Beiträge von SuperTentacle

    Ich persönlich finde das gar nicht so schlimm. Ich habe zwar einen Living Dex auf der Pokémon Bank. Aber jedes neue Spiel, spiele ich mit den Pokémon die dort fangbar sind. Ich habe mir noch nie ein Pokémon auf eine neue Edition übertragen um es zu nutzen. Für diese Art von Spieler ändert sich nix, es waren schon immer nicht alle Pokémon in einem Spiel fangbar.

    Die beiden Wölfe kämpfen ja erst gegeneinander aber dann scheint sie etwas anderes anzugreifen, vermutlich das dritte Legendäre? Vielleicht wird das dann ja auch Teil der Story das die beiden Wölfe gegeneinander kämpfen aber, dann ein dritter auftaucht der sie zum Zusammenarbeiten zwingt. Andererseits spielen die dritten ja in den ersten Editionen meist nie eine Rolle in der Story.


    Was ich mir auch noch gut vorstellen kann ist eine Fusion der beiden, Angriff und Verteidung verbinden. Aber vielleicht ist das ja auch eher was für Schwert 2 und Schild 2. Sowas wie Ultra S/M bitte nicht mehr...

    Die Riesenpokemon sind wohl ein Weg Mega und Z Attacken zu etwas neuem zu verbinden.


    Vorteil: es können alle Pokemon, da das Modell nur vergrößert werden muss und nicht verändert werden muss. Denke das es dann trotzdem ähnlich wie es ja bei den Z-Attacken auch war (Standard Attacken und spezielle Attacken) spezielle Pokemon geben wird die auch ihre Form anpassen.


    Gibt dann also Standard Mons die nur größer werden und einige kriegen überarbeitete Designs aller Mega Form.

    Das ganze zu einem App Service umzubauen ist ja schon relativ schlau.


    Wenn sie weiter das Pokemon Bank Konzept gefahren wären häufen sich die veralteten Systeme die sie irgendwann als einzige noch unterstützen müssen. Jetzt ist das ganze aber Geräte unabhängig. iOS und Android werden wohl noch Jahrzehnte da sein und wenn sie schlau sind ist das alles auch per Web erreichbar was es noch unabhängiger machen würde.


    Denke aber auch das es wieder was kosten wird. Denke mal genau die gleich 5€ wie Bank.


    Na hoffentlich kommt es bevor mein letztes Jahr Bank abgelaufen ist. Wäre doof das dann nur dafür noch mal zu verlängern.

    pokemon Home hätten sie auch Bank 2 nennen können aber da es ja mehr als nur die Bank ist haben sie das nicht.


    Was ich mal wieder bescheiden finde ist das sie es wieder verspätet bringen (erst Anfang 2020) und auf der Grafik hat man gesehen das alles vor Schwert/Schild eine Einbahnstraße ist. Kannst also nix zurück auf Bank, Go und Lets Go schicken.

    vor paar Wochen hat Serebii berichtet das Pokemon Company und DeNA (die Firma mit denen zusammen Nintendo seine Mobile Spiele entwickelt) an einer App zusammenarbeiten. Gehe stark davon aus das diese neue App das Thema Nr. 1 wird.


    Ansonsten gehe ich davon aus das auf dieser Pokemon PK wenig bis gar nichts zu Pokemon Schwert / Schild geben wird. Warum sollten sie sonst auch direkt ne Woche danach ne Direct machen. Der Pokemon US Ankündigungstweet zur Pokemon Direct hört sich auch danach an. "Ihr wollt Infos zu Schwert/Schild?, gibts ne Woche später"


    Und diesmal wird die PK auch Live gestreamt also nicht nur für die Presse. Auch wenn es für uns natürlich eine sehr schlechte Uhrzeit ist (3 Uhr morgens)

    Pokémon Pass klingt interessant, hoffentlich hören sie dann endlich mit Händlerverteilungen auf und bringen die Verteilungen über die App.

    Sieht bisher aber nicht so aus, denn der Banner, auf welchem sich der QR-Code befindet, steht wieder in einem Geschäft und muss vor Ort eingescannt werden.

    Hoffentlich isses dann immer nur ein QR Code aller Seriencode... aber ich glaub’s ja irgendwie nicht.

    In Masudas Tweet geht es eher um die neue Ära die in Japan gestern angefangen hat. Reiwa.


    Pokémon Pass klingt interessant, hoffentlich hören sie dann endlich mit Händlerverteilungen auf und bringen die Verteilungen über die App.

    Dieser „Boost Mode“ wird aber bisher nur für die Ladzeiten von Zelda BotW und Mario Odyssey genutzt. Sobald das Spiel geladen hat läuft es wieder auf dem üblichen Takt. Ist also nur ein kurzzeitiger Boost um Ladezeiten zu verkürzen. Ob es bei Zukünftigen Spielen eventuell zu jeder Zeit genutzt werden darf bleibt abzuwarten. Die haben ja nicht ohne Grund die Switch runtergetaktet, Wärmeentwicklung und Akkulaufzeit könnten bei einer Dauernutzung von dem höheren Takt leiden (also mehr Wärme und kürzere Akkulaufzeit).


    Kann natürlich auch sein das sie für die kommenden gerüchtelten Modelle die, dann effizienter sind die alte Akkulaufzeit halten können bzw. etwas verbessern. Während das alte aktuelle Modell bei Spielen die dann zur ganzen Zeit im „Boost Mode“ laufen vielleicht nur noch auf die Hälfte der aktuellen Akkulaufzeit kommen (und deutlich lauter laufendem Lüfter).

    ich wunder mich auch nicht das es keine riesigen Endgames mehr gibt...


    Ich habe zwei Freunde die Pokemon Spielen, wir haben Lets Go alle am Releasetag gekauft und angefangen. Ich bin der einzige der es Durchgespielt hat. Die beiden anderen sind jetzt bei so 20-25 Stunden. 4-5 Orden...


    Und selbst ich der es durchgespielt hat, hat sich das Endgame auch nicht voll gegeben. Gut so aufregend war das nun wirklich auch nicht. Aber in den letzten Editionen auch nicht.

    Apropos Rivale: Was meint ihr, liefert GameFreak da endlich mal wieder ab^^? Ich hätte sooo gern endlich mal wieder jemanden, mit dem man wirklich eine Rivalität hat.


    Vielleicht ein verzogener Schnösel, der der Meinung ist, weil er reich ist verdient er/sie nur das Beste und hat auch nur die besten Pokémon. Meinetwegen auch gern ein Freund-Charakter als Ausgleich, aber ich bin noch immer etwas von Gen 6 traumatisiert...

    Wir brauchen Scott-Girl als Rivale:


    https://twitter.com/merryweath…/1102712922810257408?s=21

    Mit Pokemon Schwert und Schild wird dieses Jahr endlich die 8. Generation eingeläutet. Aber die sind ja erst der Anfang der Generation, was erwartet ihr für Editionen in den nächsten Jahren?


    Vorstellbar wären:


    -Pokemon Let‘s Go Johto ("Codename" Maskottchen wären dann wohl Togepi/Marill)

    -Pokemon Diamant / Perl Remake

    -Pokemon Schwert 2 / Schild 2

    -Pokemon "Gun“ (aka dritte Edition bzw. wie US/UM)


    Aber was davon wird kommen und wann?


    Ich selbst denke das GameFreak seit der Fertigstellung von Let‘s Go an einem Johto Ableger Arbeitet. Sobald Schwert / Schild fertig sind arbeiten sie dann an einem Diamnt / Perl Remake das auf ST/SD aufbaut.


    2019: Schwert / Schild

    2020: Let‘s Go Johto

    2021: Diamant /Perl Remake

    2022: 9. Gen.


    Davon ausgehend das sie keine Pausenjahre mehr machen, falls doch könnte sie 2020 oder 2022 sein. Gen. 9 wäre dann 2023. in dem Konzept könnte man dann Let‘s Go Johto auch als Filler zwischen D/P und 9. Gen. machen.

    Game Freak wird’s wohl nicht machen aber ich fände es cool wenn es mal richtigen DLC für Schwert/Schild gäbe.


    Sagen wir z.B. nächstes Jahr ist mal wieder ein Pausenjahr wo keine neue Edition kommt. Dann könnte aber trotzdem ein großer Kalos DLC für Schwert/Schild kommen. Der das Spiel mit Kalos als zweite Region erweitert. Dazu eine neue Substory und so weiter. So im Bereich 20-30€.


    Und das ich die Erstverteilung von Events auch lieber als Kauf DLC hätte hab ich ja auch schon mal erwähnt.


    -Pokemon erst reinpatchen wenn es kommt (damit es nicht Jahre vorher Geleaked wird)

    -kein bloßes Pokemon erhalten und auf die Bank werfen mehr (das gibts dann später weiterhin als kostenlose Verteilung, keine Angst.)

    -kleine Story aller Delta Episode um das Event Pokemon

    Ach scheisse, das wusste ich ja gar nicht mehr, dass man auf der Switch nicht jedes Spiel cloud-saven kann :flinch:

    Das wird ja lustig, wenn ich mir am Ende des Jahres auch eine Switch zulege.

    Momentan besitze ich eine PS4 und es ist das normalste auf der Welt, dass ich jedes Spiel cloud-saven kann.

    Was ist bloss los mit Nintendo :wacko: hoffentlich lernen die noch was dazu bis Ende des Jahres.

    Gab schon auf dem 3DS eine Backup Funktion (allerdings Lokal) die nicht mit allen Spielen kompatibel ist. Hat einen ganz einfachen Grund warum Pokemon nicht kompatibel ist: damit man nicht klont. In Verbindung mit Pokemon Bank könnte man dann Pokemon im industriellen Maßstab Klonen. Bei Let’s Go müsste man sich ja noch den Aufwand machen alle einzeln wo anders hin zu tauschen.

    Seit Jahren streiten sich die Pokemon Fans über die Mehrzahl von Pokemon.


    Ist es Pokemon oder Pokemons. Jetzt gibt es eine offizielle Antwort. Ich bin soeben über eine offizielle Pokemon GO Ad gestolpert bei der steht: "Fängst du schon Legendäre Pokemons"


    Hier der Screenshot:



    Da wir es ja nun aus offizieller Quelle haben... ein Hoch auf alle Pokemons. Was haltet ihr davon? Hat da jemand vom Marketing geschlampt oder meinen sie wirklich Pokemons ist jetzt die richtige Mehrzahl. :D


    PS: El Psy Congroo