Beiträge von Samo94

    Solch ein Paket mit einem 2DS inklusive Pokemon Gold/Silber/Kristall wäre schon eine tolle Sache, da viele, die bislang nicht die Gelegenheit Johto zu erkunden, dann die Gelegenheit dazu hätten. Für mich käme da defintiv Kristall in Betracht, da das auf jeden Fall die beste Version der 2. Generation ist. Erstmals waren die Sprites animiert, was ich damals richtig cool fand. Auch kann ich mir hier einen durchsichtigen 2DS vorstellen, quasi im Stil vom Original Modul für den Gameboy Color:

    Was ich richtig genial finden würde, wäre wenn jeder Konsole zusätzlich noch das ein Original Gameboy Modul vom jeweiligen Spiel beiliegen würde, sprich die Original Gold, Silber oder Kristall Edition. Diese sollten dann aber auch auf einem Gameboy spielbar sein. Wird sicher nicht passieren, aber man darf ja wohl noch träumen dürfen.


    Zum deinem Bild: Der Preis ist natürlich Wucher, ich würde auch niemals so viel Geld dafür ausgeben. Mehr als Deko wäre die Verpackung ohnehin nicht und das Spiel selbst kriegt man im guten Zustand sicher deutlich billiger (bzw. zu einem fairen Preis).

    In R/B/G können die Pokémon von Rocko zwar keine Gesteinsattacken, aber man macht selber so unglaublich wenig Schaden. In Gelb sind Kleinstein und Onix jeweils zwei Level schwächer als in Rot/Blau. Außerdem kann man da auf Route 2 Nidoran (m/w) fangen, was bekanntlich auch nur in Gelb schon auf Level 12 Doppelkick erlernen kann, in R/B dagegen erst auf Level 43. Als wäre dies nicht genug, kann man auf Route 22 sogar ein Menki fangen, dass auf Level 9 Fußkick erlernt. Man sieht also, dass die Entwickler in Gelb bemüht waren, den ersten Arenaleiter etwas schwächer zu machen, auch im Hinblick darauf, dass Pikachu der Starter sein musste. Machte aber auch wirklich Sinn wie ich finde.
    Ich bin echt gespannt, wie das bei den anderen Arenaleitern aussehen wird, ob diese mir genauso schwer fallen werden wie Rocko oder ob das später einfacher wird.


    Dass Pokébälle daneben gehen können, hatte ich vollkommen vergessen, ich frage mich, weshalb dass so war. Sicherlich erscheint es in manchen Situationen realistisch, wenn beispielsweise Doppelteam eingesetzt wurde, trotzdem kann das sicherlich ziemlich nervig sein, weshalb man froh sein kann, dass dies in den Nachfolgern nicht mehr so ist.


    Mein Highlight ist aber definitiv die Musik. Pokémon steht für mich auch für tolle Musik, vor allem die Legendären Pokémon und Champs stachen stets hervor. Die Retro Musik in Generation 1 wird aber für mich immer etwas ganz besonderes sein. Sei es Route 1, der Vertania Wald oder die Musik bei Arenaleitern: Die Musik passt perfekt, ist stimmungsvoll und nach kurzer Zeit dudelt man mit. Ich liebe es. Eine Ausnahme bildet für mich wohl Lavandia, da wollte ich früher immer ganz schnell weg, weil ... darum. :P

    Also ich wollte ja unbedingt das Bundle mit dem roten 2DS und der roten Edition kaufen, aber da ich mein Geld für andere Dinge ausgeben musste, habe ich dann letztlich nur die rote Edition so runtergeladen. Ist zwar Schade, aber ist ja auch egal.


    Das Spiel an sich hat mich wieder in die damalige Zeit zurückgesetzt. Ich musste oft lachen, weil ich vieles deutlich schwerer in Erinnerung hatte, als es eigentlich der Fall ist. Im Vertania Wald habe ich damals Stunden verbracht, fand ihn gruselig und kam nicht richtig voran (man kann sich dann evtl. vorstellen, wie ich mich das erste Mal in Lavandia gefühlt habe). Oder der Kampf gegen Rocko, damals habe ich viele viele Anläufe gebraucht, um den mal zu besiegen (mit einem Glumanda im Team, mit Schiggy/Bisasam wäre das sicherlich einfacher gewesen). Heute hat man eben mehr Erfahrung, hat Ahnung von effektiven und nicht effektiven Attacken und weiß welches Pokémon man wann einsetzen sollte. Mir macht das Spiel echt viel Spaß, schließlich habe ich es ja echt lange nicht mehr gespielt. Leider habe ich momentan nicht allzu viel Zeit, sodass ich erst beim Mondberg bin. Am meisten freue ich mich aber schon auf die Kämpfe gegen Team Rocket.


    Dass man die Pokémon später auf Sonne und Mond übertagen kann, hätte ich nicht für möglich gehalten, umso mehr freut es mich. Ob ich aber davon Gebrauch machen werde, ist fraglich. Es wird wohl darauf ankommen, welche Pokémon dort nicht fangbar sein werden, bzw. ob ich in Rot nochmal neu anfangen möchte. Generell fange ich mittlerweile ungern irgendwo neu an, da ich oft irgendwelche Pokémon vor Löschen des Spielstandes vergessen und mich dann geärgert habe.


    PS: Der Kampf gegen Rocko war trotzdem immer noch ziemlich hart. Habe den mit einem Glumanda und einem Taubsi besiegt. Taubsi hat die ganze Zeit Sandwirbel eingesetzt, sodass sein Onix kaum mehr getroffen hat und ich mit Glumanda dann gewinnen konnte. :thumbup:

    Also ich gehe ganz stark davon aus, dass es nicht möglich sein wird, Mew als Event zu bekommen oder dass man sonst auf herkömmliche Art und Weise an dieses Pokémon rankommt (sei es durch Fang oder durch Geschenk eines NPC's). Es wäre zwar klasse, falls man Mew tatsächlich offiziell bekommt, aber realistisch scheint mir das nicht. Ich denke ja, dass man Mew wenigstens wieder durch diesen Glitch bekommen kann und nur so wird man dann wahrscheinlich den Pokédex komplettieren können.


    Seitens Game Freak und Co. wird sicher nichts kommen, die werden die Spiele bestmöglich promoten und hypen, Events o.ä. bleiben aus. Wäre schön, wenn ich mich irre, Hoffnungen mache ich mir aber nicht.

    1)


    Ich kaufe mir definitiv die rote Edition, es war damals mein erstes Pokémon Spiel und ich habe es seit Ewigkeiten nicht mehr gespielt. Nun ist aber der perfekte Zeitpunkt, um dies nun nochmal zu tun.


    2)


    Höchstwahrscheinlich kaufe ich mir das rote Bundle. Die Verpackung ist einfach schön und ein Ersatzgerät ist auch gar nicht so verkehrt. Ursprünglich wollte ich mir ja die grüne Edition im Bundle aus Japan importieren, das war mir aber insgesamt dann doch etwas zu kostspielig.


    3)


    Glumanda, wen sonst :P


    4)


    Ich freue mich wirklich riesig, denn jetzt ist man nicht mehr auf Emulatoren oder sonstiges angewiesen.


    5)


    Ein Remake gab es ja schon, deshalb freue ich mich, dass man einfach die Originale in den E-shop importiert. Ich hätte mir aber auch ein Spiel gewünscht, dass meinetwegen 20 Jahre nach Pokémon RBG spielt, sodass man Kanto tatsächlich neu erleben kann, mit neuen Gebieten, Arenen usw.


    6 + 7)


    Ich erwarte dieses Jahr noch ein neues Hauptspiel, z.B. Pokémon Z. "Nur" der Import von RBG in den E-shop ist mir zu wenig. Ich erwarte da definitiv noch etwas.


    8)


    Naja, ich denke es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch GSK im E-shop releast werden. Da wäre ich aber bestimmt nicht genauso gehypt wie jetzt :P

    Hallo Leute,


    ich bin auf der suche nach folgendem Pokémon:


    Shiny Glumanda
    Level: egal
    Wesen: Hart
    DVs: 5*31 (alles außer SpAng)
    Männlich
    Mit Wunschnamen


    Bieten kann ich dafür entweder 3 AP-Tops oder 200 GPs (also zB 1 Fähigkeitenkapsel oder andere Items).


    Ich bin für Angebote generell offen und hoffe, dass sich jemand finden wird :)

    So nun ist es offiziell:


    http://www.ntower.de/data/82148-631-350.jpg


    Wie ich bei Twitter gerade gesehen haben, erscheinen auch in Deutschland die 2DS Bundles mit Rot, Blau und Gelb. Man kann sich also umso mehr auf den 27.02.2016 freuen. Die Grüne Edition erscheint (wie erwartet) nicht neu in einer deutschen Version.
    Ich für meinen Teil werde mir doch lieber die rote Edition in diesem Bundle zulegen, ganz einfach weil mir die Sache mit dem Japan Import zu teuer ist. Ich kann es kaum noch abwarten und fühle mich wie damals kurz vor meinen Geburtstag, als ich mich extrem auf mein erstes Pokemon Spiel (Rot) gefreut habe. ^^


    PS: Falls jemand weiß, wann und wo man eines der Bundles vorbestellen kann, wäre ich über die Mitteilung dessen außerordentlich dankbar :)

    Ich muss sagen, dass Pokémon mich in meiner Kindheit doch nicht unwesentlich geprägt hat. Außerdem habe ich so das Lesen schneller gelernt, da ich unbedingt immer verstehen wollte, was im Spiel gesagt wird. Selbst heute kann ich mir eine Welt ganz ohne nicht vorstellen. Ich verbinde sehr viele schöne Erinnerungen mit diesem Franchise.
    Wäre damals aber nicht der dazugehörige Anime im Fernsehen ausgestrahlt worden, dann wäre ich (wie viele andere damals sicher auch) niemals so auf Pokémon aufmerksam geworden. Die rote Edition habe ich dann zum sechsten Geburtstag erhalten und mit der Zeit auch lieben gelernt. Seither hatte ich wirklich jedes Hauptspiel und bin nach all den Jahren dem Franchise stets treu geblieben.


    Damals hatte ich zwei Ziele: Die Liga schaffen und dann alle meine Pokis auf 100 bringen. Heute ist es mir wichtiger, viel zu züchten und zu trainieren, um im kompetitiven Bereich eine Chance zu haben. Das Kämpfen im Kampfhaus oder auch gegen andere in bewerteten Kämpfen, macht mir ungeheuer viel Spaß. Den Anspruch, alle Pokémon zu fangen, um beispielsweise den Schillerpin zu bekommen, hatte ich bislang nie, bzw. wenn dann scheiterte es aufgrund von mangelndem Durchhaltevermögen.


    Ich freue mich sehr auf die Zukunft, was Pokémon angeht. :)

    @Mars_X Du meinst bei Amazon oder? Dort kann man beim japanischen oben rechts auf "Would you like to see this page in English?" klicken, zwar wird dann nicht alles übersetzt, aber doch der Teil, der relevant ist. Es gibt auch Guides (ja es gibt echt welche xD), die zeigen, wie man bei Amazon Japan etwas bestellen kann, ohne irgendwelche japanisch Kenntnisse zu besitzen.
    Das Bestellen an sich wäre für mich nicht das Problem, ich möchte wenn dann bei Amazon direkt bestellen und nicht bei irgendeinem Händler, da man mit diesen doch schon negative Erfahrungen machen musste.


    Unterscheidet sich eigentlich die japanische rote von der grünen Edition? Ich schätze mal, die Unterschiede liegen bei einigen fangbaren Pokemon, oder? Generell finde ich persönlich, dass der grüne und der gelbe 2DS etwas "besonderer" sind, schließlich gab es in solch einem Stil bereits rote und blaue Versionen des 2DS (ORAS).

    Ich werde dann in den nächsten Tagen wahrscheinlich bei eBay das Bundle vorbestellen. Dabei hoffe ich mal, dass ich das Bundle im März irgendwann erhalte, bzw. dass es anderweitig keine Probleme mit dem Händler gibt. Besser wäre es ja, wenn man direkt beim japanischen Amazon vorbestellen könnte (also keinem Händler). Mal schauen was passiert.^^

    Da ich schon länger einen japanischen 2DS/3DS haben wollte, werde ich mir die grüne Version importieren. Zusätzlich kaufe ich mir dann noch Pokemon Y, sodass ich dann diverse Event Pokis ergattern kann *-*
    Nur frage ich mich, ob ich schon in den nächsten Tagen meine Vorbestellung aufgeben oder noch warten sollte, nicht dass das am Ende überall ausverkauft ist (bzw. der Preis in die Höhe schießt). ?(  
    Auf jeden Fall freue ich mich sehr darauf. Für meinen "normalen" 3DS kaufe ich mir dann die rote Edition, schließlich war dies auch damals mein erstes Pokemon Spiel und das würde ich gerne nochmal durchspielen.

    Ich vote für "Der Retro-Pokémon Fanclub".


    Man kann wunderbar in Erinnerungen schwelgen und man hat die Möglichkeit, viel Wissenswertes über die ersten beiden Gens von Pokémon zu erfahren.
    So ist der Fanclub nicht nur etwas für Leute, die seit Tag 1 Fan sind, sondern auch für Neulinge, die einfach mal wissen wollen, wie alles anfing und was für Spiele und Pokémon es damals so gab.

    Hey,


    ich würde sehr gerne am Gewinnspiel teilnehmen. Ich war am letzten Samstag bei Gamestop und dort gab es leider keine Codes mehr, was mich aber im Grunde auch nicht überraschte, die Chance einen Code zu ergattern sind doch ziemlich gering. Vielleicht habe ich ja diesmal etwas mehr Glück :)


    LG

    Grundsätzlich sind Codes an sich nicht schlecht, nur finde ich es sehr schade, dass sofern man nicht direkt am ersten Tag zum Gamestop geht, quasi keine Chance mehr hat, einen Code zu erhalten. Ich hatte bisher nie Glücl. Es sind A zu wenige da und B kommt es vor, dass eine Person sehr viele mitnimmt, obwohl sie diese selber nicht benötigen würde. Bei eBay gehen die Dinger ja auch gut weg. Besser wäre es, wenn man lokal mit seinem 3DS im Gamestop das Pokemon runterladen könnte, früher zu DS-Zeiten ging das ja auch.
    Am liebsten sind mir aber nach wie vor Online-Verteilungen, gerade bei Pokemon, die man ingame nicht fangen kann. Ich denke und hoffe aber, dass man später Hoopa auf diese Art und Weise auch erhalten kann, ähnlich wie bei Diancie.

    Ich persönlich würde mich ja freuen, wenn Nintendo den Anime Channel auch auf der Wii U zur Verfügung stellen und gleichzeitig das Angebot, gerade was Pokémon angeht, ausbauen könnte. Dass der erste Film nochmal in die Kinos kommt halte ich zwar für unrealistisch, da man ja den Fokus auf die neuen Pokémon und Spiele lenken will, würde mich aber sehr freuen, da er der beste war. Es würde mich aber generell freuen, wenn überhaupt mal wieder ein Pokémonfilm in die Kinos kommen könnte, dass ist ja schon ein Weilchen her oder?


    Ansonsten wünsche ich mir ein Spiel im Stil von Pokémon Stadium für die Wii U, sagen wir mal Pokémon Stadium 3, mit allen bisher bekannten Pokémon, vielen verschiedenen Minispielen und einem guten Kommentator. Ein paar neue Modi und ein kleiner Story Modus noch oben drauf und ich wäre zufrieden.


    Ein Pokémon Center wäre natürlich der Knaller, bleibt aber in naher Zukunft wahrscheinlich ein Wunschtraum. Dennoch sollte es generell viel mehr Veranstaltungen geben. Der Kids Day war zwar ganz nett für die jüngeren Fans, aber ein Event, wo man richtig im Spiel gegeneinander antritt, Merchandise kaufen kann, an verschiedenen Minispielen, Rätseln oder Gewinnspielen teilnehmen kann, wäre mein persönlicher Wunsch. Besonders cool wäre eine Nintendo Messe mit dem Fokus auf Pokémon.


    Naja, ob realistisch oder nicht, das wären so die Dinge, die ich mir wünschen würde.