Beiträge von Koyo

    Ein Kumpel hatte genau das selbe Problem mit nur einem Pokémon Spiel, aber ich weiß leider absolut nicht mehr, wie er das Problem gelöst hatte ... vielleicht lässt es sich noch ergoogeln?

    Wirklich was gereinigt hatte er nämlich nicht.

    Jaaa auf Teil 4 bin ich auch echt gespannt!

    Aber Teil 1 wäre für mich nochmal interessant, weil ich nie den Endboss "geschafft" habe xDD

    Kann jeder sagen was er will. Aber ShinyRate zwischen den "Ich-spiele-einmal-die-Woche"-Spielern und den täglichen Konsumenten ist unterschiedlich. Ich stehe bei 50/0 Raids. Zum Mittwoch haben 3 von den o.g. Spielern mitgemacht, und jeder hatte mindestens 1 Shiny, der Rest der Gruppe ist leer ausgegangen. Zum kotzen.

    Dann müsste ich ja nur Shinys bekommen, was nicht der Fall ist. ^^

    Ich fand den Trailer nett.

    Ich freue mich echt sehr über die Galar Formen! Ich mochte die Idee in Alola schon und finde es einfach genial, denn wieso sollten sich Pokémon nicht einem neuem Gebiet anpassen?

    Galar-Smogmog sieht einfach zum brüllen komisch aus! Es passt einfach perfekt zum Spiel und der Umgebung. Galar-Zigzachs ist jetzt nicht ganz meins, finde die Idee aber auch klasse. Und toll, dass es eine weitere Entwicklung bekommt.

    Den neuen Pikachu Klon mag ich auch unglaublich gerne <3 Die Wandelform zwar nicht so gerne, aber die müsste ich ja nicht nutzen. :D

    Team Yell finde ich auch gut! Ich mochte schon Team Skull gerne. Mir gefällt die Idee auch einfach besser, dass diese Teams einfach nur Unruhe stiften. Finde ich auch irgendwie realistischer, als wenn wir als Neuling direkt die ganz krassen Bösewichte besiegt haben.

    Bei uns im Edeka sind gerade fünf Azubis - alle von Aldi und Lidl rübergekommen, weil die es da nicht mehr ausgehalten haben.

    Ich sagte ja auch, es hängt vom Arbeitgeber/Marktleiter ab. Deswegen finde ich ein Praktikum im Discounter auch ungalublich wichtig, da es nichts neues ist, dass dort die Besetzung echt niedrig ist, in manchen aber dann doch besser.


    Hatte auch mal ein Praktikum beim Action. Da sagte der Marktleiter, dass die eigentlich Zeiten zum bearbeiten der Rollis haben (teilweise nur 30 Minuten) und er meinte, dass er darauf scheißt, weil die Leute sonst nur die Hälfte einräumen und bei 30 Minuten es einfach nur nach hintenschieben. Andere würden das knallhart durchziehen.

    Spaßeshalber hab ich sogar nach geschaut wie viel ich Netto bei dem Job verdienen würde bei dem ich mich heute noch bewerbe.

    Ich möchte jetzt nichts schlecht reden oder sowas, aber versuche unbedingt vorher dort ein Praktikum zu machen.

    Ich arbeite momentan in einem großen Edeka und hatte mal eine Woche lang ein Praktikum in einem Norma und habe gerade mal einen Tag durchgehalten, weil ich mit den Arbeitsbedingungen in einem Discounter absolut nicht klar kam. Hinzu kam, dass ich für jeden Scheiß angeschrien worden bin, selbst für Sachen, die ich eigentlich gar nicht hätte wissen dürfen, da die gar nicht wussten, dass ich vorher schon mal im Einzelhandel gearbeitet habe. Das man da das Minimum an Arbeitskräften benutzt, man am besten zehn Dinge gleichzeitig machen muss, geht für mich gar nicht.

    Natürlich hängt das immer noch von Markt zu Markt hab, aber die Bedingungen in Discountern sind dennoch gleich.

    Aber wer weiß, vielleicht ist es was für dich? Gibt ja dennoch einige, die auf diesen Druck und Stress stehen.

    Ich würde ja gerne dieses Mal dem Pokémon-Center in London einen Besuch abstatten (hab es damals in Paris nicht geschafft) aber mir fehlt leider derzeit das Geld für den Flug... Q.Q

    Ich wollte hin. Als ich erfahren habe, dass es nur temporär ist, habe ich noch kurz überlegt, weil das in meinem Urlaub ist. Aber dann dachte ich mir, wenn das genauso gut organisiert ist, wie damals in Paris, kann ich mir das auch sparen lol

    Ich glaub die standen am ersten Tag noch gut fünf, sechs Stunden an? :D

    Natürlich hat es dies, denn sie haben wohl die Meinung, es lohnt sich bei uns nicht, sonst würde es doch eines geben.

    Warum sie es nicht in Paris dauerhaft aufmachen, weiß ich nicht, aber es ist schon naheliegend, dass sie denken, es lohnt sich nicht auf lange Sicht.

    Welche Erklärung hast du denn sonst dazu?

    Ich habe keine Erklärung dafür, wieso die hier kein dauerhaftes aufmachen, weil ich nicht weiß wie sowas intern aussieht, wovon das abhängt außerhalb solche Läden aufzumachen usw.

    Aber nach der Aussage, dass sie nicht mit so einem Ansturm gerechnet haben, sollte man meinen, dass sie wissen, dass Leute hier Bock auf Merch haben. In dem Ami Pokémon Center gibt es auch nicht alles, was es in Japan gibt. Vielleicht ist denen der Aufwand zu hoch? Vielleicht möchten sie es als eine Touristen Attraktion in Japan belassen? Vielleicht liegt es an Europa selber, weil Europa generell in vielen Dingen was, Videospiele angeht, vernachlässigt wird? Ich weiß es nicht.


    Das sind alles genauso wage Vermutungen, wie zu sagen, es würde sich nicht lohnen, obwohl sie selber eingesehen haben, dass sie mit einem so großen Ansturm in Paris nicht gerechnet haben.

    In Deutschland wäre es dann wohl in Berlin. Schade, Pokemon ist nicht mehr so beleibt, wie es einmal war. Ich hätte auch gerne so ein Center.

    Was hat das jetzt mit beliebt sein zutun?

    Das wird nur zu Werbezwecken wegen der neuen Spiele eröffnet, wie damals mit XY und dem Center in Paris.

    Wieso sie nicht auf die Idee kommen, hier eins dauerhaft aufzumachen, obwohl das in Paris nach zwei Tagen ausverkauft war, hat glaube ich nichts mit beliebt sein zutun. Die haben sogar damals gesagt, dass sie in Paris nicht mit so einem Ansturm gerechnet hatten.

    (Wie kommst du auf drei? Sind ja schon alleine 5 in Tokyo und ein 6 macht im September auf. )

    Da hab ich wohl was falsches in Erinnerung, mea culpa xD

    Aber ja, hast recht, ist schon schade, dass die Japaner mit Merch überflutet werden aber es in Europa nicht einmal eins gibt

    Die Hoffnung für ein dauerhaftes Center in Europa gebe ich aber noch lange nicht auf. Vielleicht reicht das mit London diesmal für ein permanentes aus, denn ich denke, dass wird genauso gut ankommen, wie das in Paris.

    Ich hab die News heute morgen gelesen, als es noch nicht hieß, dass es nur temporär ist. Ich hab mich so gefreut ey .... Das in Paris war doch schon nach zwei Tagen ausverkauft, warum nicht also auch permanent?!

    Ich bin noch am überlegen, ob ich hingehe, aber das ist sicherlich auch richtig schnell ausverkauft...

    Ich kann mir das nur so erklären, dass TPC wohl der "Meinung" ist, dass sich die Pokémon-Center außerhalb von Japan nicht rentieren würden.

    Ob das nun stimmt, sei mal dahingestellt, aber wenn es irgendwo in Europa ein permanentes Pokémon-Center gäbe (bspw in Paris oder Berlin, von mir aus auch London) würde ich dort öfter mal vorbeischauen und was kaufen

    Es würde zwar zunächst nicht denselben Umsatz machen wie jetzt die drei in Japan, aber auf lange Sicht wäre es garantiert rentabel genug

    Dass das in Paris nach zwei Tagen ausverkauft war, sollte denen doch eigentlich gezeigt haben, dass wir in Europa auch Bock auf Merch haben. Neee, da hatte man danach lieber den Online Shop in den USA neu aufgemacht. ;_____;

    (Wie kommst du auf drei? Sind ja schon alleine 5 in Tokyo und ein 6 macht im September auf. Da frage ich mich tatsächlich, wieso man so viele braucht, aber als Tourist war ich auch in jedem, also scheint es zu funktionieren XD Ich hoffe das klingt nicht dreist, soll es nicht, aber ich finde, es liest sich so >.<)

    Warum kommen die Figuren nicht auch zu GS? Dort sind die Regale voll damit, es gibt sogar bereits eine Filiale, die nur so einen Kram verkauft und gar keine Games mehr.

    Weil die Pokémon Center exklusiv sind.


    Ich finds auch tierisch schade. Und dann auch nur noch in den USA, wäre das auch in Japan, hätte sie mir wenigstens importieren lassen können. In den USA kenne ich leider keinen und die Versandkosten aus den USA sind mir auch viel zu hoch.

    Ich hab die News heute morgen gelesen, als es noch nicht hieß, dass es nur temporär ist. Ich hab mich so gefreut ey .... Das in Paris war doch schon nach zwei Tagen ausverkauft, warum nicht also auch permanent?!

    Ich bin noch am überlegen, ob ich hingehe, aber das ist sicherlich auch richtig schnell ausverkauft...