deutsch
    30. EVs: Nein
    31. Erfahrungspunkte: 243890
    32. Herkunftssymbol: Galar

    Das wars soweit mit den ersten 4. Ich denke mal, bei normalen Pokémon mit VF brauche ich mir eh keine Sorgen um Hacks zu machen, oder?

    Weniger anzeigen



    Weniger anzeigen



    Weniger anzeigen



    Weniger anzeigen

    Ich hätte noch eine Frage zu Shinies aus Raids.

    In letzter Zeit begegnen mir ständig Shinies in fremden Raids denen ich beitrete. Die Pokemon dieser Raids sind alle regulär im Spiel erhaltbar und das jeweilige Nest passt zur anzutreffenden Spezies. Bis auf ein seltsam perfektes Evoli hatten auch alle DV-Muster, die zum Schwierigkeitsgrad des Raids passen und ein plausibles Moveset.

    Sollte ich die so gefangenen Shinies trotzdem lieber vorher prüfen lassen?

    Ich hätte Interesse an dem Giga-Kingler mit VF im Netzball.

    Dafür könnte ich dir Minzen bieten. Es gäbe die Varianten Solo, Hart, Pfiffig, Lasch, Locker, Ruhig, Still, Sacht, Forsch, Hastig und Ernst. Es wäre mir wegen der Knappheit bei einigen Minzen allerdings am liebsten wenn nur eine pro Sorte getauscht würde.

    Ok. Das ist interessant.

    Die Raids an denen ich teilgenommen habe wurden zumeist im Sandsturmkessel in der Naturzone ausgelöst.

    Die von Arrior verlinkten Nester befinden sich aber alle auf der Rüstungsinsel. Das heißt wohl, dass man Golgantes sowohl in der Naturzone als auch auf der Rüstungsinsel findet, aber nur letztere ihre versteckte Fähigkeit haben können.

    Wenn das stimmt, wäre die Liste, die Mandelev verlinkt hat korrekt aber veraltet (da prä-DLC).

    So eine Aufteilung ist mir bisher noch nie begegnet und irgendwie ist es ein merkwürdiges Prinzip. Aber gut, dann ist wohl besser wenn ich selber dann eines der Nester auf der Rüstungsinsel hoste.