Beiträge von Reptein

    Das könnte eine Möglichkeit sein. Dennoch denke ich das es wahrscheinlicher ist, dass dies die Ureinwohner Sinnohs sind. Einerseits weils auch von realer Seite Sinn macht (damals lebten auch einige Ureinwohner Hokaido auf der Insel) zum anderen macht es Sinn, dass wir welche haben: 1 Woher sollte das Expeditionsteam von Dialga und Palkia wissen?

    2 Wir haben auch bereits im Trailer Ruinengebilde gesehen, welche garantiert nicht vom Forscherteam stammen. Wer sollte sonst den Tempel in Blizzach erbaut haben, oder die Ruinen auf der Spitze des Kraterbergs? Zudem kennen wir Nachfahren von diesen Leuten, nämlich die Bewohner von Elyses mit Cynthia und ihrer Großmutter. Macht daher eher Sinn, dass diese Leute Ureinwohner sind und nicht Leute des Expeditionsteams.

    Was die Kämpfe angeht, vielleicht haben wir hin und wieder die Möglichkeit gegen die Ureinwohner von den beiden Stämmen zu kämpfen? Ist nicht auszuschließen, dass ein paar der Stammesmitglieder so drauf sind, dass sie gegen uns kämpfen.

    Wer nicht weiß wen ich als Stämme meine: Auf der offiziellen Karte sind Personen im Norden und im Süden die Kleidung tragen die an Dialga und Palkia erinnern

    Was mir wieder einfiel, was ich beim letzten Post vergessen hatte: Stört es eigentlich noch jemanden, dass man beim Reiten (speziell auf Damythir) auf einem sesselartigen Sattel sitzt? Ich meine, beim Fliegen kann ich die Konstruktion absolut verstehen, aber es wäre für mich irgendwie noch majestätischer, wenn man auf Damythir ohne Sattel säße. Vielleicht bin ich einfach nur ignorant der zugrundeliegenden Kultur gegenüber, aber ich hätte es cooler gefunden, wenn man sich einfach so auf das Pokémon geschwungen hätte.

    Würde ich persönlich auch so besser finden, aber ich denke das hat einfach einen Sicherheitsaspekt, oder hat den einfachen Grund, dass das Reiten einem erleichtert. Bin zwar nie geritten, aber ich stelle es mir als sehr sehr unangenehm vor ohne Sattel zu reiten. Denke mir, dass der Sattel sehr viel rückstoß absorbiert und es so angenehmer ist. Soll ja auch für Männer schwerwiegende Folgen haben, wenn man zu lange ohne Sattel reitet. Scheint so realistischer zu sein, obwohl man das in Puncto Videospiele auch weniger ernst sehen kann ^^


    Edit: Könnte gut sein, dass sie evtl. damit rumspielen, oder eine kleine Geschichte dazu erzählen könnten um den Legend Status zu rechtfertigen. Ursprünglich kommt es ja davon, dass Arkani einer der Legendären Pokemon in Rot/ Grün war, bevor es durch Lavados ersetzt wurde. Konnte man sehr gut in einer der ersten Animefolgen sehen, als man eine Steintafel in einem Pokemoncenter gezeigt hat ^^

    Die Erklärung verstehe ich nicht ganz. Ist das jetzt bestätigt, dass Hisui-Fukano wegen kaputten Statuen ausgestorben sind? Und wenn ja, wo ist der Zusammenhang zwischen Statuen und Pokémon? (Ich hab nicht viel mehr Infos als den Trailer, also verzeih, sollte es offensichtlich sein.)

    Das hätte ich evtl. etwas besser erklären sollen ^^"

    Arkani und Fukano basieren auf Shishi Statuen:

    Hisui Fukano basiert hingegen auf die Komainu Statue:

    Nach der Meiji Epoche (welches höchstwahrscheinlich zu Legends spielt) begann man so langsam mit der Massenproduktion dieser Statuen. Da die Hörner dieser Statue aber ziemlich oft abgebrochen sind und man keine Lust hatte sie zu reparieren, begann man einfach kein Horn mehr für die Komainu Statuen zu machen. Daher kann man quasi sagen, dass diese Art ausgestorben ist, da kaum noch Komainu Statuen mit Hörner produziert werden.

    Wer sich im Detail für die Hintergründe interessiert kann ich dieses Video von Lockstin und Gnoggin, ansehen:

    Ist sehr gut gemacht und empfehlenswert und definitiv besser erklärt als ich es könnte ^^.

    Was Hisui Fukanos Entwicklung betrifft, könnte es auch zu einem Wolf werden. Von den ganzen Statuen könnte das in die richtige Richtung gehen.

    Gibt generell für alle Hisui Pkm spannende Erklärungen warum wir diese nicht im heutigen Sinnoh vorfinden, da alle aufgetreten Formen heutzutage beinahe ausgestorben sind. Fukano hat hier nur den Hintergrund, dass die Hörner der Statuen immer abgebrochen sind und man diese nicht immer reparieren wollte, hat man eben dieses Horn irgendwann einfach weggelassen.

    Würde leider auch davon ausgehen, dass nur der Duelltum vorhanden sein wird. Kann natürlich auch sein, dass der Turm nur aus der Map herrausragt, da er in Platin auch zu finden war.

    Ist natürlich auch die Frage wie viel Endgame Content wir bekommen, ob Dinge wie die Villa (das einzige was ich mir persönlich wünsche) auch vorhanden sein werden. Aber das können wir nur durch abwarten oder selbst Spielen herausfinden.

    Ich habe mir die Map nochmals angeschaut. Wenn es tatsächlich die Map des Spiels darstellen soll, dann wird es die Villa nicht geben. Da ist nur ein normales Haus samt Teich zu sehen. Für mich jetzt auch nicht verwunderlich, da es sich um die Neuauflagen von Diamant/Perl und nicht Platin handelt.

    Tatsächlich war diese auch in DP bereits vorhanden. Aber ich würde mich nicht all zu sehr auf die Map versteifen. Sie bietet einen guten Überblick, soll aber nicht all zu sehr verraten.

    Achja gibt ein paar neue Screenshots vom Spiel ^^

    Würde leider auch davon ausgehen, dass nur der Duelltum vorhanden sein wird. Kann natürlich auch sein, dass der Turm nur aus der Map herrausragt, da er in Platin auch zu finden war.

    Ist natürlich auch die Frage wie viel Endgame Content wir bekommen, ob Dinge wie die Villa (das einzige was ich mir persönlich wünsche) auch vorhanden sein werden. Aber das können wir nur durch abwarten oder selbst Spielen herausfinden.

    Man sieht an diesem Beispiel gut daran, dass es kaum toxischere Fans als die von Pokemon gibt.

    Auf Gefahr hier wieder die Diskussion zu entfachen, aber die Spiele sind noch immer nicht fertig. Bis Januar haben wir noch eine Menge Zeit. Wir haben in den vergangen 5 Monaten gesehen, dass sich vieles verbessert hat und das wird wegen dem ersten richtigen Trailer auch nicht aufhören. Ich weiß der Satz abwarten und Tee trinken wird hier oft Kritisiert, aber es ist faktisch Realität. Kritik ist gut und wichtig und man sollte sie auch äußern. Aber bevor die Spiele keinen Gold Status haben, sollte man alles mit Vorsicht betrachten und dann kann man auf die Spiele drauf hauen wie man möchte. GF ist mittlerweile bekannt keine Trailer zu zeigen die im Endstatus sind. Pokemon war nie ein Spiel welches mit herausragender Grafik geglänzt und auch in Zukunft nicht glänzen wird. Ich selber habe auch im Trailer so manche Stelle gesehen, wo ich gesagt habe, die ist noch ziemlich Matschig und könnte ein polishing vertragen. Aber wir sollten unser Gemüt in dem Punkt etwas beruhigen um hier nicht ständig zu eskalieren. Kritik äußern darf und soll man tun, aber das geht auch sachlicher. Wenns in ein paar Monaten immer noch so aussieht haben wir auch das Recht das so zu äußern.

    Danke und das war mein TED Talk

    Mir ist bisher nur bekannt, dass wohl beide Dateigrößen für den Download auf der Switch bekannt gegeben wurden, aber heißt das automatisch, dass an Legends gar nicht mehr gearbeitet wird?

    Was das betrifft, hat Masuda gestern? noch einen Tweet veröffentlicht bei dem er sagte, dass er zur Hauptstelle zurückkehrt und mit Hochdruck an Legends und den Remakes gearbeitet wird. Also ist fürs erste wohl ausgeschlossen, dass die Titel fertig sind.

    Da ich kein Ranked spiele ist es für mich kein großartiger Verlust. Aber ich kann sehr sehr gut die Gegenseite verstehen warum man darüber traurig ist. Aber aus der Sicht von GF kann man es auch Nachvollziehen. Schwert und Schild hat eine Menge für Ranked Szene getan und einiges in diese Spiele hinzugefügt um die ganze Sache einfacher zu machen (Kronkorken, EV etc. pp.) und da es wahrscheinlich ist, dass DP diese Quality of life Features nicht haben werden und hier eher doch den Originalen treuer bleiben macht es einfach mehr Sinn, dass man das ganze System doch eher Schwert und Schild überlässt. Vielleicht erhalten Schwert und Schild aber die Möglichkeiten Pokemon aus DP zu erhalten die vorher nicht da waren (durch Home z.B.) was wenigstens den Reiz bietet in Schwert und Schild mit den Pokemon aus Diamant und Perl zu spielen.

    Das Pokemon vermehrt unterschiede haben können, hat meiner Meinung nach sogar recht gute Chancen. Ob jedes Pokemon unterschiede haben wird, ist aber fraglich. Bereits jetzt haben wir 160 bestätigte Pokemon in Legends. Da es aber einen Teil ausmacht die Pokemon genauest zu erforschen denke ich das sogar das der eine oder andere Unterschied mit hinzugefügt wurde. Bereits jetzt haben wir eine Menge solcher unterschiede daher machen ein paar mehr auch nicht die größte Arbeit, da vermehrt in diesem Spiel auf Details wert gelegt wird (z.B. das Magbrands Flammen aus seiner Hand kommen und das Feuer auch schön animiert wurde).

    Was die Frage zu Waumpel angeht würde ich sogar darauf setzen das es der unterschied ist ob es sich zu Schaleko/Panekon entwickelt. Bis Dato hatten wir noch keine Möglichkeit zu erkennen in welches es sich entwickeln wird.

    Auch wenn gerade hauptsächlich über den Trailer diskutiert wird, gab es vermehrt Gerüchte zu Legends. Einer in Juni hat vieles was wir bereits gesehen habe bestätigt. Es gibt ein aber noch ein paar neue Dinge die wir noch nicht gesehen haben:

    Das Spiel soll ein langes Storybasiertes Spiel sein. Aus dem Gerücht geht außerdem hervor, dass unsere Hauptquest es ist die 18 Arceus Platten zu sammeln und wir Terrain Könige (nicht die mit den Roten Augen aus dem Trailer) besiegen müssen um diese zu erhalten. Oder durch verschiedene Quest diese erhalten werden. Auch durch unseren Starter erhalten wir bereits eine.

    Was das Postgame angeht kann es von anderen geliebt oder gehasst werden.


    Was denkt ihr über das Gerücht?

    Meine Erwartungen waren recht gering, aber ich muss sagen, es war eine gelungene Presents. BDSP hat auf jeden fall bestätigt, dass es mehr Content gibt und diesen haben sie sehr gut umgesetzt. Der Untergrund wurde fantastisch aufgebessert und man kann sich wohl um einiges mehr dort aufhalten. Von Klamotten bin ich nicht ausgegangen, ich nehms gerne an und auch, dass einem Pokemon folgen war nicht zu erwarten, aber dieses Gimick Wertet die Titel für mich nochmals auf ^^

    Was Legends betrifft. GF hat einiges rausgeholt. Die eine oder andere Sache, wie andere Formen, Reitbare Pkm wurden bereits vermutet und bestätigt. Eine gute Sache meiner Meinung nach. Auch das Erkunden wurde meiner Meinung nach gut umgesetzt und ich bin gespannt mehr davon zu erfahren. Aber scheinbar sind wir nicht so alleine wie zunächst vermutet. Die Umbeneung war nicht nötig aber gibt dem ganzen einen persönlichen Touch. Was das Kampfsystem betrifft kann ich mich mit anfreunden und wird wenn man sich eingespielt hat auch gut von der Hand gehen. Ob jetzt Tempo oder Kraft Attacken nötig waren ist mal da hingestellt aber bringt spielerisch doch etwas mit sich.

    Zusammengefasst ne gute Presents und ich habe eine ziemliche Vorfreude auf beide Titel ^^

    Nicht ganz. Man kann nicht immer sagen wie viel Anteil die Entwickler haben. GF besitzt 2 Entwickler Teams, welche sich für bestimmte Projekte aufteilen. Sei es jetzt ein Kreativer Teil oder die Beschäftigung mit einem anderen Projekt. Man kann zwar sagen Ilca entwickelt die Remakes, hierfür hätten auch einige erfahrene Entwickler seitens GF abgestellt werden können um zu helfen zu beraten etc, was im umkerhrschluss bedeutet man besitzt nicht die volle Manpower für Legends/andere Projekte. Masuda beispielsweise hat bei den Remakes auch eine besondere Stellung.

    Dadurch das man munkelt, dass das ganze Team an Legends mitarbeitet, bedeutet, dass sie ihre vollen Kapazitäten nutzen um viel wie möglich aus den Games rausholen zu können und die Entwickler nicht nebenbei noch an etwas anderem arbeiten.

    Daher ist es doch interessant so etwas zu wissen ^^

    bin gespannt auf Footage zu Legends Arceus. Ich hoffe, man hat das Spiel noch deutliche verbessert. In 5 Monaten soll es erscheinen, bis dahin ist auch nicht mehr so lang, also hoffe ich auf überzeugendes Material. Vllt. bisschen was zu den Remakes, sofern es was neues gibt, was man zeigen könnte.

    Was die Gerüchteküche so angeht, scheint GF sich voll und ganz nur auf Legnds konzentriert zu haben und die Remakes so nebenher haben laufen lassen. Daher denke ich mal das sich einiges verbessert hat.

    Ich lasse mich mal soweit drauf ein, dass sie sich bei der Presents vollem auf Legends konzentrieren und die vielen Neuerungen uns vorstellen werden.

    Bin auf jeden Fall gespannt und lass mich auf den Hype ein. Ich sage mal soweit voraus das sie uns zeigen werden auf welchen verschiedenen Arten wie Sinnoh erkunden können (Klettern Fliegen Schwimmen etc.).