Beiträge von Kiyori

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Also wenn ich mir die neue grafik von x und y ansehe dann muss ich sagen, dass ich auf jeden fall dafür wäre.
    Habe meinen 3ds schon etwas länger und hätte mir daher auch b/w 2 schon für diesen gewünscht.
    fand die 3d kämpfe (zb. auf der gamecube) schon immer besser und bin froh, dass es diese nun auch in den haupteditionen geben wird.

    Das Herz meines Teams ist in der Regel das Starterpokemon das ich wähle.
    Ich baue mein Team meist um dieses Pokemon auf und achte dabei auf eine große Ausgewogenheit.
    Ebenfalls ist es bei mir meist so, dass der Starter immer ein paar Level höher ist wie das der anderen! ^^

    Tut mir Leid, aber ich persönlich finde den anime usw ziemlich schlecht!
    In jeder Folge passiert genau dasselbe! Ash und Co kommen irgendwo an löse igendwelche Probleme von Leuten die sie gerade erst kennen, dann taucht Team Rocket mit irgendeinener neuen Maschiene und einem neuen Plan sich deren Pokemon zu schnappen. Am Ende bekommt Team Rocket noch einen Arschtritt und das wars! Eigentlich Schade, da man aus der Serie viel hätte machen können.
    Um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen: Ich zocke nur!

    Ich habe zwei Typen die ich persöhnlich etwas mehr mag. Bei diesen handelt es sich um Eis und Unlicht, was man auch gut an meinem Lieblingspokemon Snibunna erkennen kann.
    Beide Typen sind nicht unbedingt einfach zu spielen und haben deshalb einen großen Reitz für mich. Unlichtpokemon sehen sehr mysteriös aus und haben das gewisse etwas meiner Meinung nach.
    Außerdem gefallen mir Eispokemon deshalb, weil ich generell Schnee- und auch Eisrouten/welten sehr genial finde.

    2. und 4. Generation sind in meinen Augen die besten oder die die ich am meisten mag, aber der Reihe nach:
    1. Generation: Taubsi und Tauboga sagen mir persönlich überhaupt nicht zu, da ich zum einen das Aussehen nicht sonderlich interessant finde und zum anderen finde, dass diese Generation keine wirklich guten Attacken erlernt. Einzig das Aussehen von Tauboss ist hier ein Pluspunkt.
    2. Generation: Diese gehört wie gesagt zu meinen Favorieten, da Noctuh außer seinem coolen Aussehen auch noch gute Flugattacken und ein paar Psychattacken erlernt. Leider aber nur eine Entwicklungsstufe.
    3. Generation: Dazu habe ich nicht viel zu sagen. Aussehen ist ok aber insgesamt doch eher langweilig!
    4. Generation: In meinen Augen die beste bis jetzt, da das Aussehen sehr gut gelungen ist und endlich wieder zwei Entwicklungsstufen vorhanden sind. Außerdem kann die Kampfattacke Nahkampf erlernt werden was ich sehr praktisch finde, da z.B. so ein Flugpokemon auch eine größere Chance gegen ein Gesteinpokemon hat.
    5. Generation: Naja da finde ich die letzte Entwicklungsstufe nicht so prickeld aber sonst auch in Ordnung!
    Soweit meine Einschätzung ;)

    Meine Lieblingsattacke ist ebenfalls Aurasphäre, da sich allein der Name schon ziemlich episch anhört.
    Hinzu kommt, dass die Attacke vorallem im Film aber auch im Spiel echt genial aussieht.
    Die AP sind mit 20 ziemlich hoch für eine Attacke mit der Stärke von 90 und da man auch nie verfehlt ist das für mich die perfekte Attacke.

    Ich habe für Zyrus gestimmt, da er meiner Meinung nach bis jetzt den besten Gedankengang hat.
    Ich konnte seinen Vorstellungen sehr gut Folgen. Außerdem wusste er es sich poetisch und klar auszudrücken,
    eine Eigenschaft die den Bösen das gewisse etwas gibt.

    Nachdem ich die 6 Pokemon, die mein Team bilden sollen, gefangen/erhalten habe kommt es eigentlich sehr selten vor, dass ich eines von ihnen ablege.
    Ich achte bei meinen Teams sehr auf Ausgewogenheit, d.h.ich versuche möglichst viele Typen dabei zu haben um möglichst viele Schwächen abzudecken.
    Entweder ein Team mit sechs verschiedenen Typen oder ein Team mit fünf verschiedenen und einem Vm-Sklaven. Läuft jedoch immer auf sechs hinaus :-)

    Ich hab für Arktos gestimmt. Ich muss aber ebenfalls zugeben, dass ich früher eher Zapdos lieber mochte als die beiden anderen.
    Mit der Zeit hat sich mein empfinden diesbezüglich jedoch geändert und Arktos wurde mein liebling. dieser sinneswandel kommt daher, dass sich der eis-typ mit der
    zeit zu meinem lieblingstyp entwickelt hat. das man arktos, wie vor mir schon öfter genannt, mit einer schönen schneelandschaft assoziiert finde ich ebenfalls sehr gelungen.
    um auch einige worte über den dritten vogel zu verlieren... ich mochte lavados noch nie so richtig leiden! ich fand es immer ziemlich langweilig in seiner erscheinung und daran
    hat sich auch bis heute nich viel geändert.

    Also ich spiele auch ca. zu 95% nur in meinem Zimmer, weil ich da meine Ruhe hab.
    Ich spiele auch ziemlich oft abends oder am we morgens wenn ich aufgewacht bin.
    Zusätzlich hab ich meinen 3DS immer dabei wenn wir auf längeren autofahrten sind und ich nicht selst fahren muss ^^
    ist ne gute Methode um die Zeit rumzubekommen!

    Also ich gehe schon ziemlich nach Aussehen bei der Wahl meines Teams. Dabei kommt es mir aber nicht darauf an, dass die Pokemon süß sind ^^
    find Pokemon die ein weing evil rüberkommen meist ganz gut. Wenn die Werte nicht zu schlecht sind ist es im Team :D
    Also würd ich sagen ich achte auf beides ein wenig.

    Ich muss dazu zuerst einmal sagen, dass ich alle 3 starter sehr gelungen finde.
    Doch meine Favorieten sind Igamaro (den ich auch gewählt habe) und Fynx.
    Eigentlich nehme ich sehr selten den Pflanzenstarter, aber hier spricht mich einfach alles an was mir sonst gefehlt hat.
    Ich hoffe nur das ein schöner Zweittyp wie z.B Boden oder Unlich dabei rumkommt und auch die Entwicklungen ansehnlich sind.
    Fynx finde ich ebenfalls sehr gut gelungen, da ich Füchse sehr gern mag. Für mich sehr elegante Tiere.
    Ich werde das Spiel wahrscheinlich mit jedem Starter mal durchspielen. Soviel dazu ;)