Beiträge von Mijumaru

    Ich werd' mich dieses Mal wahrscheinlich für Pflanze entscheiden. Als ich das erste mal den Trailer gesehen hab, fand ich Fynx zwar am ansprechendsten, aber mittlerweile sagt mir Igamaro doch mehr zu. Ich find' es einfach ne tolle Idee, mal nen Igel zu nehmen und generell sieht es irgendwie interessanter aus als Fynx. Froxy finde ich jetzt nicht schlecht, nur kann ich mit ihm leider nicht so viel anfangen.
    Letztendlich warte ich aber lieber auf die Evos, bevor ich mich festlege. In S/W fand ich Floink zuerst auch putzig und musste mich zwischen ihm und Ottaro entscheiden und naja, die Evos haben's geklärt ^^
    Im Moment weiß ich noch nicht genau wer's wird, obwohl ich eher zu Igamaro tendiere. Mal sehen.

    Sou, ich möchte meine Spielfortschritte dann auch mal teilen.
    Ich bin bis jetzt von den Spielen ja wirklich beeindruckt. Die Gefahr bestand ja, dass sie nur ein Abklatsch von S/W werden würden. Doch die Entwickler haben sich da was bei gedacht und eine tolle neue Story erschaffen.
    Ich habe als Starter Floink gewählt, auch wenn ich lange überlegen musste.
    Auf dem Dausing-Hof habe ich mir dann erst mal Verstärkung für mein Team gesucht. Letztendlich sind aber nur Riolu und Voltilamm dauerhaft eingeplant gewesen. Den ersten Orden bekam ich dann ziemlich leicht und auch danach hatte ich wenige Probleme mit den Arenen. Nur Kamilla hat mir mit ihrem Emolga und Voltwechsel mal wieder den letzten Nerv geraubt. Ich hatte allerdings wenig Lust mir ein Boden-Pokemon zu fangen und zu trainieren. Außerdem hätte es zu diesem Zeitpunkt nicht in mein Team gepasst. Also hab ich erste mal Kazuya (Lucario) und Quattro (Ferkokel) hoch gelevelt, welche mit Walzer und Knochenhatz, die Arena dann doch relativ gut in den Griff bekamen. Dafür durften beide auf der nächsten Route erst mal aussetzten, bis das Gesamtlevel wieder stimmte.
    Irgendwie konnte ich so ganz ohne Ottaro dann doch nicht auskommen und große Lust mein Azurill zu trainieren hatte ich dann nicht. Also habe ich mir auf meiner Weiß schnell meinen kleinen Liebling gezüchtet und getauscht. Von Ferkokel war ich ziemlich schnell genervt, nachdem es sich dann aber zu Flambirex entwickelte fand ich es schon etwas besser. Vielleicht tausche ich es irgendwann noch aus, aber bis jetzt hat es mir doch ganz gute Dienste geleistet.
    In Marea City habe ich dann N's Zorua in Empfang genommen und mich entschlossen es ebenfalls zu trainieren. Nach der 6. Arena habe auch ich dann endlich mal gemerkt, dass man sich im Wüstenresort Knacklion fangen kann. Ich hab mir dann sofort eins geschnappt. Dafür musste mein, ohnehin unterleveltes Navitaub weichen. Ich glaube das ist das erste Mal, dass ich kein Flug-Pokemon im Team habe. ^^
    Für die vorletzte Arena habe ich ziemlich lange trainiert, bis ich mich hinein gewagt habe, doch dank meinen Libelldra, Jay und dem, kurzzeitig im Team aufgenommenen, Altaria ging es dann doch recht leicht. Auch die letzte Arena war nicht unbedingt herausfordernd. Sora, meinem Ampharos, hatten die Wasser-Pokemon kaum etwas entgegen zu setzten.
    Die Kämpfe gegen Team Plasma fand ich dieses Mal sogar ziemlich cool und ich habe mich unglaublich gefreut, als N mich vor Kyurem rettete. Das kam in dem Moment einfach so unerwartet, dass ich gequietscht habe, als ich ihn und Zekrom gesehen habe. :3
    Kyurem zu besiegen war noch relativ leicht, nur gegen G-Cis habe ich etwas alt ausgesehen. Hauptsächlich aber deswegen, weil ich mich mit den Typen seiner Pokemon so vertan hatte, dass er meine leicht besiegen konnte und diese mir dann beim nächsten Pokemon schmerzlich fehlten. Irgendwie schaffte Kazuya es dann aber doch sein Trikephalo klein zu kriegen und ich gewann doch noch.
    Bevor ich mich dann zur Siegesstraße aufmachte trainierte ich mein Team noch auf Level 55 und dann ging's los. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass es mir davor schon richtig graute, weil ich Siegesstraßen noch nie leiden konnte. Ich irre da meistens rum und finde den Ausgang nicht, obwohl er so leicht zu finden wäre. .____. Aber diese gefiel mir dann doch recht gut und es war recht leicht durch zu kommen. Mit den Trainer kam ich auch ganz gut klar und ich war überrascht den Ausgang so schnell zu finden. Nur mein Rivale hat mich dann doch auf dem falschen Fuß erwischt. Irgendwie hab ich es dann aber noch hinbekommen mit meinen angeschlagenen Pokemon und ohne Beleber oder Trank zu gewinnen. Wieder mal hat Kazuya meine Hintern gerettet ^^
    Im Moment bin ich also am trainieren für die Liga und bevor mein Team nicht Level 60 hat, werde ich mich da auch gar nicht blicken lassen. Vielleicht nehme ich mein Psiana Ayumi noch in mein Team, ich bin mir nur noch nicht sicher, wer dafür raus fliegt..
    Nach einer Spielzeit von 37 h und 39 min sieht mein Team nun so aus:


    Flambirex Flambirex | Quattro | lvl. 57
    Lucario Lucario | Kazuya | lvl. 56
    Libelldra Libelldra | Jay | lvl. 57
    Admurai Admurai | Monty | lvl. 58
    Zoroark Zoroark | lvl. 57
    Ampharos Ampharos | Sora | lvl. 56


    Das Spiel gefällt mir wirklich super gut und ist auf jeden Fall eine gute Fortsetzung zu S/W. Was mich wirklich anspricht ist, dass der Rivale dieses Mal nicht typisch rivalenhaft ist, sondern ein anderes Ziel verfolgt als sonst. Das macht ihn in meinen Augen sympatisch und auch irgendwie glaubwürdiger. Auch wenn es auf Dauer etwas nervig wird, wenn er wieder mit dem Felilou seiner Schwester kommt.
    Die Tatsache, dass man nun schon ziemlich früh 'alte' Pokemon fangen kann, finde ich sehr angenehm. Das hat mich im Vorgänger ja so ein bisschen gestört. Auch die kleinen Neuerungen, wie die Nachfrage beim Einsetzten von Schutz, oder das Bewegen der Items innerhalb des Teams finde ich auch sehr schön. Gerade diese kleinen Details runden das Gesamtbild noch einmal ab und ich muss wirklich sagen, dass S/W2 nur zu empfehlen sind.

    So, hier soll mal wieder ein bisschen Leben rein, also ein Beitrag von meiner Seite ;3
    Zuerst möchte ich alle mal darauf hinweisen auch ein wenig auf die Optik eurer Post zu achten, denn immerhin soll unser Fanclub auch einladend für neue Mitglieder wirken ;3
    Bitte nicht in irgendeiner Art angegriffen fühlen, das war jediglich ein Hinweis ^^
    @xXDiaXx
    erst mal nachträglich ein herzliches Willkommen ^-^
    und dann hätte ich die Bitte, dass du in deinem nächsten Beitrag vielleicht etwas mehr zu den einzelnen Fragen schreibst, dann wird der Post auch länger und man braucht nicht so viele Fragen auf einmal zu "verbrauchen".
    Tiela
    auch dich will ich hier willkommen heißen und auch hier die Bitte etwas mehr zu den Fragen zu schreiben. Ich weiß, dass du dich dafür schon entschuldigt hast, aber dennoch. Und als kleiner Tipp, du kannst auch auf die Posts anderer Mitglieder eingehen, das hilft sicherlich ;3
    Vivien
    ich finde es irgendwie lustig wie du vom Royal Garden auf eure Mensa kommst x3
    Aber irgendwie kann ich das voll und ganz nachvollziehen, bei uns ist es nähmlich so ähnlich ^^


    Dann komm ich jetzt mal zu den Fragen x3


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Welche Chara-Nari mögt ihr am meisten?
    Ich mag ja fast alle Chara-Naris, deswegen ist es schwer zu sagen welche davon meine liebste ist. So ganz spontan würde ich jetzt Amulet Spade sagen. Ich bin jemand der sich auch wirklich viel von Farben beeinflussen lässt und da blau nun mal zu meinen lieblings Farben zählt wäre das der erste Grund. Dann mag ich, wie schon erwähnt, Miki wirklich unheimlich gerne und deswegen sagt mir natürlich ihre Chara-Nari sehr zu. Der letzte Punkt wäre, dass ich das Outfit welches Amu dann trägt einfach nur liebe. *_*
    Clown Drop ist bei mir auch weiter oben, Gründe dafür kann ich eigentlich nicht nennen ^^“ Ich mag Rima einfach und auch ihren Shugo Chara. Also..
    Das wären so meine zwei Favos. Fragen?


    Gibt es ein Shipping, das ihr bevorzugt?
    Klar.
    Amuto <3
    da muss ich nicht mal nachdenken. Ich liebe es wenn Ikuto und Amu zusammen sind. Definitiv meine lieblings Stellen in allen Folgen. Es gibt so viele tolle Hints. Ein bisschen nervt mich allerdings, dass einer der beiden dieses romantische Feeling mit einem Satz zunichte macht und das passiert ja nicht gerade selten -_-
    Andererseits ist es auch ganz lustig, aber ich reg mich darüber eher auf als zu lachen. Insgesamt liebe ich das Shipping. <3





    Bis dann~

    Ich melde mich dann auch mal wieder ^^
    Entschuldigt bitte, dass es so lange gedauert hat, aber ich hatte in letzter Zeit wirklich viel zu tun und hab irgendwo auch einfach vergessen hier mal wieder zu schreiben ^^'
    Ganz großes Sorry..
    Ich will dann jetzt mal zwei der neuen Fragen beantworten.



    Spritet ihr auf die gute alte Art und Weise?

    Ich würd jetzt mal einfach ja sagen. Das liegt wohl aber auch daran, dass ich das ganz normale Paint benutze und deswegen gar nicht so viel Funktionen zur Auswahl habe..
    Aber das brauche ich auch nicht, würde mich eh nur verwirren..
    Sicher, wenn ich die Möglichkeit hätte würde ich ab und zu mal ein bisschen mit dem Programm rumspielen, aber ich bin der Meinung, dass es dann einfach kein spriten mehr wäre. Also ja, ich sprite auf die alte Art und Weise x3


    Könnt ihr euch als beruflichen Spriter vorstellen?
    Die Frage ist echt genial ^-^
    Ich tendiere eher zu nein. Klar macht spriten viel Spaß, aber als Beruf? Ich hab darüber noch gar nicht so sehr nachgedacht. Bis jetzt war es eben immer nur eine Freizeitbeschäftigung..
    Und ehrlich gesagt sollte es das auch bleiben. Ich meine den lieben, langen Tag vorm Computer zu sitzen ist jetzt nicht so toll.. Ich verliere dann wahrscheinlich sehr schnell meine Konzentration, dass merke ich schon immer wenn ich mal so neben bei sprite. Eine begrenzte Zeit geht das wunderbar, aber irgendwann hab ich auch keine Lust mehr..
    Und Abwechslung würde das ganze auch nicht geben. Jeden Tag das selbe tun, also für mich nichts..
    Freizeit, ja. Beruf, nein.


    Nun gut, dann sag ich mal wieder bye und hoffe, dass ich in nächster Zeit öfter posten kann ;3
    bye~

    So, die Co-Leiterin meldet sich auch mal wieder zu Wort ;3


    ~~~~~~~~~~~~~~~
    Zu dem Daichi-"Probelm":
    Ich bin mir gar nicht mehr so sicher, was ich jetzt denken soll..
    Ich bin immer noch der Meinung, Daichi ist Kukais Wunsch sportlicher zu werden. Sicherlich könnte es auch sein, dass er sich auf eine Sportart festlegen will. Würd gerne mal wissen was die anderen so darüber denken. Bietet ja schon Diskussionsstoff ;3


    @~*Haruka*~
    Ich stimme Vivien da zu, geht der Text etwas dunkler? Einfach um ihn besser lesen zu können.


    @Akasu
    Ich bin verwirrt.. Du sagst bei deinen lieblings Charas, dass du schon fast Amu sagen könntest und dann zählst du sie bei deinen Hass-Charas auf?
    Wegen dem Maskottchen sprech ich mich noch mal mit Hya ab ;3

    ~~~~~~~~~~~~~~~

    Gibt es einen Shugo Chara, den ihr nicht mögt?

    Ohh ja!
    Nana. Mich regt sie einfach nur auf und aus irgendeinem Grund kriege ich Kopfweh wenn ich ihre Stimme höre o.O
    Das ist natürlich nicht der einzige Grund, ich finde sie über aus nervig. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich Lulu nervig und dumm finde. Färbt sich wohl auf den Shugo Chara ab =/
    Jedenfalls finde ich die Folge in der Nana krank wird (ich weiß leider nicht welche das genau ist..) einfach nur unnötig und genau das gleiche gilt für Nana selbst.
    Muss ich dazu noch großartig was sagen? Ich denke nicht ^-^
    Sonst kann ich Pepe auch nicht so richtig leiden, aber definitiv mehr als Nana -_-


    Welchen Chara mögt ihr am wenigsten?
    Zu der oberen Frage passt diese ja perfekt und eigentlich kann ich auch gar nicht mehr so viel sagen. Lulu ist, genauso wie Nana, nervig und unnötig. Mich nervt es einfach, dass sie in fast jeder Folge der 2. Staffel mit ihren ?-Eiern ankommt. Manchmal bin ich echt kurz davor diese Stellen einfach zu überspringen.
    Und ich kann ihr Ziel auch nicht wirklich nach voll ziehen. Was mich zum nächsten Grund bringt, sie ist so komisch eingebildet. Wieso komisch?
    Kann ich gar nicht so genau sagen, sie ist einfach... komisch eben ^^'


    Gut, das wars dann wieder mal von mir ;3
    bis denne~

    Ich melde mich auch wieder zu Wort ^-^
    Kaum war ich einen Tag mal nicht on und es schreiben alle ;]
    @ xReshira

    Zitat

    [...] aber ich kann mir nach 102 Folgen und zwölf Bänden Shugo Chara! immer noch nicht vorstellen, dass Yoru Ikutos wahres Ich sein soll. Das passt einfach nicht, die beiden sind der genaue Gegensatz.

    Naja das wahre Ich ist schon richtig, aber Shugo Charas stellen eigentlich auch das gewünschte Ich dar. In so fern soll Yoru nicht so sein wie Ikuto. Außerdem symbolisiert Yoru ja Ikutos Wunsch frei zu sein, deswegen wird er als Kater dargestellt, eben weil Katzen unabhängig sind und man sie eigentlich nicht einsperren kann. Verstehst du was ich meine? Und das beide genaue Gegensätze sind, spielt eigentlich nicht wirklich eine Rolle. Schließlich ist Kiseki auch nicht wie Tadase oder Kusukusu wie Rima. Darüber kann man sich jetzt aber streiten, je nachdem wie du "Shugo Chara" interpretierst.
    @Hya
    Zu mir hast du wohl nicht so viel zu sagen, nech? ;3


    ~~~~~~~



    Welchen Shugo Chara mögt ihr am liebsten?~

    Ehrlich gesagt ist das schwer zu sagen..
    Ich finde Yoru total knuffig *-* Das liegt vielleicht auch an der Tatsache, dass ich Ikuto sehr mag. Jedenfalls finde ich Yorus Art total süß, wenn er versucht Ikuto zu helfen oder von diesem mal "geärgert" wird. Insgesamt finde ich ja, das beide relativ gut zusammen passen ;3
    Dann finde ich Miki auch noch supi. Ich liebe ihre ruhige Art und wie sie zeichnet. Sehr amüsant ist aber auch, wenn sie sich darüber aufregt, dass sie so selten eine Chara-Nari mit Amu machen kann. Dann könnte ich sie immer gerade nur knuffen ^-^
    So gesehen mag ich fast alle Shugo Charas, aber Miki und Yoru sind meine Favos ;]


    Seid ihr der Meinung, die Shugo Charas passen zu ihren Besitzern?~
    Ja ich finde schon. So gesehen kann es eigentlich keinen Shugo Chara geben der nicht passt, weil diese das gewünschte Ich darstellen. Aus dem Grund bin ich der Meinung, dass jeder Chara zu seinem Besitzer passt. Wie schon gesagt lässt sich jetzt darüber streiten, aber das ist nicht wichtig. Was mich jedoch ein bisschen verwirrt, sind die Shugo Charas die das was man eigentlich schon ist noch hervorheben. Wie z.B bei Kukai. Klar passt Daichi zu ihm, aber er ist fast genauso wie sein Besitzer. So gesehen hätte er sein wunsch Ich ja schon erreicht, oder nicht?


    ~~~~~~~


    Das wars dann erstmal wieder von mir ;3


    Nun möchte ich mich auch mal zu Wort melden ;3
    Als erstes heiße ich alle neuen Mitglieder ganz herzlich im FC willkommen!
    @~*Haruka*~ Die erste Frage die du vorgeschlagen hast existiert schon, die anderen werde ich edieren ;3 Und natürlich auch die Bilder ^-^
    Nun will ich aber auch ein paar Fragen beantworten





    ~Wie seid ihr auf Shugo Chara gekommen?~

    Ich weiß es gar nicht mehr so genau..
    Ich glaube durch irgendein Bild, was ich durch Zufall mal gesehen habe. Soweit ich mich erinnern kann waren darauf Amus Shugo Charas abgebildet und ich fand sie gleich so süß. Dann hab ich irgendwie rausgefunden von welchem Anime das Bild stammt und ihn mir angesehen x3
    Ich fand die erste Folge schon gleich so toll und musste einfach weitersehen ^-^
    Und wie man sieht war mein „Wahn“ wohl ansteckend ;3


    ~Welcher der Charaktere sagt euch am meisten zu?~
    Schwer zu sagen, in gewisser Weise mag ich fast alle..
    Zu meinen Lieblingscharas zählen aber Ikuto, Rima und in gewisser Weise auch Amu.
    Amu, weil sie einfach irgendwie knuffig ist. Ich kann es schlecht beschreiben, aber wenn sie verlegen oder so ist, dann hat sie so was süßes an sich, dass ich sie am liebsten knuddeln würde.
    Rima mochte ich erst ja nicht so. Aber als sie sich dann mit Amu anfreundete war sie mir irgendwie doch sympathisch.
    Und Ikuto mag ich wegen seiner geheimnisvollen und verschlossenen Art. Ich weiß nicht, irgendwie mag ich solche Charas am liebsten x3
    Außerdem bin ja auch dafür, dass Amu und er viel besser zusammen passen würden ;3



    …und hier fängt der zweite an!
    Startpost 2|2
    http://i51.tinypic.com/nx1fcw.jpg
    (Source: Screenshot)



    Shugo Chara-Lexikon


    [tabmenu][tab=x]Hier werde ich noch etwas zu dem Anime/ Manga allgemein erzählen, die verschiedenen Vereinigungen auflisten und erklären und ein paar Fachbegriffe genauer erläutern. Falls euch noch ein paar Dinge einfallen, die sicher unter diesen Begriffen zu finden sein sollten, schreibt uns das doch bitte, damit wir das bearbeiten können. Wenn ihr wollt, könnt ihr natürlich auch selbst eine solche Lexikon-Seite erstellen und sie dann bei uns einschicken.
    [tab=Allgemein][subtab=Der Manga]

    Der Manga


    Der Shugo Chara! Manga besteht ais zwöf Ausgaben, welche von Peach-Pit (dt. Pfirsich-Kern) gezeichnet wurde. Verlag dabei ist Kodansha. Zudem wurde der Manga im Magazin Nakayoshi abgedrukt. Erscheinungsjahr war 2006.
    [subtab=Verschiedenes]

    Der Anime


    Der Anime von Shugo Chara! wurde 2007 produziert. Jede Folge hat die typischen 25 Minuten Länge. Die erste Staffel (Shugo Chara!) besaß insgesamt 51 Folgen, ebenso viele wie die darauffolgende (Shugo Chara!! Doki). Auch 2009 wurde der Anime weiter verfolgt, sodass die dritte und bis jetzt letzte Staffel (Shugo Chara!!! Dokki Doki) entstand. Diese wurde – im Gegensatz zu den anderen – aber noch zusätzlich in die Reallife-Sendung „Shugo Chara! Party!“ eingebunden, sodass eine Folge nur noch die Hälfte der sonstigen Länge besaß. Diese 127 Folgen wurden von Shinichi Nakamura, Shinsaku Hatta und Tomoko Gushima im Studio Satelight produziert.



    Merchandising


    Schon zwei Jahre nach dem Manga-Release wurden von Konami zwei Videospiele für den Nintendo DS hergestellt. Diese sollten sehr an dem Anime angelegt sein und erschienen auch in dessen Name. Im März erschien „Shugo Cara! Mittsu no Tamago to Koisuru Joker“, worauf im November „Shugo Cara! Amu no Nijiiro Cara Change“ folgte. Die Spiele sind trotz dem großen Erfolges des Animes nicht durch die Massen hindurch gekommen.
    [subtab=Animemusik]

    Animemusik


    Als die beiden Vorspanne konnte man Kokoro no Tamago und Minna Daisuki hören. Beide wurden in einer Kurzfassung veröffentlicht und entsprechen demnach nicht dem Original. Als Abspann dienten Honto no Jibun, Ren′ai ♥ Rider, Kiss Kiss Kiss und Gachinko de Ikou!. Alle diese Titel wurden von Buono! interpretiert. Auch wurde der Abspann der zweiten Staffel, Rottara Rottara, non Buono! benutzt. Dessen Vorspann ist Minna no Tamago.
    Die Zwischenstücke wurden alle von Nana Mizuki übernommen. Dazu zählen Meikyū Butterfly,Black Diamond, Heartful Song und Taiyō ga Niau yo.
    [tab=Eier]

    Herz-Eier


    Herz-Eier sind Eier, welche jedes Kind in seinem Herzen trägt, allerdings sind sie unsichtbar. Sie symbolisieren den Wunsch des Besitzers, daher kann der Besitzer auch mehrere Eier gleichzeitig halten, wie zum Beispiel Amu und Utau. Manchmal kommt es vor, dass ein solches Ei aus dem Körper des Kindes „entflieht“, sich in ein Guardian Ei verwandelt und aus ihm ein Shugo Chara schlüpft. Dieser Shugo Chara ist der Beschützer (jap. Shugo = dt. Beschützer) von dem Besitzer und weicht diesem kaum von der Seite. Die Verwandlung geschieht nur, wenn die Hoffnung, dass der Wunsch sich erfüllt stark genug ist. Wenn man älter wird verschwindet das Herz-Ei, weshalb keine Erwachsenen solche Eier besitzen können.
    Zudem ist es nur einem Shugo Chara-Besitzer möglich, solche und dessen Eier zu erkennen. Auch X-Eier können nur von solchen gesehen werden.



    X-Eier


    Herz-Eier werden zu X-Eiern, wenn die Besitzer glauben, ihren Traum nicht erreichen oder verwirklichen zu können. Sie sind somit das negative Gegenstück der Herz-Eier. Aus den X-Eiern kann ein X-Chara Schlüpfen. Amu ist in der Lage X-Eier/Charas in ihre normale Form zurück zu verwandeln, indem sie ihre Fähigkeit „Open Heart“ einsetzt, welche durch „Negative Heart“ eingeleitet wird.
    [tab=Vereinigungen][subtab=Guardians]

    Guardians


    Die „Guardians“ bestehen aus immer fünf (vor Amus Zeit vier) Mitglieder. Diese sind in die Positionen der Kartennamen eingeteilt: König, Dame, Bube, Ass, Joker. Der letzte Platz wird ausschließlich vom Amu Hinamori besetzt, welche der Grund für dessen Entstehung ist.
    Die vier erstgenannten „Ränge“ unterscheiden sich nicht stark; lediglich die Moral der Mitglieder wird durch die Trennung verstärkt (z.B. kann sich Tadase als König ausleben). Die Aufgabe der Mitglieder ist es, die Wünsche der Schüler zu ordnen, verschiedene Feste und Ausflüge zu organisieren und Alltagsschwierigkeiten wie Müll, auf dem Baum festsitzende Katzen und Blumenbeete zu überblicken und zu lösen. Auch Reden als Schülerrat ist nicht selten eine Aufgabe. Die Aufgabe des Jokers besteht hingegen offiziell nur daraus, X-Eier zu befreien. Dazu wird Amus Fähigkeit „Open Heart“ benutzt. Zudem ist es Voraussetzung als Guardian, einen Shugo Chara oder ein dazu passendes Ei zu besitzen.


    Mitglieder der Guardians sind bis jetzt (in chronologischer Reihenfolge):
    König: Hotori Tadase
    Dame: Nadeshiko Fujisaki, Rima Mashiro, Rikka Hiiragi
    Bube: Kukai Soma, Kairi Sanjo, Nagihiko Fujisaki
    Ass: Yaya Yuiki
    Joker: Amu Hinamori


    Es ist noch nicht bekannt, auf welchen Position Hikaru Ichinomiya bei dessen Einteilung kommen, spekuliert wird aber auf den Königsplatz. Dieser war bis kurz vor dem Ende nur Guardian Apprentice.
    [subtab=Easter]

    Easter


    Easter ist eine hinterlistige und scheinbar herzlose Organisation. Dessen Leitung wird von Gozen übernommen, welcher Hikaru Ichinomiya ist. Sonstige Mitglieder werden im Laufe des Daseins editiert.
    [/tabmenu]



    Temenliste



    Natürlich gibt es auch verschiedene Themen zu diesem schon recht von Informationen vollgestopften Anime. Ich habe mir die Freiheit genommen und diese in verschiedene Themen gegliedert. Kopiert am besten noch zusätzlich den Spoiler in euren Beitrag und streicht immer diese Fragen durch ([ s]…[/s ] nur ohne Leerzeichen), die ihr schon beantwortet habt. So macht ihr keine Frage doppelt, habt selbst einen guten Überblick über euren Stand und wir haben dadurch ebenso den Vorteil, dass wir wissen, wie weit sich die Mitgliederschaft schon vorgearbeitet hat.



    Fanwork


    [tabmenu][tab=x]Habt ihr ein paar schöne Bilder? Schreibt ihr gerne Geschichten und habt auch eine über Shugo Chara verfasst? Dann meldet euch, wir stellen hier alles rein! Ob Bilder, Geschichten, AMVs oder sonstige lustige, schöne, traurige Fanwork-Arbeit. Auch Avatare, Signaturbilder und Animationen sind gerne gesehen. Gibt dabei unbedingt den Künstlernamen an! Achtet auch, dass ihr die Bilder (wenn sie nicht gerade sehr klein sind) unter einem Spoiler (am besten noch mit der Aufschrift „Bilder“) versteckt.[tab=Fanwork][subtab=Bilder]http://i285.photobucket.com/al…kuto-shugo-chara-2870.jpg
    Von Vivien



    http://4.bp.blogspot.com/-sEh4…rscans_Shugo-Chara_na.jpg
    http://cookiekarin5.files.word…12/shugo-chara-poster.jpg
    http://data0.shojoblog.com/man…0/mod_article544257_9.jpg
    http://cdn.myanimelist.net/images/anime/7/5061.jpg
    http://images.wikia.com/shugo-…ages/9/9a/Shugo_chara.jpg
    Von ~*Haruka*~ [subtab=Videos]

    Herzlichen Dank an xReshira

    [subtab=Avatare][subtab=Signaturen][subtab=Sonstiges][/tabmenu]



    Partner



    Ihr habt sicherlich auch noch andere interessante Fanclubs entdeckt, nicht? Vielleicht seid ihr in einem Mitglied oder leitet sogar einen? Wenn das der Fall sei sollte, könnt ihr uns gerne anschreiben; wir editieren euch gerne hier zu unseren Partnern, falls ihr damit einverstanden seid. So werden nicht nur unser, sondern auch eurer Fanclub noch bekannter!



    Maskottchen



    Noch ist unser Fanclub sehr neu, aber besonders bei einem solchen Thema hat man sehr viele Möglichkeiten, ein Maskottchen zu entwerfen. Da wir allerdings eine Gemeinschaft sind, wird jeder Interessierte einen Charakter vorstellen. Danach wählen wir selbst, welcher von diese uns am meisten gefällt. Ihr könnt auch noch einen kurzen Steckbrief zu diesen entwerfen, das ist aber euch erlassen, Ihr braucht nur ein Bild und einen schönen, einfallsreichen Namen für das Maskottchen und es muss natürlich mit Shugo Chara zu tun haben! Eure Idee/ eurer Name wird natürlich an diese Stelle gewürdigt/ genannt werden.



    Neuigkeiten



    | Fanclub wurde eröffnet |
    ~ 28.09.2011 ~




    Bild des Monats


    [Insert random picture here]



    ~ Alles wirkliche Leben ist Begegnung. ~
    (Martin Buber)


    Sowohl Engel der Hoffnung, als auch ich wünschen euch jetzt sehr viel Spaß in diesem Fanclub. Wir hoffen sehr, dass wir doch so einige aktive Mitglieder aufschnappen können und vielleicht auch diesem Thema Neue zu einem Beitritt einladen können.


    [align=center]Engel der Hoffnung
    und
    Mijumaru

    Ich denke es ist mal wieder Zeit, dass ich von mir hören lasse ;]
    Dann muss ich dazu sagen, dass ich die nächsten 2-3 Wochen warscheinlich nicht so zum posten kommen werde, weil wir jetzt viele Arbeiten schreiben. Naja und deswegen ist wohl lernen angesagt ^^'
    Ich werde versuchen trotzdem noch den ein oder anderen Beitrag hinzu bekommen. Aber jetzt sind dann mal die Fragen an der Reihe.




    Welche Sprite-Art gefällt euch am meisten?
    Schwer zu sagen..
    Ich bin ja spontan für Hybriden, aber ich mag auch Selfen oder Pattern ^-^
    Hybriden ist einfach so die Sprite-Art die man - meiner Meinung nach - als eine der ersten lernen sollte. Joa und die anderen Beiden? Ich mag sie wohl, weil ich es so toll finde, was manche Spriter da hinbekommen. Ich selber muss da wohl noch am meisten üben ;]
    Ich finde es echt manchmal irre wie man auf so Ideen kommen kann. Ich würd im Leben nicht so gute Ideen haben.



    Welche Sprite-Art fällt euch am Schwersten?
    (Richtige Spritearten; Selfs, Fakes, usw …)
    1. wären da wohl die Selfs, warum erklärt sich eigentlich von selbst..
    Als zweites Pattern, weil ich es nicht wirklich hinbekomme, ein passendes Motiv zu finden und den Platz richtig auszunutzen ^^'
    Wie gesagt, Ideenreichtum ist bei mir ein bisschen zu kurz gekommen ^-^'



    Werdet ihr von etwas inspiriert?
    Eigentlich ziemlich viel ^-^
    Von alleine würde ich auf so manche Idee gar nicht kommen..
    Es kommt schon mal vor, dass mich meine Freunde auf Ideen bringen oder ich z.B. einen Text lese der mich auf was Gutes bringt. Ab und zu kommt es auch vor, dass ich mir Sprites von anderen ansehe und mir dann was einfällt. Es ist immer unterschiedlich.


    ~~~~



    Hoffe das reicht so.
    Bis dann~

    Ich lass auch mal wieder von mir hören ;]
    Kritikkreislauf lass ich mal sein, weil ich eh kaum was zusammen kriegen würde ^^'
    Naja, dann sind jetzt mal wie Fragen an der Reihe, nech?



    Mit welchen Pokémon spritet ihr gerne/nicht so gerne?~
    Ich sprite nicht so gerne mit den legendären Pokemon, die "kleinen" wie Shaymin dann schon eher aber alle anderen..
    Das liegt ganz einfach wohl daran, dass ich generell eine Abneigung gegen Legis hab. Bitte fragt mich nicht warum, ich hab keine Ahnung...
    Außerdem mag ich ihre Gestaltung nicht und sprite deswegen auch nicht wirklich gerne mit ihnen. Vielleicht finde ich sie auch einfach zu detailreich. Ich weiß es gar nicht so genau =/
    Ditto ist da auch so eine Sache. Mit dem Fiech kann man so gar nichts anfangen..
    Keine Muster, nichts.. Zum umfärben ist es noch ganz gut, Hybriden kannst du vergessen.
    Einen wirklichen Favo beim spriten hab ich nicht. Eventuell meine lieblings Pokis, aber warum das so ist sollte sich von selbst erklären ;]


    Habt ihr spezielle Methoden, womit euch das Spriten leichter fällt?~
    Ohne Musik geht nichts! Ich kann mich einfach besser konzentrieren und dann fällt mir das spriten auch wesendlich leichter.
    Nebenbei reden bewirkt komischer Weise das genaue Gegenteil ^^' das gehört aber wohl nicht in diese Frage..
    Mehr brauch ich eigentlich nicht. Musik hören und einfach Lust dazu, das ist alles was zählt ;]



    Heute mal einen etwas kleineren Post, weil meine Zeit knapp wird..
    Der nächst wird bestimmt länger ^-^
    Hoffe es passt so auch ^^'
    bye, bye~

    Ich glaube auf eins kann ich mich da nicht beschränken..
    Einmal wäre da mein Nachtara Barukki(Lv.74), für viele mag es zwar nichts besonderes sein, aber für mich schon ^^
    Dann mein-wie sollte es anders sein- shiny Nachtara ^-^
    Generell sind alle meine Teampokis für mich wertvoll. Immerhin steckt da auch harte "Arbeit" drin.
    Ich kann nur sagen, dass sie für mich alle auf ihre Art wertvoll sind

    Ich finde Pflanzenpokemon bei weitem nicht nutzlos, auch wenn sie viele Schwächen haben mögen.
    Ich bin zwar auch nicht ein sonderlich großer Fan, aber dennoch finde ich kann man mit ihnen ziemlich gut kämpfen.
    So gesehen kommt es auch gar nicht so auf die Schwächen an. Gute Werte machen da auch schon was aus.
    Und ich denke wenn man einen zweit Typen in Betracht zieht gibt es schon ziemlich starke Pflanzenpokemon.

    Mhh, so genau hab ich darüber noch nie nachgedacht..
    Ich mag ja eigentlich fast alle Pokemon..
    Aber wenn schon, dann diese:


    1.Ottaro Ottaro- ist eigentlich ja logisch^^
    2.Nachtara Nachtara- Unlich-Pokemon sind ohne hin toll, aber Nachtara top alle <3 noch dazu ist es stark
    3.Aeropteryx Aeropteryx- Würde mich von Ort zu Ort bringen, noch dazu mag ich das Vieh
    4.Igelava Igelavar- Wäre dann mein Feuer-Poki ^-^
    5.Viridium Viridium- So ziemlich der einzige Legi, den ich wirklich mag ^^
    6.Girafarig Girafarig- Warum das? kp, hatte es das erste Mal in Perl und fand es eigentlich ziemlich cool


    Die würde ich wohl nehmen ^^
    lg Miju~

    Ich meld ich dann wohl auch mal wieder ;)
    Mal sehn, wie ich in den nächsten Wochen zum posten komme, Schule macht mir da sicherlich einen Strich durch die Rechnung -.-
    Aber naja, wird schon ;]
    @~Soul~ Wie schon gesagt, das mit dem Style ist kein Problem ;3
    Sandaasu Erstmal, willkommen im Fanclub ;3 dann würde ich die neue Sprite-Art von der du gesprochen hast gerne mal sehen ^^ Vielleicht kannst du ja mal genauer erklären, wie man die machen kann.
    Kommen wir mal wieder zu ein paar Fragen ;3



    Was haltet ihr von One-Color, etc. ? ~
    Ich bin mal wirklich vollkommen ehrlich und nehme keine Rücksicht auf Verluste ;]
    Was soll man davon großartig halten? All das Zeug ist es nicht mal würdig, als ein Sprite angesehen zu werden. Ist zumindest in meinen Augen so. Was bringt es denn, ein Pokemon komplett in grün zufärben? Lerne ich daraus irgendwas? Nein! Es ist keine Kunst und anspruchsvoll ist es 100%ig nicht! Ich brauche ja länger um mir eine Farbe für das Poki auszusuchen ...
    Ich bin mir gerade nicht so sicher, was wir alles zu etc. zählen, aber falls Rainbow dazu gehört sag ich dazu auch nochmal was, wenn nicht, dann braucht ihr ab hier nicht weiter zu lesen ^-^'
    Rainbow's finde ich eigentlich noch ganz in Ordnung, denn sich eine halbwegs schöne Pallette selber zu erstellen ist gar nicht mal so einfach, wie es sich hier manche machen. Finde ich zumindest ^^ Und irgendwie finde ich solche Sprites sogar richtig schön, ich mag es sie anzusehen (natürlich nur mit hübschen Farbverläufen ^^).
    Naja, mehr gibt's dazu dann auch nicht zu sagen..


    Habt ihr ein Auftragstopic? ~
    Ich hatte.
    Aber irgendwie wurde mir das ganze dann zu stressig. Am Anfang hat es wirklich Spaß gemacht, aber nach und nach hab ich immer mehr vor mir hergeschoben und hatte ein schlechtes Gewissen deswegen. Lust die Sprites zu machen hatte ich auch keine und es hat Monate gedauert, bis ich fertig war oder mich errinert habe, dass ich noch Aufträge habe. Meist wurden die Sprites nicht mal gut und hatten unmegen an Fehlern. Heute schäme ich mich schon irgendwie darüber..
    Letztendlich habe ich dann eingesehen, dass ein Auftragstopic nichts für mich ist und ich lieber in Ruhe Sprite. Ich hasse Hektik und davon werden Sprites ganz sicher nicht besser..


    Glaubt ihr, das es noch andere Spriter-Arten geben wird?~
    Leider Gottes ja.. Ich kann mir ehrlich gesagt kaum noch etwas vorstellen.. Warscheinlich wird es nicht viel einfallsreicher als Neon oder so..
    Dabei wäre etwas neues, wirklich kreatives und auch anspruchsvolles ganz cool. Fänd ich zumindest.
    Aber ich denke, das Hoffen ist da wohl vergeblich. Hybriden, Selfen/Faken und Pattern werden wohl immer die einzigen richtigen Sprite-Arten sein.
    So gesehn, kanns mir nur Recht sein ;]



    Ich denke das reicht erstmal, nicht zu viel auf einmal ;]
    Bis denne~

    Ich fänd es sicherlich ganz cool, ich wär bestimmt gut ;3
    Vor allem deswegen, weil keiner in meinem Jahrgang Pokemon spielt. Das glaube ich zumindest...
    Aber so tragisch es auch sein mag, Pokemon existieren ja nicht wirklich. Deswegen wäre ein Schulfach dafür völlig sinnlos..
    In der Schule sollte man Dinge für's spätere Leben lernen, die man wirklich braucht. Pokemon bringt überhaupt nichts.
    Trotzdem ist die Vorstellung allein schon recht interessant. Dummerweise leben wir nicht in der Pokemonwelt und somit wird dieser Wunsch auch nie in Erfüllung gehen.

    Ich melde mich auch mal wieder zu Wort, bevor ich für die nächsten paar Tage ein wenig inaktiv werde ;3
    Nami Ich muss auch nochmal erwähnen, dass dein Logo echt knuffig ist x3


    Dann ist mir gerade wieder das Gemeinschaftsprojekt in den Sinn gekommen. Ich wollt's schon früher ansprechen, hab's aber einfach vergessen ^^' Jedenfalls finde ich das eine super Idee, auch wenn mir Mittelalter als Thema nicht so gut gefällt. Liegt aber eher daran, dass ich mich dafür nicht so interessiere und gerade bin ich so Ideenlos, dass mir auch nichts anderes einfällt ..
    Aber gut, ich mach auch dabei sehr gerne mit, wenn es denn stattfindet.
    Die Arbeit könnte man ja in Gruppen aufteilen, Hintergrund und Vordergrund (sry, find kein anderes Wort..). Beim Hintergund muss man sich natürlich absprechen, oder jeder kriegt etwas zu geteilt, was er spriten soll (z.b Burg, Fluss oder so). Könnte man ja losen oder so.. Insegesamt würde ich mit allen absprechen, was überhaupt zu sehen sein soll, bringt ja sonst auch alles nicht viel ^^' Dann kann man sich ja auch gleich auf Figuren einigen, die die Gruppe mit dem Vordergund dann macht. Ach Gott ich kann nicht gut erklären.. Wie auch immer, war eine Idee, von der ich hoffe ihr habt sie einigermaßen verstanden ^^'
    Ich mach dann mal weiter mit dem Kritikkreislauf, dass heißt ich versuche es.


    http://oi56.tinypic.com/1zwffd5.jpg
    Erstmal finde ich den Sprite so schon ganz schön, mich störn nur eben die schwarzen OL's auf Anhieb, aber ich denke die wirst du noch einfärben oder?
    Gesicht fehlt auch noch, wenn es denn ein's bekommen sollte und hattest du vor noch Beine zu spriten?
    Was mich irgendwie stört ist, dass der Rechte Flügel (sag wenn es kein Flügel ist ^^') meiner Meinung nach zu weit oben sitzt. Und ich denke man könnte ihn noch einen Tick näher an den Körper machen. Shadding finde ich bis jetzt ziemlich gut, aber ich bin auf dem Gebiet eine ziemliche Niete...
    Ach je, das war's von meiner Seite auch schon.. Vielleicht sollten sich den Sprite nochmal jemand anders vornehmen, davon hast du sicherlich etwas mehr ;3


    Ich werd trotzdem nochmal einen Sprite posten
    http://i55.tinypic.com/34ffk46.png
    Naja, ein recht simples Pattern auf Togepi


    Dann widme ich mich jetzt nochmal ein paar Fragen.


    ~Zeichnet ihr Skizzen?~
    In der Regel eigentlich nicht. Obwohl ich der Meinung bin, dass Skizzen eigentlich hilfreich sind, sich den Sprite vorzustellen. Gerade beim Selfen halte ich das für sinnvoll, sollte ich mir vielleicht sogar mal angewöhnen ^-^
    Ab und zu mach ich das natürlich auch, aber das ist eher selten. Manchmal sprite ich zu den Zeichnungen einer Freundin (natürlich mit ihrer Erlaubniss) und da sehe ich eben immer wie toll Skizzen wirklich sind ;3
    Ein Grund warum ich eigentlich kaum Skizzen mache ist, dass ich nicht gut malen kann und immer deprimiert bin wenn es nicht so wird wie ich will. Mir ist durchaus bewusst, dass es hierbei nicht auf's Aussehn ankommt, aber ich schaff es trotzdem immer wieder, dass mich das mitnimmt ^^'



    ~Habt ihr ein Problem damit, dass euch jemand über die Schulter schaut?~
    Und ob! Ich fühle mich dann immer so gehetzt und habe den Zwang immer alles auf anhieb richtig machen zu müssen. Bei mir sieht es am Anfang aber immer sehr komisch aus, besonders beim selfen (wenn ich das denn mal mache) hast du am Anfang immer das Gefühl, dass es niemals irgendwas werden wird. Manchmal kommt es auch vor, dass ich einfach aufgebe, da kann ich niemanden neben mir sitzen haben. Ich kann mir vor allem nicht vorstellen, dass die Person neben mir einfach nur ruhig zu sieht. Und wenn dann jemand neben mir anfängt zu quatschen, ist konzentrieren fast unmöglich und gerade Konzentration brauche ich ^^'


    Ich werd' dann jetzt mal aufhören zu schreiben und euch wieder ran lassen ;3
    bis dann, Miju~