Beiträge von inga

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Ich finde es Stimmt das die Mangas hier in Deutschland teurer geworden sind. Als ich angefangen habe Mangas zu lesen kosteten die noch kompakte 5 Euro und jetzt muss ich für manche Mangas teilweise Euro blechen.....

    Das finde ich jetzt schon etwas übertrieben. Wenn die Dinger 20€ kosten würden, würde ich dich verstehen, aber meistens kosten Mangas wie Death Note oder Code Geass nicht mehr als 7€, was auch recht wenig ist für ein Büchlein welches vielleicht 150 Seiten hat. Normale Bücher kosten dann schon mehr, wenn man die billige broschierte Version kauft, manchmal schon fast 13€. Das gebundene Buch kostet dann meist schon 5€ mehr. Klar, es gibt Mangas, die mehr kosten, aber die haben dann meistens mehr Seiten, sind etwas größer im Format und haben auch manche Farbseiten, aber wenn man einen normales Taschenbuch holt, sind 7€ nicht viel.

    Ich.. mal wieder.



    // Was haltet ihr von UTAU und habt ihr selbst einen UTAUloid?

    Da habe ich eher eine gemischte Meinung. Manche Stimmen wie Urschrei finde ich ganz schön, aber es gibt auch welche die einfach sich zu viel nach einem wirklichen Roboter ähneln und die Melodie aus der Stimme ganz weg ist. Ich habe nicht wirklich Favorite, Urschrei (nicht so wirklich berühmt) ist einer der wenigen die mir wirklich gefallen. Schade, dass es nicht soviele Lieder mit seiner Stimme gibt. Selber habe ich kein UTAU, werde ich auch nicht machen, hört sich nach zuviel Arbeit an. *faul*


    // Euer lieblings PV? [neu]

    Manche werden den Begriff nicht kennen. Gut, ich weiß selbst nicht was der Abkürzel bedeutet, jedoch ist mit PV ein Video passend zum Lied gemeint. Ein Musikvideo also. Perfekte Beispiele dafür sind PVs von Cantarella oder Mozaik Role. Einfach auf Youtube das Lied suchen, dann wird man schon was finden. :)
    Okay, ich bin zurzeit total verrückt nach dem PV von Kagerou Days. Das Lied wurde gesungen von Miku und wow, das Video ist wirklich schön. Zwar blutig, also für die jungen Kinder: Nicht suchen wenn ihr kein Blut oder Tod magt, denn das ist dieser PV nichts für euch. Zwar ist es größtenteils in Schwarz/Weiß, jedoch ist es wie ein kurzer Anime, der in knapp 4 Minuten erzählt wird. Die Animationen sind nicht das Beste, aber da kann man auch drüber weg schauen, finde ich.


    Deine erste Kritik bekommst du dann wohl von mir. Du armes Ding. :B
    Nein, Spaß. Geb bescheid wenn ich zu hart oder so bin, nur bin ich bei manche Sachen erstmal sehr kritisch. Achja, und du bist hier sehr wohl im richtigen Bereich.



    Dieses Werk hier hat mir am meisten gefallen. Am Anfang mal einfach eine kleine Frage: Wie lange GFXt du schon, denn diese ist imo besser als die Signatur im ersten Spoiler. Na gut, die Farben finde ich hier ganz gut aufeinander abgewogen. Das erste was mich stört ist, dass die Signatur recht groß ist und du den Render da rechts hinverschiebst und so klein lässt. Gut, die Größe reicht wenn du den ganzen Render benutzen willst, nur finde ich, dass du den Platz den du hier gehabt hättest viel besser nutzen können.


    Ich nehme mal an, du hast die Effekte nicht selbst erstellt. Du hättest den Render damit gut einarbeiten können, denn ich finde mit diese Effekte hättest du den klasse einarbeiten können und es wäre auch nicht sehr schwer gewesen. Ich finde jedoch die Effekte [Ich benutze das Wort viel zu oft, lol] hier nicht zusammenpassen. Es gibt keinen Flow und du hättest was anderen mit den Hintergrund machen sollen, aber das hättest du besser gekönnt. Mit der Typo habe ich kein Problem, hätte besser gekönnt, aber sieht schon mal ganz gut aus. Leider gibt es hier ebenfalls keine Lichtquelle, was aber glaube ich schwer zu kombinieren ist mit den Effekten, wenn man noch nicht so gut damit umgehen kann. [Nichts gegen dich.]


    Üben, Tutorials anschauen und joah, das war es schon von meiner Seite aus.

    Mode interessiert mich ehrlich gesagt nicht. Ich habe meinen eigenen Stil und ich passe mich auch nicht an, egal ob andere meinen, "dass ich hinterher lauf". Wirklich, wollen denn alle gleich aussehen? Man hat mich oft ausgelacht, weil ich nicht mit der angesagtesten Mode rumgelaufen bin und keine Schuhe trage mit 10cm hohe Absätze. Da gefallen mir lieber meine ganz normale Turnschuhe Ich finde jeder sollte sich anziehen wie man will, aber tja, die Gesellschaft reagiert da anders. Wenn man sich nicht wie alle anderen anzieht, ist man sofort anders und komisch. Irgendwie bedauerlich.
    Gib mir meine Hoodies, schwarze Hosen und Turnschuhe und ich bin zufrieden.

    Natürlich ist Schule wichtig. Sehr wichtig sogar, denn die Schule ist der Weg zum Job. Um es mal deutlich zu machen: Verkackt man die Schule, verkackt man in gewisse Weisen auch seine Zukunft, denn es ist sehr schwer an einem guten Job zu gelangen, wenn man nicht einmal einen Abschluss hat. Es gibt zwar immer wieder Auswege, an einen Job zu gelangen, aber diese sind umso schwerer und wirklich, Schule ist nicht der schlimmste Ort der Welt. Gut, ich kann mich nicht mit Zahlen anfreunden und ich habe auch kein Plan wofür ich später z.B. Den Satz des Thales oder Quadratische Funktionen brauche. Es gibt Fächer die man nicht ausstehen kann, aber es gibt auch Fächer, die man gern macht und wo man vllt. auch ganz gut in ist.
    Die Schule ist ein großer Baustein für die Zukunft und wenn man da ein gutes Abitur oder was weiß ich hat, wird alles auch viel leichter.


    Ach, und um es hier jetzt mal endlich zu meine Meinung zu kommen: Schule ist wichtig, egal wie man es dreht, man braucht sie.

    Ich mal wieder, hehe.


    Meinen letzten Anime habe ich vorgestern, um genau zu sein, geschaut. Dieser hieß Another und läuft in diesem Moment noch und hat glaube ich 10 Folgen. Okay, für Leute die Blut, Tod und den ganzen Kram nicht abhaben können, dann ist der Anime wirklich nichts für sie, denn ich musste mehrere Male mitten in der Serie anhalten weil die Tode dort echt schlimm sind und bis zum Detail gezeigt werden. Übersteigt sogar Higurashi, oder wie man den Anime auch schreibt, finde ich.
    Okay, worüber der Anime geht. Ich werde nicht zuviel spoilern, aber es geht um einem Jungen der nach Yomiyama zieht und in die 9te Klasse kommt. Dort ist ein Mädchen mit einer Augenklappe und alle tun so als ob sie garnicht da wär, als ob sie nicht exestieren würde. Dann fangen plötzlich an alle um ihn herum zu sterben und joah, dass ist so etwa worüber der Anime geht.


    Falls jemand auf Blut steht, rate ich ihn an.

    Hallöchen. Da mache ich mal einen Post bevor dieser Fanclub noch verschwindet.



    // Eure Hass-Stimme?

    Ich kann es nicht abhaben, wenn einer sagt, dass z.B. Miku schlecht klingt, weil sie manchmal eine hohe Stimme hat in manche Lieder, was sich dann wahrscheinlich nicht gut anhört, jedoch, dass ist dann die Schuld vom Produzenten, denn Vocaloids sind nur ein Programm und es ja Menschen, die die Hintergrundmusik machen, etc. Da wir jetzt mal bei Miku sind, nehmen wir sie einfach mal. Manche können einfach nicht mit sie umgehen, weil sie einer der zwei Vocaloids ist, die am höhsten singen können. Diese Lieder kann ich dann auch nicht ausstehen, weil ich ihre ruhige Stimme sehr mag. Nehmen wir mal 40m-P, einen Produzenten, der Miku sehr gerne benutzt. Wow, der kann ihre Stimme echt klasse benutzen. Das hört man in Lieder wie Karakuri Pierrot oder Mousou Sketch. Da klingt sie echt toll und so hört sich imo auch ihre Stimme am besten an.
    Ach, um es jetzt mal auf den Punkt zu bringen, ich mag Meikos Stimme am wenigsten. Hat keinen Grund, ich mag einfach ihr Klang nicht.


    // Euer Lieblings-Lied?

    Um dieses mal wieder auf den neusten Stand zu bringen. Ich habe in letzter Zeit nicht wirklich ein Lieblingslied, eher Lieblingslieder von einem Vocaloid. Das ist nähmlich GUMI, denn wirklich, sie hat letztes Jahr ist ihre Stimme echt wunderbar genutzt worden. Wenn man sich mal die Ranglisten ansieht, war sie in 2011 auf Nr. 1 mit Panda Hero und auch mehrere Lieder waren auf in der Top 10. Ehrlich, nur sie und Miku waren in der Top 10. Miku war schon immer beliebt, GUMI auch schon, aber ich finde letztes Jahr ist sie wirklich hervorgekommen und gezeigt, wie klasse ihre Stimme ist.
    Jedoch gefallen mir in diesem Moment Ikasama Life Game, Love Hero und Nibyokan sehr gut, alle von GUMI. :3

    Zwar hat die faule Lini mich immernoch nicht eingetragen, trotzdem aber werde ich schon mal meinen ersten Post machen. Hab' ja eh schon die Bestätigung empfangen.


    // wie lange gfxt du schon?

    Mein Gott, schon Ewigkeiten. Vielleicht seid ich 11 war oder so? Damals war es noch mit einem uralten Programm, wie es hieß weiß ich nicht mehr, aber damals habe ich einen Hintergrund gebastelt, ein schönes Bild draufgeklebt und es "Meisterwerk" genannt habe.. Naja, damals fand ich es schön stechende Farben miteinander zu kombinieren. Gut, danach bekam ich von ein Kollege meines Vaters einen uralten PC geschenkt mit Photoshop. Obwohl ich keine Ahnung hatte was ich da genau mache und wahllos Effekte benutzt habe, hatte ich sehr viel Spaß.
    Endlich wies mich jemand auf Tutorials hin und langsam lernte ich auch langsam, wie ich gescheit mit manche Sachen umgehen muss.. Zwar benutzte ich immernoch kein Licht, C4Ds, etc.. Es waren eigentlich nur viele, viele weiße Konturen und harmonierende Farben.. Dann wurde es mir aber zu langweilig und machte zwei Jahre nichts mehr..
    Photoshop war durch ein Systemfehler futsch und ich hatte ich mir einen neuen Laptop angelegt. Anfang letztes Jahr packte mich jedoch wieder die Lust und ich holte mir GIMP, der kostenlose Abklatsch von Photoshop, aber trotzdem benutzbar. Danach landete ich hier durch Bisafans und fand heraus, dass es hier auch einen GFX-Bereich gab. Jetzt nach einigen gewonnen Wettbewerben, Teil eines Komitees gewesen zu sein um danach schnell wieder aussteigen zu müssen und viel üben, mache ich immernoch weiter mit dem GFXen und ich bin immernoch imo total der Anfänger. x)


    // Benutzt du lieber Stocks oder Render?

    Eindeutig lieber Render. Mit Stocks komm ich nur selten klar, vielleicht liegts ja auch nur an die mangelnde Übung. Egal, wenn ich was mit einem Stock mache, sieht es am Ende grauenvoll aus. Da nehme ich lieber einen normalen und gescheiten Render, weil ich finde, dass man damit auch viel mehr machen kann, auch weil ich es toll finde, selber Hintergründe zu machen. Gibt einen viel mehr Freiheit beim GFXen.

    5 Punkte: Gehen an Nr. 15. Wieviele ich von diese Werke schon kenn, aber gut. Farben finde ich klasse und ich mag wie das Licht und der Rest aneinander angepasst ist. Sehr nice.
    -
    4 Punkte: Hier wähle ich mal für die Nr. 2. Viel zu groß finde ich, aber der Smudge ist wirklich schön geworden und die Farben harmonieren sehr schön.
    -
    3 Punkte: Diese gehen an Werk Nr. 3. Vorlage aus der GFX-WM genommen und imo toll bearbeitet. Wär mein Favorit gewesen, wenn der teilgenommen hätte. Leider fehlt hier ein wenig an Quali, aber das finde ich jetzt persönlich nicht so schlimm.
    -
    2 Punkte: Diese Punkte bekommt Nr. 7. Die Signatur ist schön geworden. :)
    -
    1 Punkte: Hmm.. Ich sag jetzt einfach mal die Nr. 1, obwohl die viel zu hell und grell ist, aber die anderen Werke gefallen mir einfach nicht. Renderbearbeitung finde ich hier aber sehr nett geworden, aber diese hätte um einiges Dunkler sein können, finde ich.

    Dann nehm ich das gold-gelbe.


    Rand weg. Du hast ja schon die Ecken links und rechts und weitere Ränder brauchst du dann auch garnicht, sonst sieht das schnell zu unordentlich aus. Die Effekte wirken hier so aufeinander geschmissen. Als ob du ohne Ahnung welche gesetzt hättest. Nimm den Schmetterlung und dann noch Blasen. Das harmoniert imo nicht. Suche dir Effekte, C4Ds oder whatever aus die auch mit den Render passen und schon sieht das ganze hier viel besser aus.
    Die Typo beim pinken sieht tausend mal besser aus! Warum nicht die nehmen? Die Schrift sieht so lahm aus. Das finde ich wirklich schade, die hätte dann viel besser ausgesehen. Farbig ist diese Signatur weniger gelungen. Du hättest Orange und Pink vom Render einbauen sollen und nicht nur bei gelb bleiben sollen. Experimentier ruhig mit Farben, dann wirst du immer besser sie gescheit anzubringen.
    Viel zu viel Licht, muss ich auch noch sagen. Ein wenig Dunkelheit hätte hier nicht geschadet und mehr den Fokus auf das Licht & den Render gelegt. Render finde ich gut gesetzt. Die Einarbeitung ist dir auch recht gut gelungen und ansonsten noch ein kleiner Tipp. Speicher deine Werke als .png ab, damit die Qualität nicht ruiniert wird. ;D

    Krass, sehr krasses Spiel.
    Zwar konnte ich nichts verstehen, aber die Bilder allein haben schon gereicht. Das Spiel sieht sehr schön aus. Die Sprites, Arts, alles drum und dran sieht sehr detailiert aus. Wie ich schon im anderen Topic sagte, die Spiele miteinander zu verbinden war ne tolle Idee und holen werde ich es bestimmt.

    The Elder Scrolls V - Skyrim ist wohl wirklich das einzige Spiel, was mich für kurze Zeit so in den Bann gezogen hat, dass ich zwei Tage, mit nur 2 Stunden Schlaf zwischendurch, gezockt habe. Am Anfang habe ich alle gekillt die ich begegnete, alles geklaut, etc. Meine Werte war auf alles verstreut. Ich hatte sogar etwas ausgefüllt bei Zweihand obwohl ich nie eine solche Waffe benutze. War mir irgendwann zu doof, da jeder zweite Draugr mich getötet hat, wenn ich Lydia nicht dabei habe.


    Zurzeit habe ich zwei Charaktere, ein Argonian und einen Altmer, oder Hohelf [Habe kA wie die alles auf Deutsch heißt, da ich Englisch spiele. Die deutsche Stimmen und alles hat mir nicht gefallen]. Mein Argonian ist mein Dieb. Ich habe die Diebesgilde abgeschlossen und habe den lieben Ulfric im Kampf gegen die Kaiserlichen geholfen, da die Kaiserlichen mich ohne wenn und aber den Kopf abhacken wollten. Ich habe die andere Gilde oder wie man sie auch nennen will nicht gemacht, da es mir zu Mainstream werden würde, wenn ich alles machen würde. Aber gut, mein Argonian "Nagi" klaut alles, verkauft es und saugt währenddessen noch Leute das Blut aus. Als Waffe benutze ich hier Bogen und hin und wieder, wenn's muss, ein Dolch.
    Mein Hohelf ist typisch ein Magier, auf Beschwören und Illusionen spezialisiert. Die andere Arten von Magie sind nicht so mein Ding, außer das ich Heilung & Veränderung oft benutze, falls ein Bandit auf mich stürmt, da ich nur Kleidung und keine Rüstung trage. Kämpfen tue ich selten, dass lasse ich meine Daedra machen, während ich die Gegner beeinflüsse, sodass meine beschwörte Monster sie killen. Hier sammle ich alle Stäbe die ich nur kriegen kann und benutze sie, da ich Waffen als Magier nicht ausstehen kann, ehrlich gesagt. Wabbajack, ein Drachenpriester-Stab [Danke an einen coolen Bug] und den Stab von Magnus sind meine Favoriten. Wabbajack ist lustig, da ich Feinde ich putzige Kaninchen verwandeln kann und dann sind sie ein leichtes Opfer. Mein Begleiter war lange Zeit Meeko, ein Hund. Zwar sehr schwach, aber durch Illusionen konnte ich seine Werte hochmachen und ihn beruhigen, damit er nicht vor ein Bandit steht der ihn killt, aber irgendwann passierte das und seine Leiche ist jetzt in derselben Hütte wie sein altes Herrchen.


    Es gibt da nur ein paar Sachen die mich hin und wieder tierisch aufregen. Zum einen sind es die lange Wartezeiten, die sich sehr lange hinziehen können und zum Anderen das es kein Koop-Modus gibt in diesem Spiel. Das wäre wirklich extrem toll, zu Zweit durch die Welt von Skyrim rennen.


    Ich rate das Spiel an alle RPG-Fans an, einfach nur weil es soviel zu machen gibt. Die Daedra-Artifakte sammeln, Drachenpriester suchen gehen oder ganz einfach die Hauptstory, obwohl sie imo sehr kurz geraten ist.

    Ich finde die Farben klasse in diesem Bild. Das einzige was mich stört an den Farben ist das Grüne rechts. Da hättest du imo wieder das Dunkle rechts benutzen sollen, aber das ist nicht so schlimm./ Aber das hättest du als .png abspeichern sollen, denn die Qualität suckt hier, obwohl ich die ganz schön finde. Die Typo finde ich hier ganz nett, habe da wenig dran zu meckern. Lichteinfall finde ich gut so. Ist schön weich und nicht so knallig, passt so.


    Aber ich finde das Roboter-Gesicht hier nicht schön angesetz. Den Hals hättest du hier besser einarbeiten sollen, ich finde das hier nicht gehen. In zusammenhang mit den rechten Schulter sieht das sehr unschön aus. Die sonstige Effekte, z.B. die Blasen, sind schön und ich finde das Werk ansich recht gelungen, wenn man ein paar Einzelheiten weg denkt.


    Wieder ein Bild das das Bildformat .jpg imo ruiniert hat. Auf den ersten Blick sehr schön, aber ich sehe hier wenig, was hier bearbeitet ist. Okay, ich mag mich irren und du hast verdammt tolle Wolken, die gut mit den Render passen, eingefügt, aber das verzweifle ich. Außer Licht, Lightdots und Typo hast du hier nicht bearbeitet, imo. Die Typo finde ich ganz schön. Ich persönlich mag mehrere Fonts.


    Mit den Lightdots habe ich kein Problem. Du hast nicht das Bild damit überfüllt und sie schmücken, was da ist. Das Licht persönlich finde ich hier auch okay. Zwar finde ich, dass das Licht von einer Stelle kommt und nicht von links und oben rechts, aber hier ist das auch nicht störend. Ich finde, bei das was ich von dir gesehen habe, das mittelmäßig. Kannst mehr. ;)


    -


    Freue mich auf neue Werke von dir, du hast Potential.

    Noch keine Kritik? Da ändern wir was dran. ;)


    Typo hier kicken. Imo ist sie nicht gut gesetzt und auch nicht wirklich schön. Versuche erst die wichtigen Punkte wie Licht, Tiefe, etc. zu beherschen, bevor du wieder mit Typos anfängst. Auch fällt mir hier auf, dass du ein Pattern benutzt. Bitte lassen, das sieht hier nicht gut aus. Der Hintergrund finde ich zu unübersichtlich. Es kommt mir so vor, als hättest du ein paar Effekte benutzt und ein wenig umgefärbt. Versuche demnächst, den Hintergrund an den Flow anzupassen, denn der ist hier nicht vorhanden.


    Ih finde die Effekte um den Render herum (z.B. rechts vom Render) recht schön. Du hast den Render damit toll eingearbeitet, imo. Ich hätte es schöner gefunden, wenn du das Blaue als Highlight benutzt hättest und nicht damit die ganze Fläche gefüllt hättest. Mir fehlt es hier an Licht & Schatten. Der Arm/Tentakel/whatever vom Render leuchtet ja schon. Hättest du den Fokus darauf gelegst und den Rest der Signatur dunkel gemacht hättest, ist der Render sofort der Mittelpunkt des Bildes.


    -


    Du gehst ungefähr so bei deine restlichen Signaturen, außer bei der Skyrim-Signatur, das ist für mich nur ein Bild mit einem einem Render draufgeklebt, angegangen. Du schreibst, dass du nur aus Langeweile GFXt. Alles schön und gut, ich GFXe auch nicht aktiv, aber wenn du mal Lust auf das GFXen hast, erstelle dir ganz genau ein Bild im Kopf, wie das Endresultat aussehen soll und "GFXe nicht einfach drauf los".



    Ansonsten das monotonhafte: Tutorials anschauen.