Beiträge von Katerlisson

    Assassin's Creed muss man vor allem als Gesamtwerk sehen und das wirklich Interessante an der Story ist die Geschichte um Desmond und Abstergo - letztlich das ganze Universum das Ubisoft rund um die Templer erschaffen hat - mit teilweise erschreckend nahem Bezug auf die Realität.


    Im ersten Teil geht das noch ziemlich gemütlich los, aber spätestens mit dem Ende des ersten Teils und den nachfolgenden Titeln nimmt diese Story so richtig Fahrt auf. Das Ende von Brotherhood ist mal der Cliffhanger schlecht hin - und genauso muss das auch sein, ich will mir nach der Fortsetzung die Finger lecken!
    Als ich die Rätsel von Subjekt 16 gelöst habe, lief es mir vor allem im aktuellen Teil, echt manchmal eiskalt über den Rücken. Die Entwickler lassen natürlich viele Dinge bewusst offen und Raum für Spekulationen. Damit wird gesorgt, dass sich Fans in Foren über die verschiedensten Theorien austauschen und spekulieren. Was ist mit Subjekt 16? Ist er wirklich tot, wie konnte er sich derart tief in das Animus-System hacken? Und diese Fragen gibt es zuhauf. Erinnert letztlich ein wenig an die Diskussionen zwischen den Fans, die von jedem Harry Potter Buch zum nächsten geführt wurden.


    Für mich ist das bestes Entertainment und ich würde sogar fast behaupten, dass mich bisher noch keine Videospielserie derartig tief gehend unterhalten hat. Dagegen wirkt die Story in Heavy Rain regelrecht plump. Aber so hat eben jeder Gamer seinen eigenen Geschmack. ;)

    Bestes Gameplay
    Heavy Rain
    Assassin's Creed Brotherhood
    Super Mario Galaxy 2


    Beste Story
    Assassin's Creed Brotherhood
    Heavy Rain


    Beste Optik
    Heavy Rain
    Assassin's Creed Brotherhood
    Gran Turismo 5


    Bester Sound
    Heavy Rain
    Assassin's Creed Brotherhood
    Professor Layton und die verlorene Zukunft


    Bester Online-Multiplayer-Titel
    Assassin's Creed Brotherhood


    Bestes Wii-Spiel
    Super Mario Galaxy 2


    Bestes PS3-Spiel
    Heavy Rain
    Assassin's Creed Brotherhood
    Gran Turismo 5


    Bestes Nintendo DS-Spiel
    Professor Layton und die verlorene Zukunft
    Pokémon Heartgold und Soulsilver


    Bestes Downloadspiel oder DLC
    Red Dead Redemption - Undead Nightmare
    Cut the Rope
    Fruit Ninja


    Größte Überraschung
    Red Dead Redemption


    Größte Enttäuschung
    Final Fantasy XIII
    Mafia 2


    Meisterwartetes Spiel 2011
    Mass Effect 2 for PS3
    Assassin's Creed (Fortsetzung bereits angekündigt)
    Uncharted 3 - Drake's Deception

    Da der Fanclub nun schon seit Wochen und Monaten ohne wirkliche Pflege hier im Forum herumdümpelt, ist an dieser Stelle wohl einmal ein Schlusswort von Nöten.


    Steph (bzw. aktuell InsaneDr.L) und ich haben beschlossen, das Club-Projekt nach mehr als drei Jahren zu den Akten zu legen. Unsere Interessen haben sich mittlerweile ziemlich von Pokémon und damit auch von "unserem Ash" entfernt, weshalb wir den Club in den letzten Monaten nur noch sehr stiefmütterlich behandelt haben. Wir ziehen deshalb den Schlussstrich und schließen den Club damit. Und vielleicht machen wir damit auch Neulingen Platz, die einen neuen Ash-Fanclub gründen möchten.


    Es war wirklich eine schöne Zeit - vor allem in der Anfangsphase - wir haben durch den Club viele neue Bekanntschaften geschlossen und Freunde gefunden. Großer Dank gilt natürlich vor allen den Mitgliedern, die teilweise schon seit Anbeginn dabei waren, aber auch jenen, die bis zum Schluss hier gepostet haben.


    In diesem Sinne,
    macht es gut und wir sehen uns!


    Steph und Katerlisson

    Mittlerweile hat Microsoft die Auswahl ziemlich vereinfacht, so gibt es eigentlich nur noch die Arcade-Version (ohne Festplatte, dafür aber recht günstig, deutlich unter 200 Euro) oder die Elite-Version (mit 120 oder 250GB Festplatte, Preis ab ca. 220 Euro).


    Der günstigste Einstieg dürfte derzeit dieses Amazon-Angebot sein, wobei man die Elite-Version 120 erhält, inkl. drei ganzer Spiele - und das für knapp über 200 Euro.

    Ich glaube mal, es gibt genug Leute die HD Fernseher haben, von daher sollte dies kein Problem sein...

    Selbst wer keinen solchen Fernseher besitzt, kann das 16:9-Format ja empfangen. Es schließt also keine Zuschauer aus.
    Anbei noch ein weiterer Vergleich, wo man es noch ein wenig drastischer sieht.



    Original


    RTL2-Version

    RTL2 ist mittlerweile ja hinlänglich für seine inhaltlichen Cuts von Anime-Serien bekannt. Bislang blieb Pokémon hier weitestgehend verschont - schon alleine, da die Pokémon USA (beziehungsweise zu früheren Zeiten noch 4Kids) bereits die Überarbeitung für den westlichen Markt übernimmt.


    Der Münchner Sender tätigt dafür nun eine ganz andere Art der Beschneidung - nämlich des Bildformats. Der Hintergrund: seit nun fast einem Jahr wird der Pokémon Anime im HD-Format produziert. Gleichzeitig wurde hierbei auch die (überfällige) Umstellung vom veralteten 4:3-Bildformat hin zum modernen und auf neue Fernsehgeräte zugeschnittene 16:9-Format vollzogen.


    Diese Woche war es nun soweit - die ersten Folgen, die von dieser Umstellung betroffen sind, wurden auch in Deutschland bei RTL2 gezeigt, mit ziemlich ernüchterndem Ergebnis. Dass in Deutschland die Episoden direkt in HD ausgestrahlt werden, damit hat sicherlich niemand gerechnet, ist eine HD-Version des Senders ja noch nicht einmal frei empfangbar. Vom 16:9-Format hätten aber dennoch auch wir profitieren können, wurden doch die letzten Pokémonfilme in diesen Format bei RTL2 ausgestrahlt. Umso unverständlicher ist es da, dass weiterhin auf 4:3 gesetzt wird. Links und rechts werden einfach die Ränder abgeschnitten werden.


    Gerade bei Panorama-Ansichten fällt das besonders auf, wie hier am Beispiel zu erkennen ist.



    Original



    RTL2-Version


    Insgesamt ein weiterer Grund, der die Ausstrahlung der Serie bei RTL2 erneut unattraktiver macht. :dos: Wie seht ihr das?

    Stelle gerade mit leichtem Schauder fest, dass mein letzter Beitrag hier im Club fast ein halbes Jahr zurückliegt. :threeeyes: Dabei haben wir durch die 12. Staffel doch jetzt eigentlich sooo viel zu besprechen.


    Dass mit Caroline ist wirklich toll, auch wenn der Umstand für ihr Comeback natürlich alles andere als schön ist. Jedenfalls hat sie es in den vielen Jahren (sind ja fast zehn Stück) nicht verlernt. Sie verleiht unserem Ashy-Boy immer noch diese genial freche Stimme. Teilweise klingt es zwar noch ein wenig ungewohnt, aber ich denke, je weiter die Staffel voranschreitet, umso mehr wird sie Caroline wieder eingearbeitet haben.


    Eigentlich ist das ein gute Zeitpunkt, mal wieder in die Tiefen dieses nunmehr fast drei Jahre alten Threads zu werfen. Wie oft hatten wir nicht die Diskussion, dass wir Carolines Weggang zutiefst bedauern. Nicht selten haben wir ihre Nachfolgerin dabei auch in einem nicht so gutem Licht dastehen lassen…


    Süßer Comic, den du da gefunden hast, Lavi. Eins ist jedenfalls sicher, sofern Ash auch in der nächsten Generation im Anime vorkommen sollte, braucht er unbedingt eine Umhängetasche!! :dafür: So ein erwachsener Ash wirkt richtig sympathisch. Ob wir das jemals erleben werden?

    Habe bei Amazon gerade gelesen, dass das ganze sogar auf dem Mac laufen wird. So lobe ich mir das!


    Allerdings kommt auch hier - wie schon bei Assassins Creed 2 auf dem PC - dieser sinnlos Kopierschutz zum Einsatz, dass man ständig mit dem Internet verbunden sein muss. Ansonsten verweigert das Spiel seine Dienst. Wie soll ich dann bitteschön auf einer Zugfahrt mit höchstens einer brüchigen UMTS-Verbingung mir damit meine Zeit vertreiben? Solche Maßnahmen arbeiten nicht gegen Raubkopien, sondern für diese. Denn nur der ehrliche Kunde muss mit solchen Einschränkungen leben.


    Leider kommt es dadurch für mich in dieser Form erstmal nicht in Frage…

    Alle Pokémon-Fans, die den kostenpflichtigen Sender Disney XD empfangen, können sich glücklich schätzen. Denn sie haben die Möglichkeit den 12. Pokémonfilm bereits vor allen anderen Fans in deutscher Erstausstrahlung sehen zu können! Auch die 12. Staffel der TV-Serie soll dort ebenfalls demnächst anlaufen, ein konkretes Datum ist hier allerdings noch nicht bekannt.


    Der Pokémon Film - Arceus und der Juwel des Lebens - läuft bereits am kommenden (!) Freitag, den 12. März, um 17 Uhr auf Disney XD. Der Sender lässt sich leider nur über ein kostenpflichtiges Abo über Sky empfangen.


    Gleichzeitig zur Ankündigung wurden auch zwei Trailer veröffentlicht, in denen auch erstmals die neue Stimme von Ash zu hören ist. Wir erinnern uns, im letzten Jahr verstarb leider Veronika Neugebauer, die Ash von der 4. bis 11. Staffel seine Stimme verlieh. Wie sich aus den Trailern heraushören lässt, wird die Nachfolge wohl Caroline Combrinck antreten, die die Synchronisation bereits in den ersten drei Staffeln übernahm.


    Trailer zum 12. Film bei YouTube…
    Vorschau auf die 12. Staffel…


    Danke auch an unseren Forumuser Surfer für den entsprechenden Hinweis.

    Die Verzögerung sollte sich soweit eigentlich in Maßen halten, dass man es nicht als störend empfindet bzw. überhaupt mitbekommt. Und eine 3000er Leitung ist ja schon mal gar nicht soo schlecht.


    Der aktuelle Drittanbieter versendet über Amazon, da sollte es keine Probleme geben.

    Wie meinst du das mit dem ,,heute bekommt man es nicht so billig´´Nach der Zeit sinkt doch der Preis!?

    Habe ich so nicht so gesagt, klar ist der Preis gesunken. Von damaligen 30 Euro bekommt man es heute für einen Zehner… Und ja, du kannst es auch unter den Fernseher stellen.