Beiträge von Rambo

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Warum bloss habe ich Anfang Woche (Montag) gesagt, dass es diese Woche nicht gut laufen wird? -.- Super, wenn man als Trainer zum Geburtstag (Hierbei nochmals Alles Gute an Pep!) eine 3:0 Klatsche gegen einen Verein wie Redbull Salzburg bekommt. Erstmal, sie haben verdient gewonnen keine Frage, aber jetzt noch umzustellen ist nicht mehr nötig und die Zeit dafür ist auch vorbei! Bald ist die Winterpause vorbei und wenn man so spielt wie heute (Ja ist ein Testspiel, aber zeigt auch die hervorragenden Leistungen von der katastrophalen Abwehrkette, bei der mehr dazu sagen werde). Hab das von der FC Bayern-Fanseite rauskopiert:

    Zitat

    So bot Guardiola gegen die ebenfalls in der Vorbereitung befindlichen Salzburger folgende Startformation auf: Vor Torhüter Manuel Neuer bildeten Javi Martínez, Pierre-Emile Hojbjerg, Dante und Jérôme Boateng die Viererkette. Im defensiven Mittelfeld gab Thiago den Sechser, davor formierten Xherdan Shaqiri, Mario Götze, Toni Kroos und David Alaba die Offensivreihe. Ganz vorne startete Thomas Müller als alleinige Sturmspitze.

    Auch vor dem Spiel hat man gemerkt, dass die Abwehrkette bröckelt, was sie heute super gezeigt hat.

    • Dante: Katastrophale Spielweise in manchen Spielen. Man merkt richtig, wenn ein eher unwichtiges Spiel steht, dass der Gute meint er sei gemütlich am Strand chillen und nicht Fussball am spielen. Sorglose Pässe nach hinten, vorne, links und rechts ... und einfach nicht beachten, dass da noch aggressive Gegenspieler auf einem zukommen. Auch der Elfmeter war absolut unnötig, da der Salzburger unmöglich aus dem spitzen Winkel ein Tor gemacht hätte - Neuer hätte den locker abgewehrt/gehalten. Stattdessen aber ein Foul machen und Elfemeter verursachen. Zum Glück wurde der 2. Elfer gehalten. Im Endeffekt kann sich Dante das überhaupt nicht erlauben (Obwohl er mir sympathisch ist wie jeder andere Spieler vom FCB).
    • Boateng: Bei ihm merkt man auch, dass er irgendwo am Träumen ist, Bälle sorglos abgibt (Im Kombination mit aggressiven selbstbewussten Spielern das Todesurteil für eine Top-Mannschaft). Auch die Befreiungsschläge sind absolut unnötig. Man sollte seine Wut lieber zügeln und die Kraft stattdessen in genauen Pässen wandeln (Ja, ich kenn das, wegen dem sage ich es ja :)  
    • Martinez: Sehr Schade für ihn, dass er als Innenverteidiger so einen Unsicherheitsfaktor darstellt! Ich spiele ihn in FIFA immer als IV und es läuft gut, aber in der Realität sieht das leider anders aus. Im System von Pep ist er deshalb auch eher unnötig, da es bessere Sechser gibt (lahm, Schweinsteiger, Thiago). Sehr Schade und es würde mich nicht wundern, wenn er verkauft wird (Was ich nicht hoffe, aber so ist halt Fussball). Er hat sehr vieles letzte Saison mit Jupp beigetragen, aber bei Pep wird's für ihn schwierig,
    • Hojbjerg: Ja, der einzige unerfahrene Spieler im heutigen Spiel, aber in einem Testspiel eher normal. Aber was ich zu einem nicht verstehe, ist warum man ihn der im zentralen Mittelfeld spielt, in die Aussenverteidigung rückt? Dazu noch, hätte man ihn auch vom Platz nehmen können, da er die Salzburger ja regelrecht umbringen wollte mit seinen Foul(versuche)s. Ist wirklich normal in dem Alter (18) und deshalb gebe ich ihm auch nicht die Schuld, da er sicher ein sehr guter Spieler werden wird.


    Hach ja, da wundere ich mich nicht, warum die Medien die Namen Bayern München & David Luiz, Thiago Silva verwenden. Und auch wenn Schweinsteiger, Lahm, Ribery und Robben nicht gespielt haben, hätte ich was anderes erwartet. Aber hey, keine Mannschaft ist unbesiegbar und man kann eben nicht jedes Spiel gewinnen. Ich bin mit der Mannschaft trotzdem zufrieden und auch grosses Lob an Salzburg. Einfach sollte Pep nicht mehr experimentieren, dass geht eher nach hinten los. Bei der 2. Halbzeit hat sich nach der Auswechslung (Martinez > Rafinha & Götze > Mandzukic) es ja sich etwas stabilisiert. Wobei mir Rafinha immer mehr gefällt! :D Schade, Götze wünsche ich mir eigentlich als Sturmspitze, aber heute habe ich gar nichts von ihm gesehen :/ Hab aber auch erst in der 30. Minute eingeschaltet, als ich das 2:0 auf meinem Live-Ticker gesehen habe :P


    Auf jeden Fall auf der einen Seite wieder hat es was Gutes, da man in der Rückrunde nicht mehr mit einem "Hey, wir sind unbesiegbar und keiner kann uns schlagen" gehen kann! ;)

    Sollte es hier auch geben (Wäre mal was für Kinderschänder) und wäre auch absolut dafür. Warum seine Familie es mit ansehen musste, weiss ich nicht, das hätte man sich sparen können, da sie (Glaube ich) nichts mit dem zu tun hatten? Aber hier wieder mal auf übertrieben linksradikal zu machen und die Moralkeule zu schwingen ist wieder mal typisch. Der Typ hat ein grausames Verbrechen begangen und dafür sollte niemand Mitleid empfinden, wenn er so stirbt (Schon gar nicht Leute, die ihn gar nicht persönlich kennen!). Eine schnelle Todesstrafe ist wie es schon sagt, viel zu schnell (Wenn, dann sollte man noch einige Jahrzehnte im Knast verbringen) und man erlöst den Täter sogar noch.


    Hier ist die USA meilenweit Europa voraus, die es nicht mal auf die Reihe kriegen anständige Gesetze und Strafen zu machen, aber schön die Todesstrafen anderen änder kritisieren.

    Gut das mein Vater immer raus auf'm Balkon geht. Da nimmt er immer Rücksicht auf uns und Dank ihm bin ich wohl auch Nichtraucher! :D Sonst nerven mich nur diese arroganten Leute in den Fussball-Stadien die Rauche. Warum müssen die gerade im Sport rauchen? Man ist im Stadion da, um das Team anzufeuern und nicht seine Sucht nachzugehen und sich zu beschweren, wenn der Vorschlag gegeben wird im Stadion nicht zu rauchen (Abgesehen davon, dass die noch Kiffen). Aber auch wenn es verboten sein würde, würden die Lappen von Sicherheitsdienst etc. es ignorieren, wenn trotzdem geraucht wird (Kenn man ja von anderen Ländern). Von meinen Freunden, wenn sie rauchen, stört es mich eher weniger, da ich drauf achte, wo der Rauch hinbläst oder ich gehe zu meinen Nicht-Racuher-Freunde (:

    Ich würde das gerne sehen, wo das Schutzalter hoch ist, die Kultur gut ist und dazu noch ein 1. Welt-Land. Aber sowas wird es wohl nie wirklich geben .. :(  
    Was gibt es dann für einen geläufigen Begriff? Klar, Pädophil ist es Kinder zu lieben die noch nicht die Pubertät erreicht haben, aber trotzdem sind solche Ratten kein Stück besser.
    Und bitte Bastet komm mir nicht mit solchen Statistiken ^^ Ich hab nichts gegen Frauen, ich liebe sie, aber das ist genauso wie die bescheuerte Statistik, dass jeder 2. Mensch ein Chinese ist. Wo ist dann bitte der Chinese in meiner Klasse oder in meinem Geschäft oder der Nachbarschaft? In meiner alten Klasse waren die Frauen die die schlechte Noten hatten und die Männer die guten. Es scheint immer so, nur weil wir jeden Scheiss mitmachen, sind wir kindisch und laut Aussagen unser Gehirn nicht weiterentwickelt ... Und hatten wir's nicht eben von solchen Mädchen? Klar, die meisten sind reifer, vernünftiger und verantwortungsbewusster, bauen weniger Scheisse (>.>) Wenn ich in meinem Leben mal blicke, ist es eher umgekehrt? Das ist aus meienr Sicht Quatsch mit Sauce, obwohl ich dir sonst immer Recht gebe :D


    Torhüter absolut verdient Manuel Neuer und kann mir keinen vorstellen, der es eher als er verdient hätte. Buffon wird auch nicht mehr jünger, Casillas sitzt nur noch auf der Bank und Rest wäre auch nicht wirklich besser als diese genannten Torhüter.
    Die Verteidigung in meinen Augen kann besser ausgefallen sein. Lahm, Silva und Ramos natürlich absolut verdient, aber Alves? Ich hätte da eher Alaba gesehen.
    Auch bei den Mittelfeldspieler weiss ich nicht Recht, ob Xavi und Iniesta verdient sind (Sind mir absolut sympathisch die Jungs, wie auch Dani Alves, jedoch zählt hier wirklich auch die Leistung). Hätte da gerne einen Schweinsteiger, Gündogan, Suchergebnisse oder Touré gesehen.
    Bei den Stürmer, wer könnte es sonst anderes noch sein? :D
    Zu Jupp ist wohl jedem klar, dass er es absolut verdient hat. Schön zu sehen, dass da noch Klopp extra wegen ihm gekommen ist und noch nette Worte mit Zlatan ausgetauscht hat! :D
    Fairplay-Award kann ich nicht viel dazu sagen, da ich das nicht wirklich verfolge.
    Wer auch anders hätte den Preis für das schönste Tor bekommen? Unglaublich der Typ, noch in diesem Alter!
    Und der Ehrenpreis ist sicher auch verdient für diesen wunderbaren Fussballer! Wie der noch geweint hat der Liebe :)
    Interessiert mich nicht wirklich, da die einzige Frauen-Fussballerin die ich kenne ist Hope Solo ;P Aber hier hätte es diese Marta eher verdient ... Heheh ;P
    Jo, und zu CR7 muss ich auch nichts mehr sagen. Absolut verdient und es wäre ein Skandal wenn es wer anders gewesen wär! Unglaublich dieser Typ, hätte schon mehr gewinenn müssen aber dieses Jahr hat er's einfach allen gezeigt. Da kann auch nicht Ribery mithalten, obwohl er auch eine Wahnsinns Saison gespielt hat. War noch ein wenig traurig, als ich sein Gesichtausdruck gesehen habe, als der Name des Spielers verkündet wurde.

    Zitat

    Schön, dass du gerade mal einfach Pädophilie neu definierst. Wurde hier zwar im Thread schonmal angemerkt, trotzdem muss man es dir scheinbar nochmal sagen: Pädophilie ist Interesse an Kindern, die noch nicht die Pubertät erreicht haben (Quelle: Wikipedia). Das Recht erlaubt eine Beziehung von 16-jährigen (bzw ab 14) mit Volljährigen. Da von Pädophilie zu sprechen, spielt ein ernstes Thema ziemlich runter.
    Bzgl Ehe wurde ja auch schon gesagt, Gefühle können sich ändern. Man ist sich einer Sache absolut sicher und trotzdem ist mit der Hochzeit plötzlich alles anders. Teilweise zerbrechen jahrelange Beziehungen nach einer Hochzeit. Die dürften sich vor der Hochzeit ziemlich sicher gewesen sein.


    Um mal wieder zum Thema zurückzukommen: Wie schlimm die Jugend wirklich im Vergleich zur "früheren" Jugend ist, lässt sich mit Facebookvideos nicht beweisen. Die mediale Aufmerksamkeit lässt aber zumindest scheinen, dass es sehr viel schlimmer sei. Ist ein wenig, wie bei Pokemon. Tackle hatte früher eine Genauigkeit von 95 %. Trotzdem war so ziemlich jeder überzeugt, bei ihm treffe Tackle viel schlechter. Bei einem Lets Play hab ich mir dann (nachdem der LPer sich drüber aufregte, weils bei ihm ja viel häufiger sei und man das ja mal zählen solle) den Spaß gemacht zu zählen. Ergebnis: Eine Genauigkeit von knapp über 95 %. Was man wahrnimmt und was wirklich ist, unterscheidet sich ganz offensichtlich. Je höher die Aufmerksamkeit für ein bestimmtes Ereignis ist, desto "gewichtiger" kommt es uns vor. Und die Medien berichten liebend gern von möglichst extremen Fällen. Bad News are Good News und so.

    Aha, udn Kinder ist in jedem Land anders definiert. So nach dem Schutzalter halt; Deutschland 14, Schweiz 16, Indien 18 und Spanien 13. Da kannst du sehen, was welches Land als Kind definiert. Und jeder weiss, wasin Köpfen von Männer durchgeht, besonders wenn sie solche Gelegenheiten haben mein Lieber. Ich weiss auch nicht wie alt du bist? Aber es ist in meinen Augen immer ein Missbrauch; Wie auch sollen sich eine 16-jährige mit einem 40-jährigem auf geistiger Basis verstehen. Für eine Beziehung braucht es geistige, sowie körperliches Verständnis zueinander und das ist bei so etwas nie der Fall und kommt mir bitte nicht mit "Manche sind halt schon weiter, besonders Mädchen". Nichts, sind sie weiter, nur weil es so scheint, dass es die meisten kapiert haben? Sie heulen immer noch rum, weil ihr Ex sie betrogen hat, wünschen sich nette Kerle, aber eigentlich doch ein Arschloch. (Ich will hier gar nicht erst über Frauen-Logik sprechen). Politiker können schön Gesetze machen, wie es ihnen lieb ist und da ist es ideal halt das Schutzalter auf 14 zu setzen (Grob gesagt).

    Zitat

    Warum ist man überhaupt froh drüber, wenn man jemanden trifft, der nicht raucht und nicht trinkt (trinkt lol, wie das klingt, als wären alle Leute, die eben ein "normales" Verhältnis zu Alkohol haben, saufen)?

    Weiss nicht, vielleicht liegt's an meiner/unserer Kultur (Freunde die nicht christlich sind), dass wir halt solche Frauen toll finden (Beziehungsmässig). Ich bewundere Frauen die sowas nicht machen und obendrein noch hübsch sind. Aber bei meinen Freunden & Freundinnen ist es mir eigentlich ziemlich wurst was sie machen, solange sie meien Meinung respektieren. Okey, Trinken tue ich auch schon gerne ab und zu und eben Shisha ... :)

    Zitat

    Aber nur weil man sowas nicht erlebte, heißt es nicht, dass es sowas nie gegeben hat.

    Das kann man zu praktisch allem sagen und genauso gut, kann der Spruch auch umgekehrt verwendet werden & ausserdem habe ich nie gesagt, dass es früher nie sowas gegeben hat, sondern einfach, dass es früher sicher nicht in diesem Masse (Sie sagt: Du bist Fett. Reaktion = Mädchen auf übelster Art zusammenprügeln). In hochentwickelten Ländern gibt es in allen Verbrechen Dunkelziffer & in 3. Welt-Länder passieren sie halt nicht im Dunkeln. Beispiel Indien. Da wird in letzter Zeit nur so von den Medien die Vergewaltigungen berichtet und in der Schweiz oder Deutschland passieren solche Sachen ganz sicher häufiger als alle erwarten. Genauso wie in islamischen Gebieten mit den Kinderehen, Deutschland oder Schweiz ist kein Stück besser (Wobei D hier schlimmer ist, von Spanien will ich gar nicht reden ...). Das sind alles Dunkelziffern, aber aufhören wird sowas sowieso nie, wenn es immer noch solche pädophilen Lappen-Politikern (Bsp. CDU-Politiker & 16-Jährige) in der Welt gibt & jeder hier auf übertrieben auf Menschenrechte tut, aber ich schweife ab.

    Zitat

    Ist krampfhaftes Festhalten an einer Beziehung, die so nicht mehr funktioniert und wo sich die Eltern täglich zoffen, denn soviel besser?

    Heirate, wenn du dir sicher bist, dass du mit ihr/ihm Leben lang ehrlich zusammen sein willst.

    Zitat

    Eins muss ich dennoch aber positiv anmerken. Ich lerne immer mehr Leute kennen,die weder rauchen noch trinken. Da muss ich mal meinen Respekt ausprechen. Ich weiß nicht, wie das in der Schule heutzutage aussieht, aber früher waren so ziemlich alle aus der Klasse, bis auf wenigen Ausnahmen wochenends damit beschäftigt sich die Birne wegzusaufen. Und im Internet, hab ich nun schon einige kennengelernt, die dem ganzen einfach trotzden können. Es ist schön, wenn man trotz dem ganzen Mainstream und Gruppenzwang nochmal den einen oder anderen findet, der weder mit Zigarettenrauch noch Alkohol etwas zutun hat.

    Und genau da ist wieder der Punkt, an dem sich manche Leute nicht wundern müssen an der Eitelkeit, Dreistigkeit usw. anderer Leute, die einem anscheinend "Mobben". Und ich will hier nicht im entferntesten Angreifend oder sonst wirken, aber nur, dass ich das mal gesagt habe.

    Zitat

    Was haltet ihr von dieser Strafe? War sie zu hart oder genau richtig?

    Ich hätte ihr zusätzlich alles elektronische weggenommen inkl. Hausarrest :) Und zu dir, wie alt bist du eigentlich?

    Zitat

    Es gibt keine Garantie dass es früher besser war

    Und genauso gibt es keine Garantie, dass es früher nicht besser war? Ansonsten gebe ich dir natürlich auch Recht.

    Zitat

    Dann will ich mal bitte wissen, woher du weißt, dass so etwas früher niemals passiert wäre und wieso du dir so sicher bist, dass Frauen früher zu so etwas nicht bereit gewesen wären.

    Bist du Deutscher? Dann ist's vielleicht halt früher bei euch auch so gewesen wie heute (Weniger Ausländeranteil früher) und auch in der Schweiz genauso. Ich werfe hier nicht wild mit erfundenen Aussagen rum, sondern habe mich natürlich schon viel früher erkundigt z.b hatten wir in der Schule mal solche Themen angesprochen; Der Lehrer, welcher Schweizer war hatte auch noch nie in seinem Leben sowas wie heute erlebt, als wir ihm das Video mal gezeigt haben (Super Lehrer, ehrlich und nett & der würde nicht lügen). Auch bei anderen Personen war es früher niemals zu so Taten gekommen wie sie in dem Video vergleichbar sind (Ich arbeite ja schliesslich auch noch und habe da gut Kontakt mit Erwachsenen). Je nach Land (Bildung, Gesundheitswesen, Arm oder Reich etc.) ist das immer anders, und bei meinen Eltern war es niemals so gekommen, dass man so einen Scheiss wie in dem Video abgezogen hat! Ich weiss nicht, aber ich habe so das Gefühl, dass die Eltern von dieser ******** vollkommen vergessen haben, warum sie in einem Land gekommen sind wie Deutschland ...

    Zitat

    Das ist eigentlich ganz einfach: Die Kinder lügen die Eltern an und sagen, sie gehen irgendwohin, vielleicht ins Kino, aber selbstverständlich nicht zu Leuten, die eine Shisha haben oder bei denen Alkohol Wasser ersetzt. Wenn die Eltern solche Pfosten sind und das glauben, lassen sie die Kinder gehen. Die kommen dann aber so spät nach Hause, dass die Eltern schon schlafen und die Kinder legen sich besoffen hin und schlafen sich ihren Rausch aus. Wenn sie nach Rauch riechen haben beispielsweise Leute, die ich kenne, so ein Geruchsspray dabei, um den Rauchgestank zu vermeiden.
    Es gibt aber auch Eltern, die das akzeptieren, dass ihre Kinder rauchen und saufen und oben genanntes sogar erlauben; ob das aber wirklich erzieherisch intelligente Eltern sind, wage ich zu bezweifeln.


    Wenn ich rauchen würde und meine Mum wüsste das, dann wäre ich jetzt sicherlich nicht hier

    Wird bei mir sowieso nie der Fall sein, dass jemand nicht wach ist, wenn ich Nachts/Früh Morgens nachhause komme, da mein Vater meist auch Nachtschicht hat :P Na ja, ich kenne von Freunden, dass ihre Eltern (CH) der eigenen Tochter mit 5 oder 6 Vodka gegeben hat, weil sie mal nicht anfangen sollte zu heulen. Schade, sie war so ein liebes Mädchen und jetzt ... (Trotzdem gut befreundet). Wie gesagt, solche Eltern haben keine Augen im Kopf oder ein Gehirn.

    Zitat

    Warum ins Heim? Soweit ich es mitbekommen habe, war zumindest die Haupttäterin 13 und kommt somit einfach so davon, obwohl sie schon vorher genug Vergehen angehäuft hat.

    Hab's kürzlich grad gelesen, dass sie doch bestraft wird und die Behörden jetzt wohl wach geworden sind ... Na ja, wirklich glücklich wird niemand trotz das allem ...
    Im Bild+ war ein Artikel, aber der kann man nur lesen, wenn man bezahlt -.- würd mich wundern, was das Opfer gesagt hat.

    Zitat

    Ob es an familiären Problemen liegt oder einfach nur an falschen Vorbildern, vermag ich nicht zu sagen. Aber ich denke es liegt einfach an allem ein wenig. Familie, Umfeld, bevorzugte Musikrichtung, ob die Eltern Raucher sind oder was die Kinder im Fernsehen schauen.

    Kann ich dir nur Teilweise zustimmen. Familie ist erstmal die Wurzel allen Übels (Eltern besser gesagt). Ein paar mal eine Schellen hat niemanden zu solchen Bastarden wie auf dem Videos gemacht, eher im Gegenteil! Da bekommt man den nötigen Respekt gegenüber andere für später. Und wenn man nur der liebe Vater/Mutter ist, dann wird das Kind irgendwann zu frech werden. Dann kommt das Umfeld. Ich sag da; Land oder Stadt? In der Stadt definitiv schlimmer als auf'm Land. Musikrichtung? Na ja, ich ich höre Rap und Rauche trotzdem nichts? Das ist nur extrem selten der Fall, denke ich. Und was die im TV schauen, hm ich weiss nicht. Ich hab früher glaube ich ganz normale Sendungen geschaut, deshalb kann ich es nicht bewerten.


    Es gibt ja aber immer noch diese genialen Eltern (Wobei sich ein Teil geschieden hat, warum komme ich nachher dazu) die trotz der Anwesenheit der Eltern sich in ihrem Haus vergnügen "->". Das Kind findet das dann mit der Zeit irgendwann gar nicht mehr eklig und gewöhnt sich dran, macht's selbe auch mit irgendeiner Kindergarten-Freundin (Gibt es das in Deutschland?) und das ist dann Problem-Kind Nummer 1, wobei ... (Doktorspiele zählen nicht dazu!). Kenn's von zwei Freunde von mir (1 sehr guter Freund und der andere eher ein Bekannter) und beim ersten habe ich das selben mal miterlebt (Na ja, eher durch die Schlafzimmertür gehört) XD und dem geht's noch heute wunderbar! Der 2. allerdings wie's aussieht nicht wirklich. Man kann sehen, es kann so oder so kommen. Ach ja, und dann noch eben wegen der Scheidung und so.War etwa vor einem Jahr, da ist eine von unserer Klasse Schwanger geworden (14). 1. Es ist 95% dass der "Vater" abhaut, Mutter kann mal ihre Zukunft mal für's erste vergessen und dann ist da noch das Kind, was mir am meisten Leid tut. Was soll es in dieser Welt, wenn es weiss, dass es nur ausversehen gezeugt wurde und die Eltern ja nur Spass haben wollten, nix weiter einfach so. Na gut, macht das doch ich hab nichts gegen sowas, ist doch toll, solange man einfach intelligent genug sein sollte kein Kind zu zeigen >.<

    Zitat

    Besonders die Medien haben einen großen Einfluss auf die Jugendlichen. Damals das Fernsehen, heute ist es mehr das Internet und diverse Seiten. Passt man nicht in das Schönheitsideal, so ist man gleich unten durch.
    "Was du hast keine Markenklamotten? Du bist jetzt unser Opfer." Bla... So war es zumindest damals. Heutzutage scheint obendrein der Rap oder Hip Hop die Situation noch verschlimmert zu haben. Allein was in den Texten da manchmal gesungen wird. Wie Drogen verherrlicht werden oder Gewalt angepriesen und nicht zu vergessen reproduktive Maßnahmen ohne wirklich reproduktiv zu sein

    Du hast vollkommen Recht! (Wenigstens Eminem nicht mehr so). Verstand sollte einfach eingeschaltet sein.

    Zitat

    Und es lässt sich nicht abstreiten, dass zum Teil diese Gewaltbereitschaft auch von den anderen Sitten gefördert wurde.

    Siehe ganz oben. Du weisst nichts über andere Sitten wirklich, also beurteile sie nicht von Aussen, wie es die meisten machen. Ich hatte andere Sitten und ich tue (Nichts kann ich auch nicht sagen, aber ...) nichts Rauchen (Ausser Shisha manchmal, aber ja) und keine Drogen nehmen und bin nicht so ein perspektivloser Azzlack.

    Zitat

    Dann gibt es da noch diese Sache, dass zwischen den Bundesländern Deutschlands auch noch Unterschiede sind. Schulpolitik und Co. Ich komme aus Niedersachsen und ich habe mit meinem Bundesland so ziemlich abgeschlossen, nachdem ich einfach nur Negatives damit verbinden kann. Es hat nach Bayern die größte Fläche und ist nicht so dicht besiedelt wie andere Bundesländer. Und doch strotzen die Leute, die ich bisher kennenlernen durfte einfach nur vor Eitelkeit und Selbstsucht. Ich bin angewidert. Unter Jugendlichen ist es hier zum Teil sogar sehr beliebt "Halt's Maul" zu sagen, wie ich anhand meiner jüngeren Schwester erfahren durfte. Das krieg ich nämlich öfters ins Gesicht geschleudert und hin und wieder fliegen auch gern mal ein paar Gegenstände, die mich genau zwischen die Augen treffen. Und wenn ich dann manchmal höre, was die so über What's App austauschen. Kann ich einfach nur den Kopf schütteln. Beleidigen sich oftmals selbst sinnlos oder einmal gab es auch einen heftigen Zickenkrieg. Also wenn ich den Verfall der heutigen Jugend anhand meiner Schwester beurteilen würde, dann würde ich die Schuld glatt auf die Medien und Modelbranche bzw Modebranche schieben. Denn Mode- bzw Klamotten und Makeup nimmt meiner Meinung nach einen viel zu großen Stellwert ein. Plus, es hebt den Ego ihrer Benutzer an. Sie fühlen sich dadurch besonders und das gibt ihnen indirekt ihr Recht auf Anderen rumzuhacken.

    Das ist das kleinste Problem und ich sehe es nicht als wirkliches Problem. Meine Schwester ist 10, mal sehen wie's sich entwickelt ^^

    Zitat

    Oftmals sind die Eltern Schuld. Vermutlich wegen Streit unter ihnen, was wieder in diese neumoderne Art und Weise Beziehungen zu führen zurückzuführen ist. Wenn nach 10 Jahren Ehe dann der Mann meint, sich eine Geliebte anschaffen zu müssen und die Mutter zu verlassen. Oder umgekehrt. Das ist heutzutage ja schlimm in Mode gekommen und ich befürworte diese Art und Weise nicht Beziehungen zu führen.

    Jetzt ist wieder der Mann schuld? ist es nicht so bei den Mitteleuropäern (Und damit meine ich explizit 3 Länder), dass sie sich nach jedem Mist trennen? Meist nur nach ein paar Monate oder Jahre? Für was heiraten Leute, wenn ihr euch eh wieder trennt?! Und das wegen dem kleinsten Streit ... gehört dazu.

    Zitat

    Und bei Jungs ist es besser, weil…? XD

    Weil wir (Die meisten) das Testosteron haben und ich persönlich (Viele andere auch) eine richtige Lady an der Seite haben wollen und kein Schwein >:D

    Zitat

    Wir sollten alle Omis Klanotten anziehen, weil nur die inneren Werte zählen. <3

    <3

    Zitat

    so etwas hätte es vor 20 Jahren nicht gegeben?

    Nein, 1.Es ist eine Türkin und in ihre Heimat hat man nicht so tolle Möglichkeiten wie in Deutschland so etwas zu machen. 2. Wenn du vor 20 Jahren sagst; Gerade in solchen Ländern (Teile) sind sie arm, da leistet man sich nicht so scheisse (Wie es im Video zu sehen ist) und schon gar nicht weil man: "Du bist Fett" gesagt hat! Ja durch Facebook und co. wird das viel öfters gesehen, aber niemals wäre es so, dass es früher genauso war ... und wenn, dann sicher keine Frauen!

    Zitat

    Wenn du damit meinst, die 11-jährige macht das auch jede Woche, dann ist eigentlich recht wahrscheinlich, dass die mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus gelegen ist, sowas kann niemals gut für deinen Körper sein, gerade in so einem Alter. Kam sie aus schwierigen Verhältnissen? Dann ist es vielleicht unbewusstes Frustsaufen.

    Dann sollten die Lappen im Krankenhaus landen. Ich kann nicht verstehen, dass die meisten Eltern nicht mal merken, dass ihr Kind Alkohol getrunken oder geraucht hat (Obwohl man sturzbesoffen nachhause kommt ...) Mein Vater hat schon den Rauchgeruch bemerk, als ich bei Freunden war und ich den Passivrauch abbekommen habe (Man war das die Hölle, es ihm zu erklären), als ich nachhause kam. Er hat mir gesagt, wenn er so wird wie er (Hat übrigens mit dem begonnen als er in die Schweiz kam mit 30) dann bringt er mich um & daran habe ich mich bis heute gehalten. Früher hatte ich wirklich Angst, dass er das macht ... heute, widerspreche ich ihm nicht, aber ich hab mir sowieso vorgenommen es nie zu tun.

    Zorro :
    Kannst mal froh sein, wenn die mit 15/16 angefangen haben (Standard ist heute 13, ich kenn sogar eine die hat mit 11 angefangen) ... Nun ja, mich regt's hauptsächlich auf wenn das Mädchen machen, gehört sich in meinen Augen einfach nicht ... :P Aber zum Thema Shisha: Da gibt's immer die Diskussion ist es Gefährlich oder nicht? Ja ich hab das als was man überhaupt rauchen kann, geraucht (War glaube ich mit 14 oder so). Ja es filtert den Rauch durch das Wasser, aber trotzdem gelangen mehr Schadstoffe durch die Lunge als sonst (So habe ich es zumindest gelesen, aber irgendwie hört man überall was anders). Jedenfalls, ich mach das nicht regelmässig und es hat sich bisher auch nicht auf meine sportliche Leistung ausgewirkt (Gegensatz zu Zigaretten-Rauchern & Kiffer) und süchtig auch nicht. Also scheint so als habe es auch viel Nikotin, aber von dem habe ich nichts gespürt? Das Teufel's Werk ist immer noch die Zigarette (inkl. Gras).


    Würd mich noch interessieren, welche Herkunft es sein könnte, was die Mutter bzw. der Sohn war den du in der U-Bahn gesehen hast.

    Unglaublich, dass ich meine Meinung (Ein wenig) ändere. Wie man's nimmt halt ... Aber seid ich diese unglaublich dreckigen Videos auf Facebook gesehen habe, kann ich mehr als nur den Kopf schütteln. Einfach nur traurig und nicht mehr normal. Keine Menschen mehr, niemals Tiere, sondern Monster! Meine Freundin hatte sogar Tränen in den Augen als ich es ihr gezeigt habe, so schlimm ist das. Es geht halt um so Drecksweibern (Sorry, aber ich kann nicht mehr normal schreiben, wenn ihr's gesehen hättet, würdet ihr es auch sagen) die sich gegenseitig verprügeln. Aber nicht mal das ist Normal. Ich habe noch nie in meinem Leben sowas gesehen und ich habe viel gesehen was mit solchen Sachen zu tun hat. Wenn ich Prügeleien sehe/mitmache (Ja, früher halt ... Bin überhaupt nicht stolz), dann waren es nie so dreckige, hinterlistige und bastaridische Kämpfe, wie ich sie in den Videos gesehen habe. Wenn er am Boden liegt, dann ist Schluss! Niemals hat man noch reingetreten oder irgendwie gefährlich ins Gesicht verletz. Wenn's hiess "Hör auf", dann hörte man auch auf, aber bei diesen Videos ?! Ich denke, manche von euch haben es scher schon gesehen und wenn nicht, der kann mir ein GB-Eintrag machen oder eine PN schreiben, da ich es hier nicht posten will (Regelverstoss)! Wobei, das waren so 12-15-Jährige Drecksweiber (Was rede ich hier von Weibern, die waren Monster!) wo auf einfach eine so verprügelt haben. Mehrere Weiber auf eine los (Keine Ahnung was sie gemacht hat, aber nie im Leben hätte es sie verdient!). Schlagen mit den Knien gegen ihr Kopf, Kopf gegen Metallzaun und die ehrenlosen Bastarde die sich "Mann" nennen stehen mit ein paar anderen Weibern einfach nur rum und filmen, klopfen Sprüche wie: "Ey, brauch ne Zigarette" (Ich steck dir gleich Zigarette in den ***** !!!). Wo sind eure Eier?! Wenn ich dagewesen wäre hätte ich dem Mädchen 1. geholfen und 2. würde ich dann nciht wissen ob ich zuerst das Drecksweib durch die Gegend geschleudert hätte oder Polizei gerufen hätte ...


    Und dann kommt nicht mit Ausländer, ja ein Video war mit solchen Türkinnen die eine Deutsche verprügelten, aber es gab auch ein Video, wo sich ein paar Deutsche auf eine andere losgehen .. Das Video hat das Fass aber zum Überlaufen gebracht! Und ich frage mich echt, was ist los mit den Eltern?! Was habt ihr in eure ********* Erziehung nur falsch gemacht?! Was sind das alles für Monster die in Deutschland rumlungern (War hier in der Schweiz nie sowas ähnliches passiert und ich lebe in der nähe eine Stadt in der der Ausänderteil etwa 35% ist). Polizei wo? Wo seid ihr Lappen wenn man euch braucht? Klar, für so'n Mist wie Raser interessiert ihr euch, aber wenn mal sowas oder ein Kind vergewaltigt wird ... "Ja, mal so 6 Monate Haft und 5 auf Bewährung." (Hier übrigens nicht anders!).


    Und da denke ich mir, ich geb all den Erwachsenen Recht, sie haben vollkommen Recht, dass sie die Jugend heute Respektlos, Frech etc. finden. Ich verurteile hier auch niemanden die gegen Ausländer sind (In Deutschland ist das halt so eine Sache, übrigens bin ich selber Ausländer also ...) und auch hier in der Schweiz muss ich leider verstehen, warum sie so drauf sind die SVP, aber habt Glück, ist es nicht so wie in Deutschland!


    Gott! Sorry, aber das ist zu krass ... ! Bin einfach nur aufgeregt wegen dem ... Wie ist's bei euch so? Erlebt ihr das auch (Jüngere), wobei, das ist Bisaboard ... ich glaube nicht, dass hier jemand sowas erlebt.


    EDIT: Hab grad erfahren die kleine ***** ist 13 & Staatsanwaltschaft ermittelt ... leider wird's erfolglos und deshalb bin ich auch für Gefängnis ab 12 ... Unternehmt was Welt.

    Na ja das mit ab 14 ist man Reif ist mal dahingestellt .. aber dort wo mit 10 oder so geheiratet wird, DAS ist in allermeisten Fall Zwang und zwar besagt es glaube ich im Koran (Steinigt mich nicht ich würd nochmals nachschauen aber bin mit dem Handy on und ich will es mal so reinwerfen aber gut möglich dass ich falsch liege ;P) dass man Sex erst in der Ehe haben darf und man es deshalb so umgeht oder so .. Und das mit der Reife je nach dem denn ab dem 14 Jahr ist es nicht mehr so extrem (Geht wahrscheinlich alles zurück zum Urinstinkt) aber trotzdem finde ich sowas fraglich. Ok 14 & 20 aber 14 und 38 ?! Naja und das bei 2 Jahren ist nur bei unter 16/17 jährigen so denn die meisten haben einen Partner um ihren Alter rum. Nach dem ist der Altersunterschied wieder riesig und das ist auch voll okey. Ich glaub hast es falsch verstanden ^^

    Hey Leute, habe das Bild per Zufall in Facebook gefunden (Ihr kennt ja die Kommentar-Bilder? :D) Nun ja, da mich solche Sachen manchmal echt beschäftigen, frage ich mich ist das normal in Deutschland oder ein Fake?


    Falls nein zum Letzten kann ich diese Sch***** absolut nicht nachvollziehen und bin entsetzt, dass so hohe Länder wie Deutschland das noch erlauben (Und kommt mir nicht mit "Nur erlaubt, wenn man sie/er nicht ausnutzt") und da bin ich schon froh, dass ich in der Schweiz lebe. Aber vielleicht reagiere ich auch nur so, weil meine Eltern ursprünglich aus einem 3. Welt-Land kommen, sowas (Ob Zwang oder nicht) halt Alltag ist, aber wir es als unterste Schublade eines jeden Verbrechens stecken. Wir wären (Na ja, eher meine Eltern waren es) froh, wenn man Lachen konnte und Essen hatte und dann in so einem tollen Land wie in die Schweiz zu kommen, dafür bin ich auch unendlich dankbar, wenn ich so manchmal nachdenken, wie es wäre wenn ich nicht hier geboren wäre. Aber ich schweif vom Thema ab, es geht ja um Sexualität und da frage ich euch, ist sowas normal (Evtl. an ältere Männer und jüngere Frauen ausgerichtet)? Ist das nicht schon krank? Irgendwie ist das auch schon pädophil ... Weil, bei uns (Jeder den ich kenne, denke ich) würde nicht mal ansatzweise an sowas denken (Weder Junge noch Mädchen). Bei uns ist es schon Tabu, wenn Sie 2 Jahre jünger ist, aber ich find's eher witzig :P (Hoffe Topic ist richtig, hier wird ja fast nur von Homosexuellen geredet?)


    Habe diesen Beitrag hierher verschoben. ~ Vinum

    Kann man eigentlich auch andere Frisuren als Mann haben, ausser Kurz,Lang und Mittellang? Ich meine die sehen trotzdem verdammt lang aus und ich möchte eigentlich nicht mit solchen japanischen Haaren rumlaufen, wenn man schon Frisuren verändern kann. Oder wird das noch im Laufe des Spiels freigeschaltet? sonst finde ich es natürlich super, dass man endlich so rumlaufen kann wie man es will. Endlich nicht mehr dieser katastrophale Kleidungsstil von dem männlichen Protagonisten aus Pokemon S2/W2 :D

    Fussball-Legende Eusebio ist tot



    Mhh, ein toller und sehr sympathischer Spieler der jetzt gestorben ist. R.I.P Eusebio :( Na ja, es gibt immer noch einen Cristiano Ronaldo und Luis Figo :)


    Ach ja, zum Thema Mandzukic: Ich hab schon früher nicht geglaubt, dass er weggeht und auch nachher nicht und das bestätigt sich (In meinen Augen) auch heute wieder. Trotz des Lewandowski-Wechsel hat er auf seinem Facebook Profil; Bayern München <3 gepostet (Wer will kann nachsehen). Er war sowieso sehr verbunden mit der Mannschaft und passt auch perfekt hinein. Deshalb glaube ich nicht, dass er zu Juve geht. Er ist mir ein sehr sympathischer Spieler und ausserdem wurde von allen Seiten (FCB-Fans, BVB-Fans, Haters und der Rest) der Wechsel als nicht Positiv empfunden! Wir freuen uns nicht wirklich darüber ...

    Gelbe Karten, rote Karten, Fouls, Fehlentscheidungen, Transfers zu Liga-Konkurrenz - Das gehört zum Fussbal und sich deswegen zu beschweren, dass Lewa ein schlechter Spieler (Nicht von der Spielweise her) ist ist Schwachsinn. Geh mal in die Situation von so einem Verteidiger, wenn der sich gegen einen Top-Stürmer wie Messi, CR7 oder Lewa durchsetzen muss, kann das nie immer fair ausgehen. Meinst du man achte darauf, dass ihm ja nichts passiert (Ok, wenn man schon verwarnt ist und evtl. noch im 11-Raum)? Und dann noch ein Zitat zu erfinden, was du mal so aus deiner Sicht siehst bisschen arm was? Und hab ich gesagt ich find das Foul nicht schlimm? Ich sag nur; Versetz dich mal in der Situation von so einem Spieler bei so einem Match :)

    Lewandowski-Transfer ist fix - Vertrag bis 2019



    Wie gesagt bin ich nicht wirklich begeistert davon, aber na ja ... mal sehen wie sich die Sache entwickelt :s


    QueFueMejor :
    Was redest du hier für'n Schwachsinn? wenn du selber Fussball spielst und dazu noch in einem Verein kannst du deine Meinung so stehen lassen, wenn nicht dann hast du wohl wenig Ahnung. Zu der Aufgabe von einem Verteidiger gehört nun mal dazu, dass es passiert wenn man einen Stürmer foult. Dazu noch in einem CL-Finale gegen den Erzrivalen. Ich glaube du hast noch nie einen Pepe, Sergio Ramos oder Gattuso gesehen, als das du dich über Lewandowski beschwerst.


    Juventus glaube ich eher weniger, die haben schon genug Stürmer und mit Tevez im team wird das sowieso nicht leicht werden ihn irgendwie zu verdrängen. Da wäre höchstens Arsenal, aber da werden sowieso alle möglichen Stürmer in Verbindung gebracht. Hoffe das Diego Costa zum BVB kommt, aber das ist so unwahrscheinlich wie Casillas zu Arsenal :P


    EDIT:


    Keisuke Honda ist beim AC Milan!


    Zitat

    Seit Monaten haben sich die “Rossoneri” um die Dienste des Japaners bemüht. Der 27-jährige kommt nun ablösefrei und erhält die Trikotnummer 10. Honda ist nach Adil Rami, der vom FC Valencia ausgeliehen ist, der zweite Neuzugang in dieser Transferphase. Der Nationalspieler Japans ist im offensiven Mittelfeld beheimatet, kann aber auch auf den Außenbahnen eingesetzt werden.


    Honda wechselte 2010 von Venlo nach Moskau. Sein Marktwert beträgt 20 Millionen Euro.


    Wurde auch Zeit, dass der Junge in einem (mehr oder weniger) gutem Verein spielt. Auf jedem Fall eine super Verstärkung für den AC Milan, die haben's bitter nötig!

    Ehrlich gesagt bin ich nicht wirklich begeistert von dem (Er hätte meiner Meinung nach ruhig in Dortmund bleiben können). Jetzt haben wir insgesamt schon 3 Stürmer wie Saison 12/13 (Mandzukic,Pizarro und Lewandoswki). Wobei Pizarro auch nicht mehr lange da sein wird. Trotzdem, wenn man so Weltklasse Spieler im Team hat muss man mal einen auf der Bank sitzen lassen und das wäre für beide Spieler zu Schade. Mandzukic ist mir sowieso sympathischer, weswegen ich mir Lewandowski eher nicht gewünscht habe. Sowieso hätte ich lieber gehabt, dass Pep aus Götze einen Messi macht und ihn auf der Sturmspitze spielen lässt (So wie bei manchen vorherigen Spielen). Im Mittelfeld Ribery, Kroos, Thiago und Robben (Wobei da immer noch Müller draussen ist). Auf der 10 Schweinsteiger und nicht Lahm. Und Verteidigung Lahm, Martnez, Dante/Boateng und Alaba. Wobei mir David Luiz sowieso bei Bayern gefallen würde. Boateng ist sowieso für seine plötzlichen Sekundenschläfe bekannt, Van Buyten hält eh nicht mehr lange durch und Dante ist an manchen Tagen katastrophal.


    Das überfüllte Team bereitet mir jetzt schon Kopfzerbrechen (Und das nicht nur in FIFA) -.-