Beiträge von Bummelz

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Ich habe auch mal wieder eine Nuzlocke Challenge begonnen. Da mir die letzte Challenge auf der Roten Edition (VC auf dem 3DS) mir wirklich sehr viel Spaß gemacht hat, geht es jetzt mit einer Gold Nuzlocke am 3DS weiter.




    Bin kein Mann der vielen Worte, aber trotzdem möchte ich mich hier ein paar Zeilen schreiben.
    Das war mein erstes Forentreffen und ich war positiv überrascht, es waren soweit ich das beurteilen kann wirklich alle nett und ich glaube, dass ich auch mit jedem zumindest ein paar Sätze gesprochen habe. Eine Interessante Erfahrung, mal Leute zu treffen, die man nur vom Bisaboard kennt. War total überrascht, wie billig man sich in Wien betrinken kann, wenn man sich auskennt. :P Beim nächsten Mal bin ich gerne wieder dabei.

    Ich finde Tattoos und Piercings generell recht schön anzusehen. Klar gibt es immer Leute denen etwas bestimmtes nicht steht, oder Motive die mir nicht gefallen. Im großen und ganzen finde ich diese Art von Körperschmuck aber attraktiv.
    Selbst habe ich seit kurzem ein Septum Piercing und keinerlei Tattoos. Bei Tattoos ist das Problem, dass mir selbst ein Motiv zwar im Moment gefallen würde, ich aber sicher bin, dass es mir dann in ein paar Jahren nicht mehr gefällt. Daher würde ich mich nicht tätowieren lassen. Ich finde Vorurteile sollten in der heutigen Zeit, wo wirklich ein großer Teil der Bevölkerung gepierct oder tätowiert ist, eigentlich nicht mehr vorkommen.

    Ich habe zwei Kater, die als "Überbleibsel" meiner Ex-Freundin bei mir geblieben sind aufgrund der Größe der Wohnung. Habe die zwei auch sehr gerne und möchte sie nicht missen.

    Muss zugeben, dass ich mir selbst mit Körpersprache schwer tue, zwar ist es ein leichtes für mich die Körpersprache von anderen zu verstehen, doch selbst bin ich recht unbeholfen. Es fällt mir schwer, zum Beispiel bei Präsentationen meine Hände richtig zu bewegen bzw was vernünftiges damit anzufangen. So laut dem Motto "Was mache ich normalerweise mit meinen Händen?" Wenn ich nervös bin oder mir etwas unangenehm ist, fasse ich mir auch zum Beispiel oft unbewusst in mein Gesicht oder mache andere Gesten die mich sofort verraten. Obwohl es mir selbst bewusst ist, mach ich es doch immer wieder unbewusst.
    Wie wichtig ist euch das Thema Körpersprache allgemein?
    Ich finde Körpersprache und auch die Haltung ist generell sehr wichtig, das sind Dinge, die entscheiden wie uns jemand auf den esten Blick einschätzt, welche Vorurteile unbewusst in den den Köpfen anderer entstehen. Wie vorhin schon erwähnt fällt es mir leider schwer meinen Körper richtig um Griff zu haben und meine Körpersprache bewusst zu steuern.
    Achtet ihr sehr auf eure Körpersprache und auf die der anderen?
    Ich achte auf die anderer und auch auf meine eigene, kann meine aber nicht gut genug "kontrollieren".
    Versucht ihr bewusst durch Körpersprache eine gewisse Wirkung zu erzeugen?
    Würde ich gerne, kann ich aber nicht besonders gut. ^^ Aber vielleicht wird das ja noch in der Zukunft.

    Habe bei meiner Playlist im Auto unter anderem viele solche Lieder, auch die DBZ Openings zum Beispiel. ^^



    Kennt ihr das, wenn ihr nach einer durchzechten Nacht aufwacht und plötzlich tut euch was weh und ihr wisst nicht warum?


    Kennt ihr das, wenn ein Satz anders endet als man Kartoffel?


    Kennt ihr das, wenn ihr am Nachmittag ein Nickerchen macht, dann aufwacht und total neben der Spur seid?


    Kennt ihr das, wenn ihr eine Nachricht auf WhatsApp erhalten habt und sie auch am Handybildschirm zu sehen ist, aber man trotzdem nicht rauftippt damit der Gesprächspartner nicht die zwei blauen Häkchen bekommt?

    Name: Bummelz
    Disziplinen: Fanfiction, Chatquiz, FA, einige weitere Sachen (MK8 + MK8D + so alle anderen genannten Spiele (außer Hearthstone) inkl. Wifi, aber eben alle wsl. eher schlecht als recht.)
    Abwesenheit: Ist noch nichts geplant, hab wohl meistens Zeit