Beiträge von Momo1312

    ich würde das super finden, das wäre soooo romantisch und die figuren passen so toll zusammen (finde ich). ist ja im echten leben auch so, warum dann nicht in den spielen? ich würde es auch gut finden, wenn das so im anime wär (also nicht nur rocko, der sich in jede verliebt, aber nie eine freundin hat), sondern auch ash, lucia,... ich persönlich finde das lucia und paul am besten zusammen passen (schwer bei mir zu erkennen :D ) und ein paar werden sollen, weil die beiden so gut zusammen passen, sie sind zwar so unterschiedlich, aber trotzdem (vielleicht gerade deswegen). ich finde auch das maike und drew und misty und ash ein paar werden sollen, das wäre so cool...! :love:

    ich habe event pokemon eigendlich am anfang immer kurz in meinem team, damit ich ein bischen mit meinem neuen pokemon kämpfen kann, aber danach tue ich sie sofort (und eigendlich meistens für lange lange zeit) in eine box, da ich keinen platz mehr in meinem team habe, oder wenn sie schon auf level 100 sind (sind sie ja meistens) bringt es ja nicht wirklich viel, sie weiterhin zu trainiren. aber noch ein grund ist, ich trainire pokemon lieber selber (statt so ein level 100 pokemon im team zu haben, für das ich nichts gemacht habe) und mag es gerne, wenn sich pokemon entwickeln (was event-pokemon normalerweise nicht tun). ich mag es, wenn ich ein ganz normales pokemon ganz stark machen kann, das ich selber gefangen und trainirt habe, statt ein pokemon zu trainiren, das sich jeder, der auf dem event ist, sich einfach so holen kann, ohne jegliche mühe. natürlich ist es cool, so ein pokemon im team zu haben, aber das ist trotzdem nicht so mein ding....

    ich finde der champ sollte weder feind noch freund sein, da das sehr unlogisch ist, dass man immer selber den champ vorher schon gesehen hat bzw. schon kannte. da müsste man wirklich viel glück haben und das in jedem spiel? mal ist ja okay, da das dann auch mal abwechslung gibt, aber sonst finde ich es besser, wenn der champ ein ganz neuer ist, oder VIELLEICHT mal so wie cynthia. aber man könnte es ja so machen, dass man den champ nicht kannte, aber nachdem man ihn geschlagen hat ein freund von einem wird, das wäre irgendwie am logischten.

    ich würde es schlecht finden, wenn sie sich entwickeln würden, da man dann die vorentwicklung auf dem spiel nie wieder haben kann (ausser man machst das spiel neu) aber sonst finde ich entwicklungen generell gut, da mir irgendwie oft langweilig wird, wenn ein pokemon sich nicht entwickelt, aber bei den legenden ist das was anderes...

    in meinem pokemon team wären:


    -impoleon, weil es cool und stark ist und ich wasser pokemon mag


    -plinfa, weil es süß ist und ein wasser pokemon ist


    -evoli, weil es süß ist


    -flamara, weil ich dieses loderne feuer am körper von flamara mag und weil es süß ist


    -aquana, weil es ein wasser pokemon ist und süß ist


    -glaziola, weil es super süß ist und meine allerliebste evolie entwicklung ist

    ich meinte es nicht so, das ich das schlecht finde, oder immer nur darüber nachdenke, was unlogisch ist, aber da ich gerade pokemon gespielt habe und dabei ein apfel gegessen habe, ist mir aufgefallen, dass die da nie etwas essen, deshalb habe ich dieses thema aufgemacht, um zu fragen, ob euch auch etwas aufgefallen ist, aber die spiele sind mit oder ohne logik echt cool, weil die voll spaß machen! :thumbsup:

    ich denke es war absicht, weil es wirklich komisch wäre, wenn die erfinder sich das selber ausgedacht hätten und nicht an den spruch gedacht haben, aber ich denke es wird kein bim geben, weil ich finde, dass es irgendwie nicht dazupasst und ich mir auch nicht vorstellen kann, dass es noch eine weiterentwicklung von simsala gibt, vor allem nicht so spät, weil simsala ja schon so aussieht, als wäre es sehr stark und bimm müsste dann ja noch stärker aussehen...und es wäre komisch so spät noch eine weiterentwicklung zu machen für die 1. generation.

    findet ihr es nicht auch unlogisch, das die figuren in den spielen nie etwas essen oder so? :essen: ich finde das merkwürdig...aber wahrscheinlich ist es auch besser so, da man sonst sein geld für das essen dort ausgeben muss.....


    was findet ihr noch unlogisch an den spielen?