Beiträge von Gucky

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Wenn die nicht das Glück haben mal auf Platz 1 oder 2 zu landen

    Erster oder zweiter nach einer ganzen Saison zu sein, würde ich nicht unbedingt als Glück bezeichnen, sondern als einen verdienten Aufstiegsplatz. Wenn man hingegen nur dritter ist, dann muss man eben auch mal ein bisschen auf sein Glück hoffen. Könnte genauso gut sein, dass sie irgendwann beschließen, dass nur noch die ersten beiden aufsteigen und der Dritte garnicht erst die Chance bekommt.

    Zudem haben Erstligisten immer besser besetzte Mannschaften als Zweitligisten. Da entscheidet des öfteren auch eine Einzelaktion oder ein Standard. Das kann sich nur ändern wenn ein Zweitligist auch mal aufsteigen darf denn dann bekommt er deutlich mehr Geld und kann sich auch Bundesliga Spieler leisten.

    Union hat es in der Relegation halt nicht nur durch Glück geschafft, allerdings auch durch die Auswärtstorregel (soviel noch dazu). Am Ende sind sie gegen einen Bundesligisten völlig verdient aufgestiegen. Was dann in der kommenden Saison daraus gemacht wird, ist halt eine andere Sache, da spielen viele Faktoren mit hinein.

    Am Ende kann man es so oder so sehen, teilweise entkräften deine beiden Argumente sich ja auch gegenseitig.

    aber wer weiß vielleicht kommt sie wieder und dann!

    Vermute ich auch. Bin gespannt, ob die dann wieder auf null gesetzt werden, oder ob man seinen Fortschritt behält. :unsure:

    Ich überlege grade.. gabs in shuffle Vergleichbares?

    Bei den Missionskarten gab es nur allgemeine Missionskarten und keine für Events. Und die waren auch immer direkt alle verfügbar, wenn neue kamen, man musste sich nur entscheiden, an welcher man gerade arbeiten will.

    Alle Punkte usw., die man bei Events erreicht hat, waren beim nächsten Mal wieder vergessen.

    Versuch das über die Einladungen zu lösen.

    Ansich eine gute Idee, allerdings endet die Missionskarte am Mittwoch und damit für mich zu zeitig. Hätten sie die mal gleich zu Beginn der Hopplo-Aktion verfügbar gemacht oder zumindest die Missionskarten gleich alle freigeschaltet, dass man sie von Beginn an gleichzeitig abarbeiten kann. :dos: Bei der heutigen Einladung hab ichs auch einmal geschafft, bleiben noch vier...

    Gut, nach längerem Überlegen haben wir uns entschieden, das Thema vorerst wieder freizuschalten.

    Wir möchten euch aber darum bitten, dass hier möglichst sachlich diskutiert werden soll und das bitte nicht wieder in eine Richtung geht, wie im schon angesprochenen Swosh-Thema. Die ersten Posts gehen da ja schon durchaus in die richtige Richtung, die wir uns vorstellen. Kritik muss auch nicht immer nur negativ sein, sondern kann auch positiv geäussert werden.

    Das Thema wird in dem Zusammenhang so umbenannt, wie schon in der Abstimmung.

    Zitat von Gucky

    Natürlich gibts das. Wurde eigentlich schon immer so gehandhabt. Was sollte eine Nachspielzeit bringen, während der sich ein Spieler auf dem Rasen herumwälzt?

    Häh? Kannst du mir da ein Beispiel zeigen?


    Ich habe noch nie gesehen, dass der Schiri während der Nachspielzeit eine Verlängerung bekanntgegeben hat.

    Denkst du, ich habe spezielle Spiele im Kopf? :brainslug:

    Halt oft, wenn es eine relaiv lange Nachspielzeit gibt und es in dieser irgendwelche Verzögerungen gab. Das wird nicht nochmal offiziell angezeigt, aber das Spiel ist eben erst zu Ende, wenn abgepfiffen wurde.

    In meinem Himmel



    Eigentlich hätte ich den Film sicherlich übersehen (habe ich immerhin zehn Jahre lang erfolgreich geschafft), aber es war spät, sonst lief nichts und dann lese ich, dass Peter Jackson Regie geführt hat. Also gut, kann man ja mal reinschauen...

    Die 14-Jährige Susie wird von ihrem Nachbarn ermordet und beobachtet aus dem Jenseits, wie ihre Familie droht, daran kaputt zu gehen und sie sieht gleichzeitig, wie ihr Mörder schon das nächste Opfer - ihre Schwester - ins Visier nimmt.

    Hier wurde mir mal wieder klar, warum ich Peter Jackson so liebe. Nicht wegen den Hobbits und auch nicht wegen Riesenaffen, es sind die besonderen Bilder bzw. Szenen und Personen, die man nicht wirklich beschreiben kann, aber an denen man sofort seine Handschrift erkennt. Der skurrile Nachbar, der eigentlich ganz harmlos ist, sich aber als wahres Monster herausstellt, ist so typisch Jackson, dass er auch einem seiner frühen Horrorfilme entsprungen sein könnte. Dazu die wirklich tollen Szenen in Susies Himmel, wo man oft nicht weiß, was gerade Wirklichkeit und was Traum bzw. alternative Realität ist. Einfach schön, aber auch traurig.

    Wer sich den Film ansehen möchte, sollte sich auf jeden Fall Zeit nehmen, sonst entgeht einem zu leicht vieles. Oder einfach zweimal ansehen. Kann ich jedenfalls empfehlen.

    Ja, aber es gibt keine Nachspielzeit nach der Nachspielzeit. Die Nachspielzeit wird ja durch den 90 regulären Minuten bestimmt und wenn in dieser Nachspielzeit die Hälfte der Zeit nur das Behandeln von Verletzungen draufgeht. Dann kann man es auch nicht ändern.

    Natürlich gibts das. Wurde eigentlich schon immer so gehandhabt. Was sollte eine Nachspielzeit bringen, während der sich ein Spieler auf dem Rasen herumwälzt?


    Naja wenn schon Relegation, dann bitte auf einem neutralen Platz mit nur diesem Spiel. Wenn es 0:0 steht, dann gibt es halt Verlängerung/Elfmeter.

    Könnte man auch machen. Ist nunmal aktuell aber mit Hin- und Rückspiel geregelt.

    Ok, das ist jetzt echt ewig her, dass ich Buffy zuletzt gesehen habe und zu vielem kann ich nicht mehr wirklich etwas sagen, weil ich aus der Geschichte schlicht raus bin. Damals war das halt die Serie, die man sehen musste und was besseres gabs eigentlich nicht, selbst Charmed kam da aus meiner Sicht nicht heran, weil mir dort einfach eine gute durchgehende Story gefehlt hat...


    Auch wenn ich Angel nicht so sehr mag, ist es dennoch eine Serie die ich mir gerne mal anschauen wollen würde. Alleine schon wegen den anderen Charakteren wie Wesley und Cordelia, aber auch den neuen Charakteren in der Serie.

    An der Stelle kann ich nur sagen, dass ich auch immer ein Fan von Spike war. Aber trotzdem war Angel schon was besonderes und seine Serie war wirklich gelungen. Hat halt auch ganz ohne das Buffy-Universum funktioniert und ein paar spannende Charaktere beinhaltet, von Cordelia mal ganz abgesehen, die hat mir dort auch richtig gut gefallen.

    Vielleicht liegt das auch in nicht unerheblichem Maß am Schauspieler David Boreanaz selbst, den ich seit dem gerne sehe und an irgendwas muss es ja liegen, dass er der Einzige ist, der es auch nach der Serie geschafft hat. Hab wohl nicht zuletzt wegen ihm zig Folgen Bones geschaut und tue das auch heute noch, wenns gerade läuft...

    Also so gesehen ja, die Serie ist für Fans von Buffy auf jeden Fall zu empfehlen. Schade, dass es zwischen den beiden Serien kaum Crossover-Folgen gab.

    Inwiefern es ohne Auswärtstorregel gerechter wäre, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ist ja nicht zwangsläufig so, dass diese immer für den höherklassigen Verein von Vorteil ist.

    Ansonsten bin ich nach wie vor ein Fan der Relegation. Ich sehe da sogar einen Vorteil bei den Mannschaften, die hoch wollen, schließlich haben die eine gute Saison gespielt und können den Schwung mitnehmen, bei den abstiegsgefährdeten Vereinen ist es halt genau das Gegenteil. Dass es nun (mal wieder) so gekommen ist wie so oft, zeigt wohl eher, dass die jeweiligen Mannschaften zurecht in ihrer jeweiligen Liga weiterspielen.

    Womit dann auch geklärt ist, ob zwei Rennen zwangsläufig das gleiche Ergebnis liefern müssen bzw. können. :haha:

    Hab den Anfang mit Ferrari verpasst, also so gesehen das ziemlich einzige Highlight des Rennens, der Rest war ja dann eher ziemlich langweilig mit unspektakulärem Ausgang. Nochmal ein bisschen Regen hätte da gut getan.

    wer hat 150 geschafft ohne Mauzi und ohne Booster oder Eicheln?

    Hab ja weiter oben was dazu gesagt... :flinch:


    Ansonsten noch ein Nachtrag zu hopplogeeigneten Meisterstufen: die 39 sollte das Problem dann endgültig lösen, allerdings spielt sie sich nicht ganz so einfach wie die 34.

    Hatte garnicht damit gerechnet, dass noch eine weitere Missionskarte kommt. Neben zwei lösbaren Bedingungen (eine war sogar schon als erledigt gekennzeichnet), ist die dritte echt übel: 5 Bestellungen mit 3 Restzügen schaffen. Bin mir gerade nicht sicher, wie oft mir das in letzter Zeit überhaupt mal gelungen ist. :unsure: