Beiträge von EnF

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Moin,


    Wie der Titel schon sagt, suche ich Pinsir und ein Scampisto, die beiden Schwert Exklusives.

    Ich könnte euch ein Skaraborn + Algitt anbieten, falls ihr diese Shieldexclusives noch nicht habt.


    Die Pokémon haben die OT EnF 296253


    Ich bedanke mich schonmal im vorraus, ich hoff' ich habe den Thread in der richtigen Kategorie geschrieben

    EnF

    Oder man bezeichnet Frauen generell NIE als Thot, egal was sie trägt? Der Begriff alleine zeigt schon wie toxisch manche Communities sein können.

    Könnte ich besser spielen, ich würde mich dann auch extra mit sehr knappen Sachen hinsetzen, einfach nur, um mich über diejenigen lustig zu machen, die diese Begriffe und Denken nutzen, und um diese aufzuregen. xD

    High five, Leute zu triggern ist natürlich ein lustiges Ding. Find solche Wörter wie Thot eh komplett Banane und stimm dir auch komplett zu, dass man Frauen generell nicht als Thot bezeichnen sollte. Ging mir hier aber auch weniger um die Streamerinnen sondern um die Zuschauer die in die Karten dieser Streamerin spielen, Thot in den Chat schreiben und ggf. sich erstmal schön 'ne 30 Sek. Werbung ansehen um sie auch noch zu finanzieren.


    Miterlebt, selber gemacht, es war alles mit dabei. Vom kleinen "omg you retard" zu Morddrohungen war alles dabei, sowohl von meiner Seite aus als auch von der Seite der Mitspielern, ich bin da kein Unschuldslamm.

    Wie kommt man auf die Idee, das würde mich mal blendent interessieren, ich meine "omg you retard" ist ja schon irgendwie nochmal (auch wenns nicht schön ist), aber warum geht man einen Schritt wieder und spricht Morddrohungen aus?

    Bei mir war's so: Ich spiel ein ranked und bin einzig und allein auf den Win aus.


    Liefen schon mehrere Games schlecht, musste ich halt eben meiner Wut freien lauf lassen und hab halt Dinge gesagt die komplett daneben waren. In dem Moment wusste ich einfach nicht, was es heißt, jemandem den Tod zu wünschen. Es war nichts ernst gemeintes und das in den Chat zu schreiben diente eher so als ein Mittel der Abregung. Steh ich auch (zum Glück) heute überhaupt nicht mehr hinter, hab auch meistens nach dem Games gesagt, dass man mich reporten sollte weil das halt echt 'ne Stufe zu weit ging, soll aber das geschriebene auf keinster Weise rechtfertigen. What's done is done leider, das Einzige was ich machen kann ist aus diesem Fehler zu lernen und solches Verhalten in Zukunft bleiben zu lassen. Es ist eh viel nicer zu 'ner anderen Person wholesome zu sein.

    Na dann

    1. Haltet ihr die Gaming-Community für überdurchschnittlich toxisch. Dies kann alles umfassen (Sexismus, Rassismus, beleidigend, elitär, etc.).

    Toxisch? Definitiv. Überdurchschnittlich? nah


    Die Gamingcommunity ist find ich einfach nur 'ne große Community und bei großen Communities gibt es immer schwarze Schafe. Es ist in solchen Communities halt auch viel leichter die schlechten Beispiele hervorzuheben als die Guten. Nehmen wir hier als Beispiel einfach Mal League of Legends. Du spielst gerade schlecht und einer aus deinem Team flamed dich dafür. Regt dich vielleicht auf, verständlicherweise und denkst dir so "boah ist die Community Toxic". Wenn aber deine anderen 3 Mitspieler das ganze Game über die Klappe halten denkst du dir ja auch nicht "boah, was für Ehrenmenschen die einen nicht gleich für irgendwas blamen, die muss ich erstmal positiv erwähnen".


    2. Findet ihr solches Verhalten sehr schlimm oder könnt ihr eher darüber hinwegsehen?


    Ich finds honestly nicht schlimm, unter anderem weil ich darüber hinwegsehen kann.


    Hab da vielleicht ne bisschen komische philosophy drüber, vielleicht auch weil ich selbst dazu relaten kann, aber hinter einem Flamer steckt für mich meist ein Mensch der auch eine gewisse Passion zum Spiel hat. Quasi, dass das Spiel für denjenigen nicht nur ein Spiel ist, sondern auch einbisschen mehr. Als ich noch ein jugendlicher Fratz war, war's immer so'n kleiner, jedoch unrealistischer Traum, dass ich Mal in LoL ein Progamer werde (Spoiler: Hat nicht geklappt). Ich hab das Spiel nicht mehr als Spiel gesehen sondern für was sehr wichtiges in meinem Leben. Also kann man sich auch vorstellen, dass ich an manchen Tagen im Solo Q mit meinem Emotionen richtig im Chat abging. Das muss natürlich nicht heißen, dass jeder der 'ne Passion für ein Spiel hat ein Flamer sein muss, oder jeder der flamed auch gleich 'ne Passion für ein Spiel haben kann. Ganz ehrlich, Respekt an jeden der es schafft bei seiner Passion nicht zu flamen.



    3.Habt ihr selbst solche Fälle wie oben beschrieben bereits miterlebt? Wenn ja eventuell sogar am eigenen Leib?


    Miterlebt, selber gemacht, es war alles mit dabei. Vom kleinen "omg you retard" zu Morddrohungen war alles dabei, sowohl von meiner Seite aus als auch von der Seite der Mitspielern, ich bin da kein Unschuldslamm.


    4.Identifiziert ihr euch trotz solchen Negativbeispielen auch und gerne als "Gamer"?


    Darf ich das denn, jetzt wo ich so offenlege, dass ich selbst Mal ein Negativbeispiel war?


    Selbst wenn ich's nicht dürfte fände ich es schwachsinnig sich nicht als Gamer bezeichnen zu wollen wenn man eben gerne games spielt. Nur weil einpaar Leute einen auf Stark machen und im Internet hinter einem Bildschirm jetzt ihre toxische Klappe aufreißen, heißt es ja noch lange nicht, dass der Großteil so drauf ist. Games wurden ja immerhin nicht erfunden um seiner toxischen Kreativität freien Lauf zu lassen.


    5.Habt ihr vielleicht Lösungsansatze wie man solches Verhalten verringern kann?


    Nicht wirklich, ich find auch man sollte als große Company wie Riotgames z.B. nicht übel groß dagegen vorgehen.


    Sowas wie kleine rewards wie bei League of Legends so'n honorlevel einzubauen ist ganz nice und hält bestimmt auch paar Leute im Zaun nicht gleich auf die Tastatur loszuhämmern und gleich wen zu beleidigen. Jedoch find ich auch nicht, dass solche Companies so wie (nochmal) Riot jetzt irgendwie anstreben sollten eine 100 % Toxicityfreie Community zu haben. Ich denk wenn man sowas anstrebt kann das sehr leicht nach hinten losgehen und einfach nur mehr toxicity erzeugen. Aber was weiß ich schon, ich lass mich da auch gern vom Gegenteil überzeugen.


    Auch werden weibliche Streamer auf Plattformen wie Twitch oft nicht ernst genommen und schnell als "Thot" abgestempelt, was quasi bedeutet, dass diese Spielerinnen eigentlich nur sich und ihren Körper im Stream verkaufen um einfaches Geld zu bekommen. Dass beispielweise attraktive Frauen auch Videospiele mögen können wird oft als unmöglich dargestellt. Die Kommentarspalten sind deutlich stärker auf das Aussehen der Streamerinnen fokussiert und weniger auf die Spielweise und die Fähigkeiten der Streamerin. Dies ist natürlich nicht immer der Fall, kann jedoch täglich auf Twitch in vielen Streams mitverfolgt werden.

    Ich sag mal so: Weibliche Streamer sind nicht dumm, auch wenn sie's nur so spielen, die wahren dummen sind die Zuschauer. Ich denk keiner hat was dagegen wenn 'ne attraktive Frau gut in 'nem Spiel ist oder zumindest 'ne gute Entertainerin zu sein scheint. Was mich aufregt sind die Zuschauer als auch die Streamer. Man kann mir honestly nicht erzählen, dass dieser attraktiven Frau nicht bewusst ist, dass wenn sie zur Sommerzeit wenig trägt sie natürlich traffic bekommt und viele Leute dann eben mal schnell "thot" in den Chat schreiben. Was mich dann besonders aufregt ist dann das Verhalten von der Streamerin à la "oh mein gott leute ich bin keine TH0T, soll ich zur Sommerzeit etwa viel Stoff tragen oder was???" - ist natürlich find ich ein valider Punkt, keine Frage. Jedoch sollte man dann auch überdenken wie man seine FACEcam positioniert, wenn man nicht mit solchen Sachen konfrontiert werden möchte. Aber ganz ehrlich, keiner wird sich so denken "oh da fokusier ich lieber mal meine Facecam nur auf mein gesicht, dann werd ich im Internet endlich nicht mehr Thot genannt", eben weil es, wie vorher schon angesprochen, Traffic dann auf deinem Channel gibt und gutes Traffic heißt auch gleich gutes Geld. Natürlich kann man hier wider diskutieren, dass das trotzdem nicht rechtfertigt, irgendwen im Internet Thot zu nennen, womit ich auch d'accord gehe, aber naja, es ist halt das Internet, da trägt man bekanntlich nicht gerade sehr häufig Konsequenz für das was man dort reinschreibt.


    Aber ey, sind meine meine 2cents dazu


    tl;dr ich war mal ein Flamer und Twitchzuschauer sind doof und die Twitchstreamerinnen klug

    Kennt ihr das, wenn man an einem Tag einen Test schreibt, an diesem besagten Tag nur einen Sweater trägt weil ihr denkt:"Ach, wird schon nicht kalt sein!", danach euer Bus aus einem technischen Defekt ausfällt, ihr auf jeden Fall zu spät kommt und euch denkt:"Fine, komm ich halt bisschen zuspät und fang die Arbeit bisschen später als die anderen an." Danach einen späteren Bus nehmen müsst um zum Hauptbahnhof zu gelangen und dann euer Zug 20 Minuten Verspätung hat, ihr endlich dann als der Zug kam am anderen Bahnhof angelangt seid und von dort aus zu eurer Berufsschule rennt, dann am Vertretungsplan sehr, dass die Arbeit in einem Raum verlagert wurde die im 3. Stock ihren Sitz hat und ihr endlich ankommt, durch die Kälte und das Rennen euch tot fühlt und obwohl ihr nur 30 Minuten Zeit für den Test hattet ein gutes Gefühl dabei habt?


    Also ich kenn das definitiv nicht, nein...

    Eyo, falls ihr nicht über das Spiel gespoilert werden wollt, lest meinen Beitrag nicht.


    Boah ey, keinen Plan wo ich überhaupt anfangen soll...Fuck man ich liebe dieses Spie.Die Charaktere, die Story, die Musik... einfach toll.Find's aber schon schade, dass viele Fragen über Life is Strange noch offen bleiben, wie zum Beispiel Max ihre Fähigkeiten erlangt hat oder wer oder ob nach der Auswahl, dass man Arcadia Bay opfert für Chloe, noch irgendwelche Leute überlebt haben.Eigentlich weiß ich auch gar nicht, was ich zu den ersten 4 Episoden sagen soll, ich glaube nicht, dass sich irgendwer für meine Entscheidungen die ich gemacht habe interessiert, deshalb lass ich lieber gleich meine Meinung zu Episode 5 die letzten 2 Auswahlmöglichkeiten ab.Ich habe mich dafür entschieden, Arcadia Bay zu opfern, weil wenn ich schon an die andere Option denke bricht es mir einfach nur das Herz.Wenn man Chloe opfert fühlt es sich für mich einfach so an, dass man das Spiel einfach für rein gar nichts gespielt hat, all das was du im Spiel gemacht hast war einfach für gar nichts.Und wenn ich erst an die arme Chloe denke... ihre Mutter heiratet einen "Step-Douche", Rachel Amber von ihr verschwunden, schuldet Geld an Frank, hat sonst allgemein keine Freunde, und das schlimmste von allen, dass die ganze Woche mit Max einfach nicht passiert ist.Schon wenn ich daran denke gibt mir das Kopfschmerzen.Für mich ist Chloe zu retten eindeutig einfach die bessere Entscheidung, ich glaube jeder wusste, dass Arcadia Bay kurz vor dem Untergang war, die Anzeichen waren eindeutig und Arcadia Bay ist schon ein kleines Dorf, wer sich also nicht die Zeit genommen hat, die 15-20 Minuten aus Arcadia Bay rauszufahren, und bis dahin zu warten, dass der Sturm vorbei ist, hat für mich leider selbst Schuld.Ich lass meine beste Freundin nicht für eine Windhose in einem kleinen Dorf verrecken.Sicher nicht.Trotzdem finde ich beide Enden irgendwie doof, ich will wissen wie es weiter geht und meine offenen Fragen beantwortet haben.Ich hoffe es kommt irgendwie ein DLC oder sowas raus, was die Fragen beantworten wird.Oder irgendwas mit mehr Backstory zu Rachel Amber, find's schon schade dass sie im ganzen Spiel nicht einen Auftritt hatte, obwohl es eher hauptsächlich darum ging, sie zu finden.


    Ok, jetzt habe ich irgendwie eine Schreibblockade, aber ich hoffe, dass ihr die Sätze meines wuseligen Beitrags entschlüssen könnt.Als Fazit kann ich nur sagen, dass Life is Strange ein hella tolles Spiel war mit tollen Momenten, und dass mich ein Spiel schon lange nicht mehr so gefesselt hatte.

    Hi, ich habe zwar vor einem Jahr und 'nem halben diese Fragen hier beantwortet, aber meine Sichtweisen zu der ein oder anderen Frage haben sich verändert.Und mir ist langweilig.Sehr langweilig.

    Was sind eure absoluten Lieblingschamps. Wieso genau die?



    Taric ist atm mein absoluter Lieblingschamp geworden.Ich liebe diesen kleinen Edelsteinverliebten jungen Mann, er hat mir sehr viele rankeds gewonnen.


    Welche Rolle mögt ihr am Liebsten?



    Support.Aber junglen macht auch spaß gegen Leute, die einen als Camper bezeichnen.


    Welche Lane mögt ihr am Liebsten?



    Alle lanes sind sehr schön ey, da kann ich mich nicht entscheiden!


    Aus welchen Gründen spielt ihr LoL? Spaß? Spannung? Teamgeist? Anderes?



    Aus spaß würde ich sagen, sonst hätte ich mit dem Spiel schon lange aufgehört.


    Spielt ihr lieber alleine oder in einer Gruppe?



    In Normals lieber mit einpaar Freunden irgendeinen Dreck machen, aber wenn es um Solo Q geht, immer alleine, sonst kommt es irgendwie immer zum Streit und wir führen eine sinnlose Diskussion über irgendeinen Missplay.


    Wie reagiert ihr wenn einer eurer Team so richtig mies spielt?



    Kommt drauf an ey.Wenn ich eine Pechsträhne habe, muss ich leider sagen, dass ich ab und an schon flame, aber ich habe noch nie jemanden den tot gewünscht.Und wenn ich Musik höre ist es mir egal und ich singe froh und munter weiter mit schiefen gesang.


    Würdet ihr das Spiel euren Freunden weiterempfehlen?



    Ja, hab ich schon.


    Gibt es Items die ihr gerne nutzt? Wieso genau die?



    Ich bin verliebt in Face of the Mountain.Gold sharing, cdr, Tankiness, heals wenn man lasthittet und einen guten und sehr oft lifesavenden shield.Ansonsten finde ich Randuins Omen noch ganz nice, guter slow und die stats sind ganz nett.


    Schon einmal eine Fünffachtötung hinbekommen? Mit welchen Champion und in welcher Situation?



    Sehr oft mit Akali, einmal mit Udyr und einmal mit Talon.Mit dem Good old Crit Runes Gangplank auch einmal.Leider kann ich mich echt nicht mehr an die Situationen erinnern.


    Was fällt euch zum Wort "Backdoor" ein?



    Wildes rumgeschreie und ein OMG WIRD ER ES SCHAFFEN ODER HÄTTE ER DOCH BEI SEINEM TEAM BLEIBEN SOLLEN?!?


    Ranglistenspiele - Wie stehst du dazu?



    Ganz cool, spiel ich oft, man findet ab und an nette Spieler.


    Wie gefällt euch das Ranked Ligasystem?



    Ich mag's so wie es ist, keinen Plan was man daran verändern sollte.


    "Nerfs" und "Buffs" - Wie steht ihr dazu?



    Ganz cool, auch wenn ich Patch 5.15 anfangs überhaupt nichts kapiert habe.Mittlerweile geht alles klar.


    Schon einmal den Modus "Dominion" gespielt? Wie war es beim ersten mal?



    Ja, an das erste game ging ich mit der Attitude "Ach, dieser Spielmodus ist doch komplett für'n Müll, das sagen ja all die anderen auch!" ran, aber ich musste zugeben, dass dieser Spielmodus mir etwas spaß macht und ich den immer Spiele, wenn ich 0% tryhard machen will und irgendwelche builds auf Champs ausprobieren will.


    Wie viel Zeit habt ihr mit League of Legends verbracht?



    3 Jahre.Hat sich gelohnt.


    Glaubst du an "EloHell"?



    Von Bronze - Silver habe ich daran geglaubt und ich war sozusagen ein vvvortic der ein "i deserve challenjour, gg" ernst meinte.Aber zum Glück bin ich von diesem Denken weggekommen.


    Besitzt ihr Merchandise (Spielsachen und/oder Werbeartikel) von League of Legends?



    Ne, hab auch nicht wirklich vor mir welches zu holen.Außer es ist eine Taric Wachsfigur in Menschengröße, davon habe ich schon immer geträumt.


    "Better nerf Irelia" - Lol-Memes sind fast überall: Lachkrämpfe vorprogrammiert oder totaler Schwachsinn?



    Ist ok, aber LoL-Memes haben mich nie mehr als zum Schmunzeln gebracht.


    Smurfing: Fair, Unfair oder einfach nur Hirnverbrannt?


    Smurfer sind cool, aber Leute, die smurfing nur zum noobbashing benutzen, sind sehr doof.


    Was für Champs haltet ihr eigentlich für "Sleeper-OP"?



    lol warum sind die so komisch verlinkt Ich würde mal sagen, die Champs, die unpopulär sind, und nach einem Trade gegen diese zerfetzt wirst.


    Welche Teams mögt ihr, welche eher nicht?


    Ich find TSM, CLG und Renegades eigentlich ganz cool.Ich verfolg aber nicht so viel LCS und so'n kram.Und Team Siren sind doof.

    Welche sind eure Lieblingsskins?



    Ich habe mich letztens in Corsair Quinn verliebt.Sie sieht einfach aus wie Taylor Swift.Ich mag Taylor.Ansonsten noch Headhunter Akali, Dragonblade Talon, Spirit Guard Udyr, Special Forces Gangplank und natürlich Pink Taric.


    Wie findet ihr Skins eigentlich? Geldverschwendung oder Fame-Macher?



    Nichts von beidem.Für optische coolness ist es gut.



    Was haltet ihr von der/dem neuesten Championess von LoL?



    Äh, ich glaube das ist Tahm'Kench.Keinen Plan, ich seh den irgendwie fast nie.Habe ihn nur einmal erlebt als Support mit Kalista.Als sie Level 6 waren und meinen Adc in ihren Tower geworfen haben, war schon sehr asozial.


    Was haltet ihr von dem Item "Stärke der Dreieinigkeit" ? Op oder Goldverschwendung ?



    Nicht OP oder Geldverschwendung.Funktioniert gut auf Champs wie Nasus, Corki, Gangplank usw. aber das wisst ihr ja alle schon.


    Was haltet ihr so von den momentan gespielten ADCs? Gibt es darunter OP Teile die weniger gespielt werden?



    Hmm, also ich sehe Kalista, Trist, Ashe und Jinx in letzter Zeit sehr oft.Ich finde die einzig wirklich gefährlich ist darunter Kalista, aber die Kalista muss schon eine richtig gute Kalista sein um gefährlich zu sein.Und unter den weniger gespielten adcs finde ich keinen OP.


    Findet ihr, es gibt so ein paar Standard-Champs, die man einfach haben muss? (Akali, Kayle,...)



    Alle 450 IP Champs.



    Schon einmal Bravery ausprobiert?



    Ist damit Ultimate Bravery gemeint?Falls ja, ja habe ich, aber fand ich nicht allzu amüsant.



    Wo platziert ihr euren Pink Ward?



    Dragonpit, Baronpit und wo unsichtbare Gegner sein könnten.


    Was haltet ihr vom Queue dodgen?


    Musste ich schon oft machen, weil solche Spieler die "OMG TARIC SUPPORT YOU TROLL AND GAY!!111" unlustig sind, oder wenn sich 2 oder mehr meiner Mitspieler sich sonst über irgendwelche picks, oder Rollen die, sie doch eigentlich haben wollten, spielen wollten, streiten und sich gegenseitig cancer wünschen.


    Ja, ok, das war's.Ich maine wirklich Taric.

    lol, scheiße, ich wollte ein Geburtstagsthreard eröffnen und dann ist so ein Fatal Error aufgeploppt.Verdammt.Egal


    Alles Gute zum Geburtstag Mashiro Shiina, änder mal deinen Namen du doofi :(


    Achja, pls schreibt mal auf seine Pinnwand, dass er aufhören soll meine Pausenbrote zu klauen :(((((( https://www.bisaboard.de/index…ser/44342-Mashiro-Shiina/


    http://img5.fotos-hochladen.ne…mountaindewd0i41cyez2.jpg Sexuelle Belästigung, hilfe

    Das Spannendste am PBE Patchnotes sind die 3 mysteriösen Items für Gangplank.


    Ich hoffe er wird endlich wieder ein Champ, er war der Erste den ich je gemaint habe. <3

    Nichts gegen das neuste Zitat, ist eigentlich ganz witzig, aber ich muss Spielverderber spielen und schreiben, dass das Topic "Die besten Zitate aus dem Bisaboard" heißt.

    Oh yeah endlich nominiert!


    Zuallererst möchte ich mich bei @Mashiro Shiina für die lustige Nominierung bedanken, danke dass du so crazy bist mah guuurl.


    Aber kommen wir jetzt doch mal zum wichtigen Teil:Wer zur Hölle ist bitte dieser Scykoh?


    Scykoh ist ein Gott, der sein Gesicht in einer Plastiktüte versteckt hält, aber er tut unglaublich viel für's BB.Wie man in seinen Beiträgen erkennen kann, hat er 95% seiner Posts diesen Jahres nur damit verbracht irgendwelche neue User zu begrüßen und sein Text war immer sehr aufwendig, es hat ihm eine ganze Minute gebraucht, eine Begrüßung hinzuschreiben!Wie man jetzt schon erkennen kann ist er äußerst produktiv und toll.Trotzdem gibt es eine Sache an ihm zu bemängeln:Er schreibt sehr oft von sich in der 3. Person, aber das ist ok, denn nicht mal eine so tolle Person wie er ist perfekt!Außerdem ist Scykoh der Meister des Sarkasmus und der Meister der Ironie.


    Wer anhand dieses Textes jetzt nicht sieht, dass ich ein produktiver und unglaublicher Mensch bin, muss wohl nicht mehr alle Tassen im Schrank haben!


    Also Leute, votet für mich, den einzig wahren User im BB, sonst wird euch der Osterhase zur Weihnachtszeit keine Geschenke mehr bringen!