Beiträge von Lυ¢ια

    Also jetzt schreib ich auch mal was zu einer deiner Storys :) weil du ja immer meine Story auch kommentierst! ;D


    Ich finde sie richtig toll!ich finde auch das Contestshipping siegen sollte
    , weil Advanceshipping mag ich erlich gesagt gar nicht! aber deine Story
    ist sehr aufregent und spannend!
    irgentwie bin ich nicht so eine die viel schreibt deswegen war es gleich auch
    schon :)


    Achja befor ich es vergesse zu fragen könnte ich eine PN bekommen
    wenn das nächste Kapitel kommt? darüber würde ich mich sehr freuen!


    dann schreib ich zum nächsten kapitel wieder etwas ;D


    Ich wünsche dir dann noch viel Spaß in Kroatien!


    ich würde dann mal sagen bis in einer Woche *wink*



    ich lasse dan auch noch LG da! :D

    so hier ist das nächste kapitel ich hab mich beeilt, weil bei mir geht Morgen wieder die Schule los
    deswegen kann es sein das es immer ein wenig dauert mit neuen kapiteln aber ich werde versuchen mindestens jede Woche ein Kapitel rein zumachen :D


    also dann jetzt mal das nächste Kapitel:


    Am nächsten Morgen stand ich sehr früh auf um zu trainieren.Ich zog mir meine schwarze Jacke an und holte meine Schuhe aus meinem braunen Schrank und zog sie dann an."So Pikachu jetzt gehts ans trainieren! ", rief ich meinem Pokemon zu "Pi- ka!", sagte das kleine gelbe Wesen zu mir und sprang auf meine rechte Schulter.Ich rannte auf die Ausgangstür zu und dachte das sie wie immer automatisch aufging, ich rannte auf die Tür zu und mit voller wucht knallte ich gegen sie."Aua das wird eine Beule geben!",sagte ich und rieb mir an meinem Kopf "Oh entschuldigung, sonst um diese Uhrzeit kommt nie einer oder will raus gehen!", sagte eine Frau mit Pinken Haaren und einem Weißen Kleid zu mir und half mir hoch."Danke Schwester Joy, könnten sie bitte die Tür aufschließen! ",fragte ich Schwester Joy "na klar!", antwortete sie und holte aus einem kleinen weißen Schränkchen einen Schlüssel und schloss damit die Tür auf."Danke Schwester Joy!",bedankte ich mich noch einmal bei der Pokemon Krankenschwester und lief dann nach draußen.



    Es war richtig schönes Wetter die Staralilis flogen am Himmel und die Kinoso saßen auf den Bäumen und erzeugten einen schönen Klang."Los Pikachu jetzt fangen wir endlich mal an zu trainieren!", rief ich fröhlich meinem Pokemon zu "okay Staralili du bist dran!", rief ich und warf einen rot - weißen Ball in die Luft, nun öffnete dich der kleine Ball und heraus kam mein Staralili."Stara-Staralili!", rief mein Vogel ähnliches Pokemon "okay, dann legen wir mal los! Pikachu Donnerblitz und du Staralili Flügelschlag Attake!", befahl ich den beiden Pokemon.Nun gehorchten die beiden und setzten ihre Attaken ein Pikachu fing an zu leuchten und Staralilis Flügel färbten sich in ein Helles Silber und flog auf Pikachu zu.Bevor Pikachu Donnerblitz einsetzen konnte wurde es von Staralilis Attacke getroffen und fiel zu Boden, aber es konnte noch einmal aufstehen und bereitete sich nochmal auf einen Donnerblitz vor."Pikachu los Donnerblitz Attacke!", befahl ich meinem Elektro Pokemon und aus dem kleinen Pokemon kam ein starker Blitz aber statt das es Staralili traf hat es einen Baum getroffen.Aus dem Baum kam ein Pokemon "Wow ein Panflam, kommt ihr beiden das fangen wir uns jetzt!", rief ich meinen Pokemon zu die sich gerade bereit machten.Panflam setzte die Flammenwurf Attacke ein"Pikachu, Staralili ausweichen !",rief ich den beiden schnell zu und sie sprangen schnell zur Seite."So nun ihr beiden erst du Staralili mit deiner Ruckzuckhieb Attacke und danach du Pikachu mit deiner Donner Attacke!", befahl ich Staralili und Pikachu, Staralili flog so schnell wie der Blitz auf Panflam zu und traf es so stark das es fast umfiel."Jetzt Pikachu Donner!", befahl ich meinem gelben Pokemon was nun einen kleinen aber auch sehr starken Blitz auf Panflam los lies! Nun war Panflam schwer verletzt, jetzt wurde es Zeit für mich den Pokeball zu werfen "Los Pokeball!", rief ich und warf eine rot - weiße Kapsel in die Luft.Das Panflam wurde durch einen Roten Strahl in den Ball gesaugt! Er leuchtete und wackelte "bitte ich will das Panflam sogerne haben!", flehte ich bis ich hörte das es "klick" geamcht hatte."Ich - Ich habe ein Panflam gefangen!", rief ich fröhlich und hob den Ball mit dem frisch gefangenen Panflam auf "Pika - Pika!", rief Pikachu fröhlich genau so freute sich Staralili auch."Gut Staralili komm zurück!", rief ich und machte den Pokeball von Staralili auf und durch einen roten Strahl wurde Staralili zurück in den Ball gesaugt."Na los komm Pikachu wir müssen jetzt weiter trainieren!", sagte ich zu Pikachu und überlegte welches Pokemon er jetzt trainieren sollte "vielleicht Pikachu gegen Panflam oder gegen Staralili? , aber es würde auch gehn das Panflam gegen Staralili kämpft !", dachte sich Ash."Ja ich weis jetzt ich nehme Staralili und Panflam!", rief ich und holte zwei Pokebälle aus meinem Rucksack.
    "Los ihr beiden ihr seid dran!", sagte ich und warf zwei Bälle in die Luft "Panflam" "Staralili!", riefen die beiden fröhlich! "Gut dann fangen wir mal an. "



    Ich hörte eine Stimme etwas rufen "Hallo Ash!", rief eine bekannte Stimme es war die Stimme von Lucia! "Oh hallo Lucia wie geht es dir?", fragte ich sie und merkte das ich wieder nervös wurde."ähm mir gehts ganz gut, ich wollte die nur sagen das Rocko dich sucht naja ich muss dann mal los!", sagte sie mit einer auch nervösen Stimme und rannte dann schnell in richtung eines großen, schönes Parks.Nun ging ich wieder in die richtung zum Pokemon Center! "Rocko ich habe gehört das du mich suchst!", sagte ich als als ich ins Pokemon Center rein ging " Da bist du ja Ash!hast du denn schon Trainiert?",wollte der Pokemon Züchter wissen."Ja hab ich und habe mir ein Panflam gefangen!", sagte ich stolz zu Rocko "Wow ein Panflam, aber gib deine Pokemon jetzt besser bei Schwester Joy ab sie müssen ja sehr erschöoft sein!",sagte Rocko mir und wies rüber zu Schwester Joy "Okay mach ich und jetzt kann der Kapf kommen!", rief ich zu Rocko als ich gerade meine Pokemon bei Schwester Joy abgab.



    so das war kapitel 4 ;D

    erstmal möchte ich euch allen danken für die kommis :) ich werde versuchen alles zu verbessern!
    leider hatte Pokegirl1 ein schönes Bild für die Startpost aber irgentwie wollte es nicht deswegen kann es noch ein weilchen dauern mit einem Bild!
    und leider wird Pokegirl1 ein weilchen ausfallen aber keine sorge ich werde solange alleine weiter schreiben ;)


    Episode 3. / Vorbereitung für den Kampf!


    [Vergangenheit]


    Nun stand ich dort direkt neben Lucia und schaute in ihre schönen Blauen Augen.Mein Herz schlug immer schneller , aber ich wusste nicht wieso."Hallo Ash...ähm willst du was von mir?",fragte die Blauhaarige mich und sie klang sehr freundlich"ähm...achja , ich wollte dich fragen ob du mit mir einen Trainingskampf machen willst?",fragte ich das hüpsche Blauhaarige Mädchen und wurde so rot wie eine Tomate."Ash reiß dich zusammen so hast du dich noch nie vor einem Mädchen verhalten!",sagte ich in meinen Gedanken zu mir selbst und schüttelte einmal meinen Kopf.Nun sah ich wieder zu Lucia "Ja gerne Ash ich währe bereit ,jetzt wo ich zwei Pokemon habe!",sagte Lucia zu mir ,sie sah auch sehr glücklich aus"okay aber würde auch Übermorgen gehen? weil ,ich muss erstmal noch einbischen üben ich habe mir Staralili ja erst vor ungefähr einer Stunde gefangen!",fragte ich Lucia."na klar gehts auch Übermorgen ,dann hab ich auch noch Zeit um mit Plinfa und Hasprior zu trainieren!",erwiederte das Mädchen."Okay dann Morgen um zwölf Uhr bei den Kampffeldern hinter dem Pokemon Center oder?",schlug ich ihr vor "ich hab nichts dagegen Ash!",sagte das Mädchen fröhlich zu mir und ging dann in die richtung des Ausganges.Ich winkte ihr noch einmal und machte mich nun auf den Weg zu Rocko und Pikachu die sich auf ein bequemes Sofa gesetzt hatten.



    "Und wie ist es gelaufen?",wollte Rocko sofort wissen"ähm da - da war nichts ,aber Lucia hat zugestimmt unser Kampf ist Übermorgen um zwölf Uhr!",sagte ich zu meinem ältern Mitreisendem.Ich fühlte mich sehr glücklich,nur eins ging mir nicht mehr aus dem Kopf nähmlich Lucia!"Sie sieht so hüpsch aus,einfach klasse ,aber was rede ich denn da einfach Genial!",schwärmte ich in meinen Gedanken.Ich war so vertieft das Rocko mich nicht mehr aus meinen Gedanken holen konnte."Ash?Hallo Ash?was ist mit dir?",erkundigte sich Rocko bei mir aber er bekam keine Antwot von mir"mmhhh...Pikachu könntest du mir vielleicht einmal helfen?",fragte der Pokemonzüchter das kleine Elektro Pokemon "Pika - Pika!",rief das gelbe Pokemon."Okay Pikachu setzt bitte Donnerblitz ein also auf Ash!"befahl Rocko Pikachu nun, Pikachu fing an gelb zu leuchten und rief "Pikachuuuu!" jetzt kam ein heller Blitz aus dem Pokemon und landete bei Ash."Aaahhhhhhh!",rief ich vor schreck als ich den Blitz abbekam,ich fühlte mich schrecklich wegen diesen schmerzen"Aua , Pikachu wieso hast du das gemacht?",rief ich meinem gelben Kumpel zu "Ash du warst richtig in deine Gedanken versunken!an was hast du den gedacht?",wollte Rocko wissen."also ich hab an ...Lucia gedacht!",erzählte ich Rocko "aahh!Jetzt verstehe ich ,damit kenne ich mich gut aus!"sagte Rocko zu mir."Und mit was kennst du dich gut aus?",fragte ich meinen Mitreisendem Rocko stand langsam auf und legte seine Hände auf meine Schulter "mit der Liebe natürlich !ist doch ganz klar das du Lucia liebst!",erzählte der Pokemonzüchter mir.Ich war geschockt "also war es die ganze Zeit die Liebe die mich nervös machte ,wenn ich in die nähe von Lucia kam!",dachte ich mir.Nun musste ich anfangen laut zu Lachen "Rocko das war wirklich ein guter Witz!",lachte ich "Ähm Ash...das war kein Witz von mir!",erklärte mir der ehemalige Arenaleiter."Waass?",schrie ich durch das ganze Pokemon Center "ab-aber wie hast du es gemerkt?",wollte ich von Rocko wissen "hallo so jemand wie ich merkt das sofort ammeisten hat man es gemerkt wie du sie immer angeguckt hast!",erklärte mir der Pokemonzüchter ."Ja!ähm es ist schon spät ich muss mich ausruhen damit ich Morgen ausgeschlafen bin für das Training!",sagte ich und bevor Rocko etwas sagen konnte nahm ich Pikachu (dass gerade mit anderen Pokemon gespielt hatte ) und rannte schnell auf mein Zimmer.



    "Ach Pickachu das war ein Tag morgen wird mich Rocko bestimmt fragen was mit mir los war aber ich konnte nicht weiter dort bleiben!",erzählte ich meinem besten Kumpel "es Stimmt ja das ich Lucia irgentwie mag aber ...ach keine ahnung!",versuchte ich meinem gelben Freund zu erklären."Pika-Pikachu!",antwortete es dann und sprang auf meine Schulter "du hast recht Pikachu jetzt konzentrieren wir uns erstmal auf unser Training für den Kampf!",sagte ich zu Pikachu und fühlte mich immer besser und besser wenn ich an meinen ersten richtigen Kampf denken musste!



    So das wars erstmal ich hoffe es ist Gut geworden!
    Und jetzt schon einmal danke für eure kommis :)


    LG PeArLsHiPPInG-fAN

    danke erstmal für die PN^^


    so nun mal was zum kapitel :


    ich muss mal wieder sagen er ist richtig schön geworden!
    die länge des kapitel ist sehr gut geworden also ich finde es ist nicht zukurz und auch nicht zu lang!
    man konnte sich wieder richtig gut in Black hinein versetzen und hat immer so richtig mirgefühlt
    dann trifft er auf Belle die noch mitten in der nacht trainiert hat wie *Roselia*schon geagt hat das erwartet man garnicht von ihr!
    endlich erlebt Black mal was schönes in seinem Leben :)  
    Super süß ist es das Belle an Blacks Schulter eingeschlafen ist :love:


    mal sehen was im nächsten kapitel passiert!
    ich freu mich schon wieder richtig darauf das es weiter geht^^


    LG

    so dann schreib ich auch mal was über deine story :)


    ich bin einfach mal auf deine story gegangen und ich muss sagen ich lese gerne storys von dir!
    immer wenn ich eine story von dir sehe muss ich sie sofort lesen und mitverfolgen :D  
    Super das es jetzt endlich mal eine chessshipping story gibt!endlich mal was anderes
    das bild zu der story find ich auch richtig schön*auch haben will* :thumbsup:


    zum prolog muss ich sagen: einfach spitze man konnte sich gut in black hineinversetzen
    und ich muss den anderen recht geben bei solchen eltern hätte ich es auch nicht lange ausgehalten!


    ich will umbedingt das bald das 1.kapitel kommt aber ich will dich jetzt auch nicht hetzen oder so!


    könntest du mich vielleicht dann auch benachrichtigen?
    das wäre sehr nett! :)



    LG PeArLsHiPPInG-fAN

    erstmal danke an alle für die ganzen kommis und für die ganzen tipps!Ein Bild für die Startpost folgt jetzt noch die tage!
    aber jetzt mach ich erstmal weiter mit der 2. Episode


    Episode 2. / Das Training


    Aus der Sicht von Ash!


    [Vergangenheit]



    Ich saß die ganze Zeit an einem Fenster im Pokemon Center und schaute Lucia zu wie sie trainierte und ein Hasprior fing.Ich sagte zu meinem Besten Freund "guck mal Pikachu sie ist ganz schön gut , komm wir fangen jetzt auch mit unserem Training an!"Wir gingen mit Rocko hinter das Pokemon Center wo ein Trainingsfeld stand "Los komm Pikachu wir müssen uns gut vorbereiten für unseren ersten Arenakampf !",rief ich meinem Pokemon zu."Ash, ich glaube du solltest dir erstmal ein paar Pokemon fangen!",sagte Rocko zu mir "aber wieso? reicht ein Pokemon denn nicht?",fragte ich den Pokemonzüchter darauf.Rocko holte ein kleines Heft aus seinem Rucksack und lies mir vor "für jeden Arenakampf braucht der Herausforderer mindestens drei Pokemon es gibt acht Arenen in jeder Region und so muss man sich alle acht Orden erkämpfen um an der jeweiligen Liga teilzunehmen!" er klappte das Heft wieder zu und legte es wieder in seinen Rucksack zurück.



    "Okay, dann Brauch ich nur noch zwei Pokemon für meinen ersten Arenakampf. In welcher Stadt ist eigentlich die erste Arena Rocko?"fragte ich Rocko "Also die erste Arena ist in Erzelingen um dort hin zukommen müssen wir durch Jubelstadt und von dort aus weiter nach Osten!" erklärte mir der Pokemonzüchter. Ich freute mich schon so auf meinen ersten Kampf. "Los Pikachu wir fangen uns jetzt mal ein Pokemon , oder auch zwei damit wir endlich anfangen können zu Trainieren!", sagte ich zu meinem einzigsten Pokemon, und schon rannten wir einfach ohne auf Rocko zu warten in richtung Wald." Da ist ja ein Pokemon!", rief ich meinem Pikachu zu und holte meinen Pokedex raus den ich noch von Professor Eich bekommen hatte. Eine Stimme sagte "Staralili das Vogel - Pokemon, Normalerweise ist es immer im Schwarm unterwegs. Sein Ruf ist äußerst durchdringend." Ich klappte den Pokedex zu und legte ihn wieder in meine Hosentasche ich wollte es mir umbedingt fangen "Nun los Pikachu setz Donnerblitz ein!", befahl ich meinem Maus Pokemon, es leuchtete in einem schönen Gelb bis aus ihm ein starker Blitz kam und dieser traf das Vogel Pokemon! Das Staralili flog zu Boden, aber konnte noch mal aufstehen. Staralili flog hoch in die Luft ich sah das sein Schnabel weiß wurde es setzte wohl die Schnabel Attacke ein. Es kam dann immer näher auf Pikachu zu "Pickachu weich aus,schnell!", rief ich meinem Pokemon zu, doch es war zuspät die Attacke hat Pikachu schwer Verletzt "komm Pikachu, steh doch bitte wieder auf!" sagte ich zu meinem Pikachu zumglük stand es wieder auf."Gut, jetzt versuch mal die Ruckzuckhieb Attake!", befehlte ich Pikachu "Pika- Pika -Pikachuuu"rief das kleine Pikachu und rannte so schnell wie der Blitz auf Staralili zu, es war ein Volltreffer und das Staralili wurde nachhinten geschleudert! "Pika-Pika!" sagte das Maus Pokemon zu mir dann viel mir ein ich muss ja noch den Pokeball werfen!Ich kramte in meinem Rucksack bis ich einen Pokeball gefunden hatte "Los Pokeball!", rief ich und warf den roten Ball zu dem Staralili was durch einen roten Strahl in den Pokeball gesaugt wurde.Der Ball drehte sich und leuchtete bis er nur noch auf dem Boden lag.Ich war richtig froh "Juhu Pikachu wir haben uns ein Staralili gefangen!", sagte ich fröhlich zu meinem besten Kumpel "Pika - Pika", antwortete es auch sehr glücklich!Nun hob ich den Pokeball auf und sagte zu Pikachu : "Los komm mit wir gehen erstmal zurück zum Pokemon Center!".



    Als ich angekommen war sah ich Rocko der schon wieder mit Schwester Joy beschäftigt war."Hey Rocko hier bin ich wieder und ich habe mir ein Staralili gefangen!", rief ich zu dem Pokemonzüchter der gerade zu mir rüber kam "das ist ja toll Ash! dann können wir ja jetzt anfangen mit dem Training!", antwortete mir der Pokemonzüchter."Ja das können wir, mir fällt gerade ein wir könnten ja Lucia mal fragen ob sie gegen mich Kämpfen will , oder?", fragte ich Rocko "Na klar, können wir, guck mal da ist sie ja frag sie jetzt doch mal!"antwortete Rocko mir.Ich wurde einbischen rot, aber ging dann doch zu Lucia ,weil Rocko mich angeschubst hatte und schon stand ich gegenüber von Lucia.



    so das wars ich hoffe es gefällt euch und ihr macht kommis :)


    LG PeArLsHiPPInG-fAN

    Ich kann nicht ohne dich!


    Herzlich Willkommen zu meiner ersten Fanstory!

    Ich schreibe sie zusammen mit Pokegirl1 sie wird aus der sicht von Lucia erzählen und ich aus der sicht von Ash!
    und Ich hoffe ihr seid auch nicht zu streng mit mir weil es meine erste Story ist!


    Idee: Pokegirl1 hat mich gefragt ob wir nicht zusammen eine Pearlshipping Story machen sollten
    und ich habe ihr dann zugestimmt!
      :)  

    Wie der Name schon sagt es wird eine Pearlshipping Story!^^Ich hoffe sie gefällt euch allen
      :)




    Ich fange dann mal mit den Charakteren an:





    Okay dann mach ich mal mit dem Prolog weiter  :)  Er wird erzählt aus der Sicht des Erzählers!


    Prolog:
    Es ist Montag Morgen und Lucia macht sich gerade fertig denn Heute ist für sie kein normaler Tag , weil Heute bekommt sie entlich ihr erstes Pokemon und ihre Reise beginnt.Sie will unbedingt eine Top - Koordinatorin werden genauso wie ihre Mutter.Sie stand in ihrem Zimmer und wurde immer nervöser und redete sich die ganze Zeit ein als sie ihre Haare bürdstete "Komm schon Lucia das wird schon freu dich doch lieber du kannst jetzt auch an Wettbewerben teilnehmen!".Dann erschrak sie denn sie sich noch garnicht entschieden hatte welches sie denn jetzt von den drei Starter-Pokemon nehmen sollte"mmhh...vieleicht sollte ich Panflam nehmen Mama hat mir ja mal erzählt das es wenn es in Gefahr ist Großbrand einsetzen kann und so seine Attacken stärker werden...nein ich will ja schöne Attacken".Sie ging die Treppe runter aber ein bischen zu schnell , denn sie wäre beinahe wäre sie die Treppe runter gefallen , konnte sich aber noch soeben am Treppengeländer festhalten mit einem"Puh" zog sich ihre Schuhe an schnappte sich ihren Rucksack und ging dann aus dem Haus und ging langsam in richtung Sandgemme.Ihr schien die Sonne ins Gesicht"Was für ein schönes Wetter,perfekt um eine Reise zu beginnen"sagte Lucia fröhlich.Auf ihrem Weg nach Sandgemme sah sie viele Pokemon manche kannte sie schon wie Staralili , Bidiza und sie sah auch ein paar süße Knospis.Lucia war endlich in Sandgemme angekommen es war richtig schön dort jedes Haus hatte einen Vorgarten der jeder mit hüpschen Blumen beplanzt war.Sie wurde mit jedem Schritt immer nervöser aber sie freute sich auch das sie gleich endlich ihr Pokemon hätte.Langsam ging sie auf das Labor von Prof.Eibe zu , nun stand sie vor der Tür sie war in einem schönen Holzbraun.Nun klopfte Lucia an der Tür , sie war sehr aufgeregt ! Nun machte ein älterer Mann die Tür auf "Ah du musst Lucia sein , oder ?" Lucia nickte und der Professor ließ sie rein."Hast du dich denn schon entschieden welches Pokemon du haben willst ?" fragte Prof.Eibe Lucia"Ja habe ich , ich wollte Plinfa gerne nehmen"antwortete Lucia auf die frage des Professors.Nun holte der Professor Drei Pokebälle aus einem Regal "Nun Lucia hier hättest du die auswahl!"er wurf die Pokebälle in die Luft und sie gingen mit einem "klong" auf und die drei Pokemon kamen heraus.Lucia fande alle drei sehr süß aber sie hatte sich ja schon entschieden "also ich will dann Plinfa gerne nehmen!" sagte Lucia aufgeregt "Gut , hier hast du Plinfa kümmer dich bitte gut um es!"sagte Prof.Eibe zu Lucia als er ihr den Pokeball übergab und einen Pokedex , er war extra für Mädchen in der Farbe Pink."Danke Professor ich verspreche es ihnen ich werde mich gut um es kümmern!"nun rannte Lucia nach draußen auf die Straßen von Sandgemme.



    Nicht so entspannt lief es bei Ash er wollte Heute auch seinen großen Tag haben doch er wäre nicht Ash Ketchum aus Alabastia wenn nichts schief gehen würde und das passierte dann auch er schlief die ganze Zeit bis er entlich selber wach wurde.Er guckte einmal auf die Uhr und erschrack"WWaaaassss?schon so spät?"schrie Ash durchs ganze Haus zum Glükwar seine Mutter beim Einkaufen.Er zog schnell seine Klamotten an und rannte so schnell wie der Blitz zum Labor von Prof.Eich."Professor Eich ich brauche umbedingt ein Pokemon , doch er hatte leider kein Pokemon mehr."tut mir sehr leid Ash aber ich habe kein Pokemon mehr" Als Ash das hörte drehte er sich um und war sehr traurig"wieso muss mir das immer passieren!"schipfte Ash in seinen Gedanken.Doch dann rief Professor Eich"warte Ash ich hätte dar noch ein Pokemon!"Ash drehte sich um und sprang in seinen Gedanken in die Luft"Wirklich?Juhu!danke Professor!" bedankte sich Ash beim Professor der gerade einen Pokeball aus einem Stahl Schrank holte "aber du musst aufpassen es kann sein das es dich nicht sofort mag !" sagte der Professor zur vorwagnung.Ash rannte mit einem breiten Lächeln auf seinem Gesicht aus dem Labor und rief "Los Pokeball du bist dran!"der Ball ging mit einem "klong"auf und Ashs Pokemon kam heraus."Pika-Pikachu"sagte das Pokemon was aus dem Pokeball kam "Wow ein Pikachu wie toll!"schwämte Ash.Er hatte sich entschlossen als erstes durch die Sinnoh Region zu Reisen und so ging er los zum Hafen von Marmoria City.Sein Pikachu sprang auf seine Schulter es hatte wohl von dort eine bessere Aussicht."Ach Pikachu wenn wir erstmal in der Sinnoh Region sind und dann alle Orden haben , dann werden wir hoffentlich Pokemonmeister!"Ash fiel in tiefe Gedanken und bemerkte so nicht das Pikachu einem Papinella hinterher rannte und sich so verlief."Hä?Pikachu?Pikachu wo bist du?"Ash bemerkte dann auch das Pikachu weck war und ging ihn schnell suchen.Ash lief überall hin "Pikachu!Pikachu wo bist du denn?"rief er überall hin bis er am Hafen von Marmoria City ankam.Auf einer Bank saß ein Junge so um die Vierzehn Jahre mit Ashs Pikachu im Arm Ash rannte schnell dort hin."Pikachu!"rief er und nahm Pikachu in den Arm und umarmte es bis es fast keine Luft mehr bekam."Ist das dein Pikachu?"fragte der ältere Junge Ash "ähm , ja das ist meins danke das du es gefunden hast!achja ich heiße übrigens Ash"stellte sich Ash vor "Hallo Ash mein Name ist Rocko ich will mal der beste Pokemonzüchter werden ich bin auf den weg nach Sinnoh!"erzählte Rocko Ash.Ash fiel dann eine Idee ein "Du Rocko ich bin auch auf den weg nach Sinnoh sollen wir zusammen reisen?" Rocko bekam sofort ein grinsen in sein Gesicht "natürlich gerne Ash!".Die beiden gingen auf ein Schiff das nach Sinnoh fuhr und nach 3 Stunden Seefahrt waren sie endlich in Sinnoh angekommen.Bei Lucia war es anders sie wollte los reisen nach Sandgemme dort war nähmlich ihr erster Wettbewerb.Plötzlich kam ein Pikachu angerannt es sah sehr müde und schwach aus "Ohnein das arme Pikachu komm Plinfa wir bringen es schnell in das nächste Pokemon Center."PIKACHU?PIKACHU?PIKACHU?!"rief Ash weil er sein Pokemon suchte weil es einfach aus Spaß wieder einem Papinella hinterher gelaufen ist."Pikachu wieso bist du den einfach weckgerannt ohne zu wissen wohin"dachte sich Ash mit großen Sorgen "ASH ich hab es wir gehen einfach in das nächst gelegende Pokemon Center vielleicht hat ja jemand es dort abgegeben!



    Ich hoffe der Prolog hat euch gefallen bis zum ersten Kapitel viel Spaß! ;)


    Aber vergesst nicht ich schreib die Story nicht alleine sondern mit meiner Freundin Pokegirl1  :D


    LG PeArLsHiPPInG-fAN

    Hi,


    Ich verfolge deine FS schon etwas länger jetzt komme ich endlich dazu mal etwas dazu zu schreiben
    ich finde sie richtig schön weil wie man schon an meinem namen sieht mag ich pearlshipping sehr und diese FS ist die erste die ich hier im bisaboard gelesen hatte :) *daumen hoch* :thumbup:


    aber jetzt mal zu kapitel 13 ich bin froh das es ash wieder besser geht und sich wirklich noch an lucia erinnern kann als ich das gelesen hatte hab ich mich richtig erschrocken aber zumglück war das nur ein scherz von ash
    ich war auch erleichtert als bekannt wurde das ein spenderherz gefunden wurde und ich sag diesem menschen :danke: das er sein herz gespendet hat
    also ich bin eigentlich ganicht ikarishipping fan aber ich denk auch mal das paul es ist aber ich werde deine FS natürlich weiter verfolgen darauf kannst du gift nehmen ^.^


    ich hoffe das bald kapitel 14 kommt denn ich bin schon richtig aufgeregt ob es wirklich paul ist oder ob es doch jemand anderes ist,
    aber mach bitte so weiter denn deine FS ist super :thumbsup: ich bin ein richtiger fan hiervon geworden!


    so das war mein erster beitrag hierfür ich hoffe er gefällt euch allen :D


    PS : *ASH KETCHUM* ich will dir nochmal :danke: sagen das du so eine schöne FS schreibst!