Beiträge von SuperTentacle


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Glaubt Ihr wir werden diesen Monat mal wieder was von dem Spiel sehen?


    Meine Vermutung ist ja das wir es erst im August wieder sehen. Üblicherweise fangen sie ja im Juni an mit den Monatlichen News zu neuen Spielen. Meine Vermutung wäre jetzt das sie diesmal zwei Monate länger warten, weil Legends ja zwei Monate später als sonst erscheint.


    Ich glaube sie werden auch weiterhin beide Spiele zusammen bewerben. Wir werden dann vermutlich immer so vom 10-15 des Monats neue Trailer/Webseiten-Updates/CoroCoro und so kriegen.

    Mal abgesehen davon das sie wohl wirklich technische Probleme mit der Migration der Pokemon Modelle auf die neue Hardware hatten war es doch eh irgendwann mal klar das sie irgendwann nicht mehr alle Pokemon in jedem Spiel haben werden. Wir nähern uns den 1000. Pokemon. Was Modelle angeht sind wir wohl schon über 1000 Modelle.


    Kennt Ihr irgendein anderes Spiel was so viele Monster hat?


    Wenn andere Spiele Serien nicht in jedem Spiel alle Charaktere bietet regt sich auch niemand darüber auf. Auch andere Monsterspiele wie Digimon oder Persona/SMT bieten nicht immer alle Monster.


    Und bei Pokemon war es ja auch schon immer so. Ja die Pokemon waren alle kompatibel mit jeder Edition aber fangbar war auch immer nur ein Bruchteil.


    Was Pokemon wohl mal bräuchte wäre ein Reboot wie in Gen. 5. Aber halt nicht nur bis zum Durchspielen sondern konsequent aka nur neue Pokemon. Aber nachdem Aufschrei nach S/W wird das GameFreak wohl nie wieder probieren.

    Das sie es nach der Ankündigung länger nicht zeigen ist ja nix neues. ORAS wurde halt spät angekündigt und ging deshalb sofort in den Monatliche News Modus. Die Spiele die im Februar angekündigt wurden hatten es oft das es dann erst ab Mai/Juni dann los ging. Meistens ja auch Mitte des Monats kurz vor oder nach der CoroCoro in Japan.


    Mal schauen ob wir es im Juli wieder sehen. Diese Ankündigung der Releasedates ohne Trailer war wirklich strange. Vielleicht war da wirklich ne Presents geplant aber warum auch immer wurde es gecancelt.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Es ist das erste Mal seit 2015 das Pokemon gar kein Thema bei der E3 war. Denke aber auch das wir demnächst eine Pokemon Direct/Presents bekommen werden.

    Man muss jetzt kein Insider sein um zu wissen das solche Trailer natürlich nicht mit aktuellen Builds gemacht werden. So ein Trailer will ja auch erstmal produziert werden und wenn es dann auch nur Teil einer größeren Produktion wie einer Direct ist muss die ja auch Produziert werden, lokalisiert werden etc. da können dann bei Austrahlung schon Monate zur Aufnahme vergangen sein.

    Ende Mai / Anfang Juni dürfte es wohl mal neue Informationen geben. Seit einigen Jahren hat ja die Pokemon Company kurz vor der E3 eine Pokemon Pressekonferenz bzw. letztes Jahr war es eine Pokemon Presents dank der Pandemie. Von daher ist es wohl sehr wahrscheinlich das sie das dieses Jahr auch wieder machen. Müssen neben Infos zu den neuen Editionen ja auch mal Details zu Unite verraten, was eigentlich mit Detective Pikachu und Pokemon Sleep ist. Und der nächste Song von P25 müsste ja auch mal gedropt werden.

    Denke sie haben es aus Zeitgründen abgegeben. Sie wollten Legends machen, arbeiten Nebenbei sicherlich schon an Gen. 9 und hatten damit schlicht weg keine Zeit für DP Remake. Auf jeden Fall spannend das sie jetzt nach über zwei Jahrzehnten mal bereit sind ein Spiel komplett outzusourcen. Vielleicht hilft das GameFreak dabei besser zu werden. In HD Zeiten ist es nicht mehr so leicht jährlich ein Spiel rauszuhauen. Selbst sowas wie CoD setzt auf verschiedene Studios jedes Jahr damit die nicht über Jahre mehrere Projekte gleichzeitig am laufen haben.

    Man könnte das sicherlich als Bild im Bild wie in anderen Spielen ne Minimap anzeigen. Oder man sieht es im Hauptmenü. Denke nicht das sie es komplett rauswerfen werden.

    Bin mal gespannt wie die PR Kampagne wird. In den letzten Jahren war es ja oft so das die Spiele im Februar angekündigt wurden und dann bis Sommer erstmal Funkstille herrschte. Ab Sommer gehen dann die monatlichen Trailer Updates bis Release los. Diesmal haben wir aber zwei Spiele die maximal 6 Monate von einander entfernt erscheinen. Wird man sich bis Release nur auf BD/SP konzentrieren oder verbindet man das Marketing für beide Spiele...


    Könnte mir vorstellen das wir Legends noch einmal im Juni bei der nächsten Pokémon Presents sehen (zum Termin der mittlerweile jährlichen Pokémon PK) und dann der Fokus erstmal auf BD/SP stehen wird. Bis zum Release monatliche Updates und dann einen Monat nach Release geht die Kampagne für Legends los bis zum Release.

    Wobei man bei BotW auch erst dachte das es da nur Wildniss gibt und dann gab es doch einige Ortschaften. Vielleicht baut man ja auch welche auf. Zumindestens irgendeine Camp Mechanik wird es sicherlich geben, als quasi Pokemon-Center Alternative.


    In den Leaks sieht man ja auch etwas was offenbar ein Bosskampf ist. Kann mir gut vorstellen das die Gebiete in einzelnen Regionen unterteilt sind die Herrscherr haben die man besiegen muss bevor man dort Pokemon fangen kann oder sowas.

    ich hoffe ja das GameFreak jetzt immer auf einen zwei Jahreszyklus setzt. Also nur noch alle zwei Jahre eine neue Edition und in den Zwischenjahren DLC.


    Ich denke die Wild Area zeigt uns schon ein bisschen die Zukunft. Der DLC lässt mich das auch noch stärker vermuten das zukünftig alle Gebiete offener und mit drehbarer Kamera ausgestattet werden. Allerdings wohl erst bei der 9. Generation. Bei einem Remake kann ich es mir eher schlecht vorstellen. Kann gut sein das sie „Wild Areas“ bei D/P einbauen aber das meiste wird wohl 1:1 aus den Originalen geholt. Wird dann wohl auch eher an LG als an Swish erinnern (also grafisch, eckige Maps) hoffentlich nutzen sie wenigstens keine Kopffüßler.

    Eine große Frage die sie noch klären müssen bevor sie das neue Konzept zum Standard machen können ist wie man Trainerkämpfe in einer Wild Area artigen Umgebung umsetzen kann. Einfach rumstehen geht dann nicht mehr, weil der Schlauch ja nicht mehr so Eng ist wie früher. Man könnte die Trainer einfach umgehen.. Also vielleicht Trainer die wirklich herumlaufen und wenn du ihnen zu nahe kommst gibt es einen Kampf.


    Naja mal sehen aktuell würde ich davon ausgehen:


    2020: Swish DLC

    2021: D/P Remake

    2022: D/P DLC (z.B. Platin Features wie die Kampfzone) oder nix

    2023: 9. Gen.

    die „dritte“ Edition werden dann einfach Game of the Year Versionen von Schwert und Schild die den DLC direkt mit drin haben. Ob es dann irgendeinen Fancy Name haben wird oder einfach GOTY, Complete etc. wird man dann sehen. Release wäre dann auch frühestens wenn der zweite DLC kommt oder sogar später.

    Also ich freue mich drüber das GameFreak endlich in der Moderne ankommt. Ich habe ja US/UM immer gerne als Vollpreis DLC beschimpft und das war es ja auch.


    Was neuen Content angeht sieht das was die DLCs jetzt bieten besser aus, ich muss dafür nur die Hälfte zahlen was eine dritte Edition auf Switch gekostet hätte und ich muss mich nicht nochmal durch den schon bekannten Content quälen für etwas neuen Content. Der dann ja im Falle von US/UM sogar noch die Story von S/M viel schlechter gemacht hat.


    Ich hoffe auch das sie damit endlich einen zwei Jahres Zyklus für Pokémon Spiele einführen. Jedes Jahr ein Pokémon Spiel war deutlich zu viel für GameFreak und gerade bei der Transition von 3DS zu Switch hat man das gemerkt.


    Anstatt jedes Jahr ein Spiel rauszuhauen können sie jetzt ein Spiel länger unterstützen, ein kleineres Team arbeitet an DLC, das Hauptteam hat mehr Zeit für das nächste Spiel.


    Könnte auch sehr cool sein für das D/P Remake was wir hoffentlich nächstes Jahr bekommen. Komplett neuer Content für ein Remake. Delta Episode x10.


    und dann 2023 die 9. Gen. die dann vielleicht komplett auf ein Naturzone like System setzt so wie sie jetzt weiter mit dem Naturzonen Konzept experimentieren.


    Ich freue mich über die neuen Möglichkeiten und freue mich auch dieses Jahr viele Stunden Pokémon Swish zu spielen. Was ich nach S/M kaum noch gemacht habe (nach dem Jahreswechsel das Spiel noch weiterspielen, weil nur durchgespielt und gut ist, kam nix neues und Ende des Jahres schon das nächste Spiel).

    Die beiden Wölfe kämpfen ja erst gegeneinander aber dann scheint sie etwas anderes anzugreifen, vermutlich das dritte Legendäre? Vielleicht wird das dann ja auch Teil der Story das die beiden Wölfe gegeneinander kämpfen aber, dann ein dritter auftaucht der sie zum Zusammenarbeiten zwingt. Andererseits spielen die dritten ja in den ersten Editionen meist nie eine Rolle in der Story.


    Was ich mir auch noch gut vorstellen kann ist eine Fusion der beiden, Angriff und Verteidung verbinden. Aber vielleicht ist das ja auch eher was für Schwert 2 und Schild 2. Sowas wie Ultra S/M bitte nicht mehr...