Beiträge von Albion

    @Albion


    Die Box ist ja so schön *-* Dankeschön fürs hochladen! Ist die denn in etwa so groß wie die damaligen GBC Boxen? Und kannst du mir/uns vielleicht am Freitag sagen ob du trotz Code auch ein Celebi bekommst?

    Hab mir das Spiel gerade heruntergeladen und ich kann bestätigen, dass man auch mit der Handelsversion einen Code für ein Celebi bekommt. Das 3DS-Home Menu Design ist exklusiv bei einem Kauf direkt im e-shop erhältlich, weswegen man mit der Handelsversion nur den Code für das Celebi bekommt.


    Ja, die Box müsste eigentlich genauso groß wie die damaligen GDC Boxen sein. Ich habe zwar keine originale GDC Box bei mir, aber es müsste ziemlich nah dran kommen.

    So war gerade unterwegs, um ein Spiel abzuholen und was sehe ich da im Regal? Pokemon Gold für den 3DS. Hab es mir gleich mal geschnappt. Ich kann leider bestätigen, dass in der Box nur der Code enthalten ist mehr nicht. In Japan hat man ja mehrere Goodies mitbekommen, finde ich sehr schade, dass wir uns nur mit dem Code zufrieden geben müssen. Die Box glitzert sehr stark, was ich sehr toll finde, leider ist diese aber auch ein wahrer Fingerabdruck-Magnet. Ob man den Code schon heute einlösen kann?


    Edit: Probieren geht über studieren! Hab versucht den Code einzulösen und es kommt eine Fehlermeldung, dass der Artikel nicht verfügbar ist.

    So, hatte heute das Glück Pokemon Mond Steelbook zu ergattern. Wie aus dem Nichts kam die Email zur Abholung von meinem Saturn.
    Bin richtig aufgesprungen vor Freude, ihr könnt es nicht glauben
    Was den Verkauf vor dem Release angeht, hatten es einige Läden in meinem Umkreis heute schon ausliegen, aber nur die normalen Versionen. Die Steelbook waren entweder alle schon restlos reserviert oder wurden noch nicht geliefert.
    Um ganz ehrlich zu sein, hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben es früher zu bekommen (natürlich ist es nicht schlimm erst am Release zu spielen, aber wir können es ja alle nicht mehr abwarten ;) )

    Material: Selbstklebende Folie
    Utensilien: Cuttermesser, Bleistift, Karopapier
    Dauer: ca. 1,5 Stunden


    Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder, dieses mal mit einer selbst beklebten PS4.
    Die Idee kam auf, als ich nach Festplattenabdeckungen für die PS4 geschaut habe und festellen musste, dass diese ein teurer Spaß sind. Für ca. 30€ pro Abdeckung viel zu teuer für mich. So besorgte ich mir selbstklebende Folie in rot und in schwarz. Anfangs orientierete ich mich an den 25th Anniversary Nintendo DSi Xl, doch entschied mich schnell für die Playstation Buttons. Mir war auf jedem Fall wichtig das Playstation Logo der original Abdeckung irgendwie in das Design zu intrigieren. Schnell entschied ich mich für ein Pixel Herz, das ich aus der roten Folie rausschneidete. Das Logo erscheint nun durch die herzförmige Aussparung.
    Um mir die Arbeit zu vereinfachen wählte ich für das Herz und die Playstation Buttons eine pixelartige Darstellung, die mit Karopapier nicht schwer zu verwirklichen ist. Die Buttons wurden extra aus der schwarzen Folie herausgeschnitten, da dies einfacher für mich erschien, als die passenden Aussparungen in die rote Folie zu machen, wie ich es schon beim Herz getan habe. Als Abschluss nahm ich das rote Herz, das ich als Rest erhalten habe und klebte es, wie auf dem Bild zu sehen mittig links auf die Playstation. Da ich Probleme mit der Folie und der Hitze, die die Playstation entwickelt vermeiden möchte, beklebte ich fast ausschließlich die Abdeckung.

    Hallo,
    da ich bald für längere zeit unterwegs bin, wollte ich für die lange Fahrt meinen Nintendo DSi mitnehmen. Leider musste ich feststellen, dass nach so langer Zeit der Akku den Geist aufgegeben hat und mittlerweile nicht mal eine Stunde durchhält.
    Deswegen habe ich mich bei Amazon schon nach Ersatzakkus umgeschaut und folgende drei gefunden:


    Ersatzakku Nr. 1
    Ersatzakku Nr. 2
    Ersatzakku Nr. 3


    Bei der Suche nach einem Ersatzakku war es mir wichtig, dass dieser mehr mAh besitzt, als der Originale.
    Die Frage ist nur welchen von den drei ich nehmen sollte?

    Warum verteilt man die Codes nicht mal bei McDonalds oder so? Nintendo hat doch eine Kooperation mit denen wenn mich nicht alles täuscht und ich vermute das jeder hier einen McDonalds in der Nähe hat.
    Ich für meinen Teil kann nicht einfach für ein Hoopa 60km hin und 60km zurück fahren für einen Seriencode...

    Ich würde auf keinen Fall McDonnalds empfehlen. Es gab vor ein paar Wochen eine AR Karten Verteilung für Animal Crossing und die ist, wie ich laut einigen Berichten lesen konnte, eher schlecht als recht abgelaufen. Teilweise wussten Mitarbeiter nicht einmal bescheid, dass eine Verteilung stattfindet andere Filialen haben die AR Karten einfach rausgestellt und weitere haben die AR Karten schlussendlich weggeschmissen ohne überhaupt zu wissen wozu diese gebraucht werden.
    Hätte ich die Filialleiterin vom McDonnalds damals nicht per Zufall als erstes auf die Verteilung angesprochen, wäre ich nie weider gekommen und die AR Karten am Ende in den Müll gelandet. Meine eigenen Erfahrungen mit der AR Karten Verteilung waren ebenso grauenhaft.


    Klar gibt es mehr McDonnalds Filialen, dennoch finde ich, wenn es wieder so "wunderbar" organisiert ist, McDonnalds einfach nur schlecht als Verteilungsort.

    So, da ich eine Freistunde hatte, habe ich mich zum Game Stop begeben und zum ersten mal dort einen Code erhalten. Ich war ziemlich überrascht, da ich bei den letzten Event-Verteilungen immer da war und ich jedesmal leer ausging.
    Es handelt sich um die Game Stop Filiale in Mannheim am Marktplatz. Wie viele Codes Sie noch haben konnte ich leider nicht ermitteln.
    Das Spiel musste nicht vorgezeigt werden und 1 Code pro Person. Habe aber auch nicht nach mehr gefragt.

    Ich lass mich jetzt fürs erste auf Pokemon Go ein, aber zweifle noch an eventuellen In-App Käufen :S


    Was mich schon stark an den Pokemon Go Plus interessiert, wie viel das Teil kosten wird. Beeindruckt bin ich aber schon wie groß das Ganze ist 8| Hätte es mir bei ersten Sehen eher klein und möglichst unauffällig gewünscht.

    An Tsunekazu Ishiharas Arm, sieht das Teil schon groß aus:


    Und auf dem Bild finde ich auch das das Pokemon Go Plus groß ist:




    Ich hätte mir auch ehrlich gesagt mehr Gameplay gewünscht direkt von der App, der Trailer war schon beeindruckend, aber ist ja klar, dass wir alle aus die Smartphonebildschirme starren werden, anstatt dem, was im Trailer gezeigt wurde.


    In der Präsentation wurde zum Gameplay nur das gezeigt:

    Die ganzen Bilder (Screenshots) habe ich von der Konferenz, die man hier sehen kann.


    Die Idee an sich finde ich schon mal sehr gut! Ein richtiges Urteil fälle ich aber erst, wenn die App da ist, oder mehr Infos kommen.

    Ich finde auch das amiibos teuer sind.

    Ja, finde auch, dass 15€ ganz schön happig sind.


    Habe endlich wieder den Eintrag im Thalia Online Shop gefunden, bezüglich den Animal Crossing NFC Karten.

    Wie schon bereits erwähnt, kosten diese derzeitig im Thalia Online Shop 4,99€
    Hier könnt ihr euch die Karten im Thalia Online Shop ansehen.

    Du brauchst es nicht immer zu editieren, warum schreibst du es nicht hier als neuen Beitrag rein, so ist es für alle viel einfach, anstatt immer deinen Beitrag suche zu müssen.

    Kann schon richtig anstregend sein heutzutage links oben auf die 3 zu klicken und ein bisschen zu scrollen....
    Nur ein kleiner Scherz ;) Ich weiß natürlich wie du das gemeint hast. Du brauchst dir da auch keine Sorgen mehr zu machen, da es das letzte Update in diesem Post war. Wollte einfach alle Erfahrungsberichte beisamen haben. Übrigens finde ich es besser so, da Leute, die das Ganze in Zukunft interessiert alles in einem Block nachlesen können, anstatt die Bruchstücke einzeln aufsuchen zu müssen <- dies wäre sogar noch anstrengender, als meinen großen Post suchen zu müssen.


    @Sternenflexxer, wirst du das Angebot nutzen, was dir McDonnalds anbietet, um die AR Karten zu erhalten?


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Jetzt aber zu einem anderen Thema. Es gab nun vorher schon einige Spekulationen bezüglich den Preisen der Animal Crossing NFC Karten.
    Ich habe letztens beim Thalia Online Shop gesehen, dass man sich diese schon vorbestellen kann. (Komisch der Eintrag ist weg....)
    Angegeben ist das schon bekannte 3er Pack für 4,99€ 8| Finde das schon arg überteuert
    Man kann vorerst noch von einem "Platzhalter-Preis" ausgehen, weswegen noch die Möglichkeit besteht, dass sich die 4,99€ ändern werden.


    Was meint ihr dazu? Sind die 4,99€ gerechtfertigt? Was wäre für euch der ideale Preis?


    Es werden ja in Zukunft Animal Crossing Amiibo Figuren erscheinen:
    https://pbs.twimg.com/media/CHozyoqXAAIO3OL.png:large



    Da ich, wie schon mal hier erwähnt, gesagt habe, dass ich Amiibos eher mehr als Sammelfigur sehe, als deren Nutzen, würde ich höchstens Tom Nook oder K.K kaufen. Wenn, dann aber auch nur einen von beiden.


    Würdet ihr euch einen der Amiibos holen? Wenn ja, welchen? ...oder spielt ihr schon mit dem Gedanken alle zu kaufen?

    Glurak Pop-Up Kart

    Für den Wettbewerb bei kibo.fm mit dem Thema "Ein Sommer mit Pokemon", habe ich eine Glurak Pop-Up Karte gebastelt.
    Der Wettbewerb stellte die Frage, was der ideale Urlaub für mich und meine Pokemon wäre. Ich wählte für meine Einsendung eine Weltreise mit meinem Glurak. Als Vorbereitung machte ich mir erste Gedanken über die Darstellung. Ich kam auf den Schluss diese besonders vereinfacht zu halten, da es mir wichtig war, dass die Pop-Up karte auch wirklich klappbar ist. Die vereinfachte Darstellung ist besonders an den Fehlenden Beinen und dem Schwanz zu erkennen. Um die Weltreise erkenntlich zu machen, schnitt ich einen Halbkreis aus und bemalte ihn wie die Erde. Ich entschied mich dagegen die Erdhalbkugel direkt auf das hellblaue Papier zu malen, da ich es nicht schön finde, wenn die Filzstifte mit ihrer Farbe durch das Papier drücken würden. Für mich selbst nutzte ich das Design des männlichen Trainers der Pokemon Spiele Schwarz/Weiß, da es mein Lieblingsdesign ist und auch passend zum Höhenflug des Gluraks, die Kappe so schön festhält.


    Hier findet ihr weitere Bilder:

    Ich hab grade deine Erweiterung des Berichts gelesen und bin leicht bis sehr schockiert! Soviel ist übrig gebliebn? So eine Verschwendung ._.
    Schade dass die Organisation nicht so gut war.

    Ja, ich war auch schockiert, als mir die Mitarbeiterin die drei Kisten gegeben hat. Du hättest meinen Blick sehen sollen -> :wtf:
    Und da die Kisten so voll waren, durfte ich dann fast 7 Kilo nach Hause schleppen, hätte echt nicht gedacht, dass Karten so schwer sein können. Ich stimme zu, die Organisation war jetzt nicht die Beste, doch gerade bei meiner McDonnalds Filiale, würde ich es nicht darauf schieben. Nachdem ich das erste mal dort war wusste ab da an die Filialleiterin bescheid, weswegen der Verteilung nichts mehr im Wege stand. Ich schiebe es eher darauf, dass das Interesse nicht sehr hoch war im Umkreis. Damals bei der ersten Karte, dachte ich noch ich müsste mich beeilen, da die Pokemon Eventcodes hier immer am ersten Tag vergriffen sind. Schade finde ich, dass Nintendo nicht wirklich die Werbetrommel, zumindest bei den Social Media Plattformen, dafür gemacht hat. Sowas wie am Anfang jeder Woche einfach kurz posten, dass die nächste AR Karte ab Datum XX.XX.XXXX bei teilnehmenden McDonnalds Filialen erhältlich ist. Die gesamte Pressemitteilung ging irgendwie unter. Am Ende habe ich erfahren, dass insgesamt, einschließlich mit mir, 3 Personen Interesse an den AR Karten gezeigt haben. Ich war dann echt verwundert, da Animal Crossing eigentlich ein recht bekanntes und erfolgreiches Franchise ist.


    Trotzdem muss ich sagen, dass ich finde, dass wir als Europäer es mit den AR Karten eigentlich am besten hatten.
    Im Vergleich zu Japan und Amerika, denn in Japan musste man eShop Guthaben kaufen und in Amerika wurde eine Rundmail verschickt, in der ein Code für die Software enthalten war und die AR Karten zum selber ausdrucken. Den kürzeren mussten wir bei dem erhalt der Software ziehen. Wir mussten ja bekanntlich entweder zur Gamescon vertreten sein oder eine McDonnalds Filiale in der Nähe haben mit einer Nintendo Zone. In Japan war die Software im eShop kostenlos für jeden runterladbar und in Amerika bekam man einen Code per Email. Also, wie schon mal erwähnt, rechne ich es Nintendo schon an, dass wir die AR Karten in physischer Form, ohne Kosten bekommen können, auch wenn die Organisation einen bitteren Beigeschmack hinterlässt.

    Wer noch nach Chibi Robo: Zip Lash zusammen mit den Amiibo sucht, findet das Bundle bei Saturn im Online Shop derzeitig für 39,99€
    Wer es noch billiger haben möchte, kann den Newsletter von Saturn abonnieren und erhält damit einen 5€ Gutschein.
    Hier zu Chibi-Robo! Zip Lash bei Saturn


    Hab gerade noch bei dem Kundenservice angerufen, um sicher zu gehen, das es sich hierbei wirklich um das Bundle mit den Amiibo handelt. Dies konnte man mir am Telefon bestätigen und habe es daraufhin für 34,99€ bestellt

    So, habe es heute geschafft einen Code zu bekommen. Bin heute extra früh um 6:30 Uhr aufgestanden, um in eine andere Stadt zu fahren und dort dem Müller einen Besuch abzustatten. Ich hatte zuvor nicht besonders viel geschlafen, weswegen ich tot müde und mega erschöpft nach Hause kam und erstmal schlafen ging :sleeping:


    Auch von mir gibt es Lob :heart: an manche User, die hier Codes an andere weiterleiten, die vielleicht nicht so viel Glück hatten!

    So nach 30 Minuten hin und zurück Fahrt, komme ich mit leeren Händen nach Hause. War beim Müller in Mannheim (P3) und der Mitarbeiter hat mir mitgeteilt, dass sie erst heute angefangen haben zu verteilen, aber alle Codes schon weg sind. Pure Enttäuschung bei mir, da ich gedacht hatte, dass man 3 Stunden nach Öffnung immer noch einen Code erhalten kann. Leider konnte ich nicht früher erscheinen, da ich die Monatskarte meiner Mutter benutze, um in die Stadt zu gelangen.

    Da hier nun fleißig Müllerfilialen genannt werden, in denen Codes vorhanden sind oder nicht, wollte ich noch auf die Tabelle auf Google Docs hinweisen. Tragt dort am Besten die Filialen ein, da es für Fans übersichtlicher ist eine passende Müllerfiliale zu finden, als sich hier durchzulesen und nach einem User zu suchen, der etwas zu einem nahe gelegenen Müller gepostet hat.




    @Albion haben ebenso vom Nintendo Kundendienst gesagt bekommen, dass Müller sie umsonst rausgeben MUSS, mir hat man jedoch am Telefon folgendes geschildert:

    Wollte nur drauf hinweisen, dass die Aussage, dass die Aktion kostenlos ist, bei mir nicht vom Nintendo Kundenservice stammt, sondern vom Pokemon Kundenservice. Ich weiß jetzt nicht, ob das einen rießen Unterschied macht, aber da manche User damals bereits Nintendo kontaktiert haben, ging meine Email direkt zum Pokemon Kundenservice.

    Du könntest sie ja für Versand + Materialkosten verkaufen 0,60€ Porto + x für die Briefumschläge und eventuell noch was für den Aufwand, den du mit dem Verschicken betreibst. Da würden sich bestimmt viele User freuen (... ich gehöre zu den Usern, die sich freuen würden... mir fehlt die rote Karte und ich würde dir gerne eine abkaufen TuT )

    Ich hab mir natürlich auch die letzten Tage Gedanken gemacht, das Problem ist nur, wie ich das Geld für den Versand erhalten soll. Zu aller erst bin ich noch minderjährig. Ein eigenes Bank Konto steht mir noch nicht zu Verfügung, meine Eltern sind was solche Sachen angeht sehr vorsichtig, weswegen ich auch nicht ihr Konto dafür nutzen könnte und PayPal fällt auch ins Wasser.