Beiträge von Reptein


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Und weil es mir grad noch aufgefallen ist:

    Muss ich mal ganz blöd fragen, wie die zwei bisherigen zustande gekommen sind bzw. warum der Beschreibungstext wirklich nicht passend ist. Wenn ich's richtig gesehen habe, dann hast du das Galar-Lavados für "dein erstes Abenteuer" bekommen und das Galar-Zapdos für "einen Charakter" (= Beschreibungstext der Meilensteine); das verwirrt mich zugegebenermaßen ein bisschen, haha. Kann das auch nicht wirklich nachvollziehen, weil ich zu der Zeit nicht wirklich aktiv im Board war. Aber die Beschreibungen passen so überhaupt nicht zu den bisherigen Leistungen (zumindet wenn ich das alte Meilenstein-Topic durchgucke und die beiden Beantragungen sehe, dann waren die ja eigl. für jeweils 25 Sessions?). Wäre es okay, wenn ich den Meilensteintext diesbezüglich anpasse? Einfach damit es Sinn ergibt und Verwirrung in Zukunft vermieden wird.

    Was das Thema angeht, sollte ich mich eventuell dazu äußern, da ich am Erstellen der Meilensteine beteiligt war.

    Die Beschreibungstexte von Wattmacks und den anderen die welches erhalten haben passen soweit.

    Das damalige Sytem der Beschreibungstext war folgendermaßen: Der allererste gilt für "Level 1" welches automatisch beim Erstellen des Charakters erreicht wird (darauf basiert dieser Text). Die darauffolgenden Meilensteine sind jeweils das nächste Level, welches ein Charakter erreicht. Für Level 2 für "das erste Abenteuer" für das man oftmals das 2 Charakter Level erreicht. Für 3,4+ waren weitere DnD typische Texte gedacht, die man für das jeweiligen erreichen des Levels bekommt (z.B. Stat Erhöhungen für Level 4).

    Ich habe leider für die ganzen Level die Beschreibungstexte und die damalige geführte Liste der Sessions der Leute nicht mehr, sonst würde ich sie dir zusenden. Wenn du weitere Fragen haben diesbezüglich haben solltest, schrieb mich gerne an.


    ~Rep

    Ich bin auf der Suche nach jemandem der mit mir alle Versionsexklusiven Pokemon aus Karmesin gegen meine aus Purpur tauscht (siehe Spoiler).

    --erledigt--

    Pkmn Yonko

    Die zwei unzugänglichen Videos, von welchen ich vor ein paar Seiten berichtet hatte, sind immer noch nicht veröffentlich worden. Kann sein, dass es sich hierbei um neue Informationen/Trailer handelt.

    Würde ich nicht all zu sehr mit Hoffnung begegnen. Es sind schon seit circa Ende Mai 2 Videos in der News Playlist auf Privat, wo neue Trailer veröffentlicht werden. Das war wahrscheinlich das letzte Video zu den Editionen die wir bekommen haben (Amerikanisches und UK Englisch) Daher kann etwas kommen, aber ob die Videos schnell der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden oder nicht ist fraglich.

    Wenn man die verjagt zählt das auch als besiegt quasi also was anderes als gefangen? Und kommen dann neue Pokémon? Hab das noch nicht ganz verstanden ;)

    Aber ich komm da leider nicht mehr hinterher welche geflohen und wieviele gefangen wurden und das bringt ja die Permutationsplanung durcheinander?^^

    Wenn ich jetzt nicht absoluten Nonsens erzähle, zählt das verjagen so, als hätte man eines gefangen. Ändert prinzipiell also nix. Nur das bekämpfen würde die Permutation ändern.

    Generell sollten die Spwans gleich bleiben. Tatsächlich können hin und wieder Abweichungen passieren, je nach dem was du im Outbrake machst. Wenn du versuchst das Exakt gleiche zu machen wie beim ersten mal, sollte es wieder auftauchen. Bei einer Veränderung (wie jetzt ein Kampf, einen anderen Spwan besuchen etc.) können Abweichungen passieren. Hatte bereits im Internet von jemanden gelesen der ein Shiny Stahlos hatte und den Auflauf resetet hatte. Beim sofortigen Besuch kam keines. Nachdem die Person aber wie zuvor alles gefangen hatte und die selben Outbrakes besucht hatte, tauchte es wieder auf. Man kann daher darauf schließen, dass Interaktionen in einem Outbrake andere Ergebnisse erzielen kann, wie sehr man das aber manipulieren kann ist aber fraglich.

    Hm aber ich verstehe bei der Methode tatsächlich nicht wie man garantiert ein shiny bekommt?

    Da man ja immer mehr bekämpfen muss und somit immer weniger Pokémon auftauchen. Die Chance ist eh bestenfalls etwas mehr als 1:200. Soll heißen ich muss ja dann 200 Pokémon im Mittel begegnen damit ein shiny dabei ist. Laut der Tabelle begegnet man mit dieser Methode aber nur ca 80-90 Pokémon die shiny sein können. Da man ja irgendwann gegen alle möglichen Kombis gekämpft hat.

    Ist halt weniger als 50% Chance und sehr aufwändig.

    Oder wie sehr ihr das?

    Tatsächlich ist die Methode eher vom Zufall abhängig als aufwendig. Wird mehr als 1 Pokemon besiegt wird zufällig ein Pokemon aus der Reihe gezogen die möglich ist, statt das ein pokemon auftaucht, dass als nächstes dran ist. Wenn man Glück hat ist bereits nach 2 besiegten pokemon die Chance da, ein shiny zu erhalten, mit Pech dauert es eben wirklich lange bis man jedes Pokemon aus der Sequenz gefunden hat. Dennoch finde ich die Methode hilfreich wenn man wirklich gezielt auf Alphas gehen möchte, da es wirklich lange dauern kann, bis man überhaupt einen Spwan findet der Alphas enthält.

    Lockstin und Gnoggin war mal wieder sehr schnell und hat für die Starter ein doch sehr gute Erklärung was die Starter sind und woher die Namen sind.


    Eigentlich sehr interessant, dass GF wohl sich sehr an den Farben/Früchten Spaniens Orientiert. Das könnte eine Menge am verschiedenen Möglichkeiten bringen. Die Legis werden wie in vergangen Tagen wohl auch sehr stark an den Farben Inspiriert sein.

    Tatsächlich ist sogar die Distanz absolut kein Problem. Solange man nicht nach Jubeldorf geht, bleibt das Shiny auf der ganzen Map, egal ob man sich ausruht oder ans andere Ende der Map geht.

    Das es einen neuem Trailer geben wird war abzusehen, nachdem der Englische Pokemon Channel ihre Playlist erweitert hatten. Das es diese Woche wohl noch eine Enthüllung geben wird, war aber überraschender, da gestern und heute nichts kam und ich eher mit nächster Woche gerechnet habe.


    Ich schätze mal, dass wir noch ungefähr 2,3 aller aller max 4 Trailer bekommen werden (eher richtung 2). Ist fraglich wie viel sie dieses Mal uns zu den Spielen enthüllen wollen. Es gibt noch bestimmt noch genug einige Hauptfeatures und Dinge die man uns enthüllen wollen. Stichwort Arcphone.

    Was neue Formen angeht schätze ich mal, dass es dazu nicht mehr all zu viel enthüllen geben wird um nicht alles zu spoilern. Ich gehe höchstens eher davon aus, dass noch das Lady Pokemon und Starter Endevos enthüllt werden.

    Zur Story an sich, werden denke ich mal noch ein paar wenige hauptpunkte genannt um uns heißer auf die Spiele zu machen.

    errrrr bin ich irgendwie der einzige, der sich darüber aufregt, dass Brutalandas Animation im Kampf so scheisse aussieht? Es schwebt so komisch in der Luft und schaut dabei überhaupt nicht episch aus, ich fands viel geiler als er noch in den früheren Generationen auf dem Boden stand. Schon ein ziemlicher let-down, wenn man bedenkt, dass es eines der stärksten nicht-legendären in der gesamten Pokémon-Historie ist. Wann wird dies endlich mal abgeändert??? oder bin ich der einzige, dem das so krass stört?

    Das liegt leider an der Faulheit keine neuen Modelle für Pokemon zu machen. In X und Y wurden die Luftkämpfe eingeführt (die danach nie wieder genutzt wurden). Da man nur mit Fliegen pokemon daran teilnehmen konnte, hat man für jegliche flugfähige (und solche die man damit verbindet) die Animation so gestaltet als würden sie Fliegen. Da man leider nur die Modelle für die neuen Generation importiert und etwas aufpoliert, sind seit dem alle Pokemon die solch eine Animation erhalten haben, ständig in der Luft. Wenn wir irgendwann mal Glück haben und GF neue Modelle macht werden sie hoffentlich endlich wieder auf den Boden kommen.

    Hallo zusammen,


    Ich suche für meinen ersten run ein Tangela (m/w). Männlich für den Fall, dass es unter Level 30 ist, andernfalls weiblich, damit ich mir selbst eines züchten kann ^^.

    Da Tangela leider erst nach Erhalt des Nationaldexes im Untergrund verfügbar wäre, wäre es toll jemanden zu finden der bereits mit der Story durch wäre und mir eines tauschen würde. Da es für die Story ist, wären Fähigkeiten und Wesen egal.

    Da ich leider erst kurz vor Herzhofen bin, kann ich leider noch nicht all zu viel bieten. Daher würde ich die Versionsexklusiven Pokemon aus Diamant ( Skunkapuh, Kramurx, Elekid sowie Koknodon) in den Topf werfen.



    Übersicht:

    OT: Wayne

    ID: 148309


    Wants:

    Tangela Tangela

    -Männlich/Weiblich

    -Rest egal


    Haves

    - Skunkapuh Skunkapuh

    - Kramurx Kramurx

    - Kopffossil Koknodon

    - Elekid Elekid


    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe ^^

    Persönlich dachte ich, dass man am ehesten eine neue Form von Frosdeje anteast. Einerseits haben wir den Hint das Hinatsu die Hüterin von einem Weiblichen Pokemon haben und zum anderen findet man im Footage Shnepke und der Typ wird wahrscheinlich am Ende angegriffen, was mir zeigt, dass eine Mächtigigeres Mon ihn Angriffe. Im Kontext wäre für mich Frosdeje. A weil Mutter die ihre Jungen verteidigt zum anderen Frosdeje ist bekannt junge Männer einzufrieren weil, es das toll findet.

    Eine andere Möglichkeit die im Netz sonst spekuliert wird, ist eine Hisui Form von Sniebel/ Snibunna, da der Schatten vom letzten Reitpokemon eine gewisse ähnlichkeit mit Sniebel hat und ein kaltes Gebiet passt natürlich um so besser.

    Glaube, dass sich das wie in Let's go von vornehinein anders zusammensetzen wird mit den Werten.

    Hier in dem Bild sieht man beispielsweise, wie ein Ottaro auf Level 12 einfach schon einen KP Wert von 87 besitzt.

    Tatsächlich wurden die Werte insgesamt geändert. Ich meine auf der Offizielen Seite gibt es ein Bild, dass näher auf die Werte der Pkm eingeht und man sieht, dass diese auch z.B.und keine Fähigkeiten haben, aber sich stats scheinbar verbessern lassen.

    Was die 10 Tafeln angeht, so würde ich mich da nicht zu sehr drauf stützen, denn diese Orte scheinen wohl stärker auf der Karte hervorgehoben zu werden (Anhöhe, Baum, Blizzachtempel, Moor, großer Stein, Eisfelsen fallen da direkt ins Auge, evtl noch die Bucht und der Vulkan). Mir fällt es da etwas schwer, mehr als 8 zu sehen, bzw bin ich mir nicht ganz sicher.

    Trotzdem muss ja irgendwie ne Verbindung zu Arceus bestehen. Das Spiel heißt Ja nicht ohne Grund: Legenden Arceus. Ich gehe deshalb auch stark davon aus, dass die eigentliche Story zu Arceus noch bevorsteht.

    Ich glaube, du hast mich da komplett missverstanden, denn, dass Arceus in irgendeiner Form Teil des Spiels sein wird, ist mir bei dem Titel durchaus bewusst. Habe eher die Aussage über die 10 Tafeln, bzw die Anzahl angezweifelt, weil eben die Orte der Könige:innen auf der Karte hervorgehoben werden und ich einfach nicht 10 besondere Orte finden konnte.


    Bereits aus dem damaligen Film war uns bekannt, dass Arceus seine Platten hergeben kann, sodass dies natürlich trotzdem Bestandteil der Geschichte sein könnte. Finde nur die Anzahl 10 etwas dubios, wenn die Könige:innen die Alternative für Arenen sein sollen, aber evtl bekommt man nicht alle 10 durch den Kampf gegen diese.

    Auf die Zahl 10 müssen wir uns nicht versteifen ^^ Das Gerücht sagte legendlich das 10 durch Könige UND Quests erhältlich sind. 1 soll man durch eine Resarch Quest erhalten die zum Starter passt und die anderen 8 findet man in Siedlungen. Daher kann man nur spekulieren wie die 10 verteilt sind.

    Bisschen merkwürdig finde ich es ja, dass man die Starter Pokémon alle auf Level 16 sieht aber die Entwicklungen weiterhin nicht - so langsam glaube ich auch, dass wir neue Formen für die Starter bekommen.

    Jetzt wo du es erwähnst, dass ist schon auffällig. Hier stimme ich dir zu. Am Ende ist die 2. Entwicklungsstufe eine Hisui-Form und die 3. Entwicklungsstufe eine komplett neue Entwicklung, nicht nur eine Hisui-Form. Würde ich so begrüßen. Es wäre auch ein bisschen komisch, das Bauz, Feurigel und Ottaro nur wegen dem Setting ausgewählt wurden und ihre normale Entwicklungen haben und nicht neue. So könnte Game Freak auch die Entwicklungsreihe reparieren. Bin immer noch enttäuscht, das Tornupto nur Feuer und nicht Feuer/Boden ist und Admurai nur Wasser und nicht Wasser/Eis ist. Was meint ihr, wenn die besagten Starter eine Hisui-Form erhalten, welche Typenkombination erhalten diese dann.

    Ich bin was Starter angeht immer sehr Skeptisch, dass da wirklich ne neue Form kommt.
    Aber es gibt für mich genau einen Grund warum neue Formen tatsächlich existieren könnten. Starter Pkm sind ziemlich rar, man könnte sagen beinahe ausgestorben. Daher passen sie sehr gut in das Schema rein, beinahe ausgestorbene Tiere zu nehmen um einen plausiblen Grund zu haben ihnen eine neue form zu geben. Immerhin stammen die Pkm aus den verschiedenen Regionen, die in der selben Zeit spielen und daher auch in diesen Urregionen eine andere Form angenommen haben könnten. Ich würde aber nicht mit all zu viel Hype an diese These rangehen. Wenn's kommt können wir uns freuen und wenn nicht, sind wir nicht enttäuscht.

    Wenn unser Spielecharakter jetzt Geräusche von sich geben kann, wäre es doch schön, wenn man die Stimme auswählen könnte, so wie bei Monster Hunter, so würden man seinen Spielecharakter noch mehr Individualität geben. Meint ihr es wird 8 Königs/Königinnenpokemon geben und damit auch 8 Wächter/in geben und somit die Arenakämpfe der Frühzeit darstellen, sowie die Inselwanderschaft in Alola. Denkt ihr, dass dann die Königs/Königinnenpokemon von neuen Pokemon verkörpert werden, so könnte man auch z.B. erklären wieso dann Arenen eingeführt wurden, weil diese Pokemon dann einfach verschwunden sind, da diese in den Original Spielen der Gen. 4 plus Remakes nicht fangbar sind.

    In einem bislang 100% stimmenden Leak ist es das Ziel die 18 Arceus Platten zu sammeln. 10 Davon durch Quests und den Königen. Daher kann es sehr gut sein, dass wir 8 dieser erhalten werden, indem wir diese Könige besiegen. Daher kann das gut ein Grund sein warum man das so später in Sinnoh zur Tradition gemacht hat 8 starke Trainer/ Pokemon zu besiegen.

    Was die Verkörperung angeht, jedes neu eingeführte Pokemon hatte bislang einen Grund warum diese nicht in der heutigen Zeit vorkommen. Unser neuestes Mon macht einfach eine neue Entwicklung durch, da es statt Mineralien, Metall nun nutzt um sich zu schützen/ entwickeln.

    Ist euch auch aufgefallen, dass unsere Protas geräusche von sich geben wenn sie z.B. springen?

    Es ist etwas schwer es beim ersten Mal wirklich zu hören, aber Akari hört man bei Sekunde 32 ganz gut raus wenn sie den Ball wirft und bei 2.01 Rei als er von Elevoltek angegriffen wird, sowie beim Angriff von Klevor hört man beide nochmal bei ausweichen.

    DLCs zu je beiden Spielen kann ich mir sehr gut vorstellen. Sobald Legends etwas abgeflaut ist, kann man ein DLC zu Diamant und Perl und im Wechsel für Legends bringen um einfach eine längere Lebensphase zu erwirken. Wobei Legends eher das Potenzial hat nur DLCs erhalten um uns so bis zur Ankündigung neuer Spiele 23/34 bei Laune zu halten. Aber GF versucht so unvorhergesehene zu arbeiten wie möglich daher kann man das nicht alles abschätzen. Unsere Erwartungen richten sich bislang immer danach was GF zuletzt gemacht hat. Bei XY haben wir Z erwartet. Bei Sonne und Mond evtl ein neuer Sprung zur nächsten Gen oder nur 1 Spiel im Stil von USUM und in Gen 8 haben wir ein 3 Spiel erwartet, stattdessen haben wir DLCs erhalten. Daher können wir bislang nur wage spekulieren, was als nächstes passieren wird.

    Das könnte eine Möglichkeit sein. Dennoch denke ich das es wahrscheinlicher ist, dass dies die Ureinwohner Sinnohs sind. Einerseits weils auch von realer Seite Sinn macht (damals lebten auch einige Ureinwohner Hokaido auf der Insel) zum anderen macht es Sinn, dass wir welche haben: 1 Woher sollte das Expeditionsteam von Dialga und Palkia wissen?

    2 Wir haben auch bereits im Trailer Ruinengebilde gesehen, welche garantiert nicht vom Forscherteam stammen. Wer sollte sonst den Tempel in Blizzach erbaut haben, oder die Ruinen auf der Spitze des Kraterbergs? Zudem kennen wir Nachfahren von diesen Leuten, nämlich die Bewohner von Elyses mit Cynthia und ihrer Großmutter. Macht daher eher Sinn, dass diese Leute Ureinwohner sind und nicht Leute des Expeditionsteams.