Beiträge von Vulnonchen+

    • Gruppe 1: Dialga Dialga, Flunkifer Flunkifer, Driftlon Driftlon, Fynx Fynx
    • Gruppe 2: Lucario Lucario, Zapdos Zapdos, Fennexis Fennexis
    • Gruppe 3: Pikachu Pikachu, Feurigel Feurigel, Lapras Lapras
    • Gruppe 4: Gengar Gengar, Glaziola Glaziola
    • Gruppe 5: Knakrack Knakrack, Mew Mew, Seemops Seemops, Plinfa Plinfa
    • Gruppe 6: Flamara Flamara
    • Gruppe 7: Absol Absol, Evoli Evoli, Dragonir Dragonir, Iksbat Iksbat
    • Gruppe 8: Zoroark Zoroark, Kapilz Kapilz, Aquana Aquana, Chelast Chelast
    • Gruppe 9: Impoleon Impoleon, Dragoran Dragoran, Bisasam Bisasam, Chelterrar Chelterrar
    • Gruppe 10: Darkrai Darkrai, Luxtra Luxtra, Voltilamm VoltilammReptain Reptain
    • Gruppe 11: Nachtara Nachtara, Sumpex Sumpex, Giratina Giratina
    • Gruppe 12: Lugia Lugia, Arceus Arceus, Igelavar Igelavar
    • Gruppe 13: Bisaflor Bisaflor, Schiggy Schiggy
    • Gruppe 14: Mewtu Mewtu, Tornupto Tornupto, Folipurba Folipurba, Glumanda Glumanda
    • Gruppe 15: Suicune Suicune, Psiana Psiana, Ampharos Ampharos, Kyogre Kyogre
    • Gruppe 16: Vulnona Vulnona, Yveltal Yveltal, Ibitak Ibitak, Palkia Palkia

    1. Seit wann und woher kennst du das Pokémon-Sammelkartenspiel?


    Eigentlich müsste ich hier antworten, ich wüsste es gar nicht so genau. Denn ich kenne das Pokémon-Sammelkartenspiel schon seit ich denken kann - damals waren es für mich natürlich nur hübsche Pokémon-Kärtchen, richtig spielen konnte ich natürlich noch nicht :D Außerdem kannte ich damals nur die erste Generation, und unter den Karten, die wir damals hatten, war auch das ein oder andere 2. Gen-Pokémon. Die haben mich dann ein bisschen irritiert XD


    2. Wie bewertest du das Pokémon-TCG im Vergleich zu anderen Sammelkartenspielen, wie z.B. Magic?


    Ich finde es klasse! Mit Magic kenne ich mich nicht aus, aber mit Yu-Gi-Oh! kann ich es vergleichen, das hat mir 'ne Freundin mal begebracht. Und schon, dass ich jetzt keine Ahnung mehr hab, wie es geht, zeigt, dass Pokémon imo viel besser ist :D Yu-Gi-Oh! finde ich einfach viel zu kompliziert, Pokémon ist schön verständlich und übersichtlich.


    3. Bist du mehr Sammler oder mehr Spieler und warum?


    Ich bin eindeutig mehr Sammler. Zum Spielen hab ich hier nämlich niemanden, nur mit meiner Mutter spiel ich mal 'ne Runde^^ Und auf offiziellen Veranstaltungen hätte ich absolut keine Schnitte, da ich zum richtig spielen nur einige unveränderte Themendecks habe.
    Eine Sammelleidenschaft für alle möglichen Dinge hatte ich hingegen schon immer :D Sind inzwischen über 1000 Karten, was dafür, dass nur sehr selten neue dazu kommen, schon recht gut ist :3 Von X/Y oder gar OR/AS hab ich aber leider bisher kaum welche^^ Brauch mehr Geld |D


    4. Wie würdest du dein Kaufverhalten beschreiben? Wie oft kaufst du dir neue Erweiterungen?


    ...Brauch mehr Geld |D Mein Kaufverhalten ist aktuell gar nicht vorhanden, dabei hätte ich gern neue Karten. Wenn neue dazu kommen, dann meist, weil ich sie mir zu Weihnachten oder zum Geburtstag wünsche. Neue Erweiterungen kann ich von daher nur in der Vitrine bewundern |D


    5. Allgemeine Frage: Was macht den Reiz von Sammelkartenspielen aus?


    Für mich eindeutig das Sammeln, bei meiner Sammelleidenschaft. Man kann alles immer erweitern und verbessern mit den neuen Sachen, und es wird nie langweilig :3 Blöd sind natürlich die Kosten. Aber find sowas schon ziemlich cool, wo man sammeln und kämpfen kann, genau wie im Spiel :D


    6. Was magst du mehr: Videospiele oder Sammelkarten (Begründung nicht vergessen!)?


    Ich denke mal, ich mag Videospiele etwas mehr. Die kann man auch sammeln, höhö, und da bezahlt man einmal 'nen größeren Preis und hat dann erstmal 'ne Menge davon. Außerdem kann man dann im Pokémon-Spiel ja auch die ganzen Pokémon sammeln, sein Team verbessern und kämpfen :3
    Wäre jedes meiner Videospiele ein Themendeck, wären es bestimmt mehr Karten als die meiner aktuellen Sammlung :D


    7.Was hältst du von den neusten Erweiterungen, die im Rahmen der Remakes OR/AS eingeführt wurden (Protoschock, Drachenleuchten, Ewiger Anfang)?


    Das Design der Karten wird ja immer imposanter. Einerseits sieht es schon ziemlich cool aus, wenn das Pokémon so über die ganze Karte explodiert, andererseits denke ich mir manchmal, dass ist etwas übertrieben, und wünsche mir Karten wie damals zurück~ Außerdem werden die Karten ja immer stärker - früher hatten Basis-Pokémon gern 40KP, jetzt oft ganze 70KP. Aber alte Karten werden zum offiziellen Spiel ja eh nach und nach immer aussortiert...
    Da ich kein engstirniger Konservatist bin, find ich die neuen Erweiterungen schon ziemlich cool :D


    8. Hast du neue Ideen für das TCG (z.B. eine Wunschkarte)?


    Spontan eigentlich nicht... Was natürlich verdammt cool wäre, wäre mal 'ne megastarke Karte mit Vulnona von oben bis unten ;x Vulnona geht immer! Die Welt braucht mehr Vulnona-Karten!


    9. Wünscht du dir einen höheren Bekanntheitsgrad des Pokémon-TCG (insbesondere im Vergleich zu anderen bekannten Sammelkartenspielen)? Wie könnte man diesen erreichen?


    Meinem Informationsstand nach ist Pokémon ja das bekannteste Sammelkartenspiel nach Magic. Von daher könnte ich mir nur wünschen, dass es das Allerbekannteste wird :D Und das wär eigentlich schon ganz cool^^ Um das zu erreichen, denke ich, man müsste es noch mehr promoten, mehr an die Leute bringen, mehr Aktionen dazu veranstalten. Dann würden sich sicher noch mehr Leute dafür begeistern :)


    10. Was hat den Mythos "Pokémon" am meisten geprägt: Die Sammelkarten, der Anime/Manga oder die Videospielreihe (begründen!)?


    Müsste ich die drei Sachen sortieren, würde ich sagen:
    1. Die Videospielreihe (also die Haupteditionen)
    2. Der Anime
    3. Die Sammelkarten
    Die Haupteditionen sind natürlich der Inbegriff von Pokémon, zumindest für jemanden wie mich, für den die irgendwie auch der Hauptbestandteil sind. Da erkundet man halt die Regionen, die im Anime zu sehen sind, selber, und fängt die Pokémon, die man auf den Karten hat.
    Der Anime prägt wohl vor allem das Bild, Pokémon sei etwas für kleine Kinder - liegt daran, dass der Anime ja eher für Jüngere gemacht ist (ich guck ihn trotzdem). Da sehen Erwachsene nicht, was eigentlich dahinter steckt, und stopfen es in eine Schublade...
    Die Sammelkarten sind natürlich auch ein wichtiger Bestandteil, aber der "Mythos" Pokémon wird für mich am meisten von ersteren beiden Sachen geprägt :)

    Mein erstes Shiny, dass nicht das gängige rote Garados oder irgendwas ertauschtes ist, war ein Schnuthelm in Weiss 2 - ok, Schnuthelm ist jetzt kein Hauptgewinn, aber omg, mein erstes richtiges Shiny, ich hab mich so gefreut <3
    Und am meisten bedeutet mir wohl das Shiny Vulpix, das letztens beim Züchten geschlüpft ist. Bald wird es ein Vulnona, also mein absoluter Liebling sein <3