Beiträge von Kalona

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    -Hast du bereits vorher einmal von der Serie gehört, bevor du angefangen hast, sie zu sehen? Ja, meine Freunde im BC haben das gesehen und haben sich nach den Charakteren benannt, da wurde ich neugierig. Also eigentlich ja.
    -Wie bist du auf MLP:FIM gekommen und zum Brony geworden? Wie gesagt, durch meine Freunde.
    -Wie stehst du zu den alten MLP-Serien? Interessieren sie dich überhaupt? Ich habe die alten Serien nie gesehen, lediglich ein paar Bilder. Aber ich mag die alten Bilder nicht besonders.


    -Welcher der Hauptcharaktere ist dein Favorit? Rainbow Dash, definitiv. Ich liebe ihre freche, draufgängerische Art einfach (:
    -Welche Nebencharaktere magst du besonders? Celestia und Luna finde ich ganz interessant, obwohl Luna nicht oft vorkommt.
    -Interessierst du dich für die Hintergrundponys? Wenn ja, welche magst du dort besonders? Auf jeden Fall Derpy xD Sie ist so lustig und echt eine wandelnde Katastrophe, und der Blick erst XD

    Welche Mangas habt ihr bereits gelesen? Ich lese die Mangas nur auf Englisch, warum, weiß ich selbst nicht mehr so genau. Das hat sich so eingespielt. Bisher habe ich den ersten Band von Tigerstar and Sasha gelesen, The Rise of Scourge und die Rabenpfote Triologie.
    Habt ihr schon alle Mangas gelesen, oder habt ihr es vor? Ich will auf jeden Fall alle Warrior Cats Mangas lesen, ich werde mir wohl bald die Graustreif Triologie bestellen und die SkyClan and the stranger Serie ^^
    Was ist euer Lieblingsmanga? Ich fand alle gut, aber Rise of Scourge hat es mir echt angetan. Ich liebe den Zeichenstil und finde die Story einfach gut beschrieben und verständlich. Es war generell eine gute Idee, zu Scourge's Kindheit ein Manga zu machen, da ihn viele nicht leiden können und man ihn durch das Manga vielleicht besser versteht.
    Welchen Manga fandet ihr nicht so gut? Wie gesagt, ich fand alle gut, aber am wenigsten mochte ich "Into the woods" von Tigerstern und Sasha. Ich weiß nicht, der Zeichenstil ist... etwas gewöhnungsbedürftig, aber daran soll es ja nicht liegen, wie ich den Manga fand ^^ Ich mag eben Tigerstern nicht, obwohl ich die Story der beiden ganz gut fand. Nur ist es schade, dass Sasha von Tigerstern so verraten wird.
    Mögt ihr den Zeichenstil? Ich mag den Zeichenstil von Rise of Scourge am liebsten, die Katzen sind süß und zugleich realistisch gezeichnet, danach kommt der Stil von SkyClan and the stranger, Graystripe and Millie und Ravenpaw's Path. Er ist ebenfall realistisch, nur die Mimik mancher Katzen finde ich komisch, sowie die "Bärte" der Langhaarkatzen.
    Findet ihr die Mangas wichtig? Ja, ich finde die Mangas schon wichtig. Sie sind ja eigentlich solche Nebengeschichten, was außerhalb des Clanslebens geschiet. Manche Katzen mussten ja echt was durchmachen, wie Rabenpfote, ich finde es gut, dass dann sein Leben mit Mikusch beschrieben wird.
    Was für einen Manga wünscht ihr euch? Ich wünsche mir noch die Graustreif Triologie, da mich echt interessieren würde, was mit dem armen Graustreif passiert war. Und natürlich sollte SkyClan and the stranger zu meiner Sammlung gehören, da ich den WolkenClan sehr mag ♥ Und da es wenige Bücher mit dem WolkenClan gibt, will ich sie auch ^^

    Hey, dann melde ich mich auch mal.


    Wie seid ihr auf Warrior Cats gekommen? Ich war 2009 oder 2010 mit einer Freundin in einem Buchladen, da hab ich die Warrior Cats-Bücher zum ersten Mal gesehen. Ich war begeistert von den Covern und hab mir am nächsten Tag "In die Wildnis" bestellt und "Feuer und Eis" mitgenommen. Der erste Moment fesselte mich total, bis heute liebe ich Warrior Cats.
    Welche ist eure Lieblingskatze und warum? Ich habe viele Lieblingskatzen, ich zähle sie einfach mal auf. Echoklang, weil sie einfühlsam und hilfsbereit ist, sie hat auch einfach einen tollen Charakter. Blaustern, weil sie eine super Anführerin war, außerdem habe ich "Bluestar's Prophecy" gelesen und da versteht man Blaustern einfach sehr. Scourge, weil er eine schwere Kindheit hatte und obwohl er böse und fies war mag ich ihn. Den englischen Namen mag ich lieber. Gelbzahn, weil ich sie mit meinem Charakter vergleichen kann; zickig aber doch ganz okay. Ich fand es soo traurig, als sie starb, sie hätte noch viel länger Heilerin sein sollen... Jayfeather. (Manche kennen ihn nicht, womöglich werde ich nun ein bisschen spoilern). Jayfeather ist einfach so zu bemitleiden, finde ich, er ist blind und hat einen fiesen Halbbruder...
    Welche Katze mögt ihr nicht? Da sind es auch viele. Tigerstern, Dunkelstreif, Habichtfrost, Braunschweif, weil sie alle fies gegenüber ihren Clankameraden waren, obwohl ihnen sogar vertraut wurde. Außerdem haben sie viele Katzen auf dem Gewissen. Schwarzstern hasse ich am allermeisten. Er hat Steinfell getötet, das werde ich ihm nie verzeihen. Allein deshalb.
    Wärt ihr eine Katzen, wie würdet ihr aussehen und in welchem Clan würdet ihr leben? Ich würde eine silbern gestreifte Kätzin mit weißer Brust, dunklen Pfoten und grünen Augen sein, sowie Echoklang. Ich würde im WolkenClan leben, weil das mein Lieblingsclan ist und dort Kriegerin oder Zweite Anführerin sein.

    Utau (Shugo Chara)
    Aww, ich liebe ihr Aussehen und ihre Art! Sie ist so zickig, aber auch total cool durch dieses Verhalten. Und ich mag ihre Augen, ihre Haare, einfach alles.


    Alice (Pandora Hearts)
    Aliceeee <333 Sie ist einfach nur toll, auch vom Charakter her, auch wenn sie ein Chain ist. (Ich find ihre Verkörperung von Bloodstained Black Rabbit so geil x3)
    Bilder kommen noch, das böse iPad will gerade nicht.

    Ich wollte auch schon oft cosplayen, Lily von Vocaloidoder Alice von Pandora Hearts. Aber dann hab ich gedacht, dass das bestimmt komisch aussieht und naja, ich hatte auch nicht die Zeit dazu dann. Außerdem bin ich echt zu faul iwie und dann kommt doch wieder was dazwischen. Aber ich hab das auf jeden Fall noch vor ^-^

    Yay, endlich! Lange hab ich auf es gewartet, auch, wenn ich es mir nicht kaufen werde. Mein Vater hat ein Samsung Smartphone und meine Mutter will sich auch so eins kaufen, soo viel halten sie vom iPhone nicht. Aber ich schon, mein Onkel wird sich das iPhone 5 kaufen, wie zuvor jedes iPhone. (Den Text schreib ich auf meinem iPod touch ^-^) Ich finde iPhones sowieso besser als andre Smartphones... Werd ich vermutlich noch weiter editieren ;3

    Lola: Ja, das Bild find ich echt süß, ich hab auch so einen Hasen :3 Wie sie da eine Pfote am Ast hat, das ist super, man könnte escht denken, dass sie sich auf ein Opfer konzentriert, die Pfote am Ast zum Anstützen ♥ Die Perspektive stimmt, wie immer eigentlich. Schön ist auch, wie die Sonne von hinten auf ihr Fell scheint, das ist echt toll *-*


    Struppi: Dazu muss ich erstmal sagen, dass der Fokus sehr wohl gelungen ist, ebenso wie der Gemälde-Modus. So hat das Bild etwas...etwas an sich... Keine Ahnung, man schaut es dadurch intensiver an und so. Das ist nicht schlecht, echt. Ich mag den Hell-Dunkel Kontrast des Fells auch sehr, die Sonne hat da gut mitgespielt :'D Das ist doch derselbe Baum wie bei "Herrscherin der Wipfel" oder? Ich mag das Bild sehr ♥

    Also ich bin 14 und bin am Wochenende schon mal bis 23- oder 0.00 Uhr on. Zwar nicht hier, aber im Blausternchat :> Ich find das völlig okay, was mich aber aufregt sind die, die meinen, dass Kinder (ich sehe mich nicht mehr als Kind) hier nachts nichts zu suchen haben. Im Internet allgemein. Das ist Quatsch, die können immernoch machen, was sie wollen. Mag sein, dass das die Eltern bei manchen sogar erlauben, bei manchen auch nicht, aber das ist denen total egal xD Ich find, die sollten zwar noch keinen eigenen PC haben, aber sie sollten selber wissen, wann Schluss ist ^^


    ~Bluestar. ♥

    Also ich mag 3D. Aber nicht im Fernsehen, wo denkt ihr hin O.o Ich hab einen Nintendo 3DS, da kann man 3D glubschen, ohne Brille, denn dazu hätte ich sowas von kein Bock. Aber der 3DS ist schon ein Wunder der Technik, ich hab mich voll gefreut, als ich ihn mit 3D das erste Mal gesehen hab. Erst dachte ich, das wäre gar nicht möglich, aber ich wurde wohl eines Besseren belehrt.


    ~Bluestar. ♥

    Also ich hab das bisher nicht geschaut, weil ich Schlechtes darüber gehört habe und so weiter. Es laufen auch immer bessere Sachen als das. Aber gestern bin ich mal draufgetoßen, es ist ganz nett. Zwar eklig, aber durchaus interessant (xD) Ich find's ganz amüsant, wenn die sich so ekeln und die Aufgaben find ich auch lustich :> Aber ehrlich, ich wäre da nicht gerne dabei, aber ich und meine Schadenfreude *lach*


    Also wie auch immer...Ich werd' mir wohl mal ab und zu ne Folge auf Clipfish reinziehen.

    Immer neue Abenteuer: Also solche Katzen hab ich auch noch von früher, die sind echt süß. Calu ist ein süßer Name, aber kommen wir nun zum Bild. Der Hintergrund ist nicht störend, da Calu ja vielleicht eine Hauskatze ist und in "seinem" Garten posiert. Aber da Katzen gerne klettern ist der Baum eine gute Idee gewesen. Die Perspektive ist gut gewählt, so erhält man einen guten Blick und kann sich gut auf Calu konzentrieren. Was ein bisschen irritiert, ist der Ast hinter ihm und der Rasenmäher xD Aber soo störend ist das jetzt auch nicht, ein schönes Bild allgemein (:


    Dreaming of a hot summer: Also dieses Bild hat mich regelrecht umgehauen, es ist einfach wunderschön! Diese Variation (mir fällt gerade das Wort nicht ein xP) passt super zu einem warmen Sommer, finde ich. Dass Calu unter dem Busch hockt ist schon lustig, aber es ist ja immerhin ein heißer Sommertag >:3 Ich finde auch die etwas längeren Grashalme schön, er scheint sich davor vor der brennenden Sonne schützen zu wollen und der Busch wirkt auch schützend, wie ein Kranz...Ein wunderbares Foto (:

    Gruppe A: ~Enthaltung~
    Gruppe B: Choreomon
    Gruppe C: Plaudagei
    Gruppe D: ~Enthaltung~
    Gruppe E: Colonel Soul
    Gruppe F: ~Enthaltung~
    Gruppe G: WoelfinAkira
    Gruppe H: ~Enthaltung~
    Gruppe I: Lavie
    Gruppe J: Pfandflasche

    Also, ich dachte mir, kommentiere ich deine Fotos auch mal.


    Startpost: Der Titel ist wirklich gut gewählt und die Farben des Startposts harmonieren mit den Bildern. Auch die Titelmusik ist eine gute Idee gewesen, mit Lyrics undso. Ich mag "To the sky" auch und es passt zum Titel (jaa, ich habs mit dem Titel xD). Auch der regenbogenfarbene Satz untendrunter ist hübsch und harmoniert eben :3 Ich finde, das stimmt sogar. Ein sehr schöner Startpost, einfallsreich und passend.


    Talsperre: Der Titel spricht mich persönlich jetzt nicht so an, aber das ist wohl Geschmackssache. Der Winkel ist aber gut gewählt, auch die Schärfe ist perfekt, Lob an die Kamera. Natürlich auch an dich, das Bild nicht nicht verwackelt oder sonstiges. Mich stört aber ein bisschen dieses Gras, was da mitten im Bild hängt. Wenn das nicht wäre, könnte man sich mehr auf den Staudamm konzentrieren, so wird er Blick fast automatisch auf den Halm gelenkt. Wenn man jedoch das ganze Bild in Augenschein nimmt, sieht man, dass er Teil eines kleinen Strauchs ist. Nunja, du kannst da nichts dafür, es ist trotzdem ein schönes Bild.


    Herrscherin der Wipfel: Ein schönes Bild, der Titel ist super gewählt, einen besseren gäbe es nicht! Das Bild erinnert mich an einen Spielzeugkatalog, in dem für eine Stoffeule geworben wird. Sie sitzt- wie eine echte Eule in den Wipfeln, nur eben bei Tag, was für Eulen eher ungewöhnlich ist. Aber bei Tag ist es besser für das Bild, klar xD Naja. Sie sieht wirklich glücklich aus, wie sie in den Ästen sitzt und über ihr "Königreich" zu blicken scheint...Man möchte sich in diesem Moment in dieses Foto hineinwünschen, um den Ausblick zu sehen, den die Eule da hat. Aber ich will jetzt nicht die Eule beschreiben, sondern das Bild kommentieren. Gut ist, dass die Eule sehr scharf (von der Bildqualität her) ist, die Blätter rechts oben eher nicht. Man sieht das Bild in der sogenannten "Froschperspektive", blickt von unten auf die Eule. So, als wäre sie eine echte Königin.


    ~Bright

    Meine Muttersprache ist Deutsch, dann kann ich noch recht fließend Englisch, weil ich es seit der ersten Klasse in der Schule habe. Meine zweite Muttersprache sozusagen ist Ungarisch, aber das kann ich nicht, schade eigentlich. Latein kann ich auch, aber richtig sprechen kann man das ja nicht (seit der sechsten Klasse in der Schule). Und ein bisschen Spanisch, das war's auch schon.


    ~Bright

    Ich selbst schaue diese Sender wie Nickelodeon, Kika, SuperRtl nicht, aus dem Alter bin ich raus. Aber mein kleiner Bruder (9) ist manchmal verleitet, da hinzuschalten, meist läuft da dann so ein Schrott wie Kim Possible oder Helfende Elfen. Noch mehr nervt mich aber dennoch diese bescheuerte Kinderserie 'Dora'. So ein blödes Gehabe, wirklich, sowas habe ich mir noch nie reinziehen müssen. In den neunzigern, meiner Kindheit, liefen ganz andere Sendungen und solche nervtötenden Sender gab es auch noch nicht. Ich hoffe, das kommt jetzt nicht so rüber, als würde ich von der ach so schönen früheren Zeit schwärmen, da gab's ja noch kein Internet ._.
    Aber zurück tum Thema. Ich frage mich echt, wenn ich diese Sendungen zufällig sehe, wie Kleinkinder daran nicht verrecken können. Haben eine Art Schild, einen Dummheitsschild um sich? Fragen kann man sie auch nicht, ohne eine Antwort mit stinkigen Patschehändchen zu bekommen. Endgülig ein Flop.
    ~Lugia