Beiträge von Schneckmarc

    Also Kurz gesagt: ich möchte am liebsten Pokémon auf einem neuen Handheld haben, der Abwertskompatibel ist und der Speicherstand auf der Cartridge gespeichert wird. :)  

    das heißt nix anderes als: "Ich möchte Pokémon auf einem 3DS-Nachfolger spielen" - und ich wage mal zu behaupten, so ein Gerät was du dir wünschst, noch dazu ohne online-Kosten, wird es nicht mehr geben.


    es liegt kein "normaler" Controller dabei

    Joy Con Grip vergessen? Ist der "normale" Controller, auch wenn man ihn zusammenbasteln muss. Fühlt sich für mich mit normal großen Händen auch nicht wesentlich schlechter an als der Pro-Controller.

    und man bezahlt nun für den Online-Dienst. Und ganz ehrlich: Nintendo hat einen noch NIE den Grund geliefert, für seinen Online-Dienst zu bezahlen.

    Tut mir leid, aber das stimmt einfach nicht:
    https://mynintendonews.com/201…e-switchs-online-service/


    Übersetzung:
    "... dass vor allem der Wunsch nach einem stabilen und starken Onlinedienst der ausschlaggebend Grund für die Einführung der Kosten sei. Man müsse den Onlineservice regelmäßig warten und man werde auch laufend neue Features veröffentlichten. All dies koste jedoch Geld, wenn man einen stabline Dienst unterhalten möchte und diesen entsprechend unterstützen will."



    Letztlich ist es hier bei vielen typisch deutsch: Man möchte bitte beim altbewährten bleiben, davon nur das beste und das alles natürlich kostenlos.
    Man muss auch und vor allem als Nintendo-Liebhaber mal aufwachen und begreifen dass wir nicht mehr in der Zeit sind, wo Online-Services in den Kinderschuhen waren und es alles kostenlos gab.
    Mittlerweile fallen auf Servern solche Datenmengen an, die man als normaler User nichtmal erahnen kann - aber trotzdem erwartet man, dass man Smash und Mariokart online flüssig zocken kann und Pokémon tauschen kann und das natürlich kostenlos, da man die Spiele ja bezahlt hat.
    Im Gleichzug regt man sich aber über die teuren Videospielpreise auf - merkst'e was? Abgesehen davon dass Videospiele in Deutschland noch humane Preise haben im Vergleich zu manch anderen Ländern und im Zuge des Währungswechsels zum Euro die Videospiele eine der wenigen Sachen waren, die im Preis nicht um das doppelte gestiegen, sondern eher gleich (bzw. dadurch billiger, wie man's sehen will) geworden sind.


    Die Welt dreht sich nunmal weiter und genauso, wie ein 3DS nicht ewig als Haupthandheld und -Plattform für Pokémon Spiele existieren kann (so sehr ich ihn persönlich auch liebe), genauso ist es im Jahr 2017 bzw. dann 2018 nur natürlich und kommt uns allen nur zugute, dass Nintendo Kosten für den online-Service erhebt.
    Da die Preise sehr human sind sollten wir uns freuen, dass dadurch dann das gute Spielerlebnis gewährleistet bleibt (da gehe ich bei Nintendo mal optimistisch von aus).


    Wenn man ehrlich ist, ist es am Ende doch so:
    Man hat einfach keine Lust, Geld auszugeben für eine neue Konsole und ist deswegen sauer, wenn eine geliebte Spielreihe sich weiterentwickelt, man selber aber in der Vergangenheit bleiben will. Und am Ende, wenn man richtiger Fan ist, kauft man die Konsole dann doch dafür - und so wird es bei den meisten von euch auch sein ;)

    super, danke für die schnelle Antwort! Genauso war's :D


    Der erste Fall ist natürlich schön blöd, aber so ist das wenn man sich selbst Panik macht statt alles auszuprobieren :D


    Der zweite Fall müsste dann ja bestimmt bald gepatched werden. Bin dann jetzt jedenfalls erstmal beruhigt :)

    Für mich ist ebenfalls die Neue Fähigkeit "Überflieger" die beste Neuerung.


    Wer hat nicht schon immer davon geträumt, auf einem Pokemon live und in 3D durch die Lüfte und über die Städte und Routern zu gleiten?
    Vor allem weil ich glaube, dass es riesen Spaß macht, aber auch, weil es sicher den einen oder anderen Weg abkürzen kann, glaube ich, dass diese Neuerung viele Fans begeistern wird - man soll ja angeblich überall landen können.


    Ich hoffe nur, dass man das nicht erst nach der Pokeliga oder gar erst durch erhalten des Streetpass-Äon-Tickets kann...das wäre nicht gut.
    Aber warten wir einfach ab :)

    Es wäre ja von mir gedacht gewesen, von Pottrott aus Schutzteiler auf ein z.B. Mega-Knakrack anzuwenden, um dessen Verteidigung noch zu stärken. Dass Pottrott dadurch langfristig geschwächt wird nehme ich dabei ja billigend in Kauf.
    Ich halte also fest:
    1# Zuerst Schutzteiler, dann Mega-Entwicklung - Blödsinn.
    2# Erst Mega-Entwicklung, dann Pottrott-Schutzteiler - Mega-Pokemon wird gestärkt.
    (bin mir jetzt wieder unsicher ob deine Aussage, dass ein Mega-Pokemon seine Standardwerte erhält und Schutzteiler so ineffizient wäre nur auf meine Frage bezogen war, ob es vorher Sinn macht, oder ob es generell gar nichts bringt bei Mega-Pokemon - was dann ja Eierkopf widersprechen würde).
    Also. 2# geht? :D

    okay. und was wäre, wenn ich erst Schutzteiler auf die "normale" Form des Partners anwende, und ihn in der nächsten Runde zur Mega-Entwicklung entwickele? Welche Werte hätte er dann? Die standardmäßigen der Mega-Entwicklung, womit Schutzteiler nutzlos gewesen wäre?

    Hey, ich habe eine kurze Frage zu den Mega-Entwicklungen.
    Wenn ich auf ein (Partner-) Pokémon, das sich in einer Mega-Entwicklung befindet, z.B. Schutzteiler anwende, werden dabei dann auch die (erhöhten) Verteidigungswerte der Mega-Entwicklung gewertet, oder die der "normalen" Version? Logischer wäre ja die der Mega-Entwicklung und ich gehe auch mal davon aus, dass dies der Fall ist, trotzdem wollte ich zur Sicherheit mal nachfragen. Danke schonmal :)

    Hi, meine Frage:


    Überall steht es gibt auf Weiß 2 den Assist Mode und auf Schwarz 2 den Challenge Mode. Kann man durch verlinken der beiden Edis dann auch den Challenge Mode auf Weiß 2 bekommen? Also gibt es beide Modi auf beiden Edis?
    Danke

    Zitat

    Mit Mentalkraut auf Pottrott ließe sich das zwar teilweise beheben, aber dennoch schadet Verhöhner beiden immer noch sehr.


    naja ich denke nicht dass es sehr wahrscheinlich ist, dass der Gegner mit BEIDEN pokemon verhöhner auf pottrott einsetzt oder? D.h. mit Mentalkraut würde ich zumindest fast sicher einmal zum einsetzten von schutzteiler kommen, das ist ja das ziel.


    Zitat

    Zudem ist es keineswegs unmöglich, dass der Gegner ausreichend starke Angreifer hat, um Pottrott in Runde 1 direkt zu besiegen. Quaxo und ein anderes Pokemon mit einer Wasserattacke dürften dafür schon ausreichend sein.


    das stimmt, aber auch hier meine ich, dass es eher unwahrscheinlich ist, dass der Genner mit zwei Pokemon ankommt, die direkt in der ersten runde beide auf Pottrott losgehen oder z.B. beide Surfer einsetzten. So wie ich das mitbekommen habe spezialisieren sich alle eher auf Pokemon die Hitzewelle oder Orkan oder so können, um alle treffen zu können. Und sehr viele arbeiten ja auch mit schutzschild direkt in der ersten runde und so. also meinst du wirklich es ist sehr wahrscheinlich dass Pottrott in der ersten runde direkt K.O. geht?
    Ich denke ne perfekte Strategie gibts nicht, klar es gibt immer ein Risiko dass es nicht klappt. Meinst du wirklich das Risiko ist hier so groß, dass es sich nicht lohnt?

    Zitat

    ansonsten zur dauer :
    he effect on each lasts until they faint or switch out.
    also bis zum ko oder wechsel ^^


    ok aber wenn ich dann pottrott durch ein anderes austausche, normalisieren sich dann auch wieder die def werte meines partners (weil Pottrott ja weg ist und die Wirkung der Attacke somit aufgehoben)?


    Zitat

    ansonsten finde ich deine idee irgendwie riskant, aber du kannst es ja in Pokémon Online oder so austesten, dass hilft in der Regel am meisten =)


    naja riskant im Bezug auf Pottrott schon, aber seh das mal so: angenommen du hast pottrott (neutrales wesen) und chaniera (vert+ wesen) mit evolith.
    chaniera hat (alles Level 100) KP 704, Vert 119 (mit Vert+), Spez vert 309. durch schutztausch mitt pottrott (559/559) hat es danach 339/434. wenn DANN noch evolith 50% drauftut, hast du ein chaniera mit KP 704, Vert 508, Sp Vert 651. Wer soll das bitte kaputtkriegen?
    Pottrott hätte dann zwar auch nur noch 339/434 an Vert werten, aber es hat ja einen guten typ und überlebt an sich schon lange. man könnte es sehr lange durch chaneira heilen und würde quasi ewig mit beiden überleben, dann noch schön abwechselnd schutzschild einsetzen und den gegner vergiften, pottrott überreste geben oder maronbeere für erholung und fertig.
    Oder??? ;)

    ja genau das meinte ich! Dankeschön.


    Eine kurze Frage nebenbei: Was hat es zu bedeuten dass ein Beitrag von mir im Strategie-Diskussionsbereich einfach gelöscht wurde? Ohne Mitteilung o.Ä.....hatte ne Frage zur Attacke Schutzteiler von Pottrott, und jetzt ist der Beitrag einfach weg. War ich da am falschen Ort? Wo kann ich sonst was zu Attacken und deren Auswirkungen fragen? Betrifft ja kein bestimmtes Spiel...

    Hallo, eine kurze Frage zur EV Verteilung:


    Es gibt doch irgendwo im Netz so eine Art Rechner, eine Tabelle, wo man die jeweiligen Werte eingibt und der dir dann sagt wie viele EVs man auf def, sp def und KP verteilen muss damit man das beste Ergebnis als Defensives Pokemon erhält. Das war glaub ich auf englisch.
    Hat da noch jemand den Link von? Ich hab den aus versehen gelöscht und find den nicht mehr. Weiß nicht mehr wie der hieß.


    Dankeschön ;)

    Hi, ich habe mal eine Frage. Weiß nicht, ob ich hier damit richtig bin, eigentlich ist es schon eine Strategiefrage:


    Wenn ich mit Pottrott Schutzteiler einsetze, um die Vert Werte meines Teampartners zu erhöhen...


    1. ...wie lange hält die veränderung der Werte bei Potrott an? lassen sich die Werte durch Dunkelnebel wieder normalisieren? Oder geschieht das durch Wechsel? Oder gar nicht mehr für den Kampf? Man könnte sonst ja sehr gut auch weitere Teampartner mit Schutzteiler stärken, nachdem Pottrott wieder seine normalen Werte hat.


    2. ...wenn mein Teampartner Evolith trägt, rechnet dieser dann zu den Veränderten (also erhöhten) Werten 50% dazu? Eigentlich ja oder? Weil Schutzteiler ja die Zahlenwerte an sich beeinflusst, und der Evolith ja von diesen ausgeht oder?


    Danke für eure Antworten (bin grad am VGC Team basteln und wollte wissen ob sich die Mühe lohnt Pottrott zu trainieren...wenn dann würd ich das so mit Schutzteiler machen ;))

    stimmt, darüber hab ich bis jetzt noch gar nicht nachgedacht....wie doof. aber das könnte man meiner meinung nach doch einfach so regeln, dass die trauminseln von leuten die zb länger als 2 monate nicht mehr aktiv waren, einfach gelöscht werden...da hätten die während ihrer ganzen wartungsarbeiten doch genug zeit zu.

    achso. ja gut, ich guck natürlich auch darauf wie die insel von einem ist, bevor ich ihm ne anfrage stelle^^ ich mein aber, wenn einer noch nicht so lange da ist (wie ich) kann seine insel noch nicht so riesig sein. ich nehm deswegen auch immer n paar anfragen von kleinen leuten an denn wie sollen die sonst überhaupt freunde bekommen. am anfang kann man halt noch nicht sehen wie intensiv einer spielen wird. ich hab jetzt auch endlich alle beeren reihen , tauschregal voll und spiele fast jeden tag, aber halt immer noch das "kleine" haus und das ist ja das erste was man sieht. mir kommt es auch so vor, dass die ganzen japaner eh fast alle ignorieren, die nicht wie sie schon diese super-glitzer-häuser haben. ab wann bekommt man die eigntlich? gibt´s die hier schon? ich hab die nänlich meine ich nicht in der liste gesehen.

    vielleicht sollte man nochmal explizit erwähnen, dass du vor der ALLERERSTEN Begegnung speichern musst (da wo dus am haus mit der frau triffst). sobald du´s da siehst, werden wesen und dvs festgelegt. die frage ist eher, ob man da auch schon sieht ob es shiny ist oder ob es da immer "normal" erscheint und erst im ersten kampf zufällig shiny ist oder nicht.

    Heute ist bei mir in der Dreamworld, genauer gesagt während des Trauminselbesuchs ein eigenartiger Fehler aufgetreten: Nachdem ich ein Minispiel abgeschlossen hatte und bei der Punkteansicht auf ok geklickt hab, kommt ja normalerweise das bild wo steht: Blablabla (pokemon) scheint sich zu freuen. du hast dich mit ihm angefreundet (oder so). Bei mir tauchte stattdessen einfach nur die Meldung auf : "es ist ein fehler aufgetreten". toll, ich konnte mich also nicht anfreunden. das war nach dem nächsten Minispiel genauso. dann wollte ich eine beere einsammeln aber als ich auf das Glitzernde klickte kam auch ein Fehlermeldun, zumindest vermute ich das, denn sie war auf japanisch(!!!) ich bin dann zur traumeiche weil ich dachte, geh lieber raus und nochmal rein, aber anstatt dass die seite mit der eiche geladen hat hat sich die gesamte dreamworld aufgehängt. ich konnte nichts mehr anklicken. da half nur ganze seite neu laden, neu in die dreamworld rein und neuer trauminselbesuch. ab da hat alles wieder funktioniert, aber alles was ich während des fehlers gemacht hab, also alle minispiele, wurde wohl nicht gespeichert, denn die pokemon mit denen ich mich angefreundet hätte wenn der fehler nicht gewesen wäre, waren nachher nicht da. toll :/  
    hatte das schonmal jemand oder hat einer ne ahnung woran das liegen kann? weil- ist schon doof, wenn dann plötzlich endlich n seltenes pokemon kommt das du schon lange suchst und dann kommt son scheiß fehler...