Beiträge von XD XD

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Impergater,
    nicht jeder will bei der TCG Meisterschaft mitmachen, sondern vielleicht einfach nur auf nem Pokemon Day rumgammeln, sich ein Ivent holen, n paar nette poke zocker kennen, usw.
    Mag sein das Österreichische zocker den flug ausgenützt haben um in San Diego am Strand rumzugammeln (würd ich auch machen ich mein wann kriegt man schon nen Gratis Flug dort hin)
    Aber da kann man nix machen.


    Ich komm aus Vorarlberg, wenn es in Österreich jemals einen P-day geben sollte wird es ziemlich sicher in Wien sein,
    wo anders würde es sich warscheinlich gar nicht rentieren.
    Da wäre es für mich schon mal deutlich kürzer nach Deutschland zu fahren.

    Ich weiß eigentlich nicht was dieser Thread überhaupt soll, das macht doch wohl gar keinen Unterschied welches Geschlecht man hat.
    Und die anschuldigung Mädchen würden Planlos ans Spiel rangehen stimmt überhaupt nicht, ich hab mich schon lange vor dem release über die Pokes in den Edis informiert und überlegt was wohl ein gutes Storyteam wäre, das ich kein Ev Training mach liegt wohl daran das ich noch andere Lebesinhalte außer Pokemon habe.


    Außerdem bringt es einem im strategischen Kampf nicht gerade viel wenn man aggro wird :P

    Ich weiß nicht hier wollen alle Irwie Fächer abschaffen die sie nicht mögen,
    ich denke das kein Fach wirklich sinnlos ist, ich mag z.bsp.
    Geographie sehr gern weil man dort oft interessante dinge lernt, andere hassen es wenn wir was über Politik machen und würden für den Test lieber Länder auswendig lernen.
    Phsik, ich weiß das Fach ist schnarch langweilig( Besonders mit unserem Lehrer :sleeping: ) Aber ohne Physik hätten wir doch ne ziemlich gravierende Wissenslücke und das nachzulernen macht sicher keinen Spaß.
    Mit Musik kann ich nicht wirklich was anfangen, aber es gehört wohl oder übel zur Allgemeinbildung dazu, das Gleiche gilt für die meisten auch für Kunst, obwohl ich dieses Fach mag und ich denke das es einem auch nützt.
    Ich bin mehr der Meinung man sollte eher den Lehrplan umstellen, zum Beispiel sollte man einem Elektrizität dann erklären wenn es einen noch intressiert, also in der Volksschule.


    Mein no go Fach ist Religion,
    hab mich nicht abmelden dürfen :cursing: ,
    Reli hat man bis zur 8. Klasse durch 2 Stunden während wir dieses Jahr nur eine Stunde Bio pro woche haben,
    es ist echt nervig wenn die Halbe klasse am Mittwoch eine Stunde länger schlafen darf und am donnerstag keine 10. Stunde hat.
    Aber nächstes jahr darf ich mich gott sei dank abmelden :thumbsup:

    Ich war schon 2x in der VN (Voralberger Nachrichten), das ist eigentlich keine große Leistung,
    da Vorarlberg kein gerade großes Bundesland ist (370.000 Einwohner) und die VN sowieso hauptsächlich Heimatnews druckt.
    Trotzdem hab ich mich jedesmal riesig gefreut, das 1. Mal wars als unsere Volksschulklasse ein Kochbuch gemacht hat
    und das 2. Mal war ich auf einem Foto zu einem Bericht über das Nikoloklettern in der Kletterhalle drauf. :D


    Im Radio und im Fernsehn war ich noch nie.

    Sehr schmeichelhaft schreibst du da über mich, viel Spaß im BB.


    @ Vinum: Jau, ich bin darn schuld das du noch noch jemanden mit deiner FS die Unschuld nehmen kannst :D

    Heavy Metal und Hard Rock entspricht zwar nicht meinem Geschack, aber wers mag, hab nix dagegen wenn jeman auf ein wenig heftigere Musik steht
    Das macht für mich eigentlich keinen Unterschied.
    Nur Todesmusik find ich ein bisschen heftig.
    Bei Leuten die das mögen bin ich ein wenig vorichtig, ka. wiso, warscheinlich hab ich auch n paar Vorurteile (bin wenigsten erlich),
    außerdem bin ich nicht der Meinung das man so dramatische Untergangslieder schreiben muss, nur wegen der Tatsache das wir alle früher oder später mal draufgehen :D

    Na ja ich glaub nicht das es jemals einen so verrückten Leiter eines Labors geben wird,
    der mehrere Millionen in ein Projekt investiert nur um am schluss einen inpotenten Hund mit Hörnern zu schaffen.


    Zum Thema ob das überhaupt möglich ist, es Wäre theoretisch jetzt schon möglich, Sich DNA sträge zusammen zu bauen, das geht jetzt schon.
    Das Problem ist nur das man bei vielen Sequenzen noch nicht weiß was sie überhaupt machen.


    Selbst wenn jemals jemand auf solch eine bescheuerte Idee kommen würde ein Pokemon zu schaffen, wäre es z.bsp nur eine gelbe Ratte, hätte weder ein Level und in die winzigen Bälle geht noch nicht mal die Lila Maus mit dem kringelschwanz rein, ratchu könnte auch keinen Donnerblitz, man müsste es wohl oder übel füttern...
    da könnte man noch ewig weiter machen



    Ok ich weiß der Post steht auf seite 1 aber er ist so lol den musste ich einfach zitieren.
    Hier hat sich jemand offensichtlich sehr gut über das Thema Genforschung informiert,
    Schnappen wir uns ne Tomate und nen Fisch, Mixens im Mixer zusammen fertig ist die Frostschutz tomate.
    Mal erlich ich hab keine Ahnung wo du so nen Blödsinn aufgeschnappt hast.
    außerdem haben Fische keinen Frostschutz im Blut.


    @ Moonshine,
    Der Mensch wird in 1000 jahren auf jeden fall nicht mehr Mensch sein, in dem unwarscheinlichen fall das wir uns bis dahin noch nicht selbst ausrotten,
    wird die Evolution uns wohl schon ein wenig umgebaut haben. :D

    Beim Schrein der Ernte kann man Bronzongs fangen, für bronzel musst du züchten.
    Für diese info hättest du eigentlich nur Bronzel im Pokewiki eingeben müssen...

    Was denk ich als Schüler darüber:
    Einfach zum kotzen, absuluter Mist, (Schimpfwörter die hier nix zu suchen haben), wer so was macht den sollte man erschießen eine Frechheit ist das, arbeit zu Hause, sollen sich die -piep- Lehrer das in den -piep- stecken!!!


    Sachlich betrachtet:
    Ich bin mir nicht sicher ob manche (ich) ohne Hausaufgaben überhaupt etwas zu Hause machen würden. Außerdem vermute ich das manche lehrer ohne Hausaufgaben den Stoff gar nicht durchkriegen würden.
    Aber wenn ich mir unsere Klasse so anschau seh ich auch das noch nicht mal ein viertel meiner Klassenkameraden die HÜs selber machen, vielleicht ist unser Notendurchschnitt desshalb so schlecht.
    Momentan bekommen wir so oder so nur wenig HÜs, haupsächlich solche die man vor der stunde noch schnell "zuende" machen kann. :D


    Fazit: Hausübungen sind manchmal doch recht sinnvoll, aber es geht offensichtlich auch ohne

    Irgendwo in England hat ein Mann seine Ehefrau im Schlaf erwürgt, weil er geträumt hatte, dass sie ein Einbrecher wäre O.o


    Ich glaub davon hab ich mal gehört, es habe sich eine Gestalt über ihn Gebeugt und er habe diese so lange gewürgt bis sie sich nicht mehr regte (Im text kam auch eine wunderbar deteilreiche Beschreibung vor)


    @Topic:
    Seid ihr schonmal Schlafgewandelt?
    Nein, als ich noch kleiner war bin ich manchmal verkehrt herum im Bett aufgewacht, aber ich glaub das zählt nicht.
    Kennt ihr andere Personen,die schon einmal schlafgewandelt sind?
    Nein
    Was haltet ihr vom Schlafwandeln?
    Manchmal ist es schon lustig zu hören was die Leute dan komisches anstellen. Aber wie im oben erwähnten Fall ist es manchmal auch ganz schön gefärlich, weil dabei anscheinend nur das Unterbewusstsein aktiv ist.

    Ein Ausschnit aus dem Leben eines Abergläubischen (der Wirklich an alles Glaubt)
    Schon früh am Morgen steht der Abergläubische auf (Morgenstund hat Gold im Mund). Und sieht als er gerade anfangen will zu arbeiten eine schwarze Katze. Panik! er rennt raus aufs Feld und sucht hektisch alles nach einem vierblättrigen Klee ab, um das Unglück abzuwenden. Plötzlich sieht er auf einem Grashalm eine Spinne (Spinne am morgen bringt Kummer und Sorgen)! Zum glück hoppelt in diesem Moment ein Feldhase vorbei, dessen abgerissene Pfote jetzt den Schlüsselbund unseres Abergläubischen ziert. Der Tag ist gerettet.


    Also mal erlich schwarze katzen bringen unglück mutierte Kleeblätter sind Glücksbringer, hallo?
    Außerdem hatte eine Schulkollegin von mir am Freitag dem 13. Geburtstag :D

    Ein paar Ideen:


    Name: Statustorkler
    Status
    Typ: psycho
    Stärke: -
    Genauigkeit: 95
    Ap: 20
    Der gegner erhält eine beliebige Statusveränderung, vom angreifenden Pokemon wird ein beliebiger Statuswert leicht erhöht.


    Name: Rankengriff
    Physisch
    Typ: Pflanze
    Stärke: 20
    Genauigkeit: 100
    Ap: 15
    Der Angreifer Pack den gegner und zieht ihn zu boden, fügt dem Gegner 3 Runden lang Schaden zu.
    Zusatz: kann nur von pflanzen Pokemon erlernt werden


    Name: Giftkuss
    Speziell
    Typ: Gift
    Stärke: 120
    Genauigkeit: 80
    Ap: 5
    Funktioniert nur wenn sich das Gegnerische Pokemon in das Angreifende verliebt.