Beiträge von Regenbogendrache

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Ich weiß, daher hab ich auch den Dexeintrag. :D Und ich hab auch verstanden, das du dich auf diese Nightmarchers Thematik beziehst und deswegen den Kampf-Typ als unpassend ansieht. Da habe ich versucht dich aufzuklären warum der Kampf-Typ von Game Freak gewählt wurde.

    Ich fürchte wir sollten die Diskussion sein lassen. Denn wir reden nur aneinander vorbei, wie halt eben schon wieder, weil du nach wie vor nicht verstehst was ich eigentlich meine. :grin:



    P.S.: Schön wie man sehen kann wie die ganzen verblendeten Fanboys für 'Gut!' bzw. 'Sehr gut!' stimmen und dabei in den Kommentaren durchblicken lassen das sie nur grob nach dem Äußeren des Pokémons gehen, sich aber sonst gar nicht weiter mit ihm beschäftigt haben. Traurige Gesellschaft. :rolleyes:

    Stell dir vor ich auch nicht. :P Du hatest dich gefragt warum diese Typ-Combo und ich hatte es nur erklärt. Die Namensgebung gehört da halt auch mit dazu. Ist eben ein Gesammtpaket. ^^

    Nö, das hab ich mich nicht gefragt, denn mir ist schon klar was damit bezweckt wurde, denn die Basis kannte ich ja. Allerdings bezieht sich meine Basis auf eine andere als wie deine. Ulkigerweise steht sie sogar auch im gleichen Pokéwikiartikel, wie der, den du bereits erwähnt hattest. Tja, hast dann wohl doch nicht alles da gelesen. :sarcastic:

    Pokewiki labbert wie üblich in dem Punkt auch Blödsinn. Marshadows Name kommt sicher von Martial Arts + Shadow, weil es ein Schattenboxer ist. Dies kann man an seinem Special Move "Diebesschatten" sowie an seinem Special Z-Move "Sternbild des Seelenraubes" sehen.
    Als auch in seinem Dexeintrag von Mond: "Es verschmilzt mit dem Schatten seiner Gegner und kopiert deren Bewegungen und Kräfte."


    Schattenboxen ist unter anderem eben auf Hawaii und den Philippinen eine beliebte Sportart. Das erklärt seine Zugehörigkeit zu Alola, sowie seine Typen-Combo.

    Stell dir vor, auf die Namensbedeutung hab ich mich gar nicht mit meinem Kommentar bezogen. Pech gehabt! :P

    Es ist Geist/Kampf. Geist seh ich ja, aber Kampf? Tut mir Leid, aber ähnlich wie bei Wuffels samt seiner Entwicklungen, wo man nix felsenmäßiges sieht obwohl es den Gesteinstyp trägt ist das für mich eine deutliche Typenverfehlung! Optisch ist es akzeptabel, mehr aber auch nicht. Wenn man wiederum weiß auf was es basieren soll (siehe Pokewiki), dann ist die Umsetzung dessen leider als 'schlecht' zu werten. Insgesamt hab ich nach reiflicher Überlegung schließlich ebenso für 'schlecht' gevotet. Es ist nicht hässlich, verfehlt aber das Typenthema und die Basisvorlage massiv, weswegen es dadurch reichlich Minuspunkte bekommt. Schade. Wäre deutlich mehr drin gewesen! :dos:

    Und machst Dinge runter, die du nicht kennst, was deinen Beitrag "in diesem Sinne" Schsinnig macht und haten ist.

    Es ist nach wie vor kein 'haten' was sie getan hat und ihre Meinung ist auch nicht 'schwachsinnig'! Du musst sie nicht mögen (was absolut verständlich wäre), aber sie indirekt zu beleidigen ist einfach nur komplett falsch!




    @Regenbogendrache Schön für dich, bist selbst bei anderen Umfragen aber auch nicht besser^^"

    Achja? Inwiefern denn? Nur weil ich nicht mit dir immer einer Meinung bin oder was? Im gegensatz zu dir akzeptiere ich allerdings die Meinungen anderer und zick hier nicht wie bescheuert rum, nur weil mir was nicht in den Kram passt, so wie du es hier sehr gerne tust!


    Kann es eigentlich sein, das du absichtlich auf Stresssuche gehst? Kommt mir immer mehr so vor... :hmmmm:

    @Flunkifera


    Eigentlich bräuchtest du dich für so einen 'Beitrag' von Tsunade Daimon gar nicht rechtfertigen. Klar war dein Beitrag nicht unbedingt gut durchdacht an einigen Stellen, aber dennoch war es eben deine Meinung. Nicht mehr und nicht weniger. Finde es ehrlich gesagt ziemlich daneben den gleich als 'hate' abzustempeln, nur weil er nicht in das Sinnbild von der werten Tsunade Daimon passt! :thumbdown:


    Das ist einfach haten und Schwachsinn.

    Das ist kein 'haten' und damit auch kein 'Schwachsinn'! Sicher ist es ziemlich undurchdacht was sie geschrieben hat, aber das so in der krassen Form runterzumachen ist auch verkehrt, denn vieles ist letztlich doch nur eine normale Meinungsäußerung die man akzeptieren muss. Das was du mit diesem einen Satz gemacht hast ist mehr 'haten' als er in seinem gesamtem Beitrag getan hat. :S



    Pokemon hat welche die von Digimon abgeschaut wurden (Lichtel) und Digimon hat welche die von Pokemon abgeschaut wurden (Sparrowmon.)

    Gibt es für diese Behauptung auch Quellen? Würde ich gerne mal sehen wollen. ;)

    [...]Ich persönlich kann nicht nachvollziehen wie man diese Digimons oder Yo-Kais kreativer finden kann als Pokémon, vielleicht sehe ich das auch nur so, weil ich nicht damit aufgewachsen bin und mich nie mit dem Thema auseinandergesetzt habe, aber ich sehe das eben so.
    [...]


    Zum Punkt Kreativität bzw Abwechslung: Immer wenn die Leute von Digimon reden, denke ich, dass die einfach einen Gegenstand/Tier/Namen genommen haben und dann "mon" dahintergesetzt haben, extrem oft höre ich das zumindest, und da frage ich mich dann schon, was sich die Entwickler dabei gedacht haben. Auch habe ich keinen Erkennungswert bei den.. Tieren (Tut mir Leid, ich kenne mich da wirklich nicht aus) und sehe oftmals etwas vergleichbares wie bei Pokémon. Ich kenne es eben von da, und vergleiche dann eben auch, das macht man so oft bei anderen Dingen auch. Es mag sein, dass die vollkommen cool sind oder zu etwas zu gebrauchen sind, aber ich mag eben auch den Zeichenstil und das alles nicht. Denke, dass man versteht, dass ich Pokémon mehr mag und schließe damit auch ab.

    Du sagst es ja selbst, du hast dich mit Digimon kaum bis gar nicht beschäftigt. Also bist du auch nicht weiter in der Lage die Hintergründe der Designentscheidungen und Bedeutungen der Namen, sowie der 'Wesen' zu erkennen. Ebenso nicht, welchen Sinn sie im Anime haben und bezwecken. Aber schon lustig wie du dann, kaum mit einer Spur von Wissen, frei heraus sagen kannst das dann nahezu alles von Digimon unkreativ wäre. Deine Meinung in Ehren, aber denk doch bitte vorher nach, ehe du sowas schreibst. Ist wirklich nicht böse gemeint. Bin auch kein Digimonfanboy oder ähnliches. Ich hätte das nämlich exakt genauso geschrieben, wenn es ein anderes Thema mit der gleichen Kernaussage betroffen hätte. ;)

    Digimon damals schon, dass stand fast (->nichts übertrifft Pokémon, gar nichts!) mit Pokémon auf ein und der selben Stufe.

    Oh doch, Digimon übertrifft sehrwohl Pokémon! Zumindest in puncto Anime und das sogar mit weitem Abstand! Ich mein den Pokémonanime kann man sich doch gar nicht mehr antun. Digimon kann man sich dagegen immer wieder mit großer Freude anschauen. Und der große Vorteil sind einfach auch die separaten Digimongeschichten die präsentiert werden. Dadurch kann sich jeder das raussuchen, was er am liebsten mag. Bei Pokémon zieht sich stattdessen überall der selbe 'Rotz' durch! :hmmmm:


    Was jetzt die Spiele angeht, würde ich Pokémon klar besser einstufen, zumindest wenn man es bis zur 5.Generation sieht. Alles ab Generation 6 ist für mich schon wieder mit großem Abstand schlechter als Digimon. Aber das ist eben nur meine subjektive Meinung. Kann natürlich jeder anders sehen. ;)

    Ich habe kein Interesse an einem Turnier, ganz gleich welcher Art es auch ist und zwar aus diesen Gründen:



    1. Pokémon züchten sowie EV- und DV-Training sind einfach nicht meine Welt. Ich nutz meine Zeit lieber sinnvoll als sie in diesen extrem zeitfressenden Blödsinn zu stecken! Ich mein, du verbringst Tage, Wochen, Monate oder gar Jahre damit nur um hinterher festzustellen das du entweder nix erreicht hast oder dich inzwischen die nächste Generation Pokémon überholt, wodurch dein Aufwand wieder nix wert ist. In diesem Sinne: Nein, danke! :P


    2. Die Pokémonkarten von Heute sind zu 95% stark überdesignt und hässlich! Da bleib ich lieber bei meinen hübschen alten Karten die nicht so schrecklich übertrieben waren wie die Jetzigen! :sarcastic:


    3. Pokémonturniere bieten für mich auch deshalb keinen Reiz, weil die Gewinnbedingungen dermaßen krass in die Höhe geschraubt sind, das jeglicher Spaß damit auf der Stelle getötet wird! Auf Turnierbildern seh ich dann auch immer, wie die Teilnehmer zumeist gelangweilt vor sich hin starren. Egal um was für eine Art Turnier es sich dabei handelte. Also warum sollte ich irgendwo dran teilnehmen wollen, wenn ich dafür keinen Spaß entwickeln kann? :huh:

    Alleine schon der Glaube, dass andere aus Trotz ein Team wählen, damit dein Kommentar dumm darstellt, ist schon lächerlich.

    Nope. Aber es wundert mich nicht das jemand wie du sowas sagt. Würdest du so eine Sache zugeben, dann wärst du in bisafans ziemlich schnell am A...., das kannste mir glauben :sarcastic: . Außerdem weiß ich ziemlich gut wie die Leute in bisafans allgemein so ticken. Von daher ist meine Aussage alles andere als unbegründet und falsch. Aber wir sollten diesen Punkt hier nicht weiter vertiefen, denn das führt zu nichts, das kann ich dir ganz sicher sagen. ;)



    Dein Kommentar bezog sich hauptsächlich darauf, dass TR nicht oben war und das wurde dann mit Ausreden unterstützt.

    Einfach nur falsch! Die Aussage, welche meine Meinung zu Team Rocket darstellt und begründet warum ich für diese gevotet habe, hat überhaupt gar nichts mit der Aussage zu tun was ich an dem Votingergebnis bezweifle. Ich habe lediglich kritisiert das es mich nicht sonderlich wundert das Teams wie Skull oder Plasma so eklatant oben stehen und aus welchen Gründen ich das so denke. Mit Team Rocket hat das einfach mal nichts zu tun. Zudem schrieb ich ja, das mir auch andere Teams gefallen. Aber klar, hauptsache irgendwas aus dem Kontext reißen um mich damit angreifen zu können, weil dir meine Meinung nach wie vor nicht passt. :rolleyes:



    Pokémon Go hat insofern was damit zu tun, dass hier wieder einige alte Fans unterwegs sind, das Thema sehen und TR wählen.

    Quatsch mit Soße. Ich sagte bereits das Team Rocket (dein so tolles Totschlagargument) gar nicht in dem Spiel vorkommt. Also ist es nicht gerade naheliegend zu sagen, das ALLE diese Leute hier direkt für Team Rocket stimmen. So ist es einfach nicht. Gerade wenn man den Fakt bedenkt wieviele Leute, die nur die aktuellen Editionen spielen, Pokémon GO gezockt haben. Wie ich schon sagte zielte Pokémon GO auf alle Arten von Fans ab und nicht nur die alten Fans allein. Also stimmen auch reichlich 'Neufans' ab, die sicherlich nicht Team Rocket bevorzugen dürften, wie man deutlich an der Umfrage (und teils Kommentaren) sieht. :yeah:



    Außerdem weiß du nicht mal, wer ein 'gehypted Neufankiddie' ist und Skull könnte wegen Veteranen oben sein.

    Laut dir muss ich also jetzt ernsthaft wissen welche Person was ist? Nicht dein ernst oder? Die Umfrage zu sehen ist da bereits Antwort genug. Im übrigen bezweifle ich sehr sehr stark das Skull hauptsächlich wegen den Veteranen oben wäre. Die meisten Veteranen würden so ein Lappenteam garantiert nicht wählen. Zumindest kann ich mir das nicht wirklich ernsthaft vorstellen. Das ist eher ein Ding der gehypten Neufankiddies, die nichts anderes kennengelernt haben (was ich denen auch nicht verüble oder so, ehe das einer von mir denkt, denn jedem seine Meinung, nicht wahr ;) ).



    Hast du dich denn mit jeder Edi befasst?

    Ja hab ich und das sehr ausführlich, auch wenn ich nicht jedes Spiel dazu gespielt hab, was mich zum nächsten Punkt von dir bringt:



    Außer du denkst tatsächlich es reicht, wenn man sich 'informiert'.

    Du tust ja grad so als wäre sich zu informieren was schlimmes bzw. man darf nur was sagen wenn man alle Spiele gespielt hat. Würde man danach gehen, dann dürften hier 95% der Leute erst gar nicht hier am Voting teilnehmen, weil sie mindestens eines der Spiele (wo die genannten Teams drin vorkommen) nicht gespielt haben und demzufolge nicht klar be- und abstimmen können was wirklich gefällt und was nicht. Vielleicht merkste ja jetzt selbst wie unnötig die Aussage von dir also war. :rolleyes:


    Im übrigen, wenn man sich gut informiert, alles wesentliche nachliest und/oder sich z.B. Lets Plays über diese Spiele anschaut, dann reicht das auch vollkommen aus hier legitim mitvoten zu dürfen. Das stellt nebenbei auch meinen Kritikpunkt zur Umfrage nochmal gut dar. Denn extreme (meist gehypte) Neufans (die die alten Spiele kaum bis gar nicht beachten) und Altfans (dich sich nicht mehr mit den neuen Dingen befassen [können, möchten oder wollen]) sorgen dafür das die Umfrage eben jenen erwartbaren Verlauf nimmt (die Leute nicht mit eingerechnet die Aufgrund meines Beitrags extra falsch abstimmen). Dazu kommt noch das es hier, wie bereits gesagt, nur noch wenige Altfans gibt. Also sind die Neufans klar in der Überzahl und die Umfrage spiegelt das sehr gut wider. Ergo verliert die Umfrage damit deutlich ihren eigentlichen Sinn, was ich wiederum sehr schade finde bei diesem doch interessanten Thema darin. :(


    Zum Schluss nochmal die Bitte an dich: Hör auf mich anzugreifen, mich als dumm darzustellen oder mich sonstwie unnötig anzufahren. Muss doch einfach wirklich nicht sein. Diskutiere doch einfach normal mit mir. Ist doch nicht schwer. Können andere schließlich auch. :thumbup:

    [...] schlussendlich liegt das ja nicht am Ersteller, sondern an den Usern die abstimmen. Da sollte das Ergebnis dann natürlich auch so akzeptiert werden, [...]

    Eben 'sollte' und nicht 'muss'. Ergo muss ich es nicht akzeptieren, wenn ich der Meinung bin, das eine derartige Umfrage hier nicht allzuviel Sinn macht. Kann natürlich jeder anders sehen wenn er möchte. Für mich ist die Sache jedoch klar gegeben, also bleibe ich bei meiner Ansicht. ;)


    [...]und aktuell Team Rocket und Plasma vorne liegen, [...]

    Das heißt noch lange nichts, denn ich bin mir sehr sicher nachdem einige mein Beitrag gelesen haben, haben diese schon aus Trotz Team Rocket gewählt um meinen Kommentar dann besser schlecht dastehen lassen zu können. Ich kenn euch Bisafansler ganz genau und weiß das euch so ein hinterlistiges Treiben allemal zuzutrauen ist. Ist ja schließlich nicht schwer per PN, im Chat oder anderswo, entsprechende Absprachen schnell zu treffen. Müssen ja nur 10-15 Accounts (ich sage bewusst Accounts, denn Zweitaccounts stimmen bei sowas besonders gerne ab :P ) mitmachen und schon wird das Ergebnis dementsprechend stark beeinflusst und verfälscht. Allerdings lässt mich sowas kalt, denn mit derartigen Trotzvotings helft ihr mir nur und hievt etwas nach oben, was ihr eigentlich gar nicht oben sehen wollt. Ergo schießen sich besagte Leute ein Eigentor. Kann mir ja nur recht sein. :yeah:




    Wie viele Leute kamen wegen GO zurück, nutzen Nostalgie, kennen einige Teams nicht und wählen dann TR?

    Vermutlich nur sehr wenige, denn was hat Team Rocket mit Pokémon GO zu tun? Richtig: Gar nichts! Denn Team Rocket kommt in diesem Spiel überhaupt nicht vor. Außerdem pusht Pokémon GO doch die neuen Spiele gleich mit, in dem alte Fans gezielt aufgeweckt und zu den neuen Spielen gelockt werden sollen. Mit anderen Worten: Dein Vergleich hinkt und das sehr stark! :sarcastic:



    Aus deinem letzten Satz liest man heraus, wie du einfach mit dem Ergebnis nicht klar kommen würdest[...]

    Unsinn. Ich akzeptiere das Ergebnis genauso wie es kommt. Das heißt aber nicht, das ich es deswegen anzweifeln und kritisieren darf.



    Das ganze wäre mit diesen Kanotfans natürlich viiiel aussagekräftiger, weil die natürlich alles andere so gut einschätzen und keine Nostalgie nutzen.

    Mit den älteren Fans meinte ich nicht ausschließlich Kantofans, sondern Pokémonfans die von Anfang an dabei waren und jede Edition im Laufe der Zeit kennengelernt und sich damit mehr oder weniger befasst haben. Genau diese Leute können am besten Vergleiche ziehen und demnach über die Sachlage dieser Umfrage urteilen. Gehypte Neufankiddies und unbelehrbare Altnostalgiespießer bringen hingegen überhaupt nichts für eine solche Art von Umfrage. Müsste doch klar einleuchten. Andernfalls nenn mir sinnvolle Gründe, die gegen diese Aussage sprechen würden. ;)



    TR ist übrigens oben. Dein Kommentar und PSS ist dadurch irgendwie nur noch lächerlich. Jetzt ist das Voting aber bestimmt wieder super korrekt und aussagekräftig, und 'Realität'.

    Was das anbelangt hab ich zu Rusalka in diesem Beitrag weiter oben was geschrieben. Das dort Geschriebene gilt für deinen Kommentar exakt genauso. :thumbup:



    P.S.: Deluxspi: Versuch doch bitte mich künftig weniger blöd anzukeifen, nur weil dir meine Meinung nicht passt. Rumgezicke muss doch schließlich net sein. :huh:

    Mir gefällt Team Rocket am Besten, weil es meiner Meinung nach das "Schurken"-Feeling am Besten vermittelt hat. Alles was danach kam war viel zu freundlich, weil Pokémon ja ein Kinderspiel ist. Team Rocket hat noch illegalen Handel mit Pokémon betrieben und wollte den Spieler auf seine Seite ziehen.

    Seh ich ganz genauso! Team Rocket hat wenigstens noch seinen Zweck als Schurkenteam erfüllt (wenn man sich mal Jessie, James und Mauzi wegdenkt) und sich den Titel 'Schurkenteam' als einziges verdient! Ein paar andere Teams wie Galaktik und Crypto sind auch noch ganz passabel aber können mit Team Rocket einfach um längen nicht mithalten! ;)


    So ein Schurkenkasperletheater wie in Sonne und Mond kann man doch gar nicht mehr ernst nehmen! Aber andererseits passt es auch wieder zusammen: Schlechte Spiele besitzen ebenso schlechte Schurken! :yeah:


    P.S.: Ich wette jetzt heulen bestimmt wieder einige rum, nur weil ich Sonne und Mond erwähnt hab. :assi:


    P.P.S.: Das Votingergebnis war für mich klar vorhersehbar. Solche Umfragen machen irgendwo keinen Sinn, da eeh hauptsächlich gehypte Fankiddies der neueren Editionen abstimmen und zusammenhalten. Solche Leute haben doch meistens gar keinen Plan von den anderen Editionen, weswegen die diese Optionen gar nicht wahrnehmen können (ist nicht böse gemeint, bevor wer jammert). Ältere Fans laufen hier in Bisafans sowieso nur ziemlich wenige rum. So gesehen ist das Votingergebnis alles andere als aussagekräftig und dementsprechend klar anzuzweifeln! Wollt ich nur mal zusätzlich erwähnt haben um die Realität mal deutlich darzulegen. ;)

    Also nur angucken von PokemonGO reicht nicht, man muss es selber spielen um eine Meinung dazu zu bilden, achso eine Frage hab ich noch hast du Sonne und Mond eigentlich selber gespielt um eine Meinung darüber zu bilden wenn nicht dann halt dich bitte raus man kann nicht nach Trailern etc handeln.

    Ich hab mir zur genüge das Gameplay angeschaut und weiß sehr genau wie PokémonGO funktioniert und wie man es richtig spielt. Das heißt also ich darf mir sehrwohl meine Meinung dazu bilden!


    Das gleiche gilt im übrigen auch für Sonne und Mond! Im übrigen gab es zu S/M extrem viele Trailer. Darüber kann man sich allein ein schon sehr gutes Bild von den Editionen machen!


    Ergo, nur weil dir meine Meinung nicht passt, musst du mich nicht indirekt als ungebildet abstempeln und mir meine Meinung demnach verbieten! Mach ich ja auch nicht. :hmmmm:

    Das einzig positive in diesem Jahr ist die Veröffentlichung von Pokémon GO. Ich kann es zwar selbst (leider) nicht nutzen, aber hab trotz allem genug dazu gesehen um darüber urteilen zu können. ;)


    Zu den restlichen Sachen, wie der verorksten Alolageneration, dem hässlichen Anime und den mittlweile üblich misslungenen Editionen sag ich mal lieber nix. Deshalb nur ein 'Mangelhaft' für mich. Glaube auch nicht das Pokémon jemals wieder besser für mich sein dürfte. Kann eher sogar noch schlechter werden, was die aktuelle Entwicklung anbelangt. :tired:


    Und bevor jetzt einer rumnörgelt: Das ist einfach nur meine Meinung! Akzeptiert sie oder ignoriert sie, aber geht mich deswegen jetzt bloß nicht dumm von der Seite an, wie der eine Typ von der letzten Umfrage, wo ich mitgemacht habe. :hmmmm:

    Kann es sein das du den Anime mit dem Spiel verwechselt hast? Schau dir mal die Umfrage nochmal genau an! :grin: